arianerykov

Beiträge zum Thema arianerykov

Leute
Vorstand des Romy schneider Archiv e.V.
Links: Ariane Rykov  Rechts: Uwe Marcus Rykov
Bildquelle: Pressefoto RSA

Der Trend aufs Land
Ein neues kulturelles Leben in #Brandenburg entsteht

Blickt man schon seit langer Zeit auf die Entwicklung der Immobilienpreise, sind es immer die Objekte in Metropolen, die besonders stark im Wert steigen. Das liegt zum einen an den Investoren, die in deutschen Großstädten hohe Renditechancen sehen, zum anderen aber auch daran, dass in den Städten gerade im Vergleich zum Umland oder Land mehr, beziehungsweise bessere Arbeitsplätze zu finden sind. Beziehungsweise kürzere Arbeitswege zu bestreiten sind. Diese Entwicklung spiegelt sich auch enorm...

  • Grunewald
  • 31.05.20
  • 183× gelesen
Kultur
7 Bilder

Editorial Shooting auf Schloss Klein Loitz
Das kleine Klein Loitz im Mittelpunkt

Am gestrigen Sonntag fand bei Sonnenschein und den perfekten Lichtverhältnissen ein Editorial Shooting auf Schloss Klein Loitz statt. Trotz Corona konnte hier in dem beschaulichen Klein Loitz in Brandenburg hier dieses Shooting absolviert werden. Das Schloss Klein Loitz wurde im September 2019 an das Romy Schneider Archiv e.V. verkauft. Der Vorstandsvorsitzende Uwe Marcus Rykov und die Vorstandsvorsitzende Ariane Rykov versuchen seitdem das herrliche Schloss zu restaurieren und natürlich etwas...

  • Grunewald
  • 18.05.20
  • 415× gelesen
Kultur
 „LASS UNS FLIEGEN“ VON BASTIAN LEE JONES

„LASS UNS FLIEGEN“
NEUE SINGLE VON BASTIAN LEE JONES

Die neue Single „Lass uns Fliegen“, von Bastian Lee Jones (Singer/Songwriter & Pianist) kommt am Freitag, den 3.4.20 in alle Downloadstores (http://bit.ly/BastianLeeJones_iTunes) und wird wenige Tage später auch auf spotify (http://bit.ly/BastianLeeJones_spotify) und den anderen Streamportalen wie Deezer oder Shazam unter dem Label EARMErecords (LC29347) heraus. Die neue Single „Lass uns Fliegen“ erzählt die Geschichte, die viele von uns kennen: sich nicht selbst genügend zu lieben, sich...

  • Grunewald
  • 02.04.20
  • 216× gelesen
  • 1
Kultur

Die Arbeit am Museum Romy Schneider beginnt
Startnext für das neue Museum Romy Schneider

Nachdem der Romy Schneider Archiv e.V.  lange Zeit nach einer geeigneten Immobilie gesucht haben, ist es Ihnen nun gelungen, dass passende Objekt zu finden. In dem Gebäude in der Lausitz soll ein Museum zu Ehren von Romy Schneider errichtet werden. In dem Museum soll eine große, dauerhafte Ausstellung Romy Schneider geben. Präsentiert werden Original Einrichtungsstücke der Berliner und Hamburger Wohnung, private Fotos, Briefe sowie die selbstverfassten Gedichte Romys. Worum geht es in dem...

  • Charlottenburg
  • 10.10.19
  • 505× gelesen
Kultur
4 Bilder

Interview mit Uwe Marcus und Ariane Rykov über das Museum
Der lange Weg zu einem Romy Schneider Museum

Zwei Jahre hat es nun gedauert von der Idee bis zur Realisierung eines Romy Schneider Museums. Das Romy Schneider Archiv in seiner ursprünglichen Form gibt es seit ca. 2 Jahren nicht mehr wie in Hamburg erklärte die ehemalige Mitbesitzerin des Romy Schneider Archivs, Ariane Rykov. Seit Anfang 2018 übernahmen Ariane Rykov und Uwe Marcus Magnus Rykov das ehemalige Archiv und gründeten das neue Romy Schneider Archiv in Berlin. Die neuen Inhaber gründeten zusammen mit fünf anderen Personen...

  • Grunewald
  • 08.09.19
  • 1.004× gelesen
Kultur
9 Bilder

Über das Leben der Schauspielerin und Filmstar Romy Schneider
ROMYS BÜHNE - WIEDER IM ZEITSCHRIFTENHANDEL erhältlich!

Mit je einer Ausgabe widmet sich das Zeitblatt Magazin auf rund 110 Seiten einem speziellen Oberthema. Leicht bekömmlich und dennoch wissenschaftlich fundiert wirft die Erstausgabe einen besonderen Blick auf das Leben von Schauspielerin und Filmstar Romy Schneider. Um euch den Weg zum Magazin zu erleichtern, hier der Link zum Portal Mykiosk https://www.mykiosk.com/

  • Charlottenburg
  • 10.07.19
  • 370× gelesen
Kultur
7 Bilder

Das erste Romy Schneider Sondermagazin im deutschen Zeitschriftenhandel
Schneider Sondermagazin “ Romys Bühne “ im deutschen Zeitschriftenhandel

Auf ca. 120 Seiten werden dem Leser zahlreiche Fotografien der unvergesslichen Schauspielerin Romy Schneider, aus ihren Filmen, sowie privat präsentiert. Neben ihrer Stasi Akte, der Arbeit der Schauspielerin in einem Schutzkomitee, mit dem Titel "Schutzkomitee für Freiheit und Sozialismus", werden dem Leser intensive Einblicke in das Leben der Schauspielerin gewährt. Romy Schneider schrieb einen Monolog über die Arbeit des Schauspielers an sich selbst und der Rolle. In diesem Monolog...

  • Grunewald
  • 30.06.19
  • 428× gelesen
Kultur

Die Inhaber des Magazins präsentierten gemeinsam mit dem Immenhofmuseum das neue Sondermagazin
Immenhof Magazinvorstellung vom ZeitBlatt Magazin im Immenhofmuseum in Malente

Am 20. Juni wurde im Malenter Immenhofmuseum das ZeitBlatt Sondermagazin Immenhof präsentiert. Veranstalter und Organisator der Veranstaltung war Museumsdirektor Mario Würz, der zusammen mit den Herausgebern des ZeitBlatt Magazins das erste Immenhof Magazin publizierte. Die Schauspielerin Katrin Ingendoh und die Autorin Ariane Rykov lasen zur Präsentation einige Passagen aus dem Magazin. Auch die Schauspielerin Mandy Huch bekam an diesem Tag zusammen mit Katrin Ingendoh und Maria Wardzinska die...

  • Grunewald
  • 21.06.19
  • 310× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.