Signa Real Estate

Beiträge zum Thema Signa Real Estate

Bauen
Der Signa-Turm am Alex. An der Karl-Liebknecht-Straße bekommt Galeria-Kaufhof einen zweiten Eingang.

Hochhaus mit Food Market und Dachterrasse
Signa bekommt Bauvorbescheid für Warenhaus-Umbau am Alexanderplatz

Am Alexanderplatz plant die Signa-Gruppe einen 134 Meter Turm hohen neben Galeria-Kaufhof. Mit dem Bauvorbescheid bekam der Immobilienentwickler jetzt grünes Licht dafür. Im Sommer soll es losgehen. Der Senat sah das Projekt lange kritisch. Das Warenhaus Galeria-Kaufhof auf dem Alexanderplatz wird ab dem Sommer komplett umgebaut und um ein Hochhaus erweitert. Das Bezirksamt Mitte genehmigte jetzt den nötigen Bauvorbescheid. Damit könne das Projekt nach bestehendem Planungsrecht realisiert...

  • Mitte
  • 25.03.21
  • 1.482× gelesen
  • 1
Bauen
Das Bürohaus "Up!" kommt mit markanter Fassade daher. Ins Erdgeschoss ziehen Geschäfte.
2 Bilder

Glasbau mit eigener Wetterstation
Neues Bürohaus am Ostbahnhof ist fertig

Der 46 Meter hohe Solitär am Ostbahnhof ist fertig. Dort zieht jetzt der Online-Versandhändler Zalando ein. Supermarkt, Apotheke und Gastronomie folgen ins Erdgeschoss. Vergangenen Sommer führte Projektleiter und Architekt Martin Jasper noch über die Baustelle. Nun ist das neue Büro- und Geschäftshaus am Ostbahnhof fertig. Eigentümer und Investor ist die Signa-Gruppe, die das einstige Centrum Warenhaus der DDR für rund 100 Millionen Euro umbauen ließ. Bis Mitte 2017 beherbergte der Monolith das...

  • Friedrichshain
  • 24.03.21
  • 308× gelesen
Bauen

Hochhäuser contra Gemeinwohl?
Entwicklungsplanung für die City West eingeleitet

Der Startschuss für eine Bereichsentwicklungsplanung (BEP) für die City West ist gefallen. Jetzt werden alle vorhandenen städtebaulichen Konzepte miteinander abgeglichen und zu einer Gesamtplanung verdichtet. Der BEP muss jetzt noch die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zustimmen. Sie bildet die Grundlage für alle weiteren Detailplanungen. „Mit der BEP wird der BVV und der Bürgerschaft die Möglichkeit gegeben, in einem breiten Beteiligungsprozess zu einer gemeinsamen Zieldefinition für die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 11.03.21
  • 227× gelesen
  • 4
Bauen

Neubau in der Passauer Straße

Schöneberg. Im Februar beginnen die Vorbereitungen für die Abbrucharbeiten am Parkhaus und der KaDeWe-Brücke in der Passauer Straße. An dessen Stelle plant Projektentwickler SIGNA ein Sockelgebäude, das sich über die gesamte Fläche des Grundstücks Passauer Straße 1-3 erstreckt. Auf diesem Sockel wird entlang der Straße ein Gebäude errichtet, das in seiner Höhenentwicklung die bestehende Blockrandbebauung aufgreift. Im mittleren Teil des Grundstücks ist ein Hochhaus mit zwölf Geschossen geplant....

  • Schöneberg
  • 03.02.19
  • 795× gelesen
Bauen
Hinter den Lamellen des Ku'damm-Ecks in der Augsburger Straße beginnt das Quartier Karstadt/Wertheim. Dort würde Signa Real Estate gerne drei Büro- und Hoteltürme hinbauen.
3 Bilder

Bauen: Baukollegium-Votum löst Kopfschütteln im Bezirksamt und bei AG City aus
Blankes Unverständnis

Der Immobilien-Riese und Karstadt-Eigner Signa Real Estate hat dem Baukollegium Neugestaltungspläne für den Kurfürstendamm 231 präsentiert. Der aufwendigen Präsentation folgte die Ernüchterung, das Gremium lehnte das Konzept von drei Hochhäusern jenseits der 100-Meter-Marke ab. Ursprünglich plante Signa auf dem Grundstück, das vom Kurfürstendamm, der Ranke- und der Augsburger Straße eingefasst wird, ein gewaltiges Einkaufscenter mit 250 Geschäften, verteilt auf sieben Geschosse. Dafür gibt es...

  • Charlottenburg
  • 08.12.18
  • 660× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.