Alles zum Thema Flohmärkte

Beiträge zum Thema Flohmärkte

Blaulicht

Erotikfilme und Ballerspiele entfernt
Verstöße gegen Jugendschutz auf Flohmärkten geahndet

Ordnungsstadträtin Christiane Heiß (Grüne) hat in der BVV Auskunft über die Ergebnisse von Flohmarktkontrollen aus den Jahren 2013 bis 2018 gegeben. „Gegen 13 Standbetreiber wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstoßes gegen Paragraphen des Jugendschutzgesetzes eingeleitet“, antwortete Heiß auf eine mündliche Anfrage des AfD-Verordneten Karsten Franck. Das Ordnungsamt habe demnach an drei Sonntagen mit Beteiligung des Landeskriminalamts Kontrollen auf Flohmärkten durchgeführt,...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 09.04.19
  • 67× gelesen
Soziales

Indoor-Flohmarkt in der Mierendorff-Schule

Charlottenburg. Die Stadtteilkoordination der Mierendorff-Insel und der Förderverein der Mierendorff-Schule laden zum Indoor-Flohmarkt in der Mierendorffstraße 20-24 ein. Am freitag, 1. März, kann von 15 bis 18 Uhr getrödelt werden. Wer einen Stand mieten möchte (zwei Euro pro Meter, maximal drei Meter), meldet sich bei Miriam Sperlich im Kiezbüro in der Mierendorffstraße 6, Telefon: 344 58 74, E-Mail: kiezbuero@dorfwerkstadt.de. Die Einnahmen aus der Standvermietung kommen der Stadtteilarbeit...

  • Charlottenburg
  • 22.02.19
  • 90× gelesen
Blaulicht

Vermeintliches Diebesgut bei Kontrolle beschlagnahmt
Polizei auf Flohmärkten behindert

Bei einem gemeinsamen Einsatz von Ordnungsamt und Polizei am 11. November auf den Flohmärkten an der Markstraße kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizisten und Händlern. Die Märkte auf den Parkplätzen von Supermärkten sind immer wieder Anlass von Beschwerden von Anwohnern. Sie fühlen sich belästigt durch Lärm, aber auch von in Hauseingänge urinierenden Kunden und Händlern. Autos parken oft in zweiter Reihe oder blockieren Ausfahrten und Bushaltestellen. Die Aufmerksamkeit der...

  • Reinickendorf
  • 15.11.18
  • 63× gelesen
Wirtschaft

Vor allem Lärm und Müll stören die Anwohner
Flohmärkte bleiben ein Problem

Die Flohmärkte an der Markstraße werden Bezirksamt und Anwohner auch in Zukunft beschäftigen. Zugeparkte Einfahrten, urinieren in Hauseingänge, Lärm am frühen Sonntagmorgen, das sind Beschwerden, die immer wieder von Anwohnern der Markstraße, aber auch des auf die Osloer Straße zulaufenden Teils der Residenzstraße geäußert werden. Der für das Ordnungsamt zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) versucht unter anderem mit Schwerpunkteinsätzen zusammen mit der Polizei, aber auch mit...

  • Reinickendorf
  • 12.07.18
  • 748× gelesen
Kultur
Einstimmung auf Ostern, entdeckt am Blumenladen in der Marheineke-Markthalle.
2 Bilder

Nicht nur Eier suchen: Veranstaltungstipps zum langen Osterwochenende

Friedrichshain-Kreuzberg. Ostern schon was vor? Wenn nicht, es gibt über die Feiertage zahlreiche Angebote für ziemlich jeden Geschmack. Wilde Weiber. Karfreitag hin oder her, im BKA-Theater, Mehringdamm 34, ist Spaß angesagt. Edith Schröder, alias Ades Zabel, Biggy van Blond und Bob Schneider präsentieren "Die wilden Weiber von Neukölln" – eine weitere Folge in der Endlos-Reihe über skurrile Repräsentantinnen aus dem Nachbarbezirk. Zu sehen außer am 14., auch am 13. und 15. April. Los geht es...

  • Friedrichshain
  • 09.04.17
  • 265× gelesen
Soziales

Flohmarkt im Hinterhof

Friedrichshain. Die Friedrichshainer Nachbarschaftsinitiative Polly & Bob organisiert an jedem Sonntag im September Hinterhofflohmärkte in bestimmten Gebieten Berlins. Am 20. September sind Friedrichshain und außerdem Lichtenberg, Marzahn und Hellersdorf an der Reihe. Wer mitmachen möchte, kann sich bis einen Tag vor der Veranstaltung anmelden: www.pollyandbob.com oder  0163/ 337 50 25. Die Flohmärkte haben zwischen 12.30 und 17 Uhr geöffnet. tf

  • Friedrichshain
  • 09.09.15
  • 98× gelesen