Alles zum Thema Wirtschaftsausschuss

Beiträge zum Thema Wirtschaftsausschuss

Wirtschaft

Wirtschaftsausschuss diskutiert Vision am 1. August
Ansiedlung von Unternehmen auf dem Ikea-Parkplatz?

Mit Filialen in Innenstädten hat Ikea einst in Deutschland begonnen. Jetzt will der schwedische Möbelriese zu seinen Anfängen zurückkehren. Das bringt den Bezirk auf Ideen. Zu Jahresbeginn hatte Ikea wissen lassen, dass seine Fachmarktzentren nicht mehr auf der grünen Wiese stehen, sondern mit guten Anschlüssen des öffentlichen Nahverkehrs an Innenstadtlagen angebunden werden sollen. Diese Änderung der Unternehmensstrategie bei den Schweden hat in der Bezirkspolitik Überlegungen...

  • Schöneberg
  • 12.07.19
  • 85× gelesen
Wirtschaft

Wirtschaftsausschuss lehnt Antrag der Linken ab
Keine Drogerie für Nahversorger

Der Wirtschaftsausschuss hat es abgelehnt, das Bezirksamt damit zu beauftragen, sich für einen Drogeriemarkt im Nahversorgungszentrum „Neustadt“ an der Schönwalder Straße einzusetzen. Den Antrag hatte die Linksfraktion gestellt. Ihre Begründung: „Das Nahversorgungszentrum Schönwalder Straße ist eines der schwächsten im Bezirk. Eine Stärkung des Zentrums wäre die Ansiedlung eines Drogeriemarktes, den die Bürger dort vermissen. Auch in anderen Ortsteilen hat ein solcher Markt bereits die...

  • Spandau
  • 10.03.19
  • 70× gelesen
  •  1
  •  1
Wirtschaft

Ausschuss will Gewerbe sichern

Tempelhof. Der Wirtschaftsausschuss der BVV hat sich in seiner vergangenen Sitzung gegen die Ausweitung des ehemaligen Kasernengeländes der General-Pape-Straße für modulare oder andere Wohnbauten in Richtung Süden ausgesprochen. Im südlichen Teil des Geländes solle vielmehr die bestehende Gewerbenutzung abgesichert werden. Auch der von der Wirtschaftsförderung zwischenzeitlich verfolgte Start-up-Standort sei nicht mehr Gegenstand der Planung. Die Bestandssicherung gehe vor. Bekräftigt wurde...

  • Tempelhof
  • 31.10.18
  • 9× gelesen
Wirtschaft

Einsatz für Gründerzentrum

Marienfelde. Der Wirtschaftsausschuss der BVV hat den CDU-Antrag über die Eröffnung eines Innovations-, Technologie- und Gründerzentrums bestätigt. Dessen Initiierung soll der Bezirk gemeinsam mit der zuständigen Senatsverwaltung im Rahmen des im Oktober startenden Regionalmanagements in den südlichen Industriegebieten prüfen, schreibt der CDU-Bezirksverordnete Hagen Kliem vom Ortsverband Lichtenrade. Wie die Berliner Woche im März berichtete, hat die Partei als möglichen Standort das Gebiet...

  • Marienfelde
  • 30.05.18
  • 29× gelesen
Politik

Bezirksamt prüft Einsatz einer Agentur für Zwischennutzung

Reinickendorf. Das Bezirksamt prüft bis zum 30. September 2015, ob eine Zwischennutzungsagentur leer stehende Geschäfte für neue Funktionen öffnen kann.Der Wirtschaftsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) stimmte am 6. Mai einstimmig einem entsprechenden Antrag von Bündnis 90/Die Grünen zu. Diese hatten den Antrag unter anderem damit begründet, dass Zwischennutzung günstige Startbedingungen für Existenzgründer, aber auch für Kulturschaffende und Vereine bieten könne. Auch die lokale...

  • Reinickendorf
  • 07.05.15
  • 125× gelesen