Alles zum Thema rathaus-neukölln

Beiträge zum Thema rathaus-neukölln

Soziales

Bunte Flaggen vor dem Rathaus

Neukölln. Am 10. Juli hat der Neuköllner Bürgermeister Martin Hikel (SPD) mit seinem Kollegium und Jörg Steinert vom Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg Regenbogenflaggen vor dem Rathaus gehisst. Die Fahnen werden dort bis zum diesjährigen Christopher-Street-Day am 28. Juli wehen. Die Aktion soll zeigen, dass der Bezirk keinerlei Diskriminierung sexuell unterschiedlicher Orientierung duldet. Er soll für Weltoffenheit und ein friedliches Zusammenleben unterschiedlicher Menschen...

  • Neukölln
  • 12.07.18
  • 82× gelesen
Kultur
Eröffnung der Touristinformation Neukölln durch Dr. Franziska Giffey

Touristinformation Neukölln feiert 3. Geburtstag

Authentische Touristinformation für Neukölln Genau vor drei Jahren, am 17. März 2015, eröffnete Dr. Franziska Giffey, damals noch Neuköllner Stadträtin, die Touristinformation im Rathaus Neukölln. Die Touristinformation Neukölln wird seit 2015 von der gebürtigen Berlinerin und schon-immer-Neuköllnerin Tanja Dickert in Kooperation mit der Neuköllner Wirtschaftsförderung organisiert. In der Touristinformation gibt es alle wichtigen Informationen über Kultur- und Freizeitveranstaltungen in...

  • Neukölln
  • 17.03.18
  • 197× gelesen
  •  2
Bauen

Bebauungspläne liegen im Rathaus aus

Im Rathaus liegen zwei Bebauungspläne aus. Im Rahmen der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung können sie vom 12. Februar bis 2. März eingesehen werden. Die Neuköllner können sich informieren und mit den zuständigen Mitarbeitern der Stadtplanung diskutieren. Sie können auch ihre Stellungnahmen abgeben. Der Bebauungsplan 8-83 soll Flächen nördlich des Koppelwegs im Ortsteil Britz für eine dringend benötigte Grundschule sichern. Dort soll auch eine Sport- und Spielflächen sowie eine...

  • Neukölln
  • 07.02.18
  • 399× gelesen
Politik

Bürgeramt bleibt geschlossen

Neukölln. Das Bürgeramt im Rathaus Neukölln, Donaustraße 29, bleibt am Montag und Dienstag, 12. und 13. Februar, geschlossen. Dokumente können nicht abgeholt werden. Die drei Standorte Sonnenallee 107, Blaschkoallee 32 und Zwickauer Damm 52 haben geöffnet. Termin können gebucht werden: www.berlin.de/terminvereinbarung, oder über das Bürgertelefon 115. KT

  • Neukölln
  • 02.02.18
  • 7× gelesen
Politik
Mit ihrer Aktion forderten die Neuköllner gleiche Rechte und Chancen für alle Mädchen auf der ganzen Welt.

Für gleiche Chancen: Mädchen kämpfen für ihre Rechte

Neukölln. Zwei Fahnen wehten vor dem Rathaus und machten deutlich, dass sich Mädchen und junge Frauen aus dem Bezirk für gleiche Rechte engagieren. Zum Weltmädchentag am 11. Oktober wollten auch die Neuköllner ein deutliches Zeichen gegen Unterdrückung und Diskriminierung setzen. Mit ihrer Aktion forderten Mädchen aus verschiedenen Klubs und Einrichtungen, dass Mädchen überall auf der Welt die gleichen Chancen für ein selbstbestimmtes Leben haben müssen. Dazu gehören gleiche Chancen für eine...

  • Neukölln
  • 13.10.17
  • 65× gelesen
Politik

Berliner Staatsanwaltschaft erhöht Druck auf Araber-Clans

Neukölln. Die Berliner Staatsanwaltschaft will neue Wege beschreiten. In Neukölln wurde am 6. Oktober das Pilotprojekt „Staatsanwalt vor Ort“ vorgestellt. In einem eigenen Büro im Amtsgericht Neukölln teilen sich jetzt an zwei Einsatztagen pro Woche drei Staatsanwälte die Aufgabe. Die Staatsanwälte sollen direkt mit anderen Behörden wie Schulamt, Jugendamt, Jobcenter und Sozialamt zusammenarbeiten. Sie wollen näher ran an die Tatorte und die Täter, direkt vor Ort Beweise sammeln, sich nicht...

  • Neukölln
  • 13.10.17
  • 201× gelesen
Bauen

Bebauungspläne einsehen

Neukölln. Im Rathaus können bis 25. Oktober die Bebauungspläne XIV-130e und XIV-218a eingesehen werden. Sie betreffen die Grundstücke entlang des Hochspannungswegs, zwischen Laubsängerweg und Ortolanweg im Ortsteil Buckow sowie die Entwicklung eines Wohnquartiers auf westlichen Teilflächen des Friedhofs Jerusalem und Neue Kirche V in der Hermannstraße 84-90 und der Netzestraße 1/15. Der Bebauungsplan XIV-218a sieht für die Delbrückstraße 33-44, Bendastraße 6, Glasower Straße 27-28, sowie...

  • Neukölln
  • 27.09.17
  • 115× gelesen
Kultur
Stadtführer Reinhold Steinle genießt den Blick vom Turm des Neuköllner Rathauses.
4 Bilder

Atemberaubende Aussicht auf die Stadt: Führungen hinauf zum Rathausturm

Neukölln. Mit viel Humor und Sachkenntnis führt Reinhold Steinle durch Neukölln. Er erzählt seinen Gästen jeden Mittwoch viel Wissenswertes über das Rathaus und besteigt mit ihnen den Turm. Läuft man die Karl-Marx-Straße entlang, ist der fast 70 Meter hohe Neuköllner Rathausturm schon aus der Ferne zu sehen. Wer ihn erklimmen will, kann sich für eine Führung durch das historische Gebäude anmelden. Die zweistündige Tour bietet ein Mann mit dem Künstlernamen Reinhold Steinle an. Er gehört zum...

  • Neukölln
  • 03.10.16
  • 132× gelesen
  •  1
Politik
Bezirkswahlleiter Kristian Schiemann hat bis kurz nach der Wahl in Neukölln alle Hände voll zu tun. Foto: Sylvia Baumeister

Zahl der Briefwähler steigt: Seit dem 1. August laufen die Vorbereitungen zur Berlin-Wahl

Neukölln. Kurz vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 18. September bereitet sich das Wahlamt Neukölln auf seine Aufgaben vor. Seit 8. August ist die Briefwahl möglich. Allein in Neukölln gibt es 236 000 Wahlberechtigte für das Berliner Abgeordnetenhaus und die BVV. Sie sind aufgefordert, ihre Stimme für Parteien und Kandidaten in sieben Wahlkreisen abzugeben. Dazu werden 155 Stätten in Urnenwahllokale umgewandelt, 40 Briefwahllokale kommen...

  • Neukölln
  • 08.08.16
  • 147× gelesen
Politik
Michael Müller (vorn) bei einer Presseerklärung im Neuköllner Rathaus nach einem Gespräch mit den Neuköllner Stadträten Bernd Szczepanski (von links), Jan-Christopher Rämer, Falko Liecke und Thomas Blesing sowie mit den Senatoren Matthias Kollatz-Ahnen, Thomas Heilmann, Staatssekretär Dirk Gerstle, Senator Andreas Geisel, Senatorin Cornelia Yzer (vorn links), Bürgermeisterin Franziska Giffey und Senatorin Dilek Kolat.
4 Bilder

Regierender Bürgermeister Michael Müller auf Tour durch Neukölln

Neukölln. Bildungseinrichtungen und Unternehmen standen auf dem Programm seines Besuchs: Am 17. November kam der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) – nebst Senatoren – nach Neukölln. Im Bürgergespräch bat er um Unterstützung bei der Flüchtlingsunterbringung. Einige Stationen seiner Informationstour: das Estrel-Hotel an der Sonnenallee, wo mit 175 Metern der höchste Wolkenkratzer Berlins entstehen soll; der Campus Efeuweg, zentraler Bildungsstandort im Aufbau – mit Kita,...

  • Neukölln
  • 24.11.15
  • 210× gelesen
Politik

Wissen rund um Europa: Ausstellungseröffnung und Quiznachmittag im Rathaus Neukölln

Neukölln. In diesem Jahr feiert der „Europapreis“ sein 60-jähriges Bestehen. Auch Neukölln bekam ihn schon einmal verliehen. Zur Eröffnung einer Europa-preis-Ausstellung lädt der Bezirk ältere Neuköllner am 20. November zu einem Ratespiel über den Kontinent ein. Zur Förderung der europäischen Solidarität, Völkerverständigung und des europäischen Einigungsgedanken wurde im Jahr 1955 zum ersten Mal der Europapreis vom Ministerkomitee des Europarates gestiftet. Um für den Preis in Betracht zu...

  • Neukölln
  • 02.11.15
  • 64× gelesen
Politik

Bedürfnisse wachsen mit Bewohnern: Studie zum Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee

Neukölln. Das Stadtentwicklungsamt lädt am 7. Juli um 18 Uhr zu einer Infoveranstaltung ins Rathaus ein. Vorgestellt wird eine neue Wohn- und Infrastrukturuntersuchung zum Sanierungsgebiet Karl-Marx-Straße/Sonnenallee Mit einer Fläche von 120 Hektar ist das Areal Karl-Marx-Straße/Sonnenallee das größte bestehende Berliner Sanierungsgebiet. Grob gesagt, erstreckt es sich rund um die Karl-Marx-Straße zwischen Weichselstraße und Karl-Marx-Platz; der Bereich Sonnenallee wird von Pannierstraße,...

  • Neukölln
  • 25.06.15
  • 130× gelesen
Bauen

Zu Hause am Flughafen

Neukölln. Vom 3. bis 27. März wird im Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, eine Ausstellung zum Thema "Zu Hause am Flughafen - Gemeinsam in die Zukunft" gezeigt. Dabei steht der Flughafen BER in Schönefeld im Mittelpunkt. Themen der Ausstellung sind unter anderem das "Gemeinsame Strukturkonzept Flughafenumfeld Berlin Brandenburg International", die Gewerbestandorte sowie Natur und Freizeit. Auch der Süden von Neukölln bis zum Teltowkanal ist Teil des Flughafenumfeldes. Auf den Neuköllner...

  • Neukölln
  • 23.02.15
  • 54× gelesen
Kultur
Die Kuratorin Gordana Herold (Mitte) eröffnete die Ausstellung mit den beiden Roma-Frauen Elvira Ajvazi (links) und Rebeca Stavarache.

Ausstellung zeigt Vielfalt der Kultur der Sinti und Roma

Neukölln. Im Foyer des Rathauses Neukölln wird seit dem 3. Dezember eine Ausstellung der Initiative Romane Romnja gezeigt. Sie informiert über die Geschichte, Einwanderung und Sprache sowie über die kulturelle, rechtliche und soziale Lage insbesondere der Roma-Frauen in Deutschland.Wie eine neue Studie der Antidiskriminierungsstelle des Bundes zeigt, werden die Sinti und Roma in Deutschland ausgegrenzt. Keiner anderen Bevölkerungsgruppe wird weniger Sympathie entgegengebracht. Jeder dritte...

  • Neukölln
  • 08.12.14
  • 790× gelesen