Anzeige

Kontaktstelle PflegeEngagement Reinickendorf
"Der Austausch mit anderen tut mir gut"

In der Gruppe werden Erfahrungen ausgetauscht.
2Bilder
  • In der Gruppe werden Erfahrungen ausgetauscht.
  • Foto: Jörg Farys
  • hochgeladen von PR-Redaktion

Inge M. freut sich schon. An zwei Montagen im Monat besucht sie das Angehörigencafé der Kontaktstelle PflegeEngagement, eine Gesprächsgruppe für pflegende und betreuende Angehörige, Freunde und Nachbarn.

„Die Pflegesituation zu Hause ist oft sehr anstrengend“, sagt Inge, „das ständige Angebundensein, die körperliche Belastung und Freunde, die sich abwenden. Es gibt natürlich auch schöne Momente. Trotzdem habe ich mir meine Rente anders vorgestellt. Hier in der Gruppe treffe ich Menschen, die genau wissen, wovon ich spreche, weil sie wie ich selbst pflegen. Ich teile meine Erfahrungen mit ihnen, bekomme Tipps und Trost und kann auch einfach mal Dampf ablassen. Dadurch fühle ich mich nicht mehr so allein. Und wenn unsere ehrenamtliche Gruppenleiterin Gabi mich mit einer Tasse Kaffee und einem Lächeln begrüßt, fühle ich mich einfach willkommen.“

Sie pflegen einen Angehörigen zu Hause oder betreuen ein Familienmitglied in einer Pflege-Wohngemeinschaft oder einem Pflegeheim? Ihr Angehöriger hat eine Demenz? Sie sind berufstätig und kümmern sich nach der Arbeit noch um einen pflegebedürftigen Menschen?

Austausch mit anderen

Die kostenlosen Gesprächsgruppen der Kontaktstelle PflegeEngagement bieten Menschen, die pflegen und betreuen, die Möglichkeit, über ihre Erfahrungen zu sprechen und sich auszutauschen. In regelmäßigen Treffen bekommen Sie wertvolle Tipps und erfahren Halt und Unterstützung. Unsere Gesprächsgruppen finden in unterschiedlichen Ortsteilen Reinickendorfs statt, z.B. im Märkischen Viertel, in Frohnau, Borsigwalde und Reinickendorf-Ost. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Kontaktstelle PflegeEngagement Reinickendorf, Telefon: 41 74 57 52, pflegeengagement@unionhilfswerk.de, www.pflegeunterstuetzung-berlin.de, www.unionhilfswerk.de/pflegeengagement.

In der Gruppe werden Erfahrungen ausgetauscht.
Sich mit anderen auszutauschen, nimmt vielen pflegenden Angehörigen ein wenig Last ab.
Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen