Alles zum Thema Siemensdamm

Beiträge zum Thema Siemensdamm

Blaulicht

Waschbär erschossen

Charlottenburg-Nord. Am 26. Februar erschoss eine Polizistin einen Waschbären. Gegen 6.30 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, nachdem er auf einem Gehweg am Siemensdamm den schwer verletzten Waschbären gefunden hatte. Eine Beamtin erlöste das Tier von dessen Qualen. Der Kadaver kam in das Landeslabor Berlin-Brandenburg. my

  • Charlottenburg-Nord
  • 26.02.19
  • 29× gelesen
Blaulicht

45 Temposünder pro Stunde

Charlottenburg. Zwischen den Anschlussstellen Siemensdamm und Beusselstraße in Fahrtrichtung Nord haben Polizisten am 23. Juli zwischen 4.15 und 5.15 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. In dieser Zeit waren insgesamt 45 Autofahrer zu schnell unterwegs. Erlaubt ist an dieser Stelle nur eine Geschwindigkeit von 80 Kilometern pro Stunde. Besonders eilig hatte es nach Angaben der Polizei ein Fahrer, der mit Tempo 134 unterwegs war. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 960 Euro, zwei...

  • Charlottenburg
  • 24.07.18
  • 63× gelesen
Bauen

Endlich ein Lift: Am U-Bahnhof Siemensdamm sind die Tiefbauer am Werk

Siemensstadt. Beim Thema Barrierefreiheit auf Spandaus U-Bahnhöfen geht es weiter voran. Nach Haselhorst und Zitadelle bekommt jetzt auch die Station Siemensdamm die lange versprochenen Fahrstühle. Das weiß-gelbe Hinweisschild kündigt es an: „Hier wird gebaut. Bis zum 22. Dezember 2017 ist dieser Aufgang geschlossen.“ Den Umweg zur nächsten Treppe dürften die Siemensstädter gern in Kauf nehmen. Denn der U-Bahnhof Siemensdamm bekommt endlich den ersten Aufzug. So nahe der „Kaufmitte“...

  • Siemensstadt
  • 13.02.17
  • 1.028× gelesen