Trickdiebe

Beiträge zum Thema Trickdiebe

Blaulicht

Falsche Polizisten wollten Geld abholen
Trickbetrüger in der Kreuzritterstraße festgenommen

Polizisten haben am 2. Februar ein mutmaßliches Betrüger-Trio an der Kreuzritterstraße festgenommen. Eine Frau hatte gegen 22.30 Uhr bei einem 67-jährigen Mann und dessen 63-jähriger Frau angerufen und sich als Polizeibeamtin ausgegeben. Sie erklärte, dass angeblich ein Einbruch bevorstünde, weshalb das Ehepaar im Haus befindliches Geld der Polizei aushändigen solle. Das Ehepaar wurde jedoch misstrauisch und alarmierte zeitgleich die echte Polizei. Es wurde in der Folge eine fingierte...

  • Frohnau
  • 03.02.20
  • 170× gelesen
Blaulicht

Nachbarin vereitelt Trickbetrug : Falsche Polizisten vor der Tür

Eine aufmerksame Mieterin hat die Polizei wegen eines Betrugsverdachts in ein Mehrfamilienhaus an der Heerstraße alarmiert. Dort klickten dann die Handschellen.  Die Frau hatte am Vormittag des 9. April vor der Wohnungstür ihres 84 Jahre alten Nachbarn zwei Männer stehen sehen, die sich als Polizisten ausgaben. Weil ihr die Situation merkwürdig vorkam, rief sie die richtige Polizei. Und tatsächlich: Die Männer stellten sich als "falsche Kollegen" heraus und wurden von den alarmierten...

  • Staaken
  • 11.04.18
  • 242× gelesen
Blaulicht

Grüne Woche: Trickdiebe gefasst

Westend. Beamte des Landeskriminalamtes haben am 19. Januar auf der Grünen Woche eine 52-jährige Frau sowie einen 46-jährigen und einen 40-jährigen Mann festgenommen, die auf Diebestour waren. In der Brandenburghalle sahen die Ermittler das polizeibekannte Trio an einem Marmeladenstand. Nach dem gescheiterten Versuch, die Kasse eines Marmeladenstandes zu stehlen, hielt die Bande nach Angaben der Polizei nach weiteren Opfern Ausschau. An einem Käsestand schritten sie dann zur Tat. Während die...

  • Westend
  • 23.01.18
  • 67× gelesen
Blaulicht

Trickdiebe sollen 100 Mal zugeschlagen haben: Auf frischer Tat festgenommen

Reinickendorf. Beamte des Landeskriminalamtes haben am 7. September drei mutmaßliche Trickdiebe an der Emmentaler Straße festgenommen, die knapp 100 Taten begangen haben sollen. Kurz nach 10 Uhr gingen die gesuchten Männer im Alter von 20, 29 und 46 Jahren den Beamten ins Netz. Zuvor verfolgte das Trio in einem Auto eine ältere Dame, die auf dem Weg nach Hause war. Nachdem das Wohnhaus der Seniorin ausgespäht worden war, machten die Männer sich auf den Weg zur Seniorin. Vor dem Wohnhaus fand...

  • Reinickendorf
  • 07.09.17
  • 140× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.