Alles zum Thema Postbank

Beiträge zum Thema Postbank

Wirtschaft
Postfächer neben Bücherauslage: Michael Schulz ist nicht begeistert.

Pakete abholen im Sozialkaufhaus
Postbank-Filiale in Wittenau geschlossen / Kunden mit Ersatzlösung unzufrieden

Die Schließung der Postbank-Filiale Wittenau an der Oranienburger Straße 80 hat im Kiez für erheblichen Ärger gesorgt. Es ist der 30. November, und die Dämmerung hat eingesetzt. Der Berliner Berufsverkehr startet ins Wochenende. Im Sekundentakt erscheinen Menschen vor der ehemaligen Postbank-Filiale an der Oranienburger Straße 80. Sie erfahren erst durch die Aushänge, dass die Filiale seit dem 28. November geschlossen ist. Postdienstleistungen werden jetzt im Sozialkaufhaus des Vereins...

  • Wittenau
  • 05.12.18
  • 204× gelesen
Wirtschaft

Hier endet Friedrichshagens Postgeschichte

Friedrichshagen. Seit 1898 gab es in Friedrichshagen ein Postamt. Nun endet die Geschichte der Post am historischen Standort Bölschestraße 69a auch offiziell. Handwerker schraubten den Schriftzug an der Fassade des denkmalgeschützten früheren Postamts ab. Die Postbankfiliale war Ende August geschlossen worden. Die Leistungen werden ab sofort in einer Partnerfiliale in der Bölschestraße 117 angeboten. RD

  • Friedrichshagen
  • 13.09.18
  • 445× gelesen
Wirtschaft

Postbank ist umgezogen

Moabit. Die Postbankfiliale in Moabit hat eine neue Adresse. Sie befindet sich jetzt in der Straße Alt-Moabit 98 im Spree-Bogen. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr und sonnabends von 9 bis 13.30 Uhr. KEN

  • Moabit
  • 13.09.18
  • 43× gelesen
Wirtschaft

Postbank schließt am 31. August

Friedrichshagen. Vor Kurzem hatte die Berliner Woche über die anstehende Schließung der Postbankfiliale im historischen Postamt Friedrichshagen berichtet. Jetzt hat die Pressestelle der Postbank auch den Schließungstermin mitgeteilt. Am 31. August kann man zum letzten Mal Postbankleistungen in der Bölschestraße 69a in Anspruch nehmen. Am 1. September wird eine neue Partnerfiliale in der Bölschestraße 117 eröffnet, das ist in der Nähe des Marktes. Dort werden die Leistungen von Post und Postbank...

  • Friedrichshagen
  • 03.08.18
  • 506× gelesen
Wirtschaft

Postbank gibt ihre Filiale auf

Friedrichshagen. Die bereits kreisenden Gerüchte haben sich bewahrheitet: Noch in diesem Jahr wird die Postbank ihre Filiale im historischen kaiserlichen Postamt in der Bölschestraße aufgeben. Ein Schließungstermin steht noch nicht fest. „Wir überprüfen kontinuierlich unser Filialnetz hinsichtlich seiner Wirtschaftlichkeit und Optimierungsmöglichkeiten“, teilt Sprecher Tim Rehkopf auf Nachfrage mit. Die Post- und Paketdienstleistungen sollen vor Ort weiter angeboten werden. RD

  • Friedrichshagen
  • 20.07.18
  • 183× gelesen
Wirtschaft
Macht in wenigen Tagen zu: Die Postbank-Filiale in der Ehrenfelsstraße. Den Brief- und Paketservice bietet künftig der Partner Deutsche Post DHL in der Trdskowallee an.
3 Bilder

Nächster Geldautomat in Friedrichsfelde
Postfiliale in der Ehrenfelsstraße schließt – weite Wege für Bankkunden

Die Post in der Ehrenfelsstraße macht in wenigen Tagen dicht. Päckchen, Briefe und Einschreiben können Karlshorster künftig in einem Lottogeschäft in der Treskowallee aufgeben. Kunden der Postbank, die im Ortsteil wohnen, haben aber das Nachsehen. Hintergrund ist die Tatsache, dass sich die Postbank komplett aus Karlshorst zurückzieht. Die Filiale in der Ehrenfelsstraße 42-44 bleibt ab Donnerstag, 10. August, geschlossen. Den Post- und Paketservice überträgt die Bank zwar auf eine neue...

  • Karlshorst
  • 18.07.18
  • 1.397× gelesen
Wirtschaft

Hoffnung auf DHL-Angebot
Postbank-Filiale zieht sich aus Wittenau zurück

Nach den Schließungen der Filialen der Commerzbank im Sommer 2016, der Volksbank im Dezember 2016, der Berliner Bank im April 2017 und der Sparkasse im Juli 2017 will nun auch die Postbank in Wittenau zum Ende des Jahres ihren Betrieb einstellen. Der Wittenauer CDU-Bezirksverordnete und Leiter der überparteilichen Arbeitsgemeinschaft Wittenauer Geschäftsleute Björn Wohlert kritisiert die Entscheidung der Postbank: "Die Kieze brauchen Stabilität und die Banken tragen hierfür eine enorme...

  • Wittenau
  • 29.06.18
  • 149× gelesen
Blaulicht

Postbank an neuem Standort

Moabit. Die Postbank an der Lübecker Straße schließt und verlegt zum 20. Juni ihre Filiale in den „Bolle-Block“, Alt-Moabit 99. KEN

  • Moabit
  • 05.06.18
  • 629× gelesen
Soziales
Ines Manz vor ihrem Rahnsdorfer Geschäft.
4 Bilder

Postbank hat Vertrag zu Finanzdienstleistungen in Rahnsdorf gekündigt

Peter S. (Name geändert) holt sich regelmäßig seine Rente in der Postagentur von Ines Manz ab. Sollte nicht noch ein Wunder geschehen, muss er sich ab September etwas anderes einfallen lassen. Denn die Post hat Ines Manz, die ihr Geschäft am Springeberger Weg betreibt, gekündigt. Sie soll nur noch Paket- und Briefdienste, aber keine Finanzdienstleistungen mehr anbieten. „1996 hatte das Rahnsdorfer Postamt für immer geschlossen, deshalb kam ich mit meiner Postagentur den Anwohnern und dem...

  • Rahnsdorf
  • 28.03.18
  • 639× gelesen
Blaulicht
Nach diesem Mann wird noch gesucht.

Ein Verdächtiger identifiziert: Weiter Suche nach Komplizen

Im Zuge der öffentlichen Fahndung nach zwei Geldautomatenräubern konnte einer der Tatverdächtigen inzwischen identifiziert werden. Nach Polizeiangaben handelt es sich bei ihm um einen 29-jährigen Mann. Die Suche nach dem zweiten mutmaßlichen Täter dauert dagegen weiter an. Er soll 35 bis 40 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß sein und dunkle Haare haben. Beim Überfall war er mit einer dunklen Jacke und einer Jeanshose bekleidet. Wie berichtet wird dem Duo vorgeworfen, am 22. Oktober...

  • Kreuzberg
  • 01.03.18
  • 41× gelesen
Blaulicht

Sicherheitshalber geschlossen

Moabit. An den Geldautomaten im Eingangsbereich der Postbankfiliale in der Lübecker Straße 1 kann man nur noch zu bestimmten Zeiten Geld ziehen. Kunden berichten, der Bereich werde verschlossen, weil Obdachlose und Drogenabhängige ihn in der Nacht nutzten. Der Sprecher der Postbankzentrale in Bonn, Tim Rehkopf, teilt auf Anfrage dieser Zeitung mit, dass der Eingangsbereich der Moabiter Filiale aus nicht näher beschriebenen „Sicherheitsgründen“ tatsächlich nur während der regulären...

  • Moabit
  • 26.01.18
  • 60× gelesen
Wirtschaft

Postbank wieder länger offen

Spandau. Die Postbank öffnet ihre Filiale in den Spandau Arcaden wieder zu den gewohnten Zeiten. Das teilt der Bundestagsabgeordnete Kai Wegner (CDU) nach seinen Gesprächen mit der Unternehmensleitung der Deutschen Postbank AG mit. Wegen Personalengpässen hatte die Postbank die Filiale um 18 Uhr geschlossen. "Diese Entscheidung hat zu Recht für sehr viel Unmut gesorgt", so Wegner. Daher freue es ihn, dass die Postbank auf seinen Hinweis reagiert habe und ihre Filiale wieder bis 20 Uhr öffnen...

  • Spandau
  • 04.05.17
  • 22× gelesen
Wirtschaft

1000 Unterschriften gegen Filialschließung: Politik will weiter kämpfen

Hakenfelde. Wenn die Postbankfiliale an der Cautiusstraße 42 Ende Juni schließt, sollen in der Nähe weiter Postdienstleistungen angeboten und ein Automatenstandort eingerichtet werden. Den Bürgern und der Politik reicht dies jedoch nicht. Rund 130 Bürger waren am 28. Februar in den Saal der evangelischen Wichern-Kirchengemeinde gekommen, um mit der SPD-Abgeordneten Bettina Domer und dem SPD-Bundestagsabgeordeten Swen Schulz über die Versorgung mit Postdienstleistungen in Hakenfelde zu reden....

  • Hakenfelde
  • 03.03.17
  • 105× gelesen
Wirtschaft

Protest gegen Bankschließung: Politiker sammeln Unterschriften

Hakenfelde. Die Postbank will ihre Filiale im Ortsteil schließen. Jetzt startet eine Unterschriftenaktion dagegen. Die Postbank will ihre Filiale in der Cautiusstraße 42 zum 30. Juni schließen. Das teilte die Postbank-Zentrale der Spandauer Abgeordneten Bettina Domer (SPD) in einem Schreiben mit. Domer hatte sich beim Bankvorstand nach den Plänen erkundigt und den dauerhaften Erhalt der Filiale gefordert. „Das ist eine schlechte Nachricht für viele Bürger. Wieder einmal wird eine wichtige...

  • Hakenfelde
  • 09.01.17
  • 116× gelesen
Soziales
In der Partner-Filialen der Deutschen Post in der Berliner Allee 208 werden keine Postbank-Dienstleistungen mehr angeboten.

Die Postbank zog sich aus der Partnerfiliale der Post zurück

Weißensee. Im Kiez an der Neumagener und Bernkasteler Straße wohnen viele Menschen jenseits der 65 Jahre. Und oft fühlen sie sich vergessen. Erst schloss vor einigen Jahren der Supermarkt an der Bernkasteler Straße, der fußläufig zu erreichen war, und jetzt können sie nicht einmal mehr ihre Postbank-Angelegenheiten im Kiez erledigen. Einer der Betroffenen ist Dieter Schmidt. Er wohnt seit 1963, so wie die meisten seiner Nachbarn, in diesem Kiez. Inzwischen sind fast alle Mieter im Rentenalter...

  • Weißensee
  • 27.12.16
  • 959× gelesen
Wirtschaft
Sie stehen sich die Beine in den Bauch: Viel Geduld müssen Besucher der Postfiliale in den Neukölln Arcaden seit Wochen aufbringen – nicht nur am Monatsanfang.

Nicht nur zu Weihnachten: Lange Wartezeiten in der Arcaden-Postfiliale

Neukölln. Die Kunden sind genervt, die Angestellten erschöpft: Die Postbankfiliale in den Neukölln Arcaden an der Karl-Marx-Straße 66 ist seit Monaten überfüllt. Und die Vorweihnachtszeit lässt die Reihe der Wartenden noch länger werden. Weil die Menschen bis weit in das Foyer des Einkaufszentrums anstanden, wurden vor Kurzem sogenannte Personenleitsysteme aufgestellt, wie man sie beispielsweise aus Flughäfen kennt. Nun schlängeln sich die Menschen im Schneckentempo durch die Filiale. Oft sind...

  • Neukölln
  • 15.12.16
  • 70× gelesen
Blaulicht

Achtung, Diebstahlgefahr: Polizei berät in Banken

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Mittwoch, 30. November, führt die Polizei eine Präventionsaktion zu den Themen Taschendiebstahl, Raub sowie Trickdiebstahl und Trickbetrügereien durch. Gerade in der Vorweihnachtszeit, wenn viele Menschen eine Menge Bargeld bei sich haben, kommt es häufig zu solchen Straftaten. Die Beratung findet in mehreren Bankfilialien statt. In Kreuzberg bei der Volksbank am Mehringdamm 28, der Postbank, Bergmannstraße 72, Hallesches Ufer 60 und Ritterstraße 6-7, am...

  • Friedrichshain
  • 22.11.16
  • 71× gelesen
Wirtschaft
Die Pankower Postbankfiliale wird im nächsten Sommer in das Pankower Rathaus-Center umziehen.

Provisorium noch bis August: Postbankfiliale zieht ins Pankower Rathaus-Center

Pankow. Eine gute Nachrichten für Pankower: Die Deutsche Postbank AG hat sich entschieden, im Rathaus-Center Pankow ihre neue Filiale zu eröffnen. Jahrzehntelang hatte die Post in der Berliner Straße 12 ihren Standort in Pankow. Seit der Umstrukturierung des einstigen Staatsunternehmens wurden Postdienstleistungen dort in einer Postbank-Filiale angeboten. Nach Kündigung durch den Vermieter des Hauses musste die Filiale allerdings im Frühjahr an einen Ausweichstandort ziehen. Derzeit befindet...

  • Pankow
  • 20.10.16
  • 1.358× gelesen
  •  1
Bauen
Neuer Spielplatz mit attraktiven Klettergeräten in Hakenfeld.
4 Bilder

Zwei auf einen Streich: Spielplätze in Hakenfelde erneuert und wiedereröffnet

Hakenfelde. Gleich zwei Spielplätze im Ortsteil sind jetzt so gut wie neu. Das Bezirksamt hat die Anlagen Poelzigpark und Fischerbucht umfangreich sanieren und mit attraktiven Geräten ausstatten lassen. Vom Kleinkind bis zum Teenager – auf dem Spielplatz Poelzigpark in der Hugo-Cassirer-Straße dürften sich fortan Mädchen und Jungen aller Altersklassen tummeln. Denn die erneuerte Anlage bietet von allem etwas. Das vom Bezirksamt vorgegebene Thema „Am alten Kabelwerk“ hat die Firma Piolka...

  • Hakenfelde
  • 02.10.16
  • 250× gelesen
Leute
Durch ihr permanentes Nachfragen hat Daniela Dennig Postbank und DHL quasi gezwungen, Farbe zu bekennen.

Postbank-Filiale wird geschlossen

Marienfelde. Ende September wird voraussichtlich das Postbank-Finanzcenter mit DHL-Station an der Marienfelder Allee geschlossen. Kunden müssen sich neu orientieren. Zunächst war die bevorstehende Schließung nur ein Gerücht, das Nachbarin Daniela Dennig keine Ruhe gelassen und das nun schließlich durch ihr permanentes Nachfragen als Tatsache im Raum steht. Jedenfalls hat der Paketdienst DHL inzwischen mitgeteilt, dass sein Verkaufsstellennetz zurzeit rund 14 000 stationäre Einrichtungen...

  • Marienfelde
  • 16.07.16
  • 1.932× gelesen
Wirtschaft
Immer wieder erklimmen Kunden dieser Tage die Stufen zur bisherigen Postbank-Filiale. Auf einem Zettel an der Tür erfahren sie vom neuen Standort.

Postbank zog um: Der neue Standort Hadlichstraße ist nur eine Zwischenlösung

Pankow. Immer wieder stehen dieser Tage Menschen auf dem Eingangspodest der bisherigen Postbankfiliale in der Berliner Straße 12. Sie lesen den Zettel an der verschlossenen Tür. Darauf wird ihnen mitgeteilt, dass das Postbank Finanzcenter an einem neuen Ort zu finden ist. Es ist ein paar hundert Meter weiter an die Hadlichstraße 19 umgezogen. Dort erhalten die Kunden alle Leistungen von Postbank, Deutscher Post und DHL, wird auf dem Zettel informiert. Geöffnet sei montags bis freitags von 9...

  • Pankow
  • 18.05.16
  • 3.085× gelesen
Soziales

Neues Postbank Finanzcenter

Steglitz. Die Postbank eröffnet am Mittwoch, 13. April, eine Filiale in der Schloßstraße 21. Die Filiale hatte sich zuletzt vorübergehend im Boulevard Berlin und davor langjährig im Geschäftshaus Schloßstraße 110 befunden. In der neuen Filiale werden Post- und Postbank-Dienstleistungen angeboten. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 9 bis 20 Uhr, Sonnabend 9 bis 14 Uhr. KM

  • Steglitz
  • 12.04.16
  • 34× gelesen
Wirtschaft

Postbank-Filiale umgezogen

Steglitz. Seit Ende Januar ist die Filiale der Postbank nicht mehr an ihrem langjährigen Standort in der Schloßstraße 110 zu finden. Aufgrund umfangreicher Umbauarbeiten in dem Geschäftshaus musste die Filiale umziehen und bietet jetzt ihren Service im Untergeschoss des Einkaufszentrums Boulevard Berlin, Schloßstraße 11-15 an. Das sei aber nur eine Ausweichstandort, der übergangsweise genutzt wird, teilt ein Sprecher der Postbank auf Nachfrage der Berliner Woche mit. Ab Mitte April soll dann...

  • Steglitz
  • 11.02.16
  • 1.901× gelesen
Wirtschaft
Das Geschäftshaus Schloßstraße 110 bekommt neue Mieter. Die Postbank geht Anfang nächsten Jahres.

Neue Pläne für Schloßstraße

Steglitz. Das Geschäftshaus in der Schloßstraße 110 wird im nächsten Jahr umgebaut und restrukturiert. Bis zum Sommer 2016 soll der Umbau abgeschlossen und das Haus von vorwiegend neuen Mietern bezogen sein. Die Umbaupläne bestätigte Artur Süsskind, Geschäftsführer der Berliner Terra-Contor, der das Geschäftshaus gehört. Alle Mietverträge enden im Januar 2016. Der Münchner Buchhändler Hugendubel hat bereits einen neuen unterzeichnet. Er wird im Haus eine kleinere Fläche im Erdgeschoss...

  • Steglitz
  • 29.08.15
  • 2.704× gelesen
  • 1
  • 2