Anzeige

Jetzt Trennwände mit praktischem Zusatznutzen für Friseure bei uns erhältlich.
Pünktlich zur Eröffnung der Friseursalons!

2Bilder
Corona- Unternehmens-Ticker

Seit 4. Mai dürfen Friseure unter Auflagen wieder ihre Läden öffnen und ihren Beruf ausüben.
Um die Einhaltung der Auflagen so einfach wie möglich zu gestalten hat sich das Team von schutzartikel.com auch hierzu wieder ein paar Gedanken gemacht. Neben einfachen transparenten Trennwänden haben wir auch Trennwände mit praktischem Zusatznutzen wie Halterungen für Haartrockner, Zeitungen, etc. speziell für den Einsatz in Friseursalons entwickelt. 

Diesen und weitere Artikel passend für jede Branche finden Sie bei uns unter: 
www.schutzartikel.com

Sprechen Sie uns an – gemeinsam finden wir Lösungen.
Telefon 030 236 080 15 (Mo – Fr 09.00 – 18.00 Uhr)
E-Mail: info@schutzartikel.com
Online-Shop: www.schutzartikel.com

Autor:

Die Point of Service Experten GmbH aus Bezirk Reinickendorf

Breitenbachstr. 24-29, 13509 Berlin
+49 30 3198913344
kontakt@die-pos-experten.de
Webseite von Die Point of Service Experten GmbH
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlung

WirtschaftAnzeige
  3 Bilder

Bis 10. Juli mitmachen bei Verbraucherumfrage
Mehr Wertschätzung für regionale Lebensmittel?

Der Agrarmarketingverband pro agro und der Verband Digitalwirtschaft Berlin-Brandenburg (SIBB e.V.) starten eine Umfrage zum Thema:  Mehr Wertschätzung für regionale Lebensmittel.  Toilettenpapier, Hamsterkäufe, Begrenzungen der Kundenzahlen in den Geschäften - die mediale Berichterstattung der vergangenen Monate zum Einkaufsverhalten der Verbraucher war bestimmt von diesen drei Schlagzeilen.  Doch wie hat sich das Einkaufsverhalten in Berlin und Brandenburg verändert? Wurde häufiger...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen