Tino Schopf

Beiträge zum Thema Tino Schopf

Politik

Kiezbewohner vor Ort treffen

Weißensee. Mit seiner mobilen Sprechstunde ist Tino Schopf, Mitglieder der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, am 12. und 13. März in seinem Wahlkreis auf dem Antonplatz anzutreffen. Am Freitag steht er von 14 bis 16 Uhr vor dem Edeka, am Sonnabend von 11.30 bis 12.30 Uhr vor der Targo-Bank. Bürger können sich an beiden Orten mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Sollte die Vor-Ort-Sprechstunde wegen weiterer Kontaktbeschränkungen nicht stattfinden, ist er in...

  • Weißensee
  • 25.02.21
  • 6× gelesen
Politik

Sprechstunde am Bildschirm

Weißensee. Die Abgeordnetenhausmitglieder Clara West und Tino Schopf (SPD) wären normalerweise am 13. Februar mit ihrer mobilen Sprechstunde auf dem Antonplatz anzutreffen. Weil dies pandemiebeding nicht möglich ist, bieten sie an diesem Tag von 11 bis 12.30 Uhr die Sprechstunde als Zoom-Videokonferenz an. Bürger aus dem Komponistenviertel sowie dem Weißenseer Westen können sich dabei mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Interessierte melden sich bis zum 12. Februar...

  • Weißensee
  • 04.02.21
  • 16× gelesen
Verkehr

Projektkarte für den Radverkehr einsehbar

Lichtenberg. Welche Baumaßnahmen zur Verbesserung der Radverkehrsinfrastruktur sind für Lichtenberg geplant? Wo werden demnächst Radwege gebaut? Und wo entsteht derzeit neue Radverkehrsinfrastruktur? Antworten auf diese Fragen erhalten Interessierte über eine digitale Projektkarte der infraVelo GmbH. Neben den Projekten der infraVelo werden in der Karte jetzt auch Radverkehrsmaßnahmen der Bezirke angezeigt, informiert Tino Schopf, verkehrspolitikscher Sprecher der SPD-Fraktion im...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 29.01.21
  • 38× gelesen
Umwelt
Auch er soll künftig von der BSR gereinigt werden: der äußere Bereich des Schlossparks Schönhausen. Hier finden sich immer wieder Hinterlassenschaften von Parkbesuchern.
3 Bilder

BSR reinigt vier weitere Grünanlagen
Bezirksamt schlug insgesamt zwanzig Flächen vor

Bislang sorgt das Straßen- und Grünflächenamt für die Reinigung der meisten Grünanlagen im Bezirk. Aber vorgesehen ist, dass sukzessive der BSR diese Aufgabe übernimmt. In einem 2018 gestarteten Pilotprojekt werden bereits fünf Grünanlagen im Bezirk durch die BSR regelmäßig gereinigt. Dabei handelt es sich um den Park am Weißen See, den Blankensteinpark, den Helmholtzplatz, den Kollwitzplatz und den Stadtplatz an der Marie. Zur Verstetigung des Projektes schlug das Bezirksamt insgesamt zwanzig...

  • Niederschönhausen
  • 28.01.21
  • 58× gelesen
Verkehr

Wo entstehen neue Radwege?

Pankow. Wer wissen möchte, wo gerade Radverkehrsprojekte geplant oder Radwege gebaut werden, kann dies jetzt über eine digitale Projektkarte der infraVelo GmbH erfahren. Neben den Projekten der infraVelo werden in dieser Karte auch Radverkehrsmaßnahmen der Bezirke angezeigt, informiert Tino Schopf, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus. Mit diesem Service können sich Interessierte umfangreich informieren und über zukünftige sowie aktuelle Projekte in Kenntnis setzen....

  • Bezirk Pankow
  • 21.01.21
  • 120× gelesen
Verkehr
Die Haltestelle Albertinenstraße auf der Berliner Allee soll erheblich verlängert und die Aufstellfläche an der Ampel erweitert werden.
2 Bilder

Platz für zwei Straßenbahnen gleichzeitig
BVG plant den Umbau der Haltestelle Albertinenstraße

Die Verkehrssicherheit an der Ampelanlage Straßenbahnhaltestelle Albertinenstraße muss verbessert werden. Das beschoss die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf ihrer Sitzung im November. Das Bezirksamt wurde aufgefordert, sich gegenüber der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz dafür einsetzt, die Verkehrssicherheit an der Ampelanlage Berliner Allee/ Pistoriusstraße beziehungsweise an der Straßenbahnhaltestelle Albertinenstraße zu erhöhen. Mit geeigneten Maßnahmen soll vor...

  • Weißensee
  • 11.01.21
  • 2.106× gelesen
Politik

Mit Tino Schopf telefonieren

Weißensee. Abgeordnetenhaus-Mitglied Tino Schopf (SPD) lädt üblicherweise einmal im Monat in den Charlotte-Treff und auf dem Antonplatz zu jeweils einer Bürgersprechstunde ein. Zum Schutz vor Infektionen finden diese Sprechstunden im Januar telefonisch statt. Am 16. Januar in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr können Bewohner aus dem Komponistenviertel mit Tino Schopf ins Gespräch kommen und ihre Anliegen mit ihm bereden. Zu erreichen ist er in dieser Zeit unter ¿0178 864 39 86. Des Weiteren können...

  • Weißensee
  • 09.01.21
  • 38× gelesen
Verkehr

Linie 12 kommt alle zehn Minuten

Weißensee. Die Straßenbahnlinie 12 fährt seit Beginn dieses Jahres häufiger vom Pasedagplatz bis zu ihrer Endhaltestelle Am Kupfergraben im Stadtzentrum und zurück. Auf der gesamten Strecke wird die Linie montags bis freitags von einem 20-Minuten-Takt in der Zeit von 6 bis 8 Uhr sowie von 19.30 bis 20.30 Uhr auf einen Zehn-Minuten-Takt verdichtet. Damit bestehe nun für die Linie 12 durchgehend von 6 bis 20 Uhr ein Zehn-Minuten-Takt, freut sich der SPD-Wahlkreisabgeordnete Tino Schopf. Außerdem...

  • Weißensee
  • 05.01.21
  • 98× gelesen
Verkehr
Baken und Gelbmarkierungen bleiben, bis der Dauerradweg auf der Danziger Straße fertig ist.

Aus temporär wird dauerhaft
Pop-up-Radweg auf Danziger Straße wird ersetzt

Der Pop-up-Radweg auf der Danziger Straße wird zum Dauerradweg. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Warnbaken und gelbe Markierungen bleiben, bis alles fertig ist. Den Radweg zwischen Prenzlauer Allee und Danziger Straße 142 gibt es seit vergangenem Mai. Er ist der einzige Pop-up-Radweg im Bezirk. Nun soll aus temporär dauerhaft werden. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Als erste Maßnahme wird die Fahrbahn abschnittsweise instandgesetzt, informiert das Bezirksamt. Die...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.12.20
  • 238× gelesen
Politik

Abgeordneter am Telefon

Prenzlauer Berg. Weil die mobilen Sprechstunden im Mühlenkiez und auf dem Arnswalder Platz coronabedingt entfallen, ist der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) nur telefonisch erreichbar. Wer Fragen hat oder einfach nur was loswerden will, erreicht ihn am 12. Dezember zwischen 10 und 12.30 Uhr sowie am 19. Dezember von 10.30 bis 12 Uhr unter ¿0176 864 39 86. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 04.12.20
  • 15× gelesen
Politik

Mit Tino Schopf telefonieren

Weißensee. „Zwischen Frühstück und Gänsebraten“ ist das Motto einer Sprechstunde, zu der Abgeordnetenhaus-Mitglied Tino Schopf (SPD) üblicherweise einmal im Monat in den Charlotte-Treff einlädt. Der Nachbarschaftstreff befindet sich im Komponistenviertel, das zu seinem Wahlkreis gehört. Zum Schutz vor Infektionen muss die Sprechstunde am 5. Dezember allerding telefonisch stattfinden. In der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr können Kiezbewohner mit Tino Schopf ins Gespräch kommen und ihre Anliegen mit...

  • Weißensee
  • 27.11.20
  • 50× gelesen
Verkehr
Immer wieder begeben sich Fußgänger in Gefahr, wenn sie die Berliner Allee an ungesicherten Stellen überqueren, wie hier auf der nördlichen Seite des Knotens Berliner Allee/ Pistoriusstraße/ Smetanastraße. Deshalb sollte hier eine Ampelanlage installiert werden, fordern die SPD-Abgeordneten.
4 Bilder

Mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger
Abgeordnete wollen eine grundhafte Erneuerung der Berliner Allee

Dass es nun doch keine Machbarkeitsstudie zur Erneuerung der Berliner Allee im Abschnitt zwischen Pistoriusstraße und Rennbahnstraße geben soll, hat sowohl Politiker aus Pankow als auch die Bürgerinitiative Aktion Berliner Allee überrascht. Wie berichtet, will die BVG ab August 2021 zwar die Straßenbahngleise in diesem Abschnitt instand setzen, aber der Rest der Straße soll irgendwann im Bestand erneuert werden, heißt es aus der Senatsverkehrsverwaltung. Doch damit wollen sich die...

  • Weißensee
  • 23.11.20
  • 855× gelesen
Politik

Sprechstunde am Telefon

Prenzlauer Berg. Die mobile Sprechstunde des SPD-Abgeordneten Tino Schopf am 21. November am Arnswalder Platz ist coronabedingt abgesagt. Wer wichtige Anliegen hat, erreicht Schopf an diesem Tag aber telefonisch und zwar von 10.30 bis 12 Uhr unter 0178/ 864 39 86. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 13.11.20
  • 6× gelesen
Verkehr
Seit sechs Jahren ist die grundhafte Erneuerung der Berliner Allee zwischen Pistorius- und Rennbahnstraße im Gespräch. Doch nun soll es nicht mal eine Machbarkeitsstudie geben.

Machbarkeitsstudie still und leise beerdigt?
Bürgerinitiative befürchtet noch mehr Verkehr auf der Berliner Allee

Die Senatsverkehrsverwaltung hat sich offenbar von Plänen, den Straßenraum auf der Berliner Allee neu zu ordnen, verabschiedet. Dieses Fazit lässt sich nach der Beantwortung einer schriftlichen Anfrage von Abgeordnetenhausmitglied Tino Schopf (SPD) durch Verkehrsstaatssekretär Ingmar Streese (Bündnis 90/Die Grünen) ziehen. Schopf fragte in den vergangenen Jahren immer wieder beim Senat nach, wann der Allee-Abschnitt zwischen Pistorius- und Rennbahnstraße endlich erneuert werde. Dieses Vorhaben,...

  • Weißensee
  • 29.10.20
  • 839× gelesen
Verkehr

Zebrastreifen kommt
Überweg an der Conrad-Blenkle-Straße vor allem für Schulkinder wichtig

Der lange geforderte Fußgängerüberweg auf der Conrad-Blenkle-Straße soll frühestens im nächsten Jahr kommen. Das teilte jetzt die Senatsverwaltung für Verkehr mit. Nachgefragt hatte der SPD-Abgeordnete Tino Schopf. Laut Antwort wird die Querungshilfe südlich der Rudi-Arndt-Straße eingerichtet. Zusätzlich sollen alle vier Gehwege der Kreuzung baulich vorgestreckt werden. „Steter Tropfen höhlt den Stein“, kommentiert Tino Schopf die Nachricht. Gemeinsam mit Anwohnern und Eltern der Kinder, die in...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.10.20
  • 93× gelesen
Politik

Mobile Sprechstunde

Prenzlauer Berg. Mit seiner mobilen Sprechstunde ist der SPD-Abgeordnete Tino Schopf wieder im Wahlkreis unterwegs. Wer Fragen oder Anliegen hat, kommt am 17. Oktober zum Arnswalder Platz. Dort steht der Abgeordnete mit einem Infostand und stellt sich den Fragen, Wünschen und Kritiken. Konkreter Ort ist von 10.30 bis 12 Uhr die Kreuzung Bötzowstraße Ecke Pasteurstraße. uk

  • Prenzlauer Berg
  • 08.10.20
  • 22× gelesen
Bauen
Der Übergang vom S-Bahnhof zur Tramhaltestelle soll barrierefrei werden.

Tramhaltestelle nicht vor 2024 fertig
Umbau an der Greifswalder Straße verzögert sich weiter

Fahrgäste müssen sich weiter gedulden. Bis die Straßenbahnhaltestelle am S-Bahnhof Greifswalder Straße umgebaut ist, dauert es noch Jahre. Laut Senatsverkehrsverwaltung ist die Planung immer noch in der Entwurfsphase. „Mit einer baulichen Fertigstellung ist aus jetziger Sicht frühestens Ende 2024 zu rechnen“, teilt Staatssekretär Ingmar Streese dem Pankower SPD-Abgeordneten Tilo Schopf mit. Der hatte neuerlich zum aktuellen Stand der geplanten Umbaumaßnahme der Tramhaltestelle am S-Bahnhof...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.09.20
  • 327× gelesen
Kultur

Gemeinsam das Viertel erkunden

Weißensee. Einen informativen Spaziergang durch das Komponistenviertel veranstaltet Abgeordnetenhaus-Mitglied Tino Schopf (SPD) am Sonnabend, 12. September. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Antonplatz. Während des etwa anderthalbstündigen Spaziergangs erfahren die Teilnehmer unter anderem, wo sich die Grenze zwischen Weißensee und Prenzlauer Berg befindet und nach wem der Solonplatz benannt ist. Weiterhin ist mehr über das einstige Gummiwerk sowie die Filmstadt Weißensee zu erfahren. Weitere...

  • Weißensee
  • 02.09.20
  • 59× gelesen
Bauen
So soll der Wasserturm nebst Vorbau einmal aussehen.
8 Bilder

Einmaliger Aufstieg ins Achteck
Wasserturm auf altem Viehhof hat neuen Besitzer

Auf dem weitläufigen Areal des ehemaligen zentralen Vieh- und Schlachthofes an der Landsberger Allee steht ein auffälliges Gebäude: der achteckige Wasserturm. Hoch hinauf konnte bisher niemand. Jetzt aber lud der neue Besitzer einmalig zum Rundblick ein. Rund 20 Meter hoch ragt der alte Wasserturm in den wolkenlosen Himmel. Vorn am Zaun steht Michael Stefan und wartet ungeduldig auf die angemeldeten Besucher. Die Hitze sengt, da, endlich tauchen sie auf. Allen voran Tino Schopf, der dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.08.20
  • 570× gelesen
Verkehr
Der verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, Tino Schopf, am temporären Radstreifen auf der Danziger Straße. Nach den Antworten auf seine umfangreiche Anfrage an die Senatsverkehrsverwaltung kann er das Fazit ziehen, dass es mit dem Ausbau der Fahrradinfrastruktur in Pankow vorangeht.
3 Bilder

Radverkehrsanlagen und Fahrradbügel geplant
Senat und Bezirk investieren in die Fahrradinfrastruktur

Die Radverkehrsinfrastruktur im Bezirk wird sukzessive ausgebaut. Dieses Fazit lässt sich nach der Antwort von Verkehrsstaatssekretär Ingmar Streese (Bündnis 90/ Die Grünen) auf eine umfangreiche schriftliche Anfrage ziehen. Der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Tino Schopf, wollte vor allem wissen, was an Projekten für dieses Jahr geplant war, bereits umgesetzt und noch zu erwarten ist. Nach Rücksprache mit dem Pankower Straßen- und Grünflächenamt kann...

  • Pankow
  • 07.08.20
  • 578× gelesen
Politik

Kiezbewohner vor Ort treffen

Weißensee. Abgeordnetenhausmitglied Tino Schopf (SPD) ist am Sonnabend, 8. August, mit seiner Mobilen Sprechstunde in seinem Wahlkreis unterwegs. Von 11.30 bis 12.30 Uhr ist er am Antonplatz anzutreffen. Bürger aus dem Komponistenviertel können sich mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es auf www.tino-schopf.de. BW

  • Weißensee
  • 28.07.20
  • 16× gelesen
Politik

Rundgang über Alten Schlachthof

Prenzlauer Berg. Zum exklusiven Kiezspaziergang über den Alten Schlachthof lädt der SPD-Abgeordnete Tino Schopf für Sonnabend, 15. August, ein. Wer wissen will, was auf dem Gelände geplant ist, kommt um 14 Uhr an die Landsberger Allee Ecke Otto-Ostrowski-Straße. Der Rundgang dauert zwei Stunden. Am gleichen Tag steht Schopf ab 10.30 Uhr am Rand des Bio-Wochenmarktes am Arnswalder Platz für persönliche Gespräche bereit. Die mobile Sprechstunde beginnt um 10.30 Uhr und endet gegen 12 Uhr....

  • Prenzlauer Berg
  • 23.07.20
  • 59× gelesen
Politik

Kiezbewohner vor Ort treffen

Weißensee. Am 11. Juli ist Abgeordnetenhausmitglied Tino Schopf (SPD) mit seiner Mobilen Sprechstunde in seinem Wahlkreis unterwegs. Von 11.30 bis 12.30 Uhr ist er am Antonplatz anzutreffen. Bürger aus dem Komponistenviertel können sich mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es auf: www.tino-schopf.de. BW

  • Weißensee
  • 03.07.20
  • 21× gelesen
Politik

Tino Schopf zum Gespräch treffen

Prenzlauer Berg. Mit seiner mobilen Sprechstunde macht Tino Schopf, Mitglieder der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus, am 11. Juli von 10 bis 11 Uhr vor dem Mühlenberg-Center an der Greifswalder Straße 90 Station. Bürger können sich hier mit ihren Anliegen an ihren direkt gewählten Abgeordneten wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen: www.tino-schopf.de. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 02.07.20
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.