TuS Makkabi

Beiträge zum Thema TuS Makkabi

Sport
In Lauerstellung: Thiago Rockenbach da Silva (blau) und Berlin United führen das Verfolgerfeld in der Berlin-Liga an.

Oben mit dabei in der Berlin-Liga
Berlin United und TuS Makkabi mit richtig guter Hinrunde in der Berlin-Liga

Bereits einen Spieltag vor Abschluss der Hinrunde steht fest, dass Berlin United und der TuS Makkabi eine richtig gute Halbserie gespielt haben und im oberen Tabellendrittel der Berlin-Liga überwintern werden. Doch während man das beim Aufsteiger United aufgrund des starken Kaders durchaus erwarten durfte, kann man den TuS mit Fug und Recht als die Überraschung der Liga bezeichnen. Zwar musste sich Berlin United im letzten Heimspiel Sparta Lichtenberg mit 0:4 geschlagen geben und verlor...

  • Westend
  • 04.12.19
  • 147× gelesen
Sport
Benjamin Isakow wünscht sich, dass der TuS in nur wenigen Jahren in allen Altersklassen mit einem Juniorenteam am Spielbetrieb teilnehmen wird.
2 Bilder

Mehr als nur Fußball
TuS Makkabi baut Jugendabteilung wieder auf

Nach vielen Jahren wird der TuS Makkabi ab der kommenden Spielzeit endlich wieder mit dem einen oder anderen Nachwuchsteam am Spielbetrieb des Berliner Fußballverbandes teilnehmen. Berliner-Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit Benjamin Isakow, sportlicher Leiter beim TuS, über die Gründe und die Schwierigkeiten, quasi aus dem Nichts eine Jugendabteilung aufzubauen. In welchen Altersklassen wollen Sie in der Saison 2019/20 bereits am Spielbetrieb teilnehmen? Benjamin Isakow: Wir...

  • Westend
  • 17.06.19
  • 273× gelesen
Sport
Mit dem Erreichen des Klassenerhalts in der Berlin-Liga verabschiedet sich Coach Frank Diekmann (l.) vom TuS Makkabi.
2 Bilder

Ins Ziel gestolpert
TuS Makkabi schafft Klassenerhalt – Diekmann hört auf

Der TuS Makkabi hat auch in der soeben zu Ende gegangenen Spielzeit den Klassenerhalt in der Berlin-Liga geschafft. Bereits nach dem vorletzten Spieltag stand fest: Der TuS wird auch in der Saison 2019/20 in Berlins höchster Spielklasse antreten. Allerdings muss man festhalten: Makkabi ist in den letzten Wochen eher ins Ziel gestolpert, als dass sich das Team souverän zum Klassenerhalt gespielt hätte. Nach der Derbyniederlage am vorletzten Spieltag beim SC Charlottenburg hätte es für den...

  • Westend
  • 04.06.19
  • 133× gelesen
Sport
Für Maxim Matusczyk und den TuS Makkabi gibt es noch keine Entspannung im Abstiegskampf.
2 Bilder

Noch kein Befreiungsschlag
TuS Makkabi muss trotz erstem Sieg in 2019 weiter zittern

Der TuS Makkabi hat in der Berlin-Liga den Befreiungsschlag im Abstiegskampf verpasst: Zwar war dem Team aus Westend mit dem 4:3-Erfolg beim TSV Rudow am Gründonnerstag der erste Pflichtspielsieg in 2019 gelungen. Doch nur vier Tage später verpasste es der TuS, sich weiter Luft im Tabellenkeller zu verschaffen. Im Duell mit Türkiyemspor musste man sich mit 0:2 geschlagen geben. Viele Jahre lang war eine Saison in Berlins höchster Spielklasse nicht mehr so spannend wie in dieser Spielzeit –...

  • Westend
  • 27.04.19
  • 100× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) liegt in der Berlin-Liga nach Abschluss der Hinrunde mit Rang elf voll auf Kurs.

Wieder einmal voll auf Kurs
Unermüdlicher TuS Makkabi überwintert auf Platz elf

Der TuS Makkabi hat es wieder einmal geschafft: Trotz zahlreicher personeller Wechsel im Sommer hat Coach Frank Diekmann ein Team auf die Beine gestellt, das in der Berlin-Liga konkurrenzfähig und voll auf Kurs ist, auch in der dritten Saison nach dem Wiederaufstieg den Klassenerhalt in Berlins höchster Spielklasse zu schaffen. Das Minimalziel nach der Hinrunde waren 20 Punkte – mit fünf Siegen, sechs Remis und sechs Niederlagen hat der TuS mit 21 Zählern dieses Ziel erreicht und sich damit...

  • Westend
  • 17.12.18
  • 61× gelesen
  •  1
Sport
Frank Diekmann und der TuS Makkabi wollen auch in dieser Saison möglichst frühzeitig den Klassenerhalt sichern.

Früh den Klassenerhalt sichern
TuS Makkabi mit ordentlichem Saisonstart

Nach erneut zahlreichen personellen Veränderungen in diesem Sommer sind die Fußballer vom TuS Makkabi mit drei Siegen, fünf Remis und drei Niederlagen in die neue Saison der Berlin-Liga gestartet. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit TuS-Coach Frank Diekmann über die Mühen eines permanenten Neuaufbaus und alte Ziele. <strong>Wie zufrieden sind Sie mit dem Saisonstart?</strong> Frank Diekmann: Mit den bisherigen Leistungen und Ergebnissen können wir zufrieden...

  • Westend
  • 22.10.18
  • 35× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) hat in einem schwachen Spiel gegen Türkiyemspor verloren und ist damit aus dem diesjährigen Berliner Fußballpokal ausgeschieden.

TuS Makkabi und Türkspor scheitern
Vier Teams aus dem Bezirk erreichen dritte Pokalrunde

Vier von sechs Charlottenburger Teams haben die dritte Runde des Berliner Fußballpokals erreicht. In den Duellen am 14. Oktober mussten sich lediglich der TuS Makkabi und Berlin Türkspor geschlagen geben. Auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage zog der TuS im Duell der Berlin-Ligisten gegen Türkiyemspor mit 0:1 den Kürzeren. Das Tor des Tages für die Kreuzberger erzielte Nabil Abdelaziz rund eine Viertelstunde vor Schluss. „Das war heute Not gegen Elend. Das muss ich so klar sagen“,...

  • Westend
  • 15.10.18
  • 89× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) kam gegen den Aufsteiger FSV Berolina Stralau nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Und jährlich grüßt das Murmeltier
Neu formierter TuS kommt gut aus den Startlöchern

Der TuS Makkabi ist am 2. Spieltag der Berlin-Liga gegen den Aufsteiger FSV Berolina Stralau nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Dennoch darf man im Eichkamp mit vier Punkten aus den ersten beiden Saisonspielen sehr zufrieden sein. Im letzten Sommer galt der TuS nach zahlreichen personellen Veränderungen als Abstiegskandidat Nummer eins in Berlins höchster Spielklasse, um nur zehn Monate später mit 15 Saisonsiegen und einem großartigen neunten Platz als das Überraschungsteam der Liga zu...

  • Westend
  • 20.08.18
  • 241× gelesen
Sport
Mit seinen 17 Saisontreffern hatte Godbless Onaiwu Igbinigie maßgeblichen  Anteil am Klassenerhalt des TuS Makkabi.

Tolle Serie sichert den Berlin-Liga-Verbleib
Makkabi schafft den Klassenerhalt

Durch eine beeindruckende Serie hat sich TuS Makkabi nun auch rechnerisch den Klassenerhalt in der Berlin-Liga gesichert: Der 4:0 (1:0)-Triumph über den SFC Stern 1900 am 3. Juni war der vierte Sieg in Folge. Damit wird das Team aus Westend auch in der kommenden Saison in Berlins höchster Spielklasse antreten. „Wir freuen uns riesig, den Klassenerhalt geschafft zu haben“, äußerte sich ein glücklicher Coach Frank Diekmann nach dem Schlusspfiff der Partie auf der Julius-Hirsch-Sportanlage....

  • Westend
  • 04.06.18
  • 119× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) musste sich dem BSV Al-Dersimspor im Abstiegskampf der Berlin-Liga mit 2:5 geschlagen geben.

TuS Makkabi unterliegt BSV Al-Dersimspor mit 2:5

Der TuS Makkabi hat am 26. Spieltag der Berlin-Liga eine große Chance verpasst, sich weiter von den Abstiegsplätzen abzusetzen: Im Duell mit dem BSV Al-Dersimspor, der vor dieser Partie einen Abstiegsrang belegt hatte, unterlag die Truppe um Coach Frank Diekmann deutlich mit 2:5 (1:1). Damit ließ der TuS auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage die Gelegenheit ungenutzt, den Vorsprung auf die Abstiegsränge acht Spieltage vor Saisonende auf 13 Punkte auszubauen und damit einen großen...

  • Westend
  • 16.04.18
  • 99× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (weiß) musste sich auch dem SV Empor Berlin geschlagen geben.

TuS Makkabi verliert auch das vierte Rückrundenspiel

Der TuS Makkabi bleibt auch im vierten Spiel nach der Winterpause punkt- und sieglos: Am 21. Spieltag der Berlin-Liga musste sich die Truppe um Coach Frank Diekmann auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage mit 0:1 (0:1) gegen den Tabellennachbarn SV Empor geschlagen geben. Auf dem Kunstrasenplatz war der TuS in der Partie am 11. März keineswegs das schlechtere von zwei Teams, die es sich zum Ziel gesetzt hatten, sich mit einem Erfolg weiter vom Tabellenende zu entfernen. Doch wenn man...

  • Westend
  • 12.03.18
  • 64× gelesen
Sport
Frank Diekmann geht mittlerweile in sein viertes Jahr als Coach beim Berlin-Ligisten TuS Makkabi.

TuS Makkabi strebt den Klassenerhalt an

Die Fußballer vom TuS Makkabi haben eine tolle Hinrunde in der Berlin-Liga gespielt. Mit acht Siegen und neun Niederlagen belegt das Team, das im Sommer aufgrund zahlreicher Abgänge komplett umgekrempelt werden musste und als Außenseiter auf den Klassenerhalt in die Spielzeit gegangen war, Rang zehn. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge beträgt zehn Punkte. Und dennoch gibt es für TuS-Coach Frank Diekmann nur ein einziges Ziel, wie er Berliner Woche-Reporter Michael Nittel verriet. Wenn...

  • Westend
  • 22.01.18
  • 235× gelesen
  •  1
  •  1
Sport
Guillermo Padilla Cross und der TuS Makkabi haben eine überragend gute Hinrunde gespielt.

TuS Makkabi krönt glänzende Hinrunde mit einem Sieg

Der TuS Makkabi hat eine überzeugende Hinrunde in der Berlin-Liga mit einem 4:2 (0:1)-Auswärtssieg beim 1. FC Schöneberg abgeschlossen und wird auf dem zehnten Tabellenplatz überwintern. Der Abstand zu den Abstiegsrängen beträgt für die Truppe um Coach Frank Diekmann damit schon zehn Punkte. Tomislav Dakic hatte die Gäste auf dem Sportplatz am Vorarlberger Damm am 17. Dezember vor dem Pausentee in Führung geschossen, bevor Sercan Konal und Arda Yasin Sasi die Partie vorübergehend für den...

  • Westend
  • 18.12.17
  • 72× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (weiß) hat mit dem 4:1-Erfolg über den Nordberliner SC bereits den sechsten Saisonsieg im zehnten Saisonspiel gelandet.

Die Überraschung der Liga: TuS Makkabi feiert sechsten Saisonsieg im zehnten Spiel

Westend. Der TuS Makkabi bleibt auch nach dem 10. Spieltag das Überraschungsteam der Berlin-Liga: Durch den 4:1 (2:1)-Erfolg über den Nordberliner SC feierten die Blau-Weißen bereits ihren sechsten Saisonsieg und festigten Tabellenplatz sieben. „Ich denke, dass der Sieg auch in dieser Höhe verdient ist, weil wir über weite Strecken des Spiels feldüberlegen waren“, freute sich Makkabi-Coach Frank Diekmann kurz nach dem Schlusspfiff der Partie auf der Julius-Hirsch-Sportanlage am 22. Oktober....

  • Westend
  • 23.10.17
  • 92× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) musste sich am 3. Spieltag der Berlin-Liga dem BSV Eintracht Mahlsdorf mit 0:4 geschlagen geben.

Domino-Effekt besiegen: Neu formierter TuS Makkabi unterliegt Eintracht Mahlsdorf

Westend. Der TuS Makkabi hat am 3. Spieltag der Berlin-Liga die zweite Niederlage hinnehmen müssen: Die Truppe um Coach Frank Diekmann unterlag auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage dem BSV Eintracht Mahlsdorf mit 0:4 (0:1). „Die Niederlage geht auch in dieser Höhe unter dem Strich absolut in Ordnung“, erklärte Diekmann kurz nach der Partie am 20. August. „Wenn man ehrlich ist, dann sind wir heute an unsere Grenzen gestoßen, da Mahlsdorf als eingespieltes Team sehr präsent war und aus...

  • Westend
  • 21.08.17
  • 64× gelesen
Bauen
Die Tribüne am Hauptplatz ist zugewuchert.
6 Bilder

"Wie in einer Bananenrepublik": Sportler monieren Mängel am Sportplatz Eichkamp

Westend. Wenn Lothar Brosda über die Mängel des Sportplatzes Eichkamp in der Harbigstraße redet, gerät sein Blut in Wallung. Schon oft habe er das Bezirksamt auf die vielen kleinen Dinge hingewiesen, die den Fußballern des TuS Makkabi und des SC Charlottenburg das Leben auf der Anlage unnötig erschweren. „Es passiert nichts, das regt mich als Steuerzahler einfach auf.“ Gerade feiert TuS Makkabi sein Sommerfest auf dem Eichkamp Sportplatz – auf dem Feld, auf dem die erste Herrenmannschaft ihre...

  • Westend
  • 05.07.17
  • 332× gelesen
  •  2
Sport
Der TuS Makkabi (blau) musste sich den Füchsen Berlin deutlich mit 0:4 geschlagen geben.

„Solche Tage gibt es“: TuS Makkabi kommt 0:4 unter die Räder

Westend. Der TuS Makkabi hat am 29. Spieltag der Berlin-Liga eine bittere Auswärtspleite bei den Füchsen hinnehmen müssen. Im Berliner Norden unterlag der Aufsteiger am 7. Mai deutlich mit 0:4 (0:1). „Heute hat Grün gegen Blau gespielt“, begann Makkabis Coach Frank Diekmann seine Analyse. „Man hat gesehen, dass Grün den Kampf angenommen und um jeden Ball gekämpft hat, während Blau versucht hat, die ganze Sache spielerisch zu lösen. Im Abstiegskampf muss man erst einmal seine Zweikämpfe für...

  • Westend
  • 08.05.17
  • 34× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) sicherte sich am 20. November ein hochverdientes Remis beim Berliner SC.

Die letzten Mohikaner: Ersatzgeschwächter TuS Makkabi erringt verdientes Remis

Westend. Der TuS Makkabi hat sich am 13. Spieltag der Berlin-Liga in allerletzter Sekunde einen hochverdienten Punkt erkämpft: Talal Hamo sicherte mit seinem Treffer vom Elfmeterpunkt in der 89. Minute den Gästen aus dem Westend ein 2:2 (1:1)-Remis beim Berliner SC. „Wir waren von Beginn an sehr gut in den Zweikämpfen, haben die Bälle gut erobert und einen enormen Willen an den Tag gelegt“, freute sich TuS-Coach Frank Diekmann nach der Partie am 20. November. „Deshalb geht dieser Punktgewinn...

  • Grunewald
  • 21.11.16
  • 70× gelesen
Sport
Auftaktsieg: Aufsteiger TuS Makkabi (blau) setzte sich am 1. Spieltag der Berlin-Liga mit 2:0 beim 1. FC Wilmersdorf durch.

Saisonziel Klassenerhalt: Aufsteiger TuS Makkabi holt zum Auftakt drei Punkte

Westend. Glänzender Saisonauftakt für die Fußballer vom TuS Makkabi: Der Aufsteiger gewann am 13. August sein Auftaktspiel in Berlins höchster Spielklasse beim 1. FC Wilmersdorf verdient mit 2:0 (0:0). „Ich bin mit dem Spiel und dem Ergebnis sehr zufrieden“, freute sich TuS-Coach Frank Diekmann nach der Partie im Volkspark Wilmersdorf. „Hätte mir jemand vorher gesagt, dass wir mit drei Punkten und zu Null in die Berlin-Liga starten werden, hätte ich das sofort unterschrieben.“ Der Grund für...

  • Wilmersdorf
  • 15.08.16
  • 94× gelesen
Sport

Sportlicher Leiter verlässt TuS Makkabi

Westend. Nur eine Woche nach dem Aufstieg vom TuS Makkabi in die Berlin-Liga, die höchste Spielklasse für Fußballer in Berlin, hat der sportliche Leiter Claudio Offenberg seinen Rückzug zum 30. Juni erklärt. „Nach dem Abstieg aus der Berlin-Liga im Juni 2014 lag mein ganzes Bestreben darin, den TuS Makkabi so rasch wie möglich wieder in die höchste Berliner Liga zurückzuführen“, erläuterte Offenberg. „Mit dem Aufstieg vor wenigen Tagen sehe ich diese Mission als erfüllt an.“ Nun möchte...

  • Westend
  • 27.06.16
  • 43× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi – hier Kapitän Rodney Wilson (blau) beim 2:1-Erfolg in Lübars – muss sich steigern, um die Relegation zu überstehen.

So wird das nichts: TuS Makkabi gewinnt mit Mühe – Relegation steht an

Westend. Der TuS Makkabi hat das letzte Punktspiel der Saison in der Fußball-Landesliga Staffel 1 mit 2:1 (1:0) beim 1. FC Lübars gewonnen und dennoch die Meisterschaft verpasst. Da Spitzenreiter DJK Schwarz-Weiß Neukölln mit 6:0 beim Wittenauer SC Concordia triumphierte, muss der TuS nun in zwei Relegationsspielen gegen den Tabellenzweiten der Landesliga Staffel 2, Sparta Lichtenberg, antreten, um den dritten Aufsteiger in die Berlin-Liga zu ermitteln. Allerdings tat sich der TuS am 12....

  • Lübars
  • 14.06.16
  • 173× gelesen
Sport
Nils-Peter Otto (blau) trifft in dieser Szene für den TuS Makkabi zum vorentscheidenden 4:2 im Spitzenspiel der Landesliga gegen den VfB Fortuna Biesdorf.

Ein großer Schritt ist getan: TuS Makkabi marschiert weiter in Richtung Berlin-Liga

Westend. Der TuS Makkabi hat das Spitzenspiel der Fußball-Landesliga gegen den VfB Fortuna Biesdorf am Sonntag, 17. April mit 4:3 (1:1) für sich entschieden und hält weiterhin Kurs Richtung Berlin-Liga. „Unsere Zielsetzung vor der Partie war es, den Vorsprung in der Tabelle auf Platz drei und Fortuna Biesdorf mindestens bei fünf Punkten zu halten. Jetzt haben wir sogar gewonnen und liegen schon mit acht Zählern vorn. Das macht uns natürlich sehr glücklich“, freute sich TuS-Coach Frank Diekmann...

  • Westend
  • 18.04.16
  • 108× gelesen
Sport

Der Traum lebt weiter: TuS Makkabi zieht ins Halbfinale ein

Westend. Der TuS Makkabi hat im Viertelfinale um den Berliner Pilsner-Pokal ein irres Fußballspiel gedreht und ist in das Halbfinale eingezogen. Im Duell der Landesligisten setzte sich der TuS auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage am 9. März gegen den Mariendorfer SV mit 3:2 durch und darf weiter vom Einzug ins Finale träumen. Dabei sah 92 Minuten lang alles nach einer Niederlage aus: Talal Hamo hatte den TuS zwar in Führung geschossen. Doch der MSV konnte durch zwei Treffer von...

  • Westend
  • 14.03.16
  • 22× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi – hier Talal Hamo (weiß) – setzte sich im Pokal-Achtelfinale gegen den DJK Schwarz-Weiß Neukölln verdient mit 3:2 durch.

„Wir nehmen, was kommt!“ TuS Makkabi erreicht Viertelfinale im Pokal

Westend. Der TuS Makkabi hat das Viertelfinale um den Berliner Pilsner-Pokal erreicht. Der Landesligist triumphierte in einem packenden und spannenden Duell gegen den Ligakontrahenten DJK Schwarz-Weiß Neukölln mit 3:2 (1:0). „Ich denke, dass wir dieses Spiel verdient gewonnen haben“, freute sich Claudio Offenberg, sportlicher Leiter beim TuS, nach der Partie auf der Julius-Hirsch-Sportanlage am 7. Februar. „Zum Ende hin haben wir es uns aber noch einmal unnötig schwer gemacht.“ In der Tat:...

  • Westend
  • 08.02.16
  • 149× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.