ZKR

Beiträge zum Thema ZKR

Kultur
Das Bezirksamt führt ab Februar wieder die Regie in Schloss Biesdorf. Es will hier eine kommunale Galerie betreiben.

Bezirksamt übernimmt Schloss Biesdorf

Nach der Kündigung des Betreibervertrages muss Kulturstadträtin Juliane Witt (Die Linke) den Betrieb in Schloss Biesdorf neu organisieren. Der Name „Zentrum für Kunst im öffentlichen Raum“ (ZKR) wird zwar verschwinden, inhaltlich wird einiges bleiben und sogar noch ausgebaut. Schloss Biesdorf wird ab 1. Februar wieder vom Bezirksamt betrieben. Leiterin des Hauses soll Karin Scheel werden. Diese ist besonders durch ihre Arbeit in der Galerie M an der Marzahner Promenade eine ausgewiesene...

  • Biesdorf
  • 04.01.18
  • 336× gelesen
Kultur

Die Grün Berlin GmbH gibt das Schloss Biesdorf wieder an den Bezirk zurück

Das Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum in Schloss Biesdorf findet überraschend schnell sein Ende. Die Grün Berlin GmbH hat den Betreibervertrag für das Schloss mit dem Bezirk gekündigt. Kulturstadträtin Juliane Witt (Die Linke) überraschte die Bezirksverordneten auf der letzten BVV-Sitzung des Jahres 2017 mit diesen Informationen. Fast nebenbei gab sie in ihrem Bericht aus dem Bezirksamt die neuen Fakten bekannt. Nicht weniger überrascht schien Christoph Schmidt, Geschäftsführer der Grün...

  • Biesdorf
  • 19.12.17
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.