Alles zum Thema Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

Sport
Heinrich - Böll Oberschule - Berlin (2. Platz), Herbstfinale 2018, Jugend trainiert für Olympia, Tennis, Berlin,

Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2018
Spiel, Satz, Silbermedaille!

Spiel, Satz und Silbermedaille für das Tennis-Schulteam der Heinrich-Böll-Oberschule. Das Team um Kapitän Kiyan Kasemi musste sich beim Bundesfinale in Berlin vom 23. bis 27. September 2018 im mit 4000 Teilnehmern größten Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gegen die Landessieger aus den anderen Bundesländern nur dem Siegerteam aus Hamburg geschlagen geben. Nach Erfolgen gegen die Landessieger von Schleswig-Holstein (5:1), Niedersachsen (5:1) zogen die Schüler ins...

  • Bezirk Spandau
  • 30.09.18
  • 63× gelesen
  •  1
Umwelt
Aufmerksame Beobachter und offenbar Tennisliebhaber: die Eulen beim TC Lichtenrade.
2 Bilder

Ungewöhnliche Besucher beim TC Lichtenrade
Eulen auf dem Tennisplatz

Auf der Anlage des Tennisclubs Lichtenrade Weiß-Gelb werden die Spieler derzeit besonders scharf beäugt. In den Bäumen sitzen jedoch keine Talentscouts auf der Suche nach der nächsten Steffi Graf. Stattdessen hat es sich eine Eulenfamilie gemütlich gemacht. „In diesem Jahr kann man fast jeden Tag eine ganze Familie mit ihrem Nachwuchs bewundern. Oft kommen Nachbarn und Besucher mit großen Teleobjektiven, um unser Eulenpärchen mit ihren vier heranwachsenden Kindern zu fotografieren oder zu...

  • Lichtenrade
  • 08.08.18
  • 122× gelesen
Sport
Vereinsvorsitzender Wolfgang Uckert trifft sich mit Christian Schüler zu einem kleinen Match auf dem Platz am Waldsteg.
2 Bilder

Der Renner bei Bergmann-Borsig
Seit 1951 wird im Pankower Sportverein Tennis gespielt

Tennis ist eine beliebte Sportart in Pankow. 120 Sportler trainieren in der Tennisabteilung der Sportgemeinschaft Bergmann-Borsig. Seit vier Jahren ist Wolfgang Uckert der Vorsitzende der Tennisabteilung. Stolz verweist er auf die hohe Mitgliederzahl in seiner Abteilung. Zum Sportverein Bergmann-Borsig mit seinen 1400 Mitgliedern gehören 20 Sektionen mit rund 60 Sportgruppen. Die größte Sportabteilung ist mit 120 Mitgliedern die Tennisabteilung. Aber ganz zufrieden ist der Vorsitzende...

  • Niederschönhausen
  • 01.08.18
  • 47× gelesen
Sport

Informieren, spielen und Preise gewinnen: Der FV Tennis lädt Groß und Klein ein

Tag der offenen Tür beim FV Tennis am Sangerhauser Weg 6: Am Sonnabend, 21. April, von 10 bis 16 Uhr können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene informieren, die Interesse am weißen Sport haben. Trainer und Vereinsmitglieder stehen zum Gespräch bereit. Die Besucher dürfen auch aktiv werden – beim freien Spiel oder beim Schnuppertraining in der Halle. Außerdem gibt es eine Vorführung des Fast-Learning-Kurses, dort ist Mitmachen ebenfalls erlaubt. Schließlich werden Showkämpfe im Einzel und...

  • Britz
  • 18.04.18
  • 12× gelesen
Sport

Ein Tag voller Tennis

Lichtenrade. Am 28. April von 12 bis 16 Uhr lädt der Tennisclub Lichtenrade Weiß-Gelb zu seinem jährlichen Tag der offenen Tür ein. Zum Start der Sommersaison haben Jung und Alt die Möglichkeit, ihr Können auf dem Tenniscourt zu testen oder erfahrenen Spielern beim Showspiel zuzusehen. Besucher können die Geschwindigkeit ihres Aufschlags messen lassen, am Probetraining teilnehmen oder ihr Tennis-Sportabzeichen erwerben. Für Kinder gibt es außerdem einen Fitness-Parcours, Slacklines,...

  • Lichtenrade
  • 15.04.18
  • 17× gelesen
Sport

Start in die neue Tennis-Saison

Hermsdorf. Die Netze sind gespannt, die Linien gezogen, die Plätze gewässert: „Deutschland spielt Tennis!“. Unter diesem Motto starten auch in diesem Jahr Ende April die deutschen Tennisvereine gemeinsam in die Sommersaison. So auch der VfB Hermsdorf, der alle Tennis begeisterten Menschen und diejenigen, die es vielleicht mal werden wollen zu einem Tag der offenen Tür einlädt: Am Sonnabend, 28. April sind in der Zeit von 13 bis 18 Uhr nicht nur die Türen, sondern auch die Tennisplätze auf der...

  • Hermsdorf
  • 14.04.18
  • 26× gelesen
Sport

Tennisplätze für jedermann

Westend. Wie in den Jahren zuvor stehen auch in diesem Jahr die in der Harbigstraße 34, zwischen Waldschulallee und Maikäferpfad, gelegenen Tennisplätze für eine unentgeltliche Nutzung zur Verfügung. Abhängig von der Witterung stehen ab sofort vier Plätze zur Nutzung bereit. Die Saison endet voraussichtlich am 30. September. Anmeldungen sind jeweils dienstags von 8 bis 10 Uhr entweder vor Ort oder unter 29 03 42 98 für die jeweils laufende Woche und höchstens zwei Wochen im Voraus möglich....

  • Charlottenburg
  • 12.04.18
  • 183× gelesen
Sport

Sportlich ins neue Jahr starten

Buch. Seit Anfang der 90er-Jahre gehört er zu den bekanntesten Sportvereinen im Berliner Nordosten: der SV Berlin-Buch. Auch 2018 sind ihm Sportler aus allen Generationen willkommen. Konzept des Vereins ist es, einerseits mit Spitzenleistungen hervorzutreten, andererseits breitensportlich vielseitig zu sein. Neben Leichtathletik und Kraftsport werden Badminton, Basketball, Gymnastik, Freizeitfußball, Ringen, Kindertanz, Showtanz, Tennis und Volleyball angeboten. Weitere Informationen auf...

  • Buch
  • 03.01.18
  • 12× gelesen
Sport
Jugendtraining mit Trainerteam Jorgi Romero und Benjamin Thiele.
5 Bilder

Wo Tradition auf Zeitgeist trifft: Eine Bilanz zu 100 Jahren Sutos

Hakenfelde. Spiel, Satz und Sieg: Seit einem Jahrhundert blickt der Sutos auf eine erfolgreiche Leistungsbilanz zurück. Zeit also für einen Rückblick, Querblick und Ausblick. Ganz im Norden Spandaus hat einer der ältesten Sportvereine des Bezirks seine Heimat. Es ist der Sutos Sport- und Tennisverein Olympia Spandau 1917, der 100 Jahre alt geworden ist. Gefeiert wird der Geburtstag das ganze Jahr – mit Sektanstoß und Festschrift, mit Sportevents und Geselligkeit. Bei so viel Tradition...

  • Hakenfelde
  • 22.10.17
  • 144× gelesen
Sport

Wer weiß mehr über die Tennistradition? Heimatforscherin sucht Zeitzeugen

Weißensee. Vor 90 Jahren begann die Geschichte des heutigen Tennis-Clubs TC Weißensee. Aus diesem Anlass wird von der Weißenseer Heimatforscherin Sigrid Weise eine Chronik erstellt. Für diese sucht sie noch Zeitzeugen als Gesprächspartner und Weißenseer, die vielleicht Unterlagen, frühere Satzungen, Gebührenbelege, Fotos, Urkunden oder Wettkampferinnerungen als Leihgabe zur Verfügung stellen könnten. Ihren Anfang nahm die Geschichte der Weißenseer Tennisspieler 1927. Seinerzeit wurde eine...

  • Weißensee
  • 27.05.17
  • 28× gelesen
Sport
Sportwartin Stephanie Gentz, Tennis-Ehrenmitglied Bernd Königsmann, Tennis-Fachwart Horst Hirselandt, der 1. Vorsitzende Thorsten Hanf und Helmut Kleebank nach der Mietsvertragunterzeichnung.

TSV bleibt an Teltower Schanze: Mietvertrag bis zum Jahr 2030

Wilhelmstadt. Mindestens bis Ende 2030 darf der Turn- und Sportverein Spandau 1860 auf dem Sportgelände an der Teltower Schanze bleiben. Der Mietvertrag ist jetzt unter Dach und Fach. Die Verhandlungen zogen sich ein wenig hin, waren aber von Erfolg gekrönt: Der Vorstand des TSV Spandau 1860, die Verantwortlichen der Tennisabteilung und das Spandauer Sportamt haben für das Gelände an der Teltower Schanze einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen. Bis zum 31. Dezember 2030 kann der Verein...

  • Wilhelmstadt
  • 18.04.17
  • 54× gelesen
Sport

Sport zum Mitmachen: Aktion "Deutschland spielt Tennis"

Treptow-Köpenick. Am 22. und 23. April beginnt die Tennissaison. Viele Vereine öffnen an diesen Tagen ihre Anlagen für Besucher. Auf der Anlage am Sterndamm 241 können Besucher gleich zwei Sportarten kennen lernen. Am 22. April erwarten der Tennisclub Johannisthal und der Padel Club Berlin ihre Gäste. Sie können einen Blick hinter die Kulissen werfen und selbst Tennis und Padel ausprobieren. Während Tennis auf klassischem Platz gespielt wird, ist Padel eine Art Kleinfeldtennis und stammt...

  • Adlershof
  • 12.04.17
  • 28× gelesen
Sport

Tennis für Neugierige

Hermsdorf. Die Netze sind gespannt, die Linien gezogen, die Plätze gewässert: Die Tennisabteilung des VfB Hermsdorf lädt am Sonnabend, 22. April, zum Tag der offenen Tür ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, sich auf der Anlage an der Seebadstraße 40 ab 10 Uhr ein Bild von diesem Sport und den Angeboten der VfB-Tennisabteilung zu machen. Nähere Informationen gibt es auch unter tennis.vfbhermsdorf.de. min

  • Hermsdorf
  • 12.04.17
  • 10× gelesen
Leute
Foto: BIDI BADU by KILIAN KERNER (5 Models-Jella Haase-Kilian Kerner-5 Models).

„Bidi Badu by Kilian Kerner“ Ellington Hotel Berlin 28.03.2017 – Kurzbericht

Tennis Kollektion bunt und erfrischend Ich war am 28.03.2017 geladener Gast bei der Präsentation der neuen Tennis Kollektion des 37 jährigen Modedesigners Kilian Kerner im Ellington Hotel in der Nürnberger Str. 50 in Berlin – Charlottenburg - Wilmersdorf. Um 19.30 Uhr öffneten sich die Türen zum Showroom für zahlreiche Medienvertreter und über 200 geladenen Gästen, darunter waren auch einige Schauspieler wie zum Beispiel Max Riemelt und Anna Maria Mühe. Über ein halbes Dutzend...

  • Schöneberg
  • 31.03.17
  • 474× gelesen
Bauen
Vorerst unantastbar: Die brachliegenden Tennisplätze im Hof des Woga-Komplexes.

„Shore“-Projekt im historischen Woga-Komplex gestoppt

Wilmersdorf. „Richtig und vertretbar“ nannte Marc Schulte die Nachverdichtung im historischen Woga-Komplex des Architekten Erich Mendelsohn. Nun ist der SPD-Baustadtrat aus dem Amt geschieden. Und zeitgleich platzte der Bau von 40 Luxuswohnungen wegen planerischer Bedenken. Ein dickes Schloss hängt am Tor. Dahinter sprießen auf dem Areal der Tennisplätze am Kurfürstendamm, seit 2007 außer Betrieb, junge Kiefern. Nun ist nach Monaten der Ungewissheit klar: Hier, im Hinterland der Schaubühne,...

  • Wilmersdorf
  • 05.12.16
  • 399× gelesen
Sport

Davis-Cup Relegation in Berlin!

Das deutsche Davis-Cup Team der Herren spielt nach 25 Jahren erstmals wieder in Berlin. Nachdem das deutsche Davis-Cup-Team im März gegen Tschechien in der 1. Runde mit 2:3 verlor, spielen sie nun vom 16. bis 18. September 2016 im Steffi-Graf-Stadion gegen Polen um den Klassenerhalt in der Weltgruppe. Im Steffi-Graf- Stadion ist der traditionsreiche LTTC Rot-Weiß Berlin zuhause. Der Freiluft-Center Court ist ein Sandplatz und fasst 7.000 Zuschauer Informationen zum Ticketvorverkauf und...

  • Zehlendorf
  • 25.07.16
  • 28× gelesen
  •  1
Sport
Mit einer Fußballmannschaft fing es 1966 an. Mittlerweile sind hier schon die Enkel am Ball und viele weitere Sportarten sind dazu gekommen.
2 Bilder

Stern leuchtet seit 50 Jahren

Marienfelde. Das erste halbe Jahrhundert ist um. Im Juni 1966 gründeten einige fußballbegeisterte Beschäftigte der Daimler AG am Standort Marienfelde die Betriebssportgruppe SG Stern 66. Bald kamen weitere Sportarten dazu. Jetzt, im 50. Jubiläumsjahr und längst ein eingetragener und rechtlich selbstständiger Verein, sind mittlerweile weit über 600 Mitglieder in zurzeit 19 Sportarten aktiv. Die Palette reicht von Bowling und Tennis über Boxen und Eishockey bis Squash und Segeln. „In der SG...

  • Marienfelde
  • 26.05.16
  • 69× gelesen
Sport

Erfolgreicher Saisonstart für Blau-Weiss

Grunewald. Für den TC Blau-Weiss Berlin stehen die Fahnen in der 2. Tennis Bundesliga Nord auf Angriff. Die Stärke des frisch zusammengestellten Teams bekam als erstes der TC Union Münster zu spüren. Vergangene Saison schafften es die Hauptstädter trotz einer Menge erfahrener Spielerinnen nicht, den Klassenerhalt in der Beletage zu realisieren. 2016 geht Blau-Weiss daher mit einem jüngeren und hoffentlich motivierteren Team an den Start. Der Auftakt in die Saison war in jedem Fall...

  • Grunewald
  • 11.05.16
  • 29× gelesen
Sport

Club Court suchte und fand Tennis-Stipendiaten

Nikolassee. Boris Becker und Steffi Graf, klar, die kennt jeder – Castingshows auch! Doch was hat das miteinander zu tun? Für die Tennisagentur Club Court eine ganze Menge! Um die Stars von morgen zu finden, wurde fleißig gecastet. Mit dem Harry Gerlach Tennis Stipendium unterstützt die Tennisagentur Club Court aktiv die Entwicklung von Nachwuchsspielern. Videoschulungen, Tenniscamps, Athletiktraining und eine komplette HEAD-Tennis-Ausrüstung. All das und noch viel mehr wartet auf die...

  • Nikolassee
  • 28.04.16
  • 53× gelesen
Sport

Tennisvereine laden ein

Tempelhof-Schöneberg. Am 24. April laden die Tennisvereine Lichtenrade Weiß-Gelb, Franziusweg 114-128, und der Marienfelder Tennisclub Heilandsweide, Meßmerstraße 36, jeweils von 14 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Weitere Informationen  0176/72 36 22 09 (Heilandsweide),  0170/526 37 03 (Weiß-Gelb). HDK

  • Lichtenrade
  • 20.04.16
  • 19× gelesen
Sport

Tennisclub LTC lädt am 24. April ein

Lichterfelde. Der Lankwitzer Tenisclub LTC lädt am 24. April zum Tag der offenen Tür ein. Der Tennisclub heißt zwar Lankwitzer Tennis Club e.V., sein Domizil hat der Verein jedoch in Lichterfelde, Lippstädter Straße 9-11. Derzeit spielen hier 52 aktive Mitglieder vom Anfänger bis zum routinierten Mannschaftsspieler. Am Tag der offenen Tür möchte sich der kleine Club ab 11 Uhr vorstellen und um neue Mitglieder werben. my

  • Lichterfelde
  • 18.04.16
  • 11× gelesen
Politik
Erbitterter Kampf um eine frühere Tennisanlage: An der Cicerostraße könnten 70 Wohnungen entstehen – doch Anwohner wehren sich.

Woga-Komplex: Missbilligung von Baustadtrat Schulte abgewendet

Wilmersdorf. Neuer Gipfel eines Dauerkonflikts: Die Bezirksverordnete Nadia Rouhani stellte einen Missbilligungsantrag gegen Baustadtrat Marc Schulte (SPD), weil er bei einem Projekt zur Nachverdichtung der Woga-Siedlung Informationen zurückgehalten haben soll – und scheiterte. Es ging um brachliegende Tennisplätze, um möglichen Wohnungsbau auf dieser Innenhof-Fläche, aber vor allem um die Rolle, die ein Stadtrat für Stadtentwicklung einnehmen muss als Mittler zwischen den Investoren, den...

  • Charlottenburg
  • 01.04.16
  • 305× gelesen
Sport

Tennisplätze frei bespielbar

Westend. Kostenloses Tennisvergnügen winkt Bürgern auch in diesem Jahr wieder auf vier Plätzen an der Harbigstraße 34. Diese Anlage steht mit Beginn des Monats April ständig zur freien Verfügung, sofern es die Witterung erlaubt. Anmeldungen sind jeweils dienstags von 8 bis 10 Uhr möglich, entweder vor Ort oder telefonisch unter  29 03 42 98 – und zwar für die jeweils laufende Woche und zwei Wochen im Voraus. Dann dürfen Sportsfreunde auch Umkleidekabinen und Sanitäranlagen nutzen, die in...

  • Charlottenburg
  • 30.03.16
  • 22× gelesen
Bauen
Noch denkmalwürdig oder nicht? Seit 2007 liegen die Tennisplätze im Woga-Komplex zwischen Albrecht-Achilles-Straße, Cicerostraße und Paulsborner Straße brach – und das sieht man.

Streit um Tennisplatz-Bebauung spitzt sich zu

Wilmersdorf. Darf die verwilderte Tennisanlage im Hof einer Wohnsiedlung hinter der „Schaubühne“ bebaut werden? Anwohner verneinen dies vehement und drohen mit Klagen. Zugleich eskaliert bei diesem Thema ein Konflikt, der schon seit Monaten schwelt. Wie früh muss ein Bezirksamt informieren? Was darf es über vertrauliche Investorengespräche verraten? Wie weit darf es dem Geldgeber entgegenkommen? Im Streit um die nachträgliche Erweiterung eines der bedeutendsten Bauzeugnisse der frühen...

  • Wilmersdorf
  • 08.03.16
  • 391× gelesen