Anzeige

Alles zum Thema Uferhallen

Beiträge zum Thema Uferhallen

Kultur
Die Feuershow „As long as it burns“ von Andrea Salustri ist das Abschlussevent.

Letztes "Ausufern": Programmreihe der Uferstudios endet

Gesundbrunnen. Vom 1. bis 4. Oktober finden die letzten Shows der Programmreihe AUSUFERN in den Uferstudios in der Uferstraße 23 statt. Seit Juni gibt es hier verschiedenste Kunstprojekte aus den Bereichen Tanz, Choreographie, Performance und Musik. Die vom Senat geförderte Programmreihe AUSUFERN will „den Dialog vor allem mit der Nachbarschaft und Realität des Gesundbrunnenviertels suchen“ heißt es. Bei AUSUFERN machen über 40 Berliner Künstler sowie einige internationale Gäste mit. Am 1....

  • Gesundbrunnen
  • 25.09.17
  • 58× gelesen
Kultur

Skulpturen in den Uferhallen

Gesundbrunnen. Vom 13. bis 17. September findet zum sechsten Mal die „Berlin Art Week“ statt. Bei diesem Event lädt die Berliner Kunstszene unter anderem zu Ausstellungen, Messen, Preisverleihungen und Künstlerfilmen ein. Ein besonderes Ausstellungsstück ist in den Uferhallen-Ateliers in der Uferstraße 8-11 zu sehen. Dort hat der Bildhauer Georg Korner eine aus 1200 Figuren bestehende Skulpturengruppe mit dem Namen „Transit“ erschaffen. In einer stufenartigen Anordnung im 45-Grad-Winkel finden...

  • Gesundbrunnen
  • 01.09.17
  • 45× gelesen
Bauen
Bürgermeister Christian Hanke, Architekt Frank Arnold, Baustaatssekretär Engelbert Lütke Daldrup und Gesobau-Chef Jörg Franzen  (v. l.) beim Richtfest.
2 Bilder

Wohnen am Fluss: Richtfest für Gesobau-Uferhöfe mit 180 Wohnungen

Gesundbrunnen. Bausstaatssekretär Engelbert Lütke Daldrup und Bürgermeister Christian Hanke (SPD) haben am 20. Juni die Fertigstellung des Rohbaus für das Neubauprojekt der Gesobau, die Uferhöfe, gefeiert. Neun Monate nach der Grundsteinlegung stehen die Rohbauten, jetzt geht’s an den Innenausbau. Ab Frühjahr 2017 sollen die ersten Mieter einziehen. Die Uferhöfe sind das bisher größte Neubauprojekt der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft Gesobau, das derzeit rund 41 000 eigene Wohnungen vor...

  • Gesundbrunnen
  • 24.06.16
  • 469× gelesen
Anzeige
Bauen
Bis Frühjahr 2017 werden an der Uferstraße 180 Mietwohnungen gebaut.

Wohnen im Künstlerkiez: Gesobau baut in der Uferstraße bis 2017 drei Häuser mit 180 Wohnungen

Gesundbrunnen. Bausenator Andreas Geisel und Bürgermeister Christian Hanke (beide SPD) haben am 25. September den Grundstein für das Neubauprojekt Uferhöfe gelegt. Die künftigen Mieter sind vom kreativen Geist umzingelt. Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau errichtet ihr bisher größtes eigenes Neubauprojekt im Künstlerkiez am grünen Pankeufer. Direkt neben dem Haupthaus der insgesamt drei Wohngebäude befindet sich das Atelierhaus Wiesenstraße 29, früher Produktionsstandort der einstigen...

  • Gesundbrunnen
  • 26.09.15
  • 1910× gelesen