Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Soziales

Jugendweihe im Kino

Hellersdorf. In diesem Jahr feiern 215 Jugendliche aus dem Bezirk beim Jugendweiheverein Berlin/Brandburg die Jugendweihe. Es wird insgesamt vier Festveranstaltungen geben, zu denen rund 1700 Gäste aus Familien und Freundeskreisen sich angemeldet haben. Die ersten beiden Veranstaltungen im CineStar-Kino in Helle Mitte, Stendaler Straße 25, waren am Sonnabend, 28. April. Die letzten beiden Veranstaltungen finden am Sonnabend, 5. Mai, um 10 und 12 Uhr statt. hari

  • Hellersdorf
  • 25.04.18
  • 59× gelesen
Kultur
  8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.411× gelesen
  •  3
Soziales
Im Bucher Bürgerhaus wird es kein gewerblich betriebenes Café mehr geben.
  4 Bilder

Kein geeigneter Bewerber: Bezirk will Café nun für Veranstaltungen vermieten

Buch. Das Ende vergangenen Jahres geschlossene Café im Bucher Bürgerhaus wird nicht wieder eröffnet. Das teilt der Stadtrat für Facility Management, Torsten Kühne (CDU), auf Anfrage mit. Das Bezirksamt hatte für die Erdgeschossräume in der Franz-Schmidt-Straße 8-10 im Frühjahr einen neuen Betreiber gesucht. Weil sich kein geeigneter Bewerber meldete, wurde das Interessenbekundungsverfahren wiederholt. Als auch Runde zwei ergebnislos blieb, erklärte das Bezirksamt das Verfahren für...

  • Buch
  • 30.09.17
  • 224× gelesen
Kultur

AWO veranstaltet vierten Roma-Kulturtag

Marzahn. Die AWO bereitet ihren vierten Roma-Kulturtag vor. Er soll als Fest der Nachbarschaft am 12. Mai stattfinden. Seit 2013 betreibt die AWO ihr Roma-Projekt in Marzahn. Ziel ist es, die Integration der vor allem aus Ost-Europa stammenden Roma zu fördern. Seit 2014 gibt es auch den Roma-Kulturtag, organisiert von der AWO. Er wird in diesem Jahr am Freitag, 12. Mai, von 15 bis 21 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz Marzahn-West, Ahrensfelder Chaussee 26, begangen. Neben Musik und Tänzen der...

  • Marzahn
  • 18.04.17
  • 56× gelesen
Kultur
Unter blühenden Bäumen in den schönsten Farben können sich kleine und große Besucher auf dem 62. Britzer Baumblütenfest vergnügen.

Den Frühling zum Baumblütenfest begrüßen

Britz. Die traditionsreiche Britzer Baumblüte lädt vom 23. März bis 10. April zum Volksfest-Spaß im Grünen auf das Festgelände an der Parchimer zur Ecke Fulhamer Allee ein. 40 Schausteller haben in diesem Jahr Attraktionen für die ganze Familie auf dem Festgelände neben dem Gutshof Britz aufgebaut. Bei gutem Wetter hofft Thilo-Harry Wollenschlaeger, der das traditionelle Volksfest auch in diesem Jahr mit dem Britzer Bürgerverein veranstaltet, auf insgesamt 100 000 Festbesucher. Eröffnet...

  • Britz
  • 18.03.16
  • 139× gelesen
Soziales

Sommerfest im Kursana Domizil

Marzahn. Das Kursana Domizil, Märkische Allee 68, veranstaltet am Donnerstag, 20. August, ab 14.30 Uhr einen Tag der offenen Tür mit Sommerfest. Besucher können die Pflegeeinrichtung besichtigen und mit Pflegekräften sowie anderen Mitarbeitern ins Gespräch kommen. Das Sommerfest wird musikalisch von der Alex-Band begleitet. Am Abend wird bis gegen 18 Uhr gegrillt. Mehr Infos unter www.kursana.de/berlin-marzahn. Kontakt unter 547 90 70. hari

  • Marzahn
  • 15.08.15
  • 127× gelesen
  •  1
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
  10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 708× gelesen
Kultur

Mitstreiter für Kiezfest gesucht

Altglienicke. Für das Altglienicker Spätsommerfest am 13. September werden noch Mitstreiter gesucht. Gefragt sind Händler, die Waren oder Kunsthandwerk anbieten möchten. Erwartet werden rund 5000 Besucher, und von einer Kranplattform haben die Gäste einen guten Überblick über das Volksfest rund um Besenbinderstraße und Netto-Parkplatz. Wer einen Stand mieten will, wendet sich unter mail@katrinvogel.de oder  672 93 97 direkt an Katrin Vogel vom Organisationsteam. RD

  • Altglienicke
  • 28.07.15
  • 47× gelesen
Kultur

Fest nach Schweizer Art

Schöneberg. Daheim in der Schweiz mag es den „Röstigraben“ geben. Nicht so am 31. Juli in der Malzfabrik. Zum 7. „Schwiiiiztag“ zieht das Kreativzentrum in die französische Schweiz. Die kleine Insel an der Bessemerstraße wird ab 18 Uhr zum Kanton. Klassisch in Rot-Weiß wird mit Exil-Schweizern, Suisse-Liebhabern, Interessierten und Neugierigen und vielen Aktionen und Angeboten in den Nationalfeiertag hineingefeiert. Selbstverständlich können die Besucher auch wieder auf eine historische...

  • Tempelhof
  • 23.07.15
  • 83× gelesen
Kultur
Ein Grenzsoldat schaut durch eine Mauerlücke. Im November 1989 hat Günther Schaefer dieses Bild aufgenommen. Es ist Teil der Jubiläumsausstellung in der Fotogalerie Friedrichshain.

Große Jubiläumsschau

Friedrichshain. 1985, also noch zu DDR-Zeiten, öffnete die Fotogalerie Friedrichshain am Helsingforser Platz 1. Der 30. Geburtstag wird ab 30. Juli mit einer großen Jubiläumsschau gefeiert. Die Retrospektive erinnert an wichtige Ausstellungen, die in den vergangenen drei Jahrzehnten im Haus stattgefunden haben. Einen besonderen Schwerpunkt bilden dabei die Anfangsjahre zwischen 1985 und 1990 sowie die Gegenwart. Bei ihrer Eröffnung war die Fotogalerie die erste kommunale Einrichtung dieser...

  • Friedrichshain
  • 22.07.15
  • 171× gelesen
Soziales

QM-Projekte stellen sich vor

Wedding. Am 22. Juli stellen sich von 14 bis 18 Uhr auf dem Vorplatz des Quartiersmanagementbüros in der Pankstraße Ecke Prinz-Eugen-Straße vom QM geförderte Projekte vor. Das Motto der kleinen Kiezparty mit Musik lautet „Nehmt Platz! – Projekte stellen sich vor“. Die gezeigten QM-Projekte sind für Kinder und Jugendliche. Mit von der Partie sind der Verein „Kulturen im Kiez“, der „Digitale Gesellschaft e.V.“ und die Bürgerredaktion, die regelmäßig die Kiezzeitung macht. Es gibt ein...

  • Wedding
  • 11.07.15
  • 60× gelesen
Soziales

Fest auf dem Traveplatz

Friedrichshain. Am Sonnabend, 18. Juli, findet das diesjährige Traveplatzfest statt. Beginn ist um 14 Uhr mit einem Kinderprogramm, das der Spielwagen veranstaltet. Von 18 bis 22 Uhr gibt es Bühnenauftritte zahlreicher Bands. An rund 20 Informationsständen stellen Vereine, Initiativen und Projekte ihre Arbeit vor. Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt. Organisiert wird das Fest vom Bürgerverein Travekiez-Ostkreuz. tf

  • Friedrichshain
  • 09.07.15
  • 205× gelesen
Kultur

Volksfest gerettet

Moabit. Das Deutsch-Amerikanische Volksfest ist gerettet. Wie Organisator Thilo-Harry Wollenschlaeger mitteilt, wird ab 24. Juli wieder drei Wochen lang auf dem Festplatz, Heidestraße 30, gefeiert werden können. Es ist die 55. Ausgabe der traditionsreichen Veranstaltung. Bis 16. August verspricht Thilo-Harry Wollenschlaeger „US-Feeling“. Täglich ab 14 Uhr gibt es ein durchgehendes Bühnenprogramm sowie „Thementage“: montags ist „Ladiesday“ mit Stars, die Frauenherzen höher schlagen lassen;...

  • Hansaviertel
  • 08.07.15
  • 131× gelesen
Ausflugstipps
Die tschechische Z-37 „Cmelak“ wurde in der DDR  vorwiegend für die Düngung  aus der Luft eingesetzt.
  2 Bilder

Landwirtschaft zum Anfassen: Das Agroneum – Freilichtmuseum in Alt Schwerin

Für Städter ist Landwirtschaft oft ein Buch mit sieben Siegeln. Das muss nicht sein: Im Agroneum Alt Schwerin können Besucher Geschichte, Technik und Alltagsleben rund um diesen elementaren Wirtschaftszweig auf einzigartige Weise erleben. Es ist eine Geschichte zum Anfassen, die sich auf der fast vollständig erhaltenen Anlage eines ehemaligen Rittergutes bei Alt Schwerin mitten in der wildromantischen Nossentiner Heide eröffnet. Man spaziert auf einem riesigen Freigelände zwischen großen...

  • Mitte
  • 24.06.15
  • 572× gelesen
Kultur
In der 1987 wieder aufgebauten Nikolaikirche zeigt die Stiftung Stadtmuseum zahlreiche Exponate aus der wechselvollen Vergangenheit Berlins.
  2 Bilder

Die vor 20 Jahren gegründete Stiftung Stadtmuseum lädt ein

Mitte. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens lädt die Stiftung Stadtmuseum Berlin am 23. Juni zu kostenlosen Museumsbesuchen an drei Standorten und am 28. Juni zu einem Museumsfest ein.Am eigentlichen Jubiläumstag, dem 23. Juni, können Berlinerinnen und Berliner und Gäste der Hauptstadt das Märkische Museum Am Köllnischen Park 5, das Ephraim-Palais, Poststraße 16, und die Nikolaikirche am Nikolaikirchplatz bei freiem Eintritt besuchen. Unter sachkundiger Führung lernen sie die dort...

  • Mitte
  • 09.06.15
  • 240× gelesen
WirtschaftAnzeige
Wir stehen Ihnen seit 40 Jahren zur Seite.

Geburtstagsfest für alle !

Am 12. Juni feiert das Staaken Center sein 40-jähriges Jubiläum. Seien Sie herzlich eingeladen und besuchen Sie das Stadtteilfest und damit das bunte Treiben zum Geburtstag. Auch der Fördererverein Heerstraße Nord e.V. ist dabei, denn auch wir haben zu feiern - 40-jähriges Bestehen! 1975 gründeten engagierte Menschen aus dem Kiez, Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Heerstraße Nord, sowie Vertreter des Bezirksamtes Spandau den gemeinnützigen Fördererverein Behinderten- und...

  • Staaken
  • 08.06.15
  • 171× gelesen
WirtschaftAnzeige
Dein MRS.SPORTY-Team Staaken freut sich auf Dich.

Wir feiern mit!

Das Staaken-Center wird 40 Jahre alt und MRS.SPORTY Staaken feiert mit! MRS. SPORTY ist ein exklusiver Fitnessclub für Frauen jeden Alters. Gemeinsam mit dem qualifizierten und begeisterten Trainerteam kannst Du Deine sportlichen und gesundheitlichen Ziele mit dem effizienten Training erreichen. Mit 3x30 Minuten Training pro Woche und dem einzigartigen MRS.SPORTY Ernährungskonzept bringen wir Dich zu Deinem Wunschgewicht. Anlässlich des Geburtstages bietet Dir MRS.SPORTY Staaken ein...

  • Staaken
  • 08.06.15
  • 147× gelesen
Kultur

Alt-Buckow feiert am 13. und 14. Juni

Buckow. Zum 18. Mal lädt die Arbeitsgemeinschaft "Das sympathische Buckow" zum großen Teichfest in den historischen Dorfkern von Alt-Buckow ein.Neben einem ländlichen Markttreiben mit frischen Speisen und Getränken wird unter vielen Sonnenschirmen im begrünten Hofgarten der Seniorenfreizeitstätte Alt-Buckow 17-18 ein kleines Bühnenprogramm mit stimmungsvollen Überraschungen geboten. Es gibt landwirtschaftliche Produkte aus Brandenburg und Buckow - Gemüse, Obst, Pflanzen, Blumen und Eier. Um...

  • Buckow
  • 08.06.15
  • 165× gelesen
Kultur

Familienfest im Görlitzer Park

Kreuzberg. Am Sonnabend, 13. Juni, findet das Familienfest im Görlitzer Park statt. Von 14 bis 19 Uhr gibt es ein Bühnenprogramm, Informationsstände und Mitmachaktionen für Kinder - das alles auf der Wiese vor der Pamukkale-Anlage. Thomas Frey / tf

  • Kreuzberg
  • 08.06.15
  • 115× gelesen
Soziales

Körper, Geist und Seele als eine Einheit

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk veranstaltet vom 15. bis 19. Juni zum dritten Mal eine Gesundheitswoche. Sie steht unter dem Motto "Marzahn-Hellersdorf bewegt sich!"Veranstalter sind das Bezirksamt, Stadtteilzentren und andere Kooperationspartner. Sie fassen das Thema Gesundheit weit. Von Montag bis Freitag gibt es in den Stadtteilzentren Sport- und Bewegungsangebote zur Förderung der körperlichen Fitness von Jung und Alt bis zu Tipps zum geistigen und seelischen Wohlbefinden. Es umfasst sowohl...

  • Biesdorf
  • 05.06.15
  • 112× gelesen
Soziales

Konzert für Flüchtlinge

Marzahn. Das Jugendzentrum Betonia und die Kulturprojekte Berlin GmbH veranstalten am Sonnabend, 13. Juni, am Orwo-Haus ein Konzert zum Willkommen von Asylbewerbern im Bezirk. Unter dem Motto "Beats against Borders" werben Künstler und andere Partner für ein demokratisches und tolerantes Miteinander im Bezirk. Aus dem Anlass spielen am Orwo-Haus, Frank-Zappa-Straße 19, von 18 bis 23 Uhr Bands und Solisten. Mehr Infos unter betonia.jugendkultur-aufbruch.de. Harald Ritter / hari

  • Marzahn
  • 05.06.15
  • 152× gelesen
Kultur

Fest zum Schuljubiläum

Hellersdorf. Das Sartre-Gymnasium, Kyritzer Straße 103 feiert das 20-jährige Bestehen. Aus Anlass des Jubiläums findet am Donnerstag, 11. Juni, ein Schulfest statt. Der Tag beginnt mit einer Feierstunde. Ab 9 Uhr dürfen sich die Gäste in der Aula auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Schüler und Lehrer unterhalten in der Aula mit Zeitreisen, Wissenswettbewerben, handwerkliche Kursen und Sportveranstaltungen. Mehr Informationen zum Fest und zum Gymnasium gibt es auf ...

  • Hellersdorf
  • 05.06.15
  • 64× gelesen
KulturAnzeige
Buddy war 2014 beim SchlagerOlymp in Lübars und wird nun bei der Pyrotalia auf der Bühne stehen.

Bunte Veranstaltungs-Highlights

Die dünne Schale ist schnell beseitigt und darunter kommt der köstliche Leckerbissen zum Vorschein: Wem bei dem Wort Scampi schon das Wasser im Mund zusammen läuft, der ist im Strandbad Lübars in der Straße am Freibad 9 genau richtig: Am 12. und 13. Juni steht ab 19 Uhr "Scampi satt" auf der Speisekarte. Drei Stunden lang können sich Scampi-Fans im Restaurant kulinarisch mit verschiedensten Scampi-Gerichten und Salaten verwöhnen lassen - und das zum Preis von nur 19,90 Euro Pro Person. Um...

  • Lübars
  • 04.06.15
  • 210× gelesen
Kultur

Feier am Droryplatz

Neukölln. Der Bildungsverbund "Wir am Droryplatz - Bildung in Bewegung" und das Quartiersmanagement (QM) Richardplatz Süd feiern am 11. Juni zwischen 14 und 18 Uhr das jährliche Sommerfest auf dem Hof der Löwenzahn-Grundschule in der Drorystraße 3. Gefeiert werden das zehnjährige Jubiläum des Quartiersmanagements und die erfolgreiche Vernetzung von zahlreichen Bildungs-, Jugend- und Familieneinrichtungen. Auf diesem Fest stellen sich viele Einrichtungen und Projekte des Bildungsverbunds mit...

  • Neukölln
  • 04.06.15
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.