Anzeige

Alles zum Thema Volkspark Humboldthain

Beiträge zum Thema Volkspark Humboldthain

Politik

Neun Bäume werden gefällt

Gesundbrunnen. Im Volkspark Humboldthain werden neun Bäume gefällt. Wie die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt, sind sieben Pappeln und Robinien bereits abgestorben. Zwei Ahornbäume sind vom Pilz befallen und haben laut bezirklichem Gartenamt Kernfäule im Wurzelhals. Weil sie umsturzgefährdet sind, kommen sie auch unter die Kettensäge. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 07.08.17
  • 9× gelesen
Bauen

Motorsägen im Humboldthain

Gesundbrunnen. Das Grünflächenamt lässt im Volkspark Humboldthain fünf Bäume fällen. Die Pappeln, Birke, Robinie und Linde waren laut der zuständigen Stadträtin so weit abgestorben oder verfault, dass sie umzustürzen drohten. Mehrere Äste seien bereits herabgestürzt. Die Arbeiten werden bis 28. Februar von einer Fachfirma durchgeführt. DJ

  • Gesundbrunnen
  • 09.02.17
  • 7× gelesen
Bauen
So soll das gläserne Hotel in den denkmalgeschützten Liesenbrücken aussehen.
5 Bilder

Architekten planen Hotel auf denkmalgeschützten Liesenbrücken

Mitte. Auf der seit über 60 Jahre stillgelegten Eisenbahnbrücke über dem Kreisverkehr an der Gartenstraße, Liesenstraße und Scheringstraße könnte Berlins abgefahrenstes Hotel entstehen. Wohnen in – und nicht unter der Brücke. Zwölf Meter hoch, neun Meter breit und 100 Meter lang. Die vor 120 Jahren gebauten Liesenbrücken sind ein Meisterwerk wilhelminischer Ingenieurskunst. In der genieteten Fachwerkkonstruktion planen die Berliner Architekten Ana Salinas und Gilbert Wilk ein Hotel mit 60...

  • Gesundbrunnen
  • 26.02.16
  • 1821× gelesen
Anzeige
Kultur
Gruseltheater im Humboldthain: Auch in diesem Jahr gibt es eine Walpurgisnacht Hexentour.

Nachtwanderung mit Hexen, Alchemisten und Druiden

Gesundbrunnen. Das Bärentouren-Theater lädt am 24. April um 21 Uhr zur Walpurgisnacht Hexengruseltour in den Volkspark Humboldthain. Als Hexen, Alchemisten und Druiden verkleidete Schauspieler führen die Besucher im Dunkeln und mit Fackeln bei einer mystischen Nachtführung zum Hexentanzplatz.In einer Mystik-Zeitreise durch die Jahrhunderte mit verschiedenen Darstellern wie Berliner Nachtwächter, Thurneysser, die heilige Walpurga oder Inquisitor werden Hexenszenen aus Theaterstücken von Goethe...

  • Gesundbrunnen
  • 13.04.15
  • 102× gelesen
Bauen
Die Liesenbrücken sollen für Fußgänger und Radfahrer geöffnet werden.

Liesenbrücken öffnen: Bündnis fordert Grünverbindung zum Humboldthain

Mitte. Seit Jahrzehnten sind die mächtigen Stahlbrücken über dem Kreisverkehr an der Garten-, Liesen- und Scheringstraße stillgelegt und gesperrt. Das Bündnis Liesenbrücken will sie als Grünverbindung vom Park am Nordbahnhof zum Volkspark Humboldthain ausbauen.Jogger im Park am Nordbahnhof müssen an den alten Bahntrassen wenden. Der schöne Laufweg endet am grünen Metallzaun, der den Zugang zu den rostigen Stahlmonstern versperrt. Bis zum Abriss des Stettiner Fernbahnhofs (heute Nordbahnhof)...

  • Mitte
  • 09.04.15
  • 687× gelesen
Bauen

Drei Bäume werden gefällt

Gesundbrunnen. Das Grünflächenamt lässt im Volkspark Humboldthain zwei Pappeln und eine Ulme fällen. Die Bäume auf dem kleinen Bunkerberg an der Hussitenstraße waren krank und durch Fäule umsturzgefährdet, wie Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) mitteilte. Dirk Jericho / DJ

  • Gesundbrunnen
  • 16.02.15
  • 35× gelesen
Anzeige