Bienenkunde und Wundertüten
Neuköllner Bibliotheken bieten viele Ferien-Aktionen nicht nur für Kinder

Bienen sind ein Schwerpunkt in der Helene-Nathan-Bibliothek.
  • Bienen sind ein Schwerpunkt in der Helene-Nathan-Bibliothek.
  • Foto: Christian Schindler
  • hochgeladen von Josephine Macfoy

In Nord-Neukölln, in Britz und der Gropiusstadt gibt es in den öffentlichen Bibliotheken derzeit kostenlose Angebote für Mädchen und Jungen, die nicht in Urlaub gefahren sind. Aber auch für Erwachsene ist Interessantes dabei.

Helene-Nathan-Bibliothek, Karl-Marx-Straße 66, ¿902 39 43 42:

„Ein Zuhause für Vögel und Bienen“ heißt es, wenn der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) einlädt. Unter Anleitung bauen Kinder am Montag, 1. Juli, einen Nistkasten und am Donnerstag, 25. Juli, ein Bienenhotel. Dabei erfahren sie Wissenswertes über die tierischen Bewohner, die dort einziehen sollen. Beide Termine finden von 14 bis 16 Uhr statt.

Kleine und größere Bienenfans sind auch am Donnerstag, 4. Juli, von 13 bis 15 Uhr willkommen. Dann geht es zu den vier geflügelten Völkern, die auf einem Dach der Neukölln Arcaden leben. Marc-Wilhelm betreut die Königinnen und ihr Arbeiterinnen-Heere. Bei einem Vortrag erklärt er unter anderem, warum die Insekten sich mittlerweile in der Stadt wohler als auf dem Land fühlen. Außerdem dürfen die Besucher Honig verkosten.

Kinder ab acht Jahren können am Donnerstag, 11. Juli, die ersten Schritte der Buchbinderei kennenlernen. Von 12 bis 14 Uhr basteln sie mit wenigen Handgriffen ein kleines Heft, das sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Vorlesehund Cara ist am Mittwoch, 24. Juli, von 8 bis 13 Uhr mit ihrem Frauchen zu Gast in der Bibliothek. Mädchen und Jungen, denen das Lesen schwer fällt, finden in der Mischlingsdame eine entspannte Zuhörerin, die garantiert nicht meckert. Um Anmeldung wird gebeten.

Auch für Kinder im Kita-Alter (ab vier Jahren) gibt es etwas zu erleben. Das Bilderbuchkino bietet an zwei Montagen von 11 bis 12 Uhr Geschichten. Am 8. Juli geht es um „Die fabelhafte Entdeckung“, am 22. Juli heißt es: „Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie“. Das Erzähltheater Kamishibai zeigt ebenfalls montags zur selben Uhrzeit kleine Stücke – am 15. Juli „Die kleine Schlüsselhexe“, am 29. Juli den Janosch-Klassiker „Oh, wie schön ist Panama“.

Bibliothek Britz-Süd, Gutschmidtstraße 33, ¿902 39 12 23:

Wenn das Wetter gut ist, wird die Tür zum Garten geöffnet. Dann können es sich Kinder und Erwachsenen auf Stühlen und Decken gemütlich machen und natürlich auch schmökern. Während der Sommerferien stehen Ferienwundertüten zur Ausleihe beriet, die manche Überraschung bieten.

Jeden Freitag sind Mädchen und Jungen zwischen sechs und elf Jahren eingeladen, Geschichten auf vielerlei Art und Weise zu erkunden und zu erforschen. Dienstags gibt es Spiele-Vormittage für 6- bis 99-Jährige. Es dürfen eigene Spiele mitgebracht werden. Beide Veranstaltungen finden zwischen 9 bis 11 Uhr statt, Einlass ist bis 9.15 Uhr.

Bibliothek im Gemeinschafthaus, Bat-Yam-Platz 1, ¿902 39 14 94:

An den Mittwochnachmittagen stehen von 10 bis 11.30 Uhr Actionbound-Rallyes auf dem Programm (Einlass bis 10.30 Uhr). Sie richten sich an Kinder und Jugendliche, die technikbegeistert sind oder es werden wollen. Auch Eltern, die ihren Nachwuchs unterstützen wollen, sind gerne gesehen. Es geht darum, Lehrinhalte, zum Beispiel Geschichtliches, mit Technik zu verknüpfen.

Zocken auf der X-Box Kinect ist donnerstags von 10 bis 11.30 Uhr angesagt. Bei „Kids for Olympia“ können sich Mädchen und Jungen sportlich betätigen. Bei „Indiana Jones Kids“ geht es um Geschicklichkeitsübungen, gepaart mit dem Erleben digitaler Abenteuer. Beide Angebote richten sich an Menschen ab acht Jahren. Etwas älter, nämlich mindestens zwölf, sollten Teilnehmer des „Jedi-Trainings“ sein, wenn sie sich ins Star-Wars-Universum begeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen