Weltspielplatz

Beiträge zum Thema Weltspielplatz

Soziales

Sponsoren helfen dem Bezirk

Treptow-Köpenick. Im vorigen Jahr haben Sponsoren und Spender Projekte des Bezirksamts durch insgesamt 38 864 Euro unterstützt. Davon waren 35 296 Euro Geld-, der Rest Sachspenden. Diese Zahlen wurden jetzt im „Zuwendungsbericht 2019“ vom Bezirksamt veröffentlicht. Allein für den Ausbau des Weltspielplatzes im Treptower Park wurden 19 765 Euro gespendet. Größere Einzelspender waren unter anderem die Berlin Opera Academie, die der Musikschule 10 000 Euro für den Kauf von Instrumenten überwies,...

  • Treptow-Köpenick
  • 27.03.20
  • 48× gelesen
Soziales

Geld für die Fledermausschaukel

Alt-Treptow. Die Fledermausschaukel auf dem Weltspielplatz im Treptower Park kann gebaut werden. Die Crowdfundingaktion von Recycling Berlin im Internet war erfolgreich. Die geforderte Summe von 13 500 Euro wurde sogar übertroffen. Bis zum Ende der Aktion am 31. Oktober stellten 59 Unterstützer insgesamt 13 765 Euro zu Verfügung. Der Weltspielplatz wird seit 2013 in Etappen auf dem früheren Areal der Tanzgaststätte „Plänterwald“ errichtet, bisher wurden dort rund 1,5 Millionen Euro investiert....

  • Alt-Treptow
  • 01.11.19
  • 27× gelesen
Soziales

Aktion wurde verlängert
Spenden für Spielgerät

Für den nächsten Bauabschnitt auf dem Weltspielplatz im Treptower Park werden 13.500 Euro gebraucht. Das Geld für den Bau des Spielgeräts soll über Crowdfunding zusammen kommen. Unterstützung kommt von der Firma Berlin Recycling, einer BSR-Tochter. Das Unternehmen stellt nicht nur die Internetplattform zur Verfügung, sondern legt auf jede Spende von zehn Euro noch einmal die gleiche Summe drauf. Und natürlich gibt es Gegenleistungen für die Spender. Für 25 Euro bekommt man eine von...

  • Alt-Treptow
  • 09.10.19
  • 83× gelesen
Soziales
Ende 2018 war das Spielgerät "Schweizer Käse" eingeweiht worden.

Fledermausschaukel gewünscht
13 500 Euro sollen durch Crowdfunding zusammenkommen

Der Weltspielplatz im Treptower Park soll wachsen. Für den Kontinent Australien ist eine Fledermausschaukel geplant. Dafür werden noch 13 500 Euro gebraucht. Für die Planung sorgt der Bezirk Treptow-Köpenick. Das Geld für den Bau des Spielgeräts soll über Crowdfunding zusammen kommen. Unterstützung kommt von der Firma Berlin Recycling, einer BSR-Tochter. Das Unternehmen stellt nicht nur die Internetplattform zur Verfügung, sondern legt auf jede Spende von zehn Euro noch einmal die gleiche...

  • Alt-Treptow
  • 19.09.19
  • 229× gelesen
Soziales
Für ein solches Wackelhuhn müssten Sponsoren rund 800 Euro spendieren.
3 Bilder

Neuer Bauabschnitt auf dem Weltspielplatz fertig
Schweiz und Amerika zum Toben

Kurz vor dem Jahreswechsel herrschte Gewusel auf dem Weltspielplatz am Rand des Treptower Parks. Schüler der Sophie-Brahe-Schule probierten die neuen Geräte auf dem Weltspielplatz aus. Seit August war ein Teil der Fläche abgesperrt, damit Spielgeräte, die die Schweiz, Nordamerika und Deutschland symbolisieren, eingebaut werden konnten. Für die Schweiz steht nun ein riesiger Käse, hinter dem sich Klettergerüst und Rutsche verbergen. Die Wolkenkratzer – Nordamerika – sind ebenfalls zum...

  • Alt-Treptow
  • 20.12.18
  • 218× gelesen
Soziales
Hinter der Absperrung hat der Bau des Schweizer Käses begonnen, der künftig Europa symbolisiert.
2 Bilder

Ein Käse für Europa
Weltspielplatz im Treptower Park wird erweitert

Derzeit wird auf dem Weltspielplatz im Treptower Park rege gebaut. Anfang August muss die gesamte Anlage deshalb für einige Wochen geschlossen werden. Die neuen Spielgeräte wie der Käse –ein Symbol für Europa –, die Rocky Mountains und die Wolkenkratzer stehen in den Werkstätten der ausführenden Firmen bereits zum Einbau bereit. Bevor dieser allerdings erfolgen kann, müssen die Spielflächen  erst einmal mit neuen Kunststoffbelägen ausgestattet werden. Das wird im August geschehen.  Da...

  • Plänterwald
  • 27.07.18
  • 475× gelesen
Soziales

Neues Fördergeld für den Weltspielplatz

Alt-Treptow. Der Weltspielplatz im Treptower Park kann weiter ausgebaut werden. Für das kommende Jahr hat der Bezirk Gelder aus dem Berliner Programm für nachhaltige Entwicklung erhalten, die dafür eingesetzt werden können. Bis zum Sommer 2018 werden unter anderem die Rocky Mountains und Teile der Anden nachgebaut sowie Wolkenkratzer im Spielplatzteil Amerika errichtet. Außerdem gibt es künftig einen Einbaum, einen Eisbrecher und ein Flugzeug. Der Weltspielplatz in der Nähe der...

  • Alt-Treptow
  • 26.10.17
  • 151× gelesen
Kultur

Spenden für den Weltspielplatz

Plänterwald. Das Projekt Weltspielplatz Treptower Park, der größte von Kindern erdachte Spielplatz in Berlin, geht neue Onlinewege um mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen. Mit einer Crowdfunding-Kampagne auf Startnext soll das Projekt noch besser in der Öffentlichkeit beworben werden, da es nur realisiert werden kann, wenn viele Kinder und Erwachsene, Investoren und Personen des öffentlichen Lebens davon erfahren. Eine Finanzierungskampagne ist angelaufen. Die Onlinepräsenz erstreckt sich über...

  • Köpenick
  • 17.09.15
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.