Anzeige

Alles zum Thema Spielgeräte

Beiträge zum Thema Spielgeräte

Bauen

Frischer Sand und neue Spielgeräte

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Spielplätze an der Homburger Straße 14, der Nikolsburger Straße, der Ecke Olbersstraße und Gallesteig, am Kolberger Platz, am Charlottenburger Ufer 7, an der Hebbelstraße 6 und an der Eosanderstraße 6 werden von Ende Mai bis Ende Juni ertüchtigt. Das teilt das Bezirksamt mit. Knapp 641 000 Euro werden in neue Spielgeräte und frischen Sand investiert. Das Geld stammt aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) des Senats. Bis zum Beginn der Sommerferien...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 28.05.18
  • 30× gelesen
Bauen

Alle Spielgeräte in Ordnung

Neukölln. 770 beschädigte Geräte soll es auf Berlins Spielplätzen geben. Neukölln hat auf eine diesbezügliche Anfrage aus dem Abgeordnetenhaus jedoch kein einziges gemeldet. Darüber wunderte sich der SPD-Bezirksverordnete Michael Morsbach und fragte beim Bürgermeister Martin Hikel (SPD) nach. Der erklärte: „Bei uns sind fast alle Spielgeräte beschädigt, wenn darunter Kratzer, Schmierereien oder kleinere Brandschäden subsumiert werden.“ Allerdings seien sämtliche Geräte verkehrssicher, und das...

  • Neukölln
  • 12.05.18
  • 31× gelesen
Bauen

Spielen auf der Gänsewiese

Staaken. Der Spielplatz am Ungewitterweg hat neue Spielgeräte bekommen. Unter dem Motto „Auf der Gänsewiese“ können Kinder jetzt mit der Gänseliesel und ihren Gänsen spielen, im Spielhaus mit Rutsche und Kaufladen toben, in der Hängematte oder Doppelschaukel schaukeln. Den Spielbereich für Kleinkinder finden Eltern nördlich des Spielplatzes. Für ältere Kids ab sechs Jahren wurde der Bolzplatz aufgepeppt. Dort gibt es jetzt einen Rutschturm, Seile und Netze zum Klettern und Hangeln sowie...

  • Staaken
  • 13.03.18
  • 19× gelesen
Anzeige
Politik
An der Pufendorfstraße entsteht derzeit ein Schulneubau. Er allein wird aber nicht reichen.
4 Bilder

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg präsentiert Bestandsaufnahme

Neujahrsgespräch stand über der Presseeinladung von Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis 90/Grüne) und der vier Stadträte am 17. Januar im Rathaus Friedrichshain. Natürlich sollten dabei die eigenen Leistungen kommuniziert werden. Aber auch Probleme und die selbst interpretierte Vorreiterrolle von Friedrichshain-Kreuzberg kamen zur Sprache. Personal: 2017 kam es zu 131 Einstellungsverfahren – laut Bürgermeisterin 150 Prozent mehr als noch 2014. Für dieses und die kommenden Jahre ist...

  • Friedrichshain
  • 22.01.18
  • 334× gelesen
Soziales

Platz zum Toben und Spielen

Neukölln. Jeden Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 18 Uhr können sich Kinder an der Schudomastraße 16 vergnügen. Die Rixdorfer Kiezökumene hat den Saal der St.-Richard-Gemeinde zum Winterspielplatz umfunktioniert. Hier dürfen Mädchen und Jungen, die vier Jahre oder jünger sind, spielen, krabbeln und toben. Es gibt Kuschelkissen, Spielgeräte und Bewegungsangebote, für die Erwachsenen Kaffee und Tee. Das Angebot gilt bis Ende März 2018. Infos gibt es unter  685 10 42. sus

  • Neukölln
  • 05.12.17
  • 41× gelesen
Bauen
Der Letteplatz ist nicht nur dann gut besucht, wenn dort gefeiert wird. Am 22. September eröffnete Sozialstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) das diesjährige Letteplatzfest.
2 Bilder

Letteplatz wird noch schöner: Neue Spielgeräte und Bänke

Reinickendorf. Der Letteplatz erhält aktuell zusätzliche Spiel- und Fitnessgeräte, Bänke und Müllbehälter. Der in den Jahren 2010 und 2011 umgebaute Letteplatz ist das soziale und grüne Zentrum des Lettekiezes. Durch den vom Quartiersmanagement organisierten Beteiligungsprozess 2009 bis 2010 und die anschließende Neugestaltung ist die Identifikation der Anwohner mit dem Platz und damit auch die Nutzungsintensität erheblich gewachsen. Nicht nur in der warmen Jahreszeit wird der Platz von...

  • Reinickendorf
  • 10.11.17
  • 56× gelesen
Anzeige
Soziales
Denise Schoenermark (l.), Uta Matznick (r.) und die Kita-Kinder auf ihrem neuen Kletterparcours.
2 Bilder

Neue Spielgeräte für Kita: Villa Milla erhielt Spende

Lichtenberg. Wippen, Balancieren, Schweinebaumeln – die Kinder haben ihren neuen Kletterparcours ganz schnell ins Herz geschlossen. Anlässlich des deutschen Kindertags am 20. September durften sie offiziell ihre neue Außenanlage einweihen. Die Kita Villa Milla in der Gotlindestraße gibt es erst seit April 2016. Es ist ein moderner Bau mit sechs Gruppenräumen, einer Turnhalle und einem schön gestalteten Außenspielbereich. Hier können Kinder auf einer Wippe, einer Hängematte, einem...

  • Lichtenberg
  • 02.10.17
  • 210× gelesen
Blaulicht

Explosion zerstört Spielgeräte

Wilhelmstadt. Unbekannte haben in der Nacht zum 20. August auf einem Spielplatz an der Lazarusstraße mit einer Explosion ein Holzklettergerüst und ein Spielhäuschen zerstört. Kurz vor 2 Uhr morgens wurden einige Anwohner der Lazarusstraße durch einen lauten Knall aufgeweckt und riefen die Polizei. Bei einer ersten Absuche in der Dunkelheit konnten die Beamten zunächst nichts Ungewöhnliches feststellen. Gegen 9.15 Uhr rief ein Anwohner erneut die Polizei, nachdem er die Zerstörungen bemerkt...

  • Wilhelmstadt
  • 21.08.17
  • 48× gelesen
  • 1
Bauen
Die Lok ist der Hingucker auf der neuen Spielanlage am Ufer des Britzer Verbindungskanals.
2 Bilder

Spielplatz an der Kiefholzstraße nach sechs Wochen Bauzeit wieder offen

Baumschulenweg. Rund sechs Wochen war der Spielplatz an der Kiefholzstraße 235 abgesperrt. Nun ist er wieder geöffnet, neue schmucke Spielgeräte locken Kinder an. Der Spielplatz in der Nähe der Brücke über den Britzer Verbindungskanal wurde im Rahmen des bezirklichen Spielplatzsanierungsprogramms erneuert. Die Spielgeräte waren nach fast zwei Jahrzehnten verschlissen, eine Reparatur hätte sich nicht mehr gelohnt. Nun ziehen Klettergerüste, eine Rutsche, Wackeltiere und eine Spiellok wieder...

  • Baumschulenweg
  • 10.08.17
  • 160× gelesen
Bauen

Alte Spielgeräte werden ersetzt

Moabit. Der Spielplatz am Helgoländer Ufer 4 bleibt noch für gut zwei Wochen gesperrt. Die alten Spielgeräte werden durch neue ersetzt. In der Zwischenzeit können Eltern und Kinder zum Spielen auf den Spielplatz am Helgoländer Ufer 1 gehen. KEN

  • Moabit
  • 08.08.17
  • 13× gelesen
Bauen

Spielgeräte abgesperrt: Für rasche Sanierungen fehlen dem Bezirk Geld und Personal

Weißensee. Kürzlich wurde zwar der Spielplatz 1 im Park am Weißen See mit neuen Spielgeräten wiedereröffnet, aber auf anderen Spielplätzen in der näheren Umgebung gibt es noch erhebliche Defizite. So ist auf dem Spielplatz 2 an der Plansche im Park am Weißen See das Spielschiff eingezäunt. Auch der Spielplatz „Am Goldfischteich“ ist komplett abgesperrt. Und auf dem Solonplatz wurde das große Spielgerät vor einiger Zeit entfernt. Wann sind diese Spielplätze und -geräte wieder uneingeschränkt...

  • Weißensee
  • 05.08.17
  • 50× gelesen
Sport

Der Südpark lockt mit Neuem

Wilhelmstadt. Der Südpark hat sein Angebot erweitert und lockt mit neuen Spielangeboten. Jeden Donnerstag von 16 bis 18 Uhr betreut der SportJugendClub (SJC) Wildwuchs Kinder, die die neuen Geräte und Spielformen ausprobieren wollen. Natürlich sind auch Jugendliche willkommen. Erweitert wurde die Freizeitsportanlage über den Fachbereich Sport im Bezirksamt in Kooperation mit dem SJC Wildwuchs. So veranstaltet die Jugendeinrichtung nicht nur das jährliche Sommerferienangebot „Kinder in Luft und...

  • Wilhelmstadt
  • 26.05.17
  • 9× gelesen
Soziales
4 Bilder

Spielplatz Halemweg

Spielplatz am U-Bahnhof Halemweg Der U-Bahnhof Halemweg soll einen Aufzug erhalten. Aus diesem Grund wurde Ende März damit begonnen, den Bolzplatz hinter dem Spielplatz abzureißen, um den Spielplatz hinter dem U-Bahnhof Halemweg nach dort wo der Bolzplatz war zu verlegen. Die Arbeiten gingen auch zügig voran. Der neue Spielplatz wurde eingezäunt und auf den Zugängen wurden Verbundsteine verlegt. Bis Ende April sollte der Spielplatz dann fertig sein. Doch Fehlanzeige, außer einer großen...

  • Charlottenburg-Nord
  • 20.05.17
  • 43× gelesen
Bauen

Spielplatz wird ausgebaut

Wittenau. Für den Nachwuchs im Wohngebiet zwischen Werkzeug- und Alt-Wittenauer Neubausiedlung sowie Roedernallee gibt’s bislang keinen vernünftigen Spielplatz – das soll sich in den kommenden Jahren ändern. Wie die CDU Wittenau mitteilt, hat sie sich erfolgreich dafür eingesetzt, dass das Spielgerät der Berliner Seilfabrik vor der Jean-Krämer Schule um weitere Geräte und Aktionsbereiche für Kinder aller Altersklassen ergänzt wird. 350.000 Euro wolle der Bezirk bis zum Herbst 2021 in den...

  • Wittenau
  • 07.05.17
  • 18× gelesen
Bauen

Altes Spielgerät wird abgerissen

Französisch Buchholz. Der Spielplatz an der Cunistraße neben der Hausnummer 35 wird bis auf Weiteres gesperrt. Auf diesem Spielplatz wird die große marode Spielanlage aus Holz noch in diesem Monat abgerissen. Da die zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel nicht gleich für eine vollständige Neuausstattung ausreichen, werden vorerst zwei kleinere neue Spielgeräte aufgebaut. In den folgenden Jahren werden diese dann in Abhängigkeit von den zur Verfügung stehenden finanziellen Mitteln um...

  • Französisch Buchholz
  • 30.04.17
  • 36× gelesen
Bauen

Spielplatz am See wird saniert

Weißensee. Das Bezirksamt lässt den großen Spielplatz im Park am Weißen See weiter sanieren. Deshalb ist diese Spielfläche an der Berliner Allee erneut gesperrt worden. Einige der alten, maroden Spielgeräte sind im vergangenen Jahr bereits durch neue ersetzt worden. Jetzt werden diese durch weitere Spielgeräte ergänzt. BW

  • Weißensee
  • 28.04.17
  • 70× gelesen
Bauen

Spielplatz am Rettigweg endlich freigegeben

Pankow. Der Spielplatz auf dem Grundstück Rettigweg 11 im Florakiez wird dieser Tage freigegeben. Ende 2014 musste er gesperrt werden, weil die Holzspielgeräte zu marode waren. Besonders die alte Einfassung der Sandspielfläche aus Holzpalisaden musste dringend ersetzt werden. Bereitgestellte Mittel aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm des Senats und aus dem Bezirkshaushalt machten es möglich, im Frühjahr 2015 mit den Planungen und im September mit den notwendigen Arbeiten in einem...

  • Pankow
  • 15.12.16
  • 30× gelesen
Politik

Bezirksamt informiert jetzt online über die Gründe von Spielplatzsperrungen

Pankow. In Pankow gibt es über 200 öffentliche Spielplätze. Etwa ein Zehntel davon ist derzeit teilweise oder ganz gesperrt. Wenn Spielplätze von Kindern rege genutzt werden, zeigt das, dass sie gut angenommen werden. Aber das heißt auch, das der Verschleiß der Spielgeräte recht hoch ist. Hinzukommen Wind und Wetter und – leider keine Seltenheit – Vandalismus. Die Folge ist, dass einzelne Spielgeräte abgebaut werden müssen. Mitunter sind die Schäden so gravierend, dass das Bezirksamt komplette...

  • Pankow
  • 09.11.16
  • 103× gelesen
Bauen

Zwei Spielplätze erneuert

Charlottenburg. Noch vor Einbruch des Winters treibt der Bezirk seine Welle von Spielplatzsanierungen weiter voran. Jetzt beginnen die Arbeiten an den Einrichtungen in der Lyckallee und in der Straße Alt-Lietzow. In der Lyckallee werden eine Seilspielkombination und Hängematten eingebaut und die Sandspielflächen mit neuem Spielsand versehen. Der Kinderspielplatz Alt-Lietzow bekommt eine vergrößerte Sandspielfläche, eine neue Kletterkombination, Reckanlage, Hängematte und eine neue...

  • Charlottenburg
  • 04.11.16
  • 23× gelesen
Bauen

Neuer Spielplatz eröffnet

Wartenberg. Mit neuen Spielgeräten im Wert von über 30 000 Euro lockt der Spielplatz in der Kleingartenanlage "Falkenhöhe Nord" am Birkholzer Weg 112 Besucher. Die Spielgeräte aus dem Jahr 1993 waren so stark verschlissen, dass sie zuvor teilweise abgebaut werden mussten. Die Anschaffung der neuen Geräte wurde durch Mittel aus der zweiten Auflage des "Sondervermögens Infrakstruktur der Wachsenden Stadt" des Landes Berlin ermöglicht. Insgesamt stellte das Land Berlin 195 Millionen Euro aus dem...

  • Wartenberg
  • 31.08.16
  • 56× gelesen
Soziales

Waldspielplatz Rallenweg ist wieder offen: 100.000 Euro vom Abgeordnetenhaus

Heiligensee. Der Waldspielplatz am Rallenweg steht den Kindern wieder zum Herumtoben zur Verfügung. Gemeinsam mit den Anwohnern hatte der Verein Waldfreunde Tegelsee 500 Unterschriften für den Erhalt des Spielplatzes gesammelt, nachdem die zuständige Forstverwaltung 2015 mit dem Abbau begonnen hatte. Abgeordnete der Großen Koalition hatten sich im Haushaltsausschuss des Abgeordnetenhauses daraufhin für den Erhalt der Waldspielplätze eingesetzt. 100.000 Euro wurden so für neue Spielgeräte...

  • Konradshöhe
  • 28.08.16
  • 50× gelesen
Bauen

Spielplatz wieder bespielbar: Eigentümer entfernt Bauzäune

Siemensstadt. Lange war er eingezäunt, jetzt ist der Spielplatz am Kroppenstedtweg wieder bespielbar. Basketball, Tischtennis und eine schattige Buddelecke: Das alles bietet der Spielplatz am Kroppenstedtweg jetzt wieder den Kindern im Kiez. Längere Zeit mussten sie auf das Toben im Freien verzichten, denn der Spielplatz war gesperrt. Warum, konnten sich die Anwohner nicht erklären und wandten sich darum an den Spandauer SPD Abgeordneten Daniel Buchholz. Der ging den Hinweisen nach und nahm...

  • Siemensstadt
  • 30.07.16
  • 29× gelesen
Bauen

Spielplatz mittels Spende erneuert

Prenzlauer Berg. Auf dem Teutoburger Platz soll es im Herbst wieder einen Spielbereich mit neuem Klettergerät geben. Einen entsprechenden Vertrag zur Spielplatzerneuerung unterschrieben Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/ Grüne), der Verein Leute vom Teute und die Grundschule am Teutoburger Platz. Das alte, aber sehr beliebte Klettergerät „Walfisch“ auf dem Platz musste wegen gravierender Sicherheitsmängel abgerissen werden. Für einen Ersatz fehlte dem Bezirk das Geld....

  • Prenzlauer Berg
  • 28.07.16
  • 15× gelesen
Bildung
Die Seilspinne ist neu.
3 Bilder

Mit Phantasie in die Pause: Hof der Askanier-Grundschule saniert

Spandau. Der Schulhof der Askanier-Grundschule ist fertig saniert. Die Schüler haben jetzt neue Spielgeräte und ein offenes Klassenzimmer. Mit viel Phantasie und Tatendrang können die Kinder der Askanier-Grundschule ab sofort ihre Pausen erleben. Denn auf dem Schulhof an der Borkzeile 34 hat sich viel getan. Neue Spielgeräte zum klettern und toben bereichern den Pausenhof. Und ein offenes Klassenzimmer lädt zum Unterricht unter freiem Himmel ein. Bei der Planung bis zur Umsetzung waren die...

  • Falkenhagener Feld
  • 24.07.16
  • 158× gelesen
  • 1
  • 2