Abstiegskampf

Beiträge zum Thema Abstiegskampf

Sport
Der Berliner SV 92 mischt im Aufstiegsrennen der Bezirksliga, Staffel zwei noch munter mit.
2 Bilder

Wachablösung in Schmargendorf?
Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf schwach – BSV kämpft um Aufstieg

Die Spielzeiten der Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf und vom Berliner SV 92, beide im Stadion Wilmersdorf beheimatet, könnten nicht unterschiedlicher sein: Während die Sportfreunde in der Landesliga alle 15 Ligaspiele verloren haben und mit großer Wahrscheinlichkeit dem Abstieg in die Bezirksliga nicht entgehen werden, strebt der BSV den umgekehrten Weg an. Aber auch die Hinrunde der Störche, wie die Kicker vom BSV liebevoll gerufen werden, hätte reibungsloser ablaufen können: Mit...

  • Schmargendorf
  • 02.01.20
  • 57× gelesen
Sport
Der FC Brandenburg 03 (rot) – hier beim 0:2 gegen den Berliner SC – erlebt in der Berlin-Liga schwere Zeiten.
2 Bilder

Drei Trainer in nur drei Monaten
Turbulente Zeiten beim FC Brandenburg 03

Niemand hat gesagt, dass es einfach werden würde. Doch was sich beim FC Brandenburg 03 – noch im Juni gefeierter Meister der Fußball-Landesliga und Aufsteiger in die Berlin-Liga – seit dem Saisonstart im August abspielt, lässt selbst größte Pessimisten ratlos zurück. Zehn Spiele, zehn Niederlagen – das ist die bittere Bilanz nach knapp einem Drittel der Saison, darunter so deutliche Pleiten wie das 2:9 bei Sparta Lichtenberg oder das 2:7 gegen Eintracht Mahlsdorf, aber auch die 0:6-Klatsche...

  • Charlottenburg
  • 22.10.19
  • 145× gelesen
Leute
Für die Füchse Berlin (grün) – hier gegen den BSV Al-Dersimspor – ist der Klassenerhalt in der Berlin-Liga immer noch möglich.

Füchse geben im Abstiegskampf noch einmal alles
Hunde, wollt Ihr ewig leben?!

„Wir werden bis zum Ende alles versuchen, um die Klasse zu halten“. Wenn die Fußballer der Füchse in der Berlin-Liga mal wieder nicht als Sieger den grünen Rasen verlassen hatten, wiederholte Coach Mario Reichel nahezu gebetsmühlenartig diese Aussage. Doch jetzt, auf der Zielgeraden der Saison, untermauern die Grün-Weißen dies nicht nur mit guten Leistungen, sondern endlich auch mit Ergebnissen. Innerhalb von nur 14 Tagen konnten die Füchse in vier Spielen insgesamt zehn Punkte einfahren...

  • Reinickendorf
  • 17.05.19
  • 76× gelesen
Sport
Der SCC (schwarz) – hier beim unglücklichen 2:3 gegen Tasmania – muss weiter um den Klassenerhalt in der Berlin-Liga zittern.

Es wird immer schwerer
SC Charlottenburg ringt um Berlin-Liga-Verbleib

Der SC Charlottenburg hat im Abstiegskampf der Berlin-Liga wichtige Punkte liegen gelassen und muss um den Ligaverbleib weiter zittern. Beim Tabellenzweiten SV Tasmania musste sich der SCC am 5. Mai nach großem Kampf erst durch einen Treffer in der Nachspielzeit unglücklich mit 2:3 geschlagen geben. Nur drei Tage später ging das Kellerduell beim Tabellenschlusslicht Füchse Berlin mit 0:3 dann wesentlich deutlicher verloren. Damit verpasste es der SCC in diesem Nachholspiel nicht nur, die...

  • Westend
  • 10.05.19
  • 111× gelesen
Sport
Für Maxim Matusczyk und den TuS Makkabi gibt es noch keine Entspannung im Abstiegskampf.
2 Bilder

Noch kein Befreiungsschlag
TuS Makkabi muss trotz erstem Sieg in 2019 weiter zittern

Der TuS Makkabi hat in der Berlin-Liga den Befreiungsschlag im Abstiegskampf verpasst: Zwar war dem Team aus Westend mit dem 4:3-Erfolg beim TSV Rudow am Gründonnerstag der erste Pflichtspielsieg in 2019 gelungen. Doch nur vier Tage später verpasste es der TuS, sich weiter Luft im Tabellenkeller zu verschaffen. Im Duell mit Türkiyemspor musste man sich mit 0:2 geschlagen geben. Viele Jahre lang war eine Saison in Berlins höchster Spielklasse nicht mehr so spannend wie in dieser Spielzeit –...

  • Westend
  • 27.04.19
  • 100× gelesen
Sport
Der Berliner SC (schwarz) und der TuS Makkabi trennten sich in einem spannenden Derby leistungsgerecht mit 2:2.
4 Bilder

Zittern im Abstiegskampf
Berlin-Liga: TuS Makkabi bangt, BSC II hofft

Fußball kann manchmal kurios sein. Diese Erfahrung müssen zurzeit die Anhänger vom TuS Makkabi in der Berlin-Liga machen: Die Truppe um Coach Frank Diekmann lieferte in den letzten Wochen mitunter richtig gute Leistungen ab, blieb zuletzt gegen vier Topteams der Liga sogar ohne Niederlage und kommt dem Tabellenkeller trotzdem immer näher. Das Problem: In den Spielen gegen Berlin Türkspor (3:3), BSV Eintracht Mahlsdorf (3:3), SFC Stern 1900 (0:0) und beim Berliner SC (2:2) holte man „nur“...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.04.19
  • 86× gelesen
Sport
Nach dem 0:2 beim Schlusslicht Berliner SC II ist der VfB Hermsdorf (rot/weiß) auf einen Abstiegsplatz gerutscht.

VfB rutscht in der Landesliga auf einen Abstiegsrang
„Wir haben einen Sch… gespielt“

„Wir haben einen Sch… gespielt!“ Konsterniert und ein wenig ratlos verließen die Spieler vom VfB Hermsdorf den Sportplatz an der Hubertusallee in Grunewald. Soeben hatte das Team aus dem Norden das Kellerduell der Fußball-Landesliga beim Berliner SC II mit 0:2 verloren und war damit auf einen Abstiegsrang gerutscht. Das hätten sich wohl auch die größten Pessimisten in ihren schlimmsten Alpträumen nicht so vorgestellt: Der VfB Hermsdorf, pure Tradition im Berliner Fußball und aus...

  • Hermsdorf
  • 10.04.19
  • 104× gelesen
Sport
Dag Rüdiger (grün) und die Füchse Berlin haben in der Berlin-Liga zuletzt zwei Lebenszeichen gesendet.

Füchse verkürzen Abstand zu Nichtabstiegsrängen
Totgesagte leben länger

Hand aufs Herz! Wer gesehen hat, wie die Füchse Berlin in der Hinrunde der Berlin-Liga über weite Strecken „Fußball“ gespielt haben, hätte das nicht mehr für möglich gehalten: Die Rettung ist möglich. Nachdem das Team nach 17 von 34 Spieltagen aufgrund der mageren Punkteausbeute und zahlreicher indiskutabler Auftritte als sicherer Absteiger galt, kamen die Grün-Weißen zunächst mit sehr respektablen Leistungen aus der Winterpause zurück, bevor sie nun zwei Siege in Folge einfahren...

  • Reinickendorf
  • 21.03.19
  • 94× gelesen
Sport
Der VfB Hermsdorf (rot) – hier gegen den FC Brandenburg 03 – ist in der Landesliga ein wenig überraschend in Abstiegsgefahr geraten.

Traditionsklubs stecken im im Tabellenkeller fest
Abstiegskampf für vier Teams

Keine Frage: Der Reinickendorfer Fußball hat schon bessere Tage gesehen. Von den fünf Teams, die in den beiden höchsten Berliner Spielklassen antreten, heißt es für vier Klubs in dieser Spielzeit: Abstiegskampf! Während beim Frohnauer SC und den Füchsen in der Berlin-Liga bereits zu Saisonbeginn davon auszugehen war, dass es eng werden könnte, kommt der drohende Klassenkampf für den VfB Hermsdorf und den Nordberliner SC (NBSC) in den Fußball-Landesligen schon ein wenig überraschend. Viele,...

  • Reinickendorf
  • 17.03.19
  • 111× gelesen
Sport
Innerhalb von nur zehn Tagen werden die Füchse (grün) und der Frohnauer SC in der Berlin-Liga gleich zwei Mal aufeinander treffen.

Füchse und Frohnau für Abstiegskampf gerüstet
Zwei Derbys in nur zehn Tagen

Wenn an diesem Wochenende das runde Leder auch in der Berlin-Liga wieder rollen wird, dann beginnt für den Frohnauer SC und die Füchse in Berlins höchster Spielklasse die Mission Klassenerhalt. Besonders brisant dabei: Innerhalb von nur zehn Tagen werden beide Teams gleich zwei Mal direkt aufeinander treffen. Am 17. Februar werden sich die Lokalrivalen zunächst zum regulären Rückrundenspiel auf dem Poloplatz in Frohnau gegenüberstehen. Für den 27. Februar ist dann das Nachholspiel des 17....

  • Bezirk Reinickendorf
  • 01.02.19
  • 74× gelesen
Sport
Achtungserfolg: Andreas Weiner und der Frohnauer SC überwintern in der Berlin-Liga auf Platz zwölf.

Kaum Zeit zum Durchschnaufen
Füchse und Frohnauer SC vor schwerer Rückrunde

Da wartet ganz Berlin monatelang auf Regen. Und ausgerechnet, wenn das Derby in der Berlin-Liga ansteht, macht der Himmel seine Pforten auf und allen Reinickendorfer Fußballfans einen Strich durch die Rechnung. Das Sportamt Reinickendorf hatte den Platz im Wackerstadion wegen Dauerregens am 7. Dezember gesperrt und so dafür gesorgt, dass das für den letzten Hinrundenspieltag terminierte Derby zwischen dem Frohnauer SC und den Füchsen abgesagt werden musste. Und während man sich im Lager der...

  • Reinickendorf
  • 13.12.18
  • 120× gelesen
Sport
Am 7. Dezember ist es soweit: Dann treffen der Frohnauer SC (weiß) und die Füchse – wie hier in der Saisonvorbereitung – in der Berlin-Liga aufeinander.

Fußballteams im Tabellenkeller
Füchse Schlusslicht – FSC verlässt Abstiegsplätze

Die Füchse Berlin bleiben auch im vierten Spiel unter ihrem neuen Trainer Mario Reichel sieglos und damit auch nach dem 14. Spieltag in der Berlin-Liga weiterhin Tabellenschlusslicht. Der Frohnauer SC hingegen konnte sich gegen Türkiyemspor mit 2:1 behaupten und damit die Abstiegsränge verlassen. Denkbar knapp mit 0:1 mussten sich die Füchse beim Tabellendritten SFC Stern 1900 in Steglitz geschlagen geben. Die Entstehung des entscheidenden Treffers durch Tim Grabow war zudem fragwürdig, da...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 19.11.18
  • 26× gelesen
Sport

Mit zwei Niederlagen in den Winter
Hockey-Herren vom TC Blau-Weiss Berlin überwintern als Tabellenvorletzter

Die Hockey-Herren vom TC Blau-Weiss Berlin haben die letzten beiden Spiele in der 1. Bundesliga vor der Winterpause verloren und überwintern auf dem vorletzten Rang und damit einem Abstiegsplatz. Nachdem die Blau-Weissen am 27. Oktober ihr Gastspiel beim UHC in Hamburg unglücklich mit 3:5 verloren hatten, musste man sich auch knapp 24 Stunden später vor heimischem Publikum geschlagen geben: Beim Duell mit dem Harvestehuder THC zog die Truppe um ihren niederländischen Coach Stan Huijsmans mit...

  • Grunewald
  • 29.10.18
  • 42× gelesen
Sport

Hoffen auf die Wende
Mario Reichel ist neuer Coach der Füchse Berlin

Mario Reichel ist neuer Trainer bei Fußball Berlin-Ligist Füchse Berlin. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge von Guido Perschk an, der nach schwachen Saisonstart ohne einen einzigen Sieg das Amt niedergelegt hatte. Unter Interimscoach Frank Trampisch gelang den Füchsen zwar am 10. Oktober ein 2:0 beim SC Charlottenburg und damit der erste Saisonerfolg. Vier Tage später folgte jedoch das etwas klägliche Pokal-Aus beim Bezirksligisten FC Phönix Amed in Tempelhof. Nun wurde also Mario...

  • Reinickendorf
  • 25.10.18
  • 134× gelesen
Sport
Hängende Köpfe: Die Füchse sind nach sechs Spieltagen das einzige noch sieglose Team in der Berlin-Liga.

Die Angst spielt mit
Füchse auch nach dem 6. Spieltag weiter sieglos

Die Füchse Berlin sind auch nach dem 6. Spieltag in der Berlin-Liga sieglos geblieben und auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Am 16. September zog das Team um Coach Guido Perschk beim BSV Al-Dersimspor auf dem Sportplatz am Anhalter Bahnhof mit 1:2 den Kürzeren. Zwei Unentschieden und vier Niederlagen – das ist die ernüchternde Bilanz der Füchse. Doch es ist vielmehr die Spielweise, die aktuell Anlass zur Sorge gibt: Bei nahezu jeder Ballannahme, bei jedem Pass im Duell mit Dersimspor...

  • Reinickendorf
  • 19.09.18
  • 43× gelesen
Sport
Die Füchse Berlin (grün) haben den Klassenerhalt in der Berlin-Liga nach dem 4:3-Sieg in Schöneberg in den eigenen Händen.

Alles in der eigenen Hand
Füchse wollen Abstiegsendspiel verhindern

Die Füchse Berlin können zwei Spieltage vor dem Ende der Saison in der Berlin-Liga den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen. Ausschlaggebend war der 4:3-Auswärtserfolg beim 1. FC Schöneberg am 27. Mai. Allerdings war der Sieg beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht mühseliger als von vielen erwartet. „Jetzt geht mein Puls allmählich wieder nach unten“, zeigte sich Füchse-Coach Guido Perschk kurz nach der Partie auf dem Sportplatz am Vorarlberger Damm sichtlich erleichtert. Zwar habe er...

  • Reinickendorf
  • 31.05.18
  • 60× gelesen
Sport
Paul Konlok-Gweth (gelb) und der Wittenauer SC dürfen weiter vom Aufstieg in die Berlin-Liga träumen.

Fußball-Ligen gehen auf Zielgerade: Nordberliner SC wird absteigen – Füchse zittern

Fünf Spieltage vor Saisonende spitzt sich die Situation für die Reinickendorfer Fußballklubs weiter zu: Während der Nordberliner SC absteigen wird, müssen die Füchse weiter um den Klassenverbleib in der Berlin-Liga zittern. Und in den Landesligen mischen der Wittenauer SC Concordia und der Frohnauer SC weiter munter im Aufstiegsrennen mit. Hängende Köpfe in Heiligensee: Der Nordberliner SC muss sich nach fünfjähriger Zugehörigkeit wieder aus Berlins höchster Spielklasse verabschieden. Die...

  • Reinickendorf
  • 12.05.18
  • 72× gelesen
Sport
Kadir Erdil (rot) und Berlin Türkspor fuhren bei ihrem Gastspiel beim SV Tasmania drei wichtige Zähler im Abstiegskampf ein.

Wichtiger Dreier im Abstiegskampf: Türkspor gewinnt bei Tasmania

Berlin Türkspor hat am 27. Spieltag der Berlin-Liga drei wichtige Zähler im Abstiegskampf eingefahren. Das Team um Trainer Daniel Volbert gewann überraschend beim Tabellendritten SV Tasmania in Neukölln mit 1:0 (0:0). Das Tor des Tages in dieser Partie im Werner-Seelenbinder-Sportpark am 22. April erzielte Mario Simic in der 88. Minute. Zu diesem Zeitpunkt agierte Türkspor sogar in Unterzahl, nachdem Berkan Türken nach rund einer Stunde Spielzeit die Rote Karte gesehen hatte. Der Schlüssel...

  • Charlottenburg-Nord
  • 23.04.18
  • 100× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) musste sich dem BSV Al-Dersimspor im Abstiegskampf der Berlin-Liga mit 2:5 geschlagen geben.

TuS Makkabi unterliegt BSV Al-Dersimspor mit 2:5

Der TuS Makkabi hat am 26. Spieltag der Berlin-Liga eine große Chance verpasst, sich weiter von den Abstiegsplätzen abzusetzen: Im Duell mit dem BSV Al-Dersimspor, der vor dieser Partie einen Abstiegsrang belegt hatte, unterlag die Truppe um Coach Frank Diekmann deutlich mit 2:5 (1:1). Damit ließ der TuS auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage die Gelegenheit ungenutzt, den Vorsprung auf die Abstiegsränge acht Spieltage vor Saisonende auf 13 Punkte auszubauen und damit einen großen...

  • Westend
  • 16.04.18
  • 98× gelesen
Sport
Mit dem Rücken zur Wand: Für die Füchse Berlin (grün-weiß) beginnt am 3. Februar die Mission: Klassenerhalt in der Berlin-Liga.

Nachsitzen zum Auftakt: Füchse vor dem Rückrundenstart

Für die Füchse Berlin wird es bereits am Sonnabend, 3. Februar ernst: Mit dem Nachholspiel gegen den SFC Stern 1900 beginnt für den Traditionsklub eine schwierige Mission. Es geht um nicht mehr oder weniger als den Klassenerhalt in der Berlin-Liga. Eine wichtige Entscheidung war bereits kurz vor Weihnachten gefallen: Der Trainer der Füchse heißt weiterhin Guido Perschk. Der sportliche Leiter war nach der Trennung von Ex-Coach Kai Brandt Ende Oktober zunächst als Interimstrainer...

  • Reinickendorf
  • 28.01.18
  • 77× gelesen
Sport

Verstärkungen für die Rückrunde

Heiligensee. Der Nordberliner SC rüstet für den Abstiegskampf in der Berlin-Liga auf. Der Tabellenvorletzte in Berlins höchster Spielklasse verpflichtete mit Onur-Kaan Abay und Adnan Abo Ayash zwei Spieler vom Ligakonkurrenten TuS Makkabi. Die beiden Angreifer sollen helfen, die Sturmmisere der Nordberliner SC, die in 17 Spielen bislang nur zehn Treffer erzielen konnten, zu beheben. Abay hatte für Makkabi in neun Spielen vier Mal getroffen, Ayash hatte in acht Partien zwei Tore für das Team aus...

  • Heiligensee
  • 13.01.18
  • 47× gelesen
Sport
Das Logo des Verbandes für Betriebsfußball. Foto: Georg Wolf

Saisonendspurt im Betriebsfußball

Eine lange und spannende Saison neigt sich langsam dem Ende entgegen. Im Großen und Ganzen ziehen die verantwortlichen Ansetzer ein positives Zwischenfazit. Natürlich, Verbesserungen sind immer möglich, doch ganz große Probleme sind ausgeblieben. Bis auf eine Ausnahme... Herren-Verbandsliga Mit der BSG P&H Logistik steht der Meister fast fest. Die Mannschaft von der Markgrafenstraße ist noch ungeschlagen. Stoppen können sich die Jungs defacto nur noch selber. Es wäre nach dem Triumph beim...

  • Westend
  • 09.05.17
  • 175× gelesen
Sport
Die Füchse Berlin (grün) – hier beim 0:2 gegen den 1. FC Wilmersdorf – stecken in der Berlin-Liga mitten im Abstiegskampf.

„Ich glaube an dieses Team“: Füchse-Coach optimistisch im Abstiegskampf

Reinickendorf. Mit nur vier Siegen, drei Remis und immerhin schon zehn Niederlagen überwintern die Fußballer der Füchse in der Berlin-Liga auf Platz 14. Nur vier Zähler trennen den Klub von einem Abstiegsrang. Auch deshalb macht Trainer Kai Brandt keinen Hehl daraus, dass sein Team um den Klassenerhalt kämpft. „Wir sind tatsächlich dort angekommen, wo wir definitiv nicht hin wollten: mitten im Abstiegskampf“, attestierte Brandt. „Jetzt geht es darum, dass wir die Lehren aus der Hinrunde ziehen...

  • Reinickendorf
  • 05.01.17
  • 63× gelesen
Sport
Der VfB Hermsdorf (rot) – hier beim 1:6 gegen den BFC Preussen – steht in der Berlin-Liga mit dem Rücken zur Wand.

Mit dem Rücken zur Wand: VfB Hermsdorf droht der Abstieg aus der Berlin-Liga

Hermsdorf. Sie gehören zur Berlin-Liga wie das Brandenburger Tor zu Berlin! Doch nun droht dem VfB Hermsdorf tatsächlich der Abstieg aus Berlins höchster Spielklasse. Drei Spieltage vor Saisonende kann der VfB den Klassenerhalt definitiv nicht mehr aus eigener Kraft schaffen. Nun gilt es, in den verbleibenden Partien so viele Punkte wie möglich zu holen und darauf zu hoffen, dass der Konkurrent um den Ligaverbleib, der BSV Al-Dersimspor aus Kreuzberg, noch Federn lässt. Das Restprogramm lässt...

  • Hermsdorf
  • 13.05.16
  • 52× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.