Spielstände prüfen und mitjubeln erlaubt
WM-Begeisterung auch im Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg

Corona- Unternehmens-Ticker

Pünktlich zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft an diesem Donnerstag steigt auch die Vorfreude bei den Mitarbeitern des Bezirksamts.

„Auch im Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg gibt es natürlich viele Fußballbegeisterte“, so Bürgermeisterin Angelika Schöttler. Da die meisten Gruppenspiele der deutschen Nationalelf relativ spät angesetzt sind, könnten sie im Rahmen der flexiblen Arbeitszeit mitjubeln.

Die Sitzungen im Bezirksamt würden laut Bürgermeisterin während der WM normal stattfinden und sie werde auch ihre eigenen Termine wie geplant wahrnehmen. „Der eine oder andere wird in der WM-Zeit wohl zwischendurch vermehrt auf sein Handy schauen, mich eingenommen. Wenn es ganz spannend wird, ist die Ansage von Spielständen sicher auch nicht ausgeschlossen“, erklärte Angelika Schöttler jedoch gegenüber der Berliner Woche. Soweit es ihr Terminkalender zulasse, wolle sie alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft verfolgen, gern im Kreis ihrer Familie.

Ihr persönliches WM-Highlight sei das erste vom Bezirksamt organisierte Public Viewing am Sonnabend, 23. Juni. Dann wird im Rahmen des Nachbarschaftsfests am Rathaus Schöneberg das Vorrundenspiel Deutschland gegen Schweden über eine LED-Leinwand auf der Festbühne übertragen. Der Anstoß ist um 20 Uhr. Es gibt Speisen und Getränke. „Hier sind alle willkommen, gemeinsam das Spiel zu genießen“, sagt Angelika Schöttler.

Infos hierzu unter http://asurl.de/13wo.

Autor:

Philipp Hartmann aus Tempelhof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen