Vernissage
one world - Fotoausstellung

  • Foto: Erik Eisenfeldt (eisenfeldt.de)
  • hochgeladen von Freya Schmidt

Die Serie "one world - Fotoausstellung" zeigt ab dem 30. November 2018 in der Galerie eisenfeldt.de

Argentinien.

Ein Land mit vielen faszinierenden Gesichtern und Momenten. Nach Japan, Namibia, Saigon, Schottland und Berlin ist dieses Jahr ein Land im Fokus, das so wunderbar schön, leidenschaftlich und reich an Vielfalt ist.

Der Fotograf Erik Eisenfeldt fängt mit seiner Kamera die knisternde Intensität zwischen zwei Tangotänzern ein, bildet feinfühlig die Einsamkeit der Weiten argentinischer Landschaften ab und spielt mit dem Licht auf die atemberaubenden Naturerlebnisse des Landes.

Die Ausstellungsreihe "one world" steht unter der Überschrift:

Der Welt die Komplexität nehmen
Den Moment spüren
Die Schönheit dieser einen Erde zeigen

Das bin ich

Das ist one world

Galerie eisenfeldt.de, Damaschkestraße 32, 10711 Berlin

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen