TSV Spandau 1860

Beiträge zum Thema TSV Spandau 1860

Sport
Rebecca Langrehr (links) und Annika Schleu (zweite von rechts) zusammen mit den Modernen Fünfkämpfern Ronja Steinborn und Alexander Nobis bei einer Spandauer Sportlerehrung.
2 Bilder

Daumen drücken für Olympia
Annika Schleu und Rebecca Langrehr treten in Tokio im Modernen Fünfkampf an

Der Moderne Fünfkampf hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Domäne des Spandauer Sports entwickelt. Das zeigte sich auch bei der Nominierung für die olympischen Spiele in Tokio, die vom 23. Juli bis 9. August stattfinden. Mit Annika Schleu (31) und Rebecca Langrehr (23) gehören zwei Athletinnen vom TSV Spandau 1860 zum Team der Modernen Fünfkämpfer. Für Annika Schleu sind es nach London 2012 und Rio de Janeiro 2016 bereits ihre dritten olympischen Spiele. In Rio belegte sie den vierten...

  • Spandau
  • 19.07.21
  • 464× gelesen
Soziales

Sommer-Spielplatz des TSV Spandau

Falkenhagener Feld. Am Kiesteich 40, hinter der Kita und dem Mehrgenerationenhaus, gibt es vom 20. Juni bis Ende September, jeweils sonntags von 14.30 bis 17.30 Uhr einen Sommer-Spiel-Platz. Das Angebot wurde vom TSV Spandau 1860 zusammen mit dem Bezirksamt initiiert und ist die Sommer-Variante der Winterspielplätze. Auf der Anlage können sich Kinder von drei bis zehn Jahren, angeleitet durch Übungsleiter, auf verschiedene Weise bewegen oder Geräte ausprobieren. Auch ihre Familienangehörigen...

  • Falkenhagener Feld
  • 19.06.21
  • 50× gelesen
Sport
Auf dem Youtube-Kanal bietet SCSTV Mitmachangebote in verschiedenen Kategorien an.
2 Bilder

Ehrung für digitale Alternativen
Der SC Siemensstadt gewinnt den Zukunftspreis des Berliner Sports 2020

Der SC Siemensstadt hat den Zukunftspreis des Berliner Sports 2020 gewonnen. Mit der Auszeichnung wird das digitale Angebot gewürdigt, dass der Verein in Zeiten von Corona auf die Beine gestellt hat. Wie bei allen Sportklubs waren auch beim SCS zunächst im vergangenen Frühjahr und erneut seit Herbst nahezu alle Aktivitäten vor Ort untersagt. Dazwischen gab es nur einen eingeschränkten analogen Betrieb. Als Alternative bauten die Siemensstädter sehr schnell einen digitalen Sportkanal auf, den...

  • Siemensstadt
  • 11.02.21
  • 141× gelesen
Sport

Spandau kommt in Bewegung

Spandau. Die Initiative „Spandau bewegt sich“ baut trotz oder gerade wegen Corona ihr Angebot aus. Es soll sich außerdem verstärkt an jüngere Altersgruppen wenden. Vier Bewegungscoaches vom Verein „Sportkinder Berlin“ unterstützen ab sofort in Falkenhagener Feld, Spandau-Mitte, Wilhelmstadt und Heerstraße-Nord unter anderem Schulen und Kitas, um Kinder und Jugendliche zu sportlicher Betätigung zu animieren. Neben den Sportkindern beteiligen sich unter anderem das Alba Basketballteam und der TSV...

  • Bezirk Spandau
  • 21.12.20
  • 197× gelesen
Soziales
2 Bilder

Wass passiert aktuell im Falkenhagener Feld
QM-Newsletter Nr. 4 – Informationen auch während der Corona-Pandemie

Liebe Leserinnen und Leser, Sie erhalten heute den 4. Newsletter 2020 des Quartiersmanagements Falkenhagener Feld Ost/West und BENN zu den Themen: Was passiert aktuell im FF während der Coronakrise? Was läuft wie weiter? Welche Beratungen gibt es? Neue Ideen zur Nachbarschaftshilfe und die Vorstellung von aktiven Falkenhagener*innen. Ausgabe Nr 4 des Newsletters von Quartiersmanagement und BENN im Falkenhagener Feld steht nun zum Download zur Verfügung. Bleiben Sie gesund!...

  • Falkenhagener Feld
  • 18.05.20
  • 117× gelesen
Sport

Fitness für zu Hause
Wohnzimmer wird zur Sporthalle

Das Projekt „move at home“ macht das Wohnzimmer zur Sporthalle. So bieten der Landessportbund Berlin (LSB) zusammen mit den Vereinen TSV Wittenau, TSV Spandau, Pro Sport 24, SC Siemensstadt, Sport-Gesundheitspark Berlin und Frauensporthalle/Fit und Fun Marzahn das erfolgreiche Fitnessprogramm für die eigenen vier Wände an. Mit großem Erfolg werden zweimal täglich (um 9.30 Uhr und um 14 Uhr) Mitmachvideos mit Übungsleitern aus diesen Vereinen gestreamt. In Partnerschaft dazu ist der rbb getreten...

  • Marzahn
  • 27.04.20
  • 136× gelesen
Bauen
Casablanca-Geschäftsführerin Heidi Depil (rechts) dankte in ihrer Ansprache allen, die an der Umsetzung der futuristischen Kita beteiligt waren. Helmut Kleebank und Frank Bewig (erste Reihe) sind begeistert.
2 Bilder

Trotz Widrigkeiten vorzeitig fertiggestellt
Kita „Kiesteich-Surfer“ feierlich eröffnet

Die Turnhalle der neuen, zweigeschossigen Kita „Kiesteich-Surfer“ war bis auf den letzten Platz gefüllt. Alle Beteiligten und Neugierige aus der Umgebung wollten bei der feierlichen Eröffnung der futuristischen Kita dabei sein. „Wir freuen uns, dass wir hier 119 Kitaplätze anbieten können, da es einen unglaublichen Bedarf gibt“, begann Heidi Depil ihre Ansprache. Die Diplom-Psychologin ist Geschäftsführerin der gemeinnützigen Casablanca GmbH, welche als Bauherrin des Projekts fungierte. Im...

  • Falkenhagener Feld
  • 29.11.19
  • 574× gelesen
Sport
Nina Meinke bei ihrer Auszeichnung zur Spandauer Sportlerin des Jahres.
3 Bilder

Fünf Nominierte bei Wahl zu Berlins Sportlern des Jahres
Spandau stark vertreten

Am 14. Dezember werden Berlins Sportler des Jahres gekürt. Wer dort gewinnt, wird auch mit Hilfe einer öffentlichen Abstimmung entschieden. Die läuft bis 8. Dezember. Zur Auswahl stehen jeweils zehn Kandidaten in den Kategorien Sportlerin, Sportler, Mannschaft sowie Trainer beziehungsweise Manager. Außerdem besteht die Möglichkeit, für einen noch nicht aufgelisteten Favoriten zu stimmen. Unter den Vorauswahl-Bewerbern ist Spandau mit insgesamt fünf, eigentlich sogar sechs, Nominierten stark...

  • Bezirk Spandau
  • 14.11.19
  • 590× gelesen
Soziales

Neue Saison der Winter-Spielplätze
Fit bleiben an kalten Sonntagen

Mit drei „Baby-Winter-Spielplätzen“ und sechs „Kinder-Winter-Spielplätzen“ geht das kostenfreie Bewegungsangebot für Familien in die kalte Jahreszeit. Vom 27. Oktober bis zum 22. März 2020 kann in neun Indoor-Hallen immer sonntags zwischen 14.30 und 17.30 Uhr gespielt und geturnt werden. Übungsleiter sind vor Ort und stellen Geräte und Materialien bereit. Die Winter-Spielplätze für Babys und Kleinkinder bis drei Jahre befinden sich hier: Sport-Centrum Siemensstadt, Buolstraße 14, Sporthalle...

  • Bezirk Spandau
  • 15.10.19
  • 91× gelesen
Sport

Mammutmarsch und Spielplatztage
100 Kilometer ab und zum Südpark

Der Start ist am 25. Mai um 15.30 Uhr. 24 Stunden später werden die Teilnehmer im Ziel erwartet. Zumindest die, die durchgehalten haben. Denn die Aufgabe ist herausfordernd. 100 Kilometer sind zu Fuß zurückzulegen. Das ganze nennt sich Mammutmarsch und der beginnt und endet im Südpark. Dazwischen liegt eine Strecke, die durch den Grunewald und Wannsee zunächst nach Potsdam führt. Danach geht es in Richtung Döberitzer Heide und von dort zurück nach Spandau. Erwartet werden rund 2500...

  • Wilhelmstadt
  • 20.05.19
  • 138× gelesen
Sport

Gewinn für TSV Spandau

Spandau. Der TSV Spandau 1860 ist um 3500 Euro reicher. Das Geld gab es von der Spielbank Berlin. Dessen Beiratsmitglied, der ehemalige Berliner Senator Klaus Böger (rechts) hatte den Verein ausgewählt. Begründung: Es existiere dort „ein modernes Angebot für alle Altersklassen“. Das könne mit der Spende jetzt weiter ausgebaut werden, erklärte der Vorsitzende Thorsten Hanf (Mitte, links neben ihm Spielbank-Direktor Hans Hansen). Der TSV Spandau bietet 24 Sportarten und hat aktuell 5232...

  • Bezirk Spandau
  • 06.05.19
  • 249× gelesen
Sport

Klettern und Slackline

Spandau. Am Sonnabend, 6. April, gibt es in der Sporthalle der B.-Traven-Schule an der Remscheider Straße eine weitere Ausgabe von „Rock the Wall – Slack the Line“. Das bedeutet Klettern und Slackline, sprich Balancieren und Springen, für alle die darauf Lust haben. Hilfestellung gibt es dabei vom Alpinclub Berlin sowie vom TSV Spandau 1860. Außerdem steht ein Auftritt der Tuch-Akrobatinnen der Berliner Turngemeinde auf dem Programm. Das alles zwischen 11 und 15 Uhr und bei freiem Eintritt....

  • Spandau
  • 29.03.19
  • 15× gelesen
Sport

Rock the Wall, slack the line

Falkenhagener Feld. Das Klettern und Slacklinen stehen wieder im Mittelpunkt eines Familiensporttages in der Sporthalle der B.-Traven-Gemeinschaftsschule. Ausprobiert werden können die Trendsportarten am 6. April von 11 bis 15 Uhr. Kletterhelfer des Kooperationspartners „Alpinclub Berlin“ stehen bereit, um Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen das Klettern näher zu bringen. Slackliner des Kooperationspartners TSV Spandau 1860 leiten beim Slackline-Balancieren und Slackline-Springen auf drei...

  • Falkenhagener Feld
  • 11.03.19
  • 47× gelesen
Bauen
Direkt am Spektepark: So sieht die Kita "Kiesteich-Surfer" aus, wenn sie fertig ist.
3 Bilder

Bald gibt es 119 „Kiesteich-Surfer“
Sport-Kita feiert Richtfest

Die neue Kita „Kiesteich-Surfer“ bekam jetzt die Richtkrone aufgesetzt. Bis Sommer 2020 soll sie fertig sein und 119 sportlichen Kindern Platz bieten. Auf dem Parkplatz hat so mancher Spandauer für seine erste Fahrstunde geübt. Auch die Polizei „versteckte“ sich dort gern, um Raser rauszuwinken. Damit ist es vorbei. Denn Am Kiesteich 40 wird gebaut. „Kiesteich-Surfer“ heißt die sportbetonte Kindertagesstätte, die am Spektepark gerade in die Höhe wächst. Der Rohbau steht mittlerweile, am 22....

  • Falkenhagener Feld
  • 29.11.18
  • 709× gelesen
Sport

Auspowern für Groß und Klein an kalten Tagen
Acht Winterspielplätze öffnen bis März

Der Winter naht und mit ihm das nasskalte Wetter. Aufs Auspowern muss trotzdem niemand verzichten, denn Spandaus Indoor-Spielplätze bleiben bis Ende März geöffnet. Spielen, nach Herzenslust turnen und das alles für lau? Das Bezirksamt macht es möglich und öffnet auch in diesem Winter wieder jeden Sonntag seine Indoor-Spielplätze. Acht Sporthallen können Kinder, Jugendliche und Familien vom 28. Oktober bis zum 24. März umsonst nutzen und zwar von 14.30 bis 17.30 Uhr (sonntags). Erfahrene...

  • Bezirk Spandau
  • 18.10.18
  • 586× gelesen
Sport
Ein Foto von der Sportlerehrung aus dem Jahr 2017, das die erfolgreichen Spandauer Modernen Fünfkämpfer gemeinsam zeigt: Rebecca Langrehr, Alexander Nobis, Annika Schleu und Ronja Steinborn.

Spandauer WM-Erfolge
Sechs Medaillen für Moderne Fünfkämpferinnen

Erfolgreich verlief die Weltmeisterschaft der Modernen Fünfkämpfer vom 7. bis 13. September in Mexico City für das deutsche Team. Besonders dazu beigetragen haben Athletinnen aus Spandauer Vereinen, speziell vom TSV Spandau 1860. Dessen Vertreterin Annika Schleu gewann gleich drei Medaillen. Sie errang zunächst Silber im Einzelwettbewerb der Frauen und damit ihr erstes WM-Edelmetall in dieser Disziplin. Bei der Teamwertung erreichte Annika Schleu zusammen mit Ronja Steinborn, ebenfalls TSV...

  • Bezirk Spandau
  • 18.09.18
  • 338× gelesen
Sport

Spandauer Dominanz

Spandau/Charlottenburg. Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Modernen Fünfkämpfer im Olympiapark gingen alle Titel an Athleten aus Spandauer Vereinen. Bei den Frauen hieß die Siegerin schon zum dritten Mal in Folge Annika Schleu vom TSV Spandau 1860. Zweite wurde ihre Klubkameradin Ronja Steinborn. Alexander Nobis (Wasserfreunde Spandau 04) holte sich die Herren-Meisterschaft. Bereits im vergangenen Jahr war er bei der WM erfolgreich und wurde deshalb zum Spandauer Sportler des...

  • Spandau
  • 09.07.18
  • 106× gelesen
Politik
Bald mit Gastronomie: Das Kombibad Spandau-Süd.

Kombibad bekommt Gastronomie: Bäderbetriebe haben einen Pächter gefunden

Spandau. Für das Kombibad Spandau-Süd ist ein endlich ein Pächter für die Gastronomie gefunden. Eine neue Sauna kommt aber nicht. Das gaben jetzt die Bäderbetriebe bei einem Termin in Spandau bekannt. Lange hat es gedauert. Jetzt aber hat sich ein Pächter gefunden, der im Kombibad Spandau-Süd an der Gatower Straße 19 die Gastronomie übernehmen will. In den Sommermonaten sollen zunächst die Freibadbesucher versorgt werden. Ab September übernimmt der Pächter dann auch die Gastronomie in der...

  • Gatow
  • 28.04.17
  • 406× gelesen
Sport
Sportwartin Stephanie Gentz, Tennis-Ehrenmitglied Bernd Königsmann, Tennis-Fachwart Horst Hirselandt, der 1. Vorsitzende Thorsten Hanf und Helmut Kleebank nach der Mietsvertragunterzeichnung.

TSV bleibt an Teltower Schanze: Mietvertrag bis zum Jahr 2030

Wilhelmstadt. Mindestens bis Ende 2030 darf der Turn- und Sportverein Spandau 1860 auf dem Sportgelände an der Teltower Schanze bleiben. Der Mietvertrag ist jetzt unter Dach und Fach. Die Verhandlungen zogen sich ein wenig hin, waren aber von Erfolg gekrönt: Der Vorstand des TSV Spandau 1860, die Verantwortlichen der Tennisabteilung und das Spandauer Sportamt haben für das Gelände an der Teltower Schanze einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen. Bis zum 31. Dezember 2030 kann der Verein...

  • Wilhelmstadt
  • 18.04.17
  • 170× gelesen
Sport

TSV Spandau 1860 holt Zukunftspreis: Sportverein gewinnt Wettbewerb

Spandau. Zwei große Spandauer Sportvereine haben im Wettbewerb um den „Zukunftspreis des Berliner Sports“ die vorderen Plätze belegt. Der TSV Spandau 1860 konnte sich über den ersten Platz freuen. Platz zwei holten die Wasserfreunde Spandau 04. Die 13-köpfige Jury hatte über 60 Projekte zu entscheiden, die Vereine und Verbände im Wettbewerb um den begehrten Zukunftspreis des Berliner Sports einreichten. Am Ende überzeugten die beiden Vereine aus der Havelstadt. Der TSV Spandau 1860 setzte sich...

  • Spandau
  • 02.02.17
  • 73× gelesen
Sport

Volleyballer steigen auf

Spandau. Der 1. Herren Volleyballmannschaft des TSV Spandau 1860 ist der Sprung in die 3. Bundesliga gelungen. Der Aufstieg stand schon vor dem letzten Spieltag am 23. April fest. Mit ihm ist der Titel "Nordostdeutscher Meister" verbunden. Auch vier weitere Volleyballteams von Spandau 1860 spielen in der kommenden Saison jeweils eine Klasse höher. Etwa die 1. Damen, die in die Regionalliga Nordost aufstiegen. tf

  • Spandau
  • 01.05.16
  • 42× gelesen
Sport

Tradition und Moderne: Norddeutsche Meisterschaft im Wushu

Spandau. Die Deutsche Wushu Föderation e.V. und das Chinesische Kulturzentrum Berlin veranstalten am Sonnabend, 9. April, die Norddeutsche Meisterschaft im Wushu. Ausrichter in der Sporthalle am Hohenzollernring 40 wird der TSV Spandau 1860 sein. Wushu ist der Oberbegriff für alle chinesischen Kampfkünste, die außerhalb Chinas oft als Kung-Fu bezeichnet werden. 129 Hauptstile haben sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt, dazu noch viele Ableger, je nach Religion und Region. Es gibt...

  • Spandau
  • 04.04.16
  • 143× gelesen
Kultur

"Turnerkarriere" dank Oma: Das Spandauer Volksblatt und meine Freizeitgestaltung

Oma war ein Spandauer Urgestein. Geboren 1908 in der Seegefelder Straße, verbrachte sie ihr gesamtes Leben in „Spandau bei Berlin“. In ihrer Geburtsurkunde ist als Geburtsort noch die Stadt Spandau eingetragen, die erst während ihrer Kindheit im Jahr 1920 nach Groß-Berlin eingemeindet wurde. Plante Oma einen Ku’damm-Bummel, dann meldete sie sich bei der Familie mit den Worten „Ich fahre nach Berlin“ ab. Wenn ich Erstklässlerin Ende der 70er Jahre von der Schule nach Hause kam, führte mein...

  • Spandau
  • 02.03.16
  • 67× gelesen
Sport
Jana Berezko-Marggrander gewann im vergangenen Jahr den dritten Platz im Mehrkampf. Auch in diesem Jahr stellt sie sich bei den Berlin Masters der Weltspitze.
2 Bilder

Berlin Masters der Rhythmischen Sportgymnastik

Prenzlauer Berg. Anmut und Eleganz sind am kommenden Wochenende in der Max-Schmeling-Halle zu erleben.Am 30. und 31. Mai finden die diesjährigen Berlin Masters der Rhythmischen Sportgymnastik statt. Dieses renommierte Turnier, in Fachkreisen auch Mini-WM genannt, richtet der Berliner Turn- und Freizeitsportbund (BTB) in diesem Jahr zum 15. Mal aus. Angeführt wird das 29-köpfige Feld der Einzel-Starterinnen aus 21 Ländern von der amtierenden Mehrkampf-Weltmeisterin Yana Kudryavtseva und von...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.05.15
  • 289× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.