Traditionsunternehmen

Beiträge zum Thema Traditionsunternehmen

Wirtschaft

Neu eröffnet
Schuhhaus Orthopädie Hartmann

Schuhhaus Orthopädie Hartmann: Das Traditionsunternehmen ist umgezogen (zuvor Pichelsdorfer Straße 132) und befindet sich seit 5. August an seinem neuen Standort in der Wilhelmstadt. Pichelsdorfer Straße 90, 13595 Berlin, ¿351 71 80, Mo-Fr 9.30-18 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 07.08.19
  • 34× gelesen
UmweltAnzeige

Müll vermeiden und 50 % sparen – jetzt eigenen Mehrwegbecher mitbringen
NORDSEE: Gutes Gewissen zum Mitnehmen

20.000 Einwegbecher werden allein in Berlin pro Stunde verbraucht und landen dann im Müll. Die Berliner Initiative „Better World Cup“ wirbt für den Umstieg auf den Mehrwegbecher. Wer den eigenen Mehrwegbecher mitbringt und bei den Partnern von „Better World Cup“ Kaffee nachfüllen lässt, wird mit einem Rabatt belohnt. Auch Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch-Systemgastronomie, NORDSEE, ist mit 16 Berliner Filialen am Start. Die Aktion „Better World Cup“ wurde vor zwei Jahren...

  • Charlottenburg
  • 01.08.19
  • 80× gelesen
WirtschaftAnzeige
NORDSEE startet mit deutschlandweiter Tour in die Saison und macht am 17. und 18. Juni auf der Schloßstraße 23 in Steglitz.

Im Auftrag des Matjes
NORDSEE startet mit deutschlandweiter Tour in die Saison

Ran an den Matjes – pünktlich zum Start in die Matjes-Saison schickt NORDSEE wieder ein Team aus waschechten Ostfriesinnen mit dem Matjes-Bus quer durch Deutschland. Mit dabei – ganz viel leckeren Matjes, der bei dieser Aktion natürlich probiert werden darf. Das Matjes-Team live erleben und köstlichen Emder Matjes genießen können Sie am 17. und 18. Juni 2019 auf der Schloßstraße 23 in Steglitz. Auch in diesem Jahr schickt NORDSEE wieder ein Experten-Team auf Deutschland-Tour. Knapp sechs...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 13.06.19
  • 114× gelesen
Wirtschaft
Ruth Klinkenberg heuerte 1972 in Marga Schoellers Bücherstube an. Seit 2017 ist sie alleinige Geschäftsführerin.
2 Bilder

Immer dicht am Kunden
Buchhandlung Marga Schoeller feiert 90-jähriges Jubiläum

Die Buchhandlung Marga Schoeller in der Knesebeckstraße 33 feiert in diesem Jahr ihr 90-jähriges Firmenjubiläum. Sie hat bewegte Zeiten hinter und nach Meinung der Geschäftsführerin Ruth Klinkenberg durchaus erfolgreiche vor sich. Die Verlagsbuchhändlerin Marga Schoeller übernahm am 1. November 1929 mit 24 Jahren die Filiale der Buchhandlung Buchholz am Kurfürstendamm 30. Bald trafen sich dort Schriftsteller und Schauspieler, Professoren und Studenten: fast die gesamte...

  • Charlottenburg
  • 15.05.19
  • 245× gelesen
Wirtschaft
Seit etwa 1926 befindet sich die Traditionsbuchhandlung an der Rheinstraße.
3 Bilder

Lesen aus Tradition
Seit 305 Jahren eine Institution: die Nicolaische Buchhandlung

Im Sommer schreckte den deutschen Buchhandel die Meldung auf, ihm seien acht Millionen Leser abhanden gekommen. Buchhandelsriesen, Online-Handel und E-Books machen den Buchhändlern zu schaffen. Da wirkt es wie ein Licht in der Finsternis, wenn die Nicolaische Buchhandlung bis zum heutigen Tag erfolgreich Geschäfte macht – seit nunmehr 305 Jahren. Sie ist die älteste Buchhandlung in Berlin. In der Rheinstraße 65 in Friedenau ist die Buchhandlung allerdings erst seit etwa 1926...

  • Friedenau
  • 16.12.18
  • 179× gelesen
  •  1
Leute
Das bewegte Bild fand Fotograf Horst Urbschat immer spannender, trotzdem blickt der Jubilar hoch zufrieden auf seine Karriere zurück.

Gratulation zum Geburtstag
"Foto-Pate" Horst Urbschat wurde 90 Jahre

170, 173 und 157 – das sind die Hausnummern am Kurfürstendamm, wo das Fotostudio Urbschat seit 1969 nacheinander seinen Standort hatte oder jetzt hat. Und 90 ist die Anzahl an Geburtstagen, die sein Gründer Horst Urbschat am 4. Juli vollgemacht hat. Im Kreise seiner Liebsten hat die Berliner Fotografenlegende sein Jubiläum gefeiert und in diesem Familienkreise dürfte ausgiebig über seinen Beruf gesprochen worden sein. Nahezu alle Nachkommen, und das sind nicht wenige, sind dem Metier ihres...

  • Wilmersdorf
  • 12.07.18
  • 596× gelesen
WirtschaftAnzeige
Sind stolz, Teil der 200-jährigen Tradition bei Pflanzen-Kölle zu sein: Vorsitzender der Geschäftsführung Hans-Jörg Greimel, Leiterin der Filiale Hoppegarten Janine Zugmantel, Vertriebsleiterin Ulrike Giese und Koray Altintas, Leiter Marketing.
35 Bilder

Seit 1818 „Gärtner aus Leidenschaft“: Pflanzen-Kölle feiert 200-jähriges Firmenjubiläum

Pflanzen-Kölle ist ein traditionsreiches Familienunternehmen. 1818 gründete das Unternehmen eine Kunst- und Handelsgärtnerei in Ulm und wurde mit einer Rosenspezialgätnerei in Augsburg schnell zum kaiserlich-königlichen Hoflieferanten ernannt. Unter dem Motto „die Kunden sind unsere Gäste“ eröffnete Pflanzen-Kölle bis heute deutschlandweit 13 Gartencenter. Als Familienunternehmen mit einer 200-jährigen Tradition legt Pflanzen-Kölle größten Wert auf höchste Qualität und lässt die...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 21.05.18
  • 1.235× gelesen
Kultur
"Det find ick dufte! Da hat sich doch unsere spontane Aktion jelohnt", sagte Leierkastenfrau Primel Paula (re), die mit Ingrid Biermann-Volke am 9. Januar zur Soli-Aktion vor dem Musikhaus aufgerufen hatte.

Musikhaus Bading wird wieder aufgebaut

Das Musikhaus Bading in der Karl-Marx-Straße soll wieder aufgebaut werden. Diese gute Nachricht überbrachte Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) den Bezirksverordneten auf der Versammlung am 24. Januar. Nach Gesprächen mit der Familie Bading sagte die Bürgermeisterin, dass die Familie immer noch unter Schock stehe. Der Brand in der Silvesternacht war ein trauriges Ereignis. „Es ist eine der ältesten Traditionshandlungen der Stadt Berlin“, betonte Giffey. Die Familie habe sich jetzt...

  • Neukölln
  • 26.01.18
  • 354× gelesen
Wirtschaft
Scheckübergabe: Franz-Josef Breuer (Marketing Handwerk), Andreas Rösler, Jonny Janout (MEWA), Horst Hübler (MEWA).

5000 Euro für Familiengeschichte: Traditionsbäckerei Rösler gewann bei Wettbewerb

Falkenhagener Feld. Die Traditionsbäckerei Rösler hat bei der Aktion "Unser Tag 2015" 5000 Euro gewonnen. Mit der Aktion „Unser Tag 2015“ begab sich das MEWA Textil-Management, das sich auf Berufskleidung und Arbeitsschutz spezialisiert hat, zum dritten Mal auf die Suche nach den Geschichten hinter dem Handwerk und verloste drei Schecks im Wert von 5000 Euro unter den teilnehmenden Betrieben. Die eingereichten Erfolgsstorys zeichnen laut MEWA ein starkes Bild der deutschen Handwerkslandschaft....

  • Falkenhagener Feld
  • 01.02.16
  • 200× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bis 7. August sind Geisler's bei REWE in der Wendenschloßstraße.

Geisler's Bettfedernreinigung wieder in Köpenick

Seit nunmehr 25 Jahren freuen sich jedes Jahr aufs Neue zahlreiche zufriedene Kunden, wenn es heißt: "Geisler's Bettfedernreinigung ist wieder da!" Schon weithin sichtbar steht der große weiße Maschinenwagen in dem täglich ab 9 Uhr Bettfedern, Daunen, Stepp- und Lammfelldecken zur Reinigung abgegeben werden. Innerhalb von 3 bis 4 Stunden ist alles fertig und zur Abholung bereit. Bakterien und Milben sind – nur unter Einsatz von Wasserdampf – abgetötet, so haben auch Allergiker einen...

  • Köpenick
  • 28.07.15
  • 2.650× gelesen
LeuteAnzeige
Das Team der Fleischerei Kluge bietet Leckereien für das Weihnachtsfest.

Weihnachtliche Spezialitäten

Seit 1959 existiert die Fleischerei Kluge in der Fuldastraße 56, die seit 1987 von Michael Kluge in zweiter Generation geführt wird. Selbstverständlich hält das Traditionsunternehmen für das bevorstehende Fest auch eine große Auswahl an Spezialitäten bereit. So bekommt man hier die frische Gans, aber auch Enten, Puten sowie Hühnchen. Für ein rundum gelungenes Festmahl wird bei Kluge auch Feinkost wie Rot- und Grünkohl angeboten. Außerdem gibt es ein schönes Sortiment an edlen Gewürzen, Ölen und...

  • Neukölln
  • 08.12.14
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.