Alles zum Thema VÖBB

Beiträge zum Thema VÖBB

Bildung

VÖBB mit digitalem Filmangebot für Bibliotheksnutzer

Steglitz-Zehlendorf. Ab sofort gibt es ein neues digitales Film-Angebot in den Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB). Mit dem neuen Portal „Filmfriend“ bietet der VÖBB das erste Video-On-Demand-Filmportal speziell für Bibliotheken. „Filmfriend“ wurde gemeinsam vom Projekt „Digitale Welten“ des VÖBB und der filmwerte GmbH Babelsberg entwickelt. Das Portal bietet über 500 Spielfilme, Dokumentationen, Serien und Kinderfilme mit einfacher Handhabung und einem modernen, werbefreien Design. Es...

  • Steglitz
  • 26.07.17
  • 548× gelesen
Bildung
Der Koffer für Flüchtlinge enthält  Bücher, Spiele und Lernmaterialien.
2 Bilder

Bibliothek verleiht Medienkoffer für Geflüchtete

Steglitz. Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, stellt jetzt 21 Medienkoffer für geflüchtete Menschen bereit. In den Koffern befindet sich eine große Auswahl an Medien. Es gibt Grundkoffer und Lernkoffer für Erwachsene und Kinder. Das Angebot richtet sich an Flüchtlingsheime, Unterkünfte, in der Flüchtlingshilfe engagierte Privatpersonen, Institutionen, Initiativen, Schulen mit Willkommensklassen sowie anderen Einrichtungen, die sich für Geflüchtete einsetzen. Die Medienkoffer...

  • Steglitz
  • 02.04.17
  • 104× gelesen
Bildung

Bibliotheken erhalten neue eBook-Reader

Mitte. Alle sieben Bibliotheken im Bezirk haben zusätzliche eBook-Reader bekommen, die sie an ihre Nutzer ausleihen. Zusätzlich zu den bereits seit 2015 verfügbaren Readern hat jede der sieben Bibliotheken jetzt fünf weitere unbespielte eBook-Reader bekommen. Bibliotheksnutzer mit einem Bibliotheksausweis können die Geräte kostenfrei ausleihen und sich Bücher herunterladen. Die Geräte kann jeder ohne Altersbeschränkung vier Wochen lang ausleihen, vorbestellen kann man die Reader nicht. Ab...

  • Mitte
  • 08.10.16
  • 154× gelesen
Bildung
Michael Müller hat mit der Vorsitzenden der Verbundkonferenz der Öffentlichen Bibliotheken, Cerstin Richter-Kotowski, in der Schiller-Bibliothek die neue Zukunftsstrategie für Berlins Bibliotheken vorgestellt. Mit dabei: Bürgermeister Christian Hanke und Mittes Kulturstadträtin Sabine Weißler (rechts).

Bibliothek der Zukunft: neue digitale Angebote in den Büchereien

Wedding. Berlins Bibliotheken bauen ihre Onlineangebote aus. Der Regierende Bürgermeister und Kultursenator Michael Müller (SPD) hat in der Schiller-Bibliothek die Zukunftsstrategie für die öffentlichen Bibliotheken vorgestellt. In 340 überregionalen und lokalen Tages- und Wochenzeitungen sowie etwa 800 Zeitschriften recherchieren, über 5000 Zeitungen, Magazine und Zeitschriften aus 100 Ländern auf dem Computer lesen; Musik, Filme, Musik oder Hörbücher streamen und in Lexika wie Duden oder...

  • Wedding
  • 22.07.16
  • 177× gelesen