Anzeige

Alles zum Thema Hermann Gröhe

Beiträge zum Thema Hermann Gröhe

Bildung

Impfangebot an Schulen: Präventionsbus der Charité ist das gesamte Schuljahr im Einsatz

Mitte.Ab 4. September wird der Schulalltag hunderttausende Kinder und Jugendliche in Berlin wieder einholen. Nicht alltäglich ist dagegen ein neues Angebot der Charité. Sie hat von der Deutschen Bahn einen sogenannten Präventionsbus ausbauen lassen. Dieser wird das gesamte Schuljahr über in der Stadt präsent sein. „Der Präventionsbus ist zum ersten Mal an Berliner Schulen unterwegs. Es gibt bundesweit nur ein Exemplar“, teilt die Charité auf Nachfrage mit. Die „rollende Arztpraxis“ wird...

  • Mitte
  • 01.09.17
  • 47× gelesen
Bauen
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) packt mit Friederike Hippe, Fachkrankenpflegerin in der Psychiatrieabteilung, Baupläne, Euromünzen, eine Tageszeitung und den Lithiumerz in eine Zeitkapsel für den Grundstein.
2 Bilder

Schlosspark-Klinik legt Grundstein für psychiatrisches Bettenhaus

Charlottenburg. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) legte am 24. April den Grundstein für den Neubau eines psychiatrischen Bettenhauses in der Schlosspark-Klinik am Heubnerweg. Für 24 Millionen Euro entstehen auf fünf Etagen 110 Plätze in Ein- oder Zweibettzimmern. Die großen Räume im Erdgeschoss bieten Platz für Therapieangebote. Wenn das Haus in zwei Jahren fertig ist, werden fünf Stationen frei. Der Chefarzt der Inneren Medizin, Prof. Dr. med Fritz von Weizsäcker, hebt die...

  • Charlottenburg
  • 27.04.17
  • 537× gelesen
Bildung
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU),  Reinhold Reichholz (bis vor zwei Jahren Lehrer am OSZ) und Experten aus der medizinischen Praxis diskutierten mit Auszubildenden des OSZ Gesundheit/Medizin.
3 Bilder

Azubis des OSZ "Rahel Hirsch" diskutierten mit Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU)

Hellersdorf. Die unterschiedliche Behandlung von Privatpatienten und Kassenpatienten in Arztpraxen verärgert viele Menschen im Bezirk. Diese Stimmung bekam Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) in einer Diskussion mit Lehrern und Auszubildenden am Oberstufenzentrum „Rahel Hirsch“. Das OSZ, Peter-Weiss-Gasse 8, ist eins von zwei Berliner Oberstufenzentren zur Ausbildung in medizinischen Berufen. Es hat rund 2000 Schüler. Darunter sind viele angehende Arzthelfer und Arzthelferinnen, die im...

  • Hellersdorf
  • 16.02.17
  • 126× gelesen
Anzeige
Politik
Kai Wegner im Praktikum: Nicole Häußler führt den Politiker durch den Apotheker-Alltag und spricht über ihre Zukunftsangst.

Politiker im Praxistest: Kai Wegner besucht nach Gerichtsurteil eine Kiez-Apotheke

Wilhelmstadt. Ausländische Versandapotheken sind nicht mehr an die deutsche Preisbindung für Medikamente auf Rezept gebunden. Was bedeutet das für die Kiez-Apotheke? Der Bundespolitiker Kai Wegner (CDU) wollte es genau wissen. Wenn Apothekerin Nicole Häußler auf Politiker trifft, sind sie meist ein Pflegefall. Einer jedoch kam diesmal nicht als Patient. Kai Wegner erschien zum Praktikum. Er warf sich den weißen Kittel über und erfuhr einen Tag lang, dass in einer Apotheke viel Heilberuf...

  • Wilhelmstadt
  • 09.02.17
  • 94× gelesen
Soziales
Politprominenz am bisherigen Problemort: Die Jebensstraße hat jetzt ein Badezimmer.
6 Bilder

Bahnhofsmission öffnet Hygienecenter für Obdachlose

Charlottenburg. Strenger Geruch schließt aus. Aber wo sollte jemand duschen, der keine Wohnung mehr hat? Um dieses Dilemma zu beheben, nahm die Deutschen Bahn 300 000 Euro in die Hand – und errichtete am Bahnhof Zoo einen Ort zum Waschen, Wasserlassen und Frisieren. Wenn es im Becken plätschert, wenn die Klospülung rauscht, wenn Seife und Shampoo auf schmutziger Haut zu schäumen beginnen, dann ist das ein kleines Weihnachtswunder. „Hygienecenter“ steht auf einer Glastür der neuesten...

  • Charlottenburg
  • 10.12.15
  • 282× gelesen
Soziales
Gesundheitssenator Mario Czaja und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (beide CDU), (1.u.2.v.l.), ließen sich von Mitarbeitern in der Intensivstation des UKB das Training an einem Dummy zeigen.
2 Bilder

Unfallkrankenhaus auf hoher See

Biesdorf. Das Unfallkrankenhaus Biesdorf (UKB) ist eine der modernsten Kliniken in Europa. Beim Besuch des Gesundheitsministers zeigte das Krankenhaus, wie es weiter an der Spitze bleiben will. Der Besuch beim UKB von Bundesgesundheitsminister Herrmann Gröhe (CDU) am 12. August war der Startpunkt der diesjährigen Sommertour des Ministers durch die Krankenhäuser des Landes Berlin. Schwerpunkt des Besuchs war die Telemedizin. In diesem neuen, computergestützten Zweig der medizinischen...

  • Biesdorf
  • 21.08.15
  • 129× gelesen
Anzeige
Soziales

Professionelle Hilfe für Verzweifelte

Moabit. „Immer mehr Menschen sind verzweifelt und auf der Suche nach sozialer Zuwendung, geistlichem Beistand und seelischer Hilfe“, konstatiert Gabriele Pollert, Vorsitzende des katholischen Verbandes für Mädchen- und Frauensozialarbeit „In Via“. Die „Mutmacher am Bahnhof“ werden also dringend gebraucht. Die „Mutmacher“ für Hilfesuchende in psychischen Notlagen sind ein gemeinsames Projekt von "In Via" sowie der Deutschen Bahn Stiftung und der Berliner Stadtmission. Zwei in Seelsorge,...

  • Hansaviertel
  • 06.07.15
  • 83× gelesen
Soziales
Privatdozentin Dr. Sibylle Maria Winter und Loretta Ihme, ehemalige Kinderschutzkoordinatorin der Charité, nahmen die Auszeichnung im Namen der Kinderschutzgruppe von Dr. Günther Jonitz, Präsident der Ärztekammer Berlin, entgegen (v.l.n.r.).

Gesundheitspreise für Charite-Projekte: Kinderschutz und psychiatrische Behandlungskonzepte geehrt

Mitte. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat im Gebäude des AOK-Bundesverbandes in der Rosenthaler Straße Projekte zur interprofessionellen Zusammenarbeit mit dem Berliner Gesundheitspreis prämiert. Bereits zum zehnten Mal wurde am 17. Juni der Berliner Gesundheitspreis verliehen. Das Motto lautete „Zusammenspiel als Chance“. Der AOK-Bundesverband, die Ärztekammer Berlin und die AOK Nordost wollten mit dem bundesweiten Ideenwettbewerb Projekte ehren, in denen verschiedene Abteilungen...

  • Mitte
  • 25.06.15
  • 145× gelesen
Kultur

Hermann Gröhe im Gespräch

Tegel. Noch bis zum 2. Mai können sich Interessierte zum 46. Tegeler Gespräch der CDU Tegel am 5. Mai ab 18.30 Uhr in den Tegeler Seeterrassen, Wilkestraße 2, anmelden. Dabei spricht Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) über "Gesundheitspolitik im Dienst der Menschen". Die Teilnahme kostet einschließlich Buffet 15 Euro. Anmeldung unter info@cdu-tegel.de. Christian Schindler / CS

  • Tegel
  • 16.04.15
  • 26× gelesen
Wirtschaft
Bis zu maximal vier Stunden arbeiten die Mitarbeiter des RKI unter Vollschutz im neuen Hochsicherheitslabor. Danach erfolgt die Dekontaminierung der Schutzbekleidung in einer sicherheitsschleuse.
3 Bilder

Robert-Koch-Institut weiht neues Laborgebäude an der Seestraße ein

Wedding. Am 3. Februar wurde in Anwesenheit von Kanzlerin Angela Merkel, Gesundheitsminister Hermann Gröhe und Umweltministerin Barbara Hendricks das neue Labor- und Bürogebäude des Robert-Koch-Instituts, Seestraße 10, eingeweiht.Im Zentrum des Neubaus befinden sich auch Labors der höchsten Sicherheitsstufe S 4, in dem Erreger wie Ebola-, Marburg- und Lassaviren sicher untersucht werden können. Die Labors besitzen eine eigene Luft-, Strom- und Wasserversorgung; mehrstufige Sicherheitssysteme...

  • Wedding
  • 04.02.15
  • 606× gelesen
Soziales
Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hört die Sorgen eines Hebammenteams, das schon über 6100 Kindern auf die Welt half.

Gesundheitsminister besucht bedrohtes Geburtshaus

Westend. Es ist der älteste und größte Hebammen-Stützpunkt Deutschlands. Es kann die hohe Nachfrage kaum decken. Und dennoch steckt das Geburtshaus Charlottenburg in der Krise. Sollte ein versprochenes Maßnahmenpaket nicht schleunigst greifen, droht der Einrichtung 2015 das Aus.Da steht er nun vor dem Bett, kreuzt die Arme und hört zu. Mehrere Tausend Kinder, erfährt Hermann Gröhe (CDU), seien auf diesem Möbel zur Welt gekommen, in vielen Positionen. Auf Wunsch der Mütter auch hängend oder...

  • Westend
  • 13.10.14
  • 176× gelesen