Berlin Recycling

Beiträge zum Thema Berlin Recycling

Umwelt
Die Glasiglus der Berlin-Recycling an der Laubacher/Ecke Landauer Straße. "Keine Ausnahme und eine Aufnahme von vor Silvester", betont Bürger Wolfgang Hanisch, der zehn Minuten zu diesem Standort laufen muss.

Kritik an Altglas-Entsorgung
Umstellung auf Glas-Iglus verärgert Bürger und Bezirk

Das Land Berlin stellt seit Ende 2019 sukkzessive die Entsorgung von Altglas für seine Bürger um. Ein Drittel aller Glastonnen auf privaten Grundstücken der Bezirke, vorwiegend außerhalb des S-Bahnrings, werden abgezogen. Leidtragende sind ältere und gehbehinderte Menschen, denen der Weg zu den Glasiglu-Standorten schwer fällt. Wolfgang Hanisch wohnt in der Wiesbadener Straße, Wilmersdorfer Flur. Ende vergangenen Jahres teilte ihm der Vermieter Deutsche Wohnen per Brief die Umstellung mit....

  • Wilmersdorf
  • 30.01.20
  • 181× gelesen
  • 1
Soziales

Aktion wurde verlängert
Spenden für Spielgerät

Für den nächsten Bauabschnitt auf dem Weltspielplatz im Treptower Park werden 13.500 Euro gebraucht. Das Geld für den Bau des Spielgeräts soll über Crowdfunding zusammen kommen. Unterstützung kommt von der Firma Berlin Recycling, einer BSR-Tochter. Das Unternehmen stellt nicht nur die Internetplattform zur Verfügung, sondern legt auf jede Spende von zehn Euro noch einmal die gleiche Summe drauf. Und natürlich gibt es Gegenleistungen für die Spender. Für 25 Euro bekommt man eine von...

  • Alt-Treptow
  • 09.10.19
  • 76× gelesen
Soziales
Ende 2018 war das Spielgerät "Schweizer Käse" eingeweiht worden.

Fledermausschaukel gewünscht
13 500 Euro sollen durch Crowdfunding zusammenkommen

Der Weltspielplatz im Treptower Park soll wachsen. Für den Kontinent Australien ist eine Fledermausschaukel geplant. Dafür werden noch 13 500 Euro gebraucht. Für die Planung sorgt der Bezirk Treptow-Köpenick. Das Geld für den Bau des Spielgeräts soll über Crowdfunding zusammen kommen. Unterstützung kommt von der Firma Berlin Recycling, einer BSR-Tochter. Das Unternehmen stellt nicht nur die Internetplattform zur Verfügung, sondern legt auf jede Spende von zehn Euro noch einmal die gleiche...

  • Alt-Treptow
  • 19.09.19
  • 204× gelesen
Bildung
Mandy Böbel, Vorsitzende des Fördervereins Kita Igekiste und Felix Schönebeck von I love Tegel.

Crowdfunding startet zunächst schleppend endet aber positiv
Kita Igelkiste erhielt Bewegungsraum

Eine Spendenaktion sorgte dafür, dass die Kita Igelkiste an der Neheimer Straße 10 einen Bewegungsraum einrichten konnte. Der Verein der Freunde der Kita Igelkiste hat den Kindern der Kita an der Neheimer Straße endlich einen großen Wunsch erfüllen können. Schon lange hatten sich die Kinder einen neuen Bewegungsraum mit neuen Spielgeräten gewünscht. Leider standen für die Umsetzung keine ausreichenden öffentlichen Finanzmittel zur Verfügung, sodass der im Jahr 2002 gegründete Förderverein...

  • Reinickendorf
  • 30.06.19
  • 214× gelesen
Sport
Die jungen Fußballspielerinnen der Karower Dachse sollen Trikots nach ihren Wünschen bekommen - damit sie noch selbstbewusster die Plätze stürmen können. Nun sammelt der Verein Spenden, um das zu ermöglichen.

Selbstbewusste Spielerinnen
Dachse sammeln Spenden für Trikots für ihr Mädchenfußballteam

Teamgeist und Selbstbewusstsein sind unerlässlich in der Deutschen liebstem Sport, dem Fußball. Der Sporttreff Karower Dachse will diese Eigenschaften bei den sechs- bis zehnjährigen Spielerinnen des Mädchenteams stärken – mit eigenen Trikots, die das auch nach außen tragen, finanziert durch Spenden. Auch die Trainer sollen passende Pullover in dem pink-schwarzen Design, das sich die Mädchen gewünscht haben, erhalten. Die Kosten dafür sind inklusive Flyer und Plakate für den Anlass auf 1200...

  • Karow
  • 07.12.18
  • 63× gelesen
Soziales

Berlin Recycling Crowd

Berlin. Eine Crowdfunding-Plattform speziell für den Nachwuchssport betreibt das Unternehmen Berlin Recycling. Dort können Lehrer, Trainer oder Ehrenamtliche ganz einfach eine Spendenaktion für ihre Jugendlichen starten. Für jeden Unterstützer, der mindestens zehn Euro spendet, legt Berlin Recycling weitere fünf Euro oben drauf. Dafür stehen monatlich 1000 Euro im Fördertopf zur Verfügung. Mehr Infos auf www.berlin-recycling-crowd.de. hh

  • Mitte
  • 23.08.18
  • 36× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.