Ebertystraße

Beiträge zum Thema Ebertystraße

Blaulicht

Feuer an einem Auto gelegt

Friedrichshain. Passanten entdeckten am frühen Morgen des 8. März Flammen und Rauch an einem Auto, das an der Ecke Kochhann- und Ebertystraße geparkt war. Nach Beobachtungen sollen zwei dunkel gekleidete Personen das Fahrzeug angezündet haben und anschließend geflüchtet sein. Zwei Zeugen löschten den Brand mit einem Feuerlöscher. Die Ermittlungen hat der Staatsschutz übernommen. tf

  • Friedrichshain
  • 12.03.19
  • 19× gelesen
Blaulicht

Fußgänger gestorben

Friedrichshain. Der am 20. November bei einem Unfall auf der Landsberger Allee schwer verletzt Fußgänger ist neun Tage später im Krankenhaus gestorben. Er war auf Höhe der Ebertystraße von einer Straßenbahn erfasst worden. Nach Zeugenaussagen soll der Passant die rote Ampel an den Bahngleisen missachtet haben. tf

  • Friedrichshain
  • 29.11.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Straßenbahn

Friedrichshain. Zwischen 17.30 und etwa 21 Uhr musste am 20. November der Straßenbahnverkehr an der Landsberger Allee umgeleitet werden. Grund war der Zusammenstoß einer Tram mit einem Fußgänger. Nach Zeugenaussagen hatte der Mann die Landsberger Allee in Richtung Ebertystraße überquert, ohne auf die rote Ampel am Gleisbett zu achten. Er musste mit schweren Kopf- und Beinverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 22.11.18
  • 18× gelesen
Blaulicht

Bei Raub schwer verletzt

Friedrichshain. Drei Männer haben am 15. September gegen 0.10 Uhr den Besitzer eines Spätkaufs in der Ebertystraße vor seinem Geschäft überfallen. Sie rissen den 52-Jährigen zunächst zu Boden, mindestens einer der Täter schlug und trat ihm anschließend ins Gesicht. Danach raubten sie eine Bauchtasche mit Geld und Schlüsseln. Der Ladenbetreiber musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. tf

  • Friedrichshain
  • 17.09.15
  • 96× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.