Anzeige

Alles zum Thema Flyer

Beiträge zum Thema Flyer

Bauen
Eine der bepflanzten Baumscheiben in Prenzlauer Berg.
2 Bilder

Wie bepflanzt man Baumscheiben? Bezirksamt gibt Flyer heraus

In den vergangenen Jahren gab es im Ortsteil immer wieder Ärger mit Baumscheiben. Das soll sich nun ändern. Engagierte Anwohner oder Gastronomen gestalteten vor ihren Häusern die Flächen um die Straßenbäume mit Blumen, Stauden und vielleicht sogar kleinen Objekten. Irgendwann kamen dann Mitarbeiter des Straßen- und Grünflächenamtes oder von ihnen beauftragte Firmen und rissen alles wieder raus. Die Begründungen vom Amt: Die Blumen oder Pflanzen eigneten sich nicht für die Bepflanzung...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.04.18
  • 115× gelesen
Politik

Anstieg rechtsextremer Vorfälle: Oft werden Roma diskriminiert

Im Bezirk ist die Zahl extrem rechter und diskriminierender Vorfälle von 68 im Jahr 2016 auf 107 im vergangenen Jahr gestiegen. Berlinweit werden solche Vorfälle von Registern erfasst, die von unterschiedlichen Trägern in den Bezirken organisiert werden. Die Steigerung in Reinickendorf könnte hier auch mit einem Wechsel zusammenhängen. Ursprünglich wurde das Reinickendorfer Register von der Verdi-Jugend-Bildungsstätte in Konradshöhe geführt, die jedoch geschlossen wurde. Seit April 2017...

  • Reinickendorf
  • 27.03.18
  • 88× gelesen
Politik

Bürgerhaushalt bis April online

Spandau. Spandauer können sich mit Vorschlägen, Ideen und Anregungen aktiv am Bürgerhaushalt beteiligen. Dafür ist das Internetportal www.buegerhaushalt-spandau.de vom 1. März bis 15. April freigeschaltet. Die Internetseite steht jedem offen, allerdings muss man sich vorab mit einer E-Mail-Adresse anmelden, damit das Bezirksamt einem antworten kann. Infoflyer zum Bürgerhaushalt 2018 liegen in den Bürgerämtern und Bibliotheken aus. Für Rückfragen ist das Haushaltsamt unter 902 79 29 96...

  • Spandau
  • 19.02.18
  • 14× gelesen
Anzeige
Bildung
Die evangelische Schule an der Mainzer Straße öffnet wie viele Lehranstalten ihre Türen für Interessierte.

Informationen zum Schulwechsel: Tage der offenen Tür, Beratungen und ein Flyer

Im Februar müssen sich Eltern von Sechstklässlern entscheiden, wie der Bildungsweg ihrer Kinder weitergeht. Deshalb bieten viele Oberschulen Tage der offenen Tür an. Außerdem gibt es ein neues Faltblatt, das erklärt was beim Wechsel zu beachten ist. In den Schulen warten Rundgänge, Vorträge, Gespräche mit Lehrern und Schülern auf die Besucher. Sie können sich mit den Einrichtungen vertraut machen und alles über besondere Schwerpunkte und Angebote erfahren. Die Berliner Woche listet auf,...

  • Neukölln
  • 07.01.18
  • 96× gelesen
Politik
In Friedrichshain-Kreuzberg gibt es fünf Bibliotheksstandorte mit einem Gesamtbestand von mehr als 320 000 Medieneinheiten. Das freut nicht  nur die Finalisten des Bezirksentscheids beim Vorlesewettbewerb 2017.
3 Bilder

Klein, jung, dicht besiedelt: Eine Bestandsaufnahme des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg

Die meisten Daten zeigen nach oben. Und wenn sie, wie bei der Arbeitslosigkeit, rückläufig sind, bedeutet das ebenfalls einen Fortschritt. Wachsender Bezirk könnte deshalb der Titel des Flyers lauten, den die Sozialraumorientierte Planungskoordination Friedrichshain-Kreuzberg jetzt herausgegeben hat. Wobei der Zuwachs auch seine Kehrseiten hat. Das Informationsblatt gibt eine Übersicht zur Situation in vielen Lebensbereichen in Friedrichshain-Kreuzberg. Das aktuelle Zahlenmaterial stammt...

  • Friedrichshain
  • 02.01.18
  • 383× gelesen
Soziales

Flyer zur Stadtteilarbeit erschienen

Mitte. Der Arbeitskreis Stadtteilarbeit des Bezirksamts Mitte hat einen Flyer erarbeitet, der über verschiedene soziale Einrichtungen in der Umgebung informiert. Das Angebot entstand in Zusammenarbeit mit dem Paritätischen Berlin sowie dem Verband für sozial-kulturelle Arbeit und ist online kostenlos erhältlich. Insgesamt 26 Einrichtungen sind mit sämtlichen Kontaktdaten auf dem Flyer aufgeführt. Zur besseren Übersicht wurden sie nach unterschiedlichen Bezirksregionen wie Alexanderplatz,...

  • Mitte
  • 01.11.17
  • 26× gelesen
Anzeige
Soziales
Bedauerlicherweise kein seltenes Bild: eine wilde Müllkippe am Sasarsteig.

Wohin mit Sperrmüll? Das Bezirksamt informiert mit Flyer

Neukölln. Wohin mit der muffigen Matratze, dem kaputten Kühlschrank oder der alten Schrankwand? Das Bezirksamt hat nun den neuen Flyer „Sperrmüll richtig entsorgen“ herausgegeben. Zu haben ist er kostenlos im „Neukölln Info Center“ im Erdgeschoss des Rathauses an der Karl-Marx-Straße 83 und in allen Quartiersbüros. Das Faltblatt informiert, wo Sperrmüll entsorgt wird, wie sich dabei Kosten sparen lassen, und es liefert Kontaktdaten des Recyclinghofes. Aufklärung tut weiterhin not: In keinem...

  • Neukölln
  • 08.09.17
  • 100× gelesen
Wirtschaft

FLYERALARM

FLYERALARM, Dorotheenstraße 54, 10117 Berlin, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr, flyeralarm.com Die Online-Druckerei eröffnete am 26. Juli im Erdgeschoss des Friedrich-Carrées. Hier können Druckprodukte ausgewählt und beauftragt sowie innerhalb von Minuten Flyer, Broschüren, Faltblätter, Visitenkarten, Plakate und viele weitere Printprodukte hergestellt werden. Mit Print to GO® ist Digitaldruck in Offsetqualität möglich, ebenso das Falzen und Schneiden vor Ort. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine...

  • Mitte
  • 08.08.17
  • 83× gelesen
Wirtschaft
Idyll am Teltowkanal: Die Söhnelwerft mit Biergarten wird im neuen Flyer aufgeführt.

Neues Faltblatt weist den Weg zu 39 Ausflugslokalen im Südwesten

Steglitz-Zehlendorf. Wohin, wenn bei schönstem Sonnenschein der Wunsch nach erfrischendem Eis oder kühlem Bier aufkommt? Wer im Südwesten wohnt, kann sich jetzt mithilfe eines Faltblattes orientieren. Es listet die wohl schönsten Ausflugslokale der Region auf. Insgesamt 39 Gaststätten und Biergärten gehören dazu. Sie befinden sich in Zehlendorf, Wannsee, Nikolassee, Dahlem, Steglitz und Lichterfelde. Aber das Faltblatt wirft auch den Blick über die Bezirksgrenzen hinaus, ebenfalls erwähnt sind...

  • Zehlendorf
  • 03.08.17
  • 591× gelesen
Politik
Für Nina Stahr und Werner Graf bringt die Tegel-Schließung Berlin voran.
2 Bilder

Grüne Tegel-Kampagne: Mit einem Nein in die bessere Zukunft

Tegel. Der Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen hat am 26. Juni im Flughafen Tegel seine Kampagne zum Volksentscheid über die Zukunft des Flughafens Tegel vorgestellt. Die beiden grünen Landesvorsitzenden Nina Stahr und Werner Graf überraschen niemanden damit, dass sie für die schließung des Flughafens Tegel sind. Allerdings betont Graf, dass es nicht um ein unbedingtes Schließen geht: „Tegel muss spätestens ein halbes Jahr nach er Eröffnung des Großflughafens BER vom Netz.“ Damit macht der...

  • Tegel
  • 01.08.17
  • 225× gelesen
Kultur

Neues Faltblatt stellt Berlins grünen Museumsbezirk vor

Steglitz-Zehlendorf. Ausstellung oder Waldspaziergang? Im Südwesten ist beides in unmittelbarer Nachbarschaft möglich. Der neue Flyer „natürlich Kultur. Berlins Grüner Museumsbezirk“ soll diese einzigartige Kombination mehr ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Herausgeber ist das Kulturamt. „Alles konzentriert sich auf Mitte, dabei haben wir hier so viele tolle Einrichtungen“, sagt Doris Fürstenberg, Leiterin des Fachbereichs Kultur. „Und eben auch viel Natur. Mit dem Flyer wollen wir größere...

  • Zehlendorf
  • 29.06.17
  • 101× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Einkaufsgebäude einer Werbegemeinschaft in der alten Schlüter-Backfabrik

Die Zeitung in der Zeitung

Die Zeitung in der Zeitung. Werbegemeinschaften nutzen die Werbeform in der Berliner Woche. Sie können Ihre Zeitungen, Werbeprospekte, Flyer als Beilagen in der „Berliner Woche“, in die Haushalte bringen. Ihr Vorteil bei einer Verteilung in der Zeitung: Die ausgeprägte Leser-Blatt-Bindung wird auf Ihre Beilage übertragen. Und: Sie erreichen auch die Werbeverweigerer, da die „Berliner Woche“ nicht dem Werbeverbot unterliegt! Hier ein Link: Ein idealer WegBerliner Woche...

  • Zehlendorf
  • 10.02.17
  • 44× gelesen
Politik

Mobiles Bürgeramt gescheitert

Marienfelde. Vor knapp zwei Jahren, im April 2014, hatte die BVV auf Initiative der CDU beschlossen, in der Stadtteilbibliothek Marienfelde einen zweiten Versuch zur Etablierung eines mobilen Bürgeramts zu starten. Kurz nach dem Beschluss hatten Mitarbeiter der drei regulären Tempelhof-Schöneberger Bürgerämter mit einem mobilen Equipment und festen Terminen den Standort in der Bibliothek an der Marienfelder Allee 107-109 wieder in Betrieb genommen. Aber wie schon beim ersten Versuch 2010 ist...

  • Marienfelde
  • 20.02.16
  • 59× gelesen
Soziales
Joachim Pohlmann präsentiert den Toiletten-Wegweiser. Auf dem Titelbild ist das “Café Achteck” in der Alt-Mariendorfer Friedenstraße.
3 Bilder

Wegweiser zum stillen Örtchen

Tempelhof-Schöneberg. Ein dringendes Bedürfnis und keine Toilette weit und breit: Diese Situation dürfte wohl jeder kennen. Die Seniorenvertretung hat nun einen Toiletten-Wegweiser für den Bezirk herausgebracht. Die Erstauflage listet die Standorte der von der Wall AG betriebenen WC-Anlagen im Straßenland der sechs Ortsteile sowie die Toiletten in öffentlichen Einrichtungen, Amts- und Dienstgebäuden zwischen Wittenbergplatz und Lichtenrader Stadtgrenze auf. Aber damit ist die Liste mit...

  • Tempelhof
  • 30.10.15
  • 197× gelesen
Soziales

Tipps für alle EU-Bürger

Pankow. Das Bezirksamt hat für in Pankow lebende EU-Bürger ein neues Faltblatt herausgegeben. In diesem erhalten sie Informationen über den Zugang zu Existenz sichernden Leistungen, die ihnen bei Bedarf gewährt werden. Im Informationsblatt bekommen sie unter anderem Auskunft, welche Behörden und Ämter für sie zuständig und wie diese zu erreichen sind. Außerdem gibt es eine Übersicht, welche Leistungen überhaupt gewährt werden. Das Faltblatt ist in den Bürgerämtern des Bezirks erhältlich. Er...

  • Pankow
  • 22.07.15
  • 29× gelesen