Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

Beiträge zum Thema Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

Gesundheit und MedizinAnzeige
Dr. Michael Pieschka
3 Bilder

Caritas.EndoskopieZentrum.Berlin
Warum eine Darmspiegelung Leben retten kann

Die Experten des Caritas.EndoskopieZentrum.Berlin geben Antworten rund um das Thema Darmspiegelung und Darmkrebsvorsorge. Gemeinsam leiten Dr. Michael Pieschka und Dr. Christian Breitkreutz das Endoskopiezentrum der Caritas Gesundheit an den Standorten in Reinickendorf und Pankow. Warum ist Darmkrebsvorsorge sinnvoll? Dr. Pieschka: Darmkrebs ist ein „stiller“ Krebs – wenn man ihn bemerkt, ist es fast immer zu spät. Deshalb ist Vorsorge so wichtig. Über 90 Prozent der bösartigen...

  • Pankow
  • 09.05.22
  • 242× gelesen
  • 1
Soziales
Dirk Bufé machte beim ersten Krankenhausaufenthalt in seinem Leben nur gute Erfahrungen und möchte sich beim Team der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung bedanken.

Mit 55 erstmals im Krankenhaus
Mit Freundlichkeit die Aufregung dezimiert

Es gibt Menschen, die kamen vielleicht im Krankenhaus zur Welt, haben danach aber nie wieder eine Klinik von innen gesehen. Den Krankenhausalltag kennen sie höchstens vom Hörensagen oder von Fernsehbildern. So ein Mensch war auch Dirk Bufé. Bis Anfang dieses Jahres. Er hatte da bereits seit geraumer Zeit Schmerzen in der Leistengegend, dachte, dass er sie wegstecken kann. Als sie zu heftig wurden, brachte ihn der Notarzt in das Helios-Klinikum nach Buch. Allerdings konnte man dort weder mit...

  • Blankenburg
  • 28.03.22
  • 95× gelesen
Kultur
In seinem heimischen Studio produziert Conrad Neugebauer seine täglichen Sendungen für den Patientenfunkt in der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung vor.
3 Bilder

Täglich auf Sendung
Conrad Neugebauer moderiert den Patientenfunk der Caritas-Klinik

Er produziert und moderiert seit nunmehr 25 Jahren den Patientenfunk der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung in der Breiten Straße 46-47: Conrad Neugebauer. Aber bereits zehn Jahre zuvor begann er mit dem Patientenfunk im damaligen Krankenhaus Pankow an der Galenusstraße. Dort arbeitete Conrad Neugebauer seit 1983 als Medizin- und Haustechniker. „Ich hörte und las viel über die beruhigende und heilende Wirkung von Musik“, erinnert er sich. „1986 ging ich dann auf die damalige Leitung der Klinik zu...

  • Pankow
  • 26.03.22
  • 42× gelesen
Soziales

Caritas-MVZ impft freitags ohne Termin

Pankow. Das Impfzentrum des Caritas-MVZ hat freitags von 8 bis 15 Uhr im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung, Breite Straße 46/47, geöffnet. Angeboten werden Erst-, Zweit- und Drittimpfungen ohne Terminvergabe. Für die Drittimpfung ist ein Mindestabstand von fünf Monaten zur vorigen Impfung notwendig. Über 30-Jährige erhalten vorrangig Moderna, unter 30-Jährige werden mit Biontech/Corminaty geimpft. 12- bis 17-Jährige können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten geimpft werden....

  • Pankow
  • 07.12.21
  • 472× gelesen
Soziales
Die St. Hildegard-Akademie auf dem Gelände des PankowParks an der Herzstraße 67.
2 Bilder

Menschlichkeit und Professionalität
Katholische Träger gründeten Pflegefachschule im ParkowPark

Gut ausgebildete Pflegekräfte werden heute mehr denn je benötigt. Deshalb schlossen sich mehrere katholische Träger zusammen, um eine neue Pflegeschule zu gründen. Ihren Sitz hat diese neu gegründete St. Hildegard-Akademie auf dem Gelände des PankowParks an der Herzstraße 67. In dieser modernen staatlich anerkannten Pflegeschule bündeln der Caritasverband für das Erzbistum Berlin, die Caritas-Krankenhilfe Berlin, die Caritas-Altenhilfe, das Sankt Gertrauden-Krankenhaus sowie das Malteser-Werk...

  • Wilhelmsruh
  • 13.02.21
  • 173× gelesen
Soziales
Sasha Uetrecht bat seine Kunden, zu Ehren von Anne Frank weiße Babyjäckchen zu stricken und zu spenden.
2 Bilder

Weiße Jäckchen für Neugeborene
40 Sets für Babys kamen bei Aktion zusammen

Knapp 40 weiße Wolljäckchen, kleine Mützchen und Schühchen für Babys hat Sascha Uetrecht im Ergebnis seiner Aktion „Herr U ehrt Anne Frank“ dem Team der Geburtshilfe der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung übergeben können. Diese Baby-Sets gehen an bedürftige Mütter. Sascha Uetrecht ist Inhaber des Woll-Ladens „Herr U“ in der Breiten Straße 50. Im vergangenen Herbst startete er auf Anregung einer Bekannten aus den USA seine ungewöhnliche Benefiz-Aktion. Charlene Hatfield, die in Amerika ebenfalls...

  • Pankow
  • 27.01.21
  • 140× gelesen
Leute

Neue Direktorin in der Klinik

Pankow. Anke Trefflich ist neue Verwaltungsdirektorin der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße 46/47. Zuvor war sie viele Jahre in der Geschäftsführung bei Vivantes tätig. Auch in der katholischen Krankenhauswelt sammelte sie bereits Erfahrungen. Sie übernahm den Staffelstab von Dr. Michael Hücker, der die Caritas Krankenhilfe Berlin auf eigenen Wunsch verlassen hat. Weitere Informationen: www.caritas-klinik-pankow.de/. BW

  • Pankow
  • 03.11.20
  • 450× gelesen
Leute
Sasha Uetrecht bat seine Kundinnen und Kunden, zu Ehren von Anne Frank weiße Babypullover oder -jäckchen zu stricken und dann zu spenden.
2 Bilder

Weiße Jäckchen für Neugeborene
Die besondere Spendenaktion des Herrn U zu Ehren von Anne Frank

Mit einer ganz besonderen Aktion ehrt Herr U in diesen Wochen Anne Frank. Er verkauft mit Rabatt weiße Merinowolle und bittet die Kunden, daraus, weiße Babypullover oder -jäckchen zu stricken und dann zu spenden. Sie sollen der Entbindungsstation der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung übergeben werden. Die gibt sie an junge bedürftige Mütter weiter, die für jede Unterstützung dankbar sind. Herr U, das ist Sascha Uetrecht. Er ist Inhaber des Wollgeschäfts an der Breiten Straße 50. „Ich bin über...

  • Pankow
  • 31.10.20
  • 522× gelesen
Kultur

Ölmalerei im Klinik-Foyer

Pankow. „Umarmung der Natur“ heißt die neue Ausstellung, die bis zum 16. April im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung in der Breiten Straße 46/47 zu sehen ist. Gezeigt wird Ölmalerei von Sigrid Hoffmann. Zur Ausstellungseröffnung mit der Künstlerin am 22. Januar um 17 Uhr sind Kunstinteressierte willkommen. Zu besichtigen ist die Ausstellung täglich von 9 bis 21 Uhr. BW

  • Pankow
  • 19.01.20
  • 30× gelesen
Soziales
Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung: Ihre Geburtshilfe-Fachabteilung wird von Fachärzten geschätzt.
2 Bilder

Babyfreundliches Krankenhaus
Fachärzte empfehlen häufig die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung

Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung in der Breiten Straße 46/47 ist das für die Geburtshilfe von niedergelassenen Ärzten in Berlin am meisten empfohlene Krankenhaus. Das ergab eine aktuelle Umfrage, an der sich rund 2400 niedergelassene Ärzte Berlins mit Klinikempfehlungen für insgesamt 62 Krankheitsbilder beteiligt haben. „Die Auszeichnung freut mich außerordentlich“, sagt Dr. Jens Rohne, Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe in der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung. „Die individuelle...

  • Pankow
  • 07.01.20
  • 917× gelesen
Soziales
Kathrin Wöbe, Bereichsleiterin Endoskopie, und der Ärztliche Direktor Dr. Christian Breitkreutz erklären den Abgeordneten Stephan Lenz (links) und Tim Zeelen (rechts) am Beispiel der Endoskopie, was Investitionen in neue medizinische Geräte kosten.
4 Bilder

Immer weiter investieren, um zu heilen
Berliner Abgeordnete bekamen in Maria Heimsuchung einen Einblick in das, was eine Klinik braucht

Wer ins Krankenhaus muss, erwartet bestmögliche Versorgung – nicht nur von qualifizierten Medizinern. Auch die medizinischen Geräte zur Diagnostik und Therapie sollten modernen Standards entsprechen. Doch dazu bedarf es stetiger Investitionen. Das trifft auch auf Patienten die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße zu. Medizinische Geräte sind oft alles andere als preiswert. Weil der Bereiche der Kliniken einer derer ist, die am meisten staatlichen Regulierungen unterliegen,...

  • Pankow
  • 19.11.19
  • 642× gelesen
Bildung

Infoabend: Plötzlicher Herztod

Pankow. Beim medizinischen Infoabend der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung informiert Dr. Maximilian Kallenbach am 12. November um 18 Uhr im Kavalierhaus, Breite Straße 45, über Ursachen des plötzlichen Herztods und was davor schützen kann. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten Herzwochen 2019 der Deutschen Herzstiftung statt, die unter dem Motto stehen „Bedrohliche Herzrhythmusstörungen: Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine...

  • Pankow
  • 03.11.19
  • 129× gelesen
Bildung

Infoabend im Kavalierhaus
Erste Hilfe – So kann jeder Leben retten

Pankow. Beim medizinischen Infoabend am 10. September um 18 Uhr zeigt Dr. Tobias Klöpper, wie jeder mit einfachen Techniken helfen kann, Leben zu retten und wie man sich grundsätzlich in Notfallsituationen verhalten sollte. Realitätsnah erklärt und übt der leitende Oberarzt der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung mit den Teilnehmern an einer Reanimationspuppe die grundlegenden Handgriffe. Der Infoabend findet statt im Kavalierhaus, Breite...

  • Pankow
  • 29.08.19
  • 117× gelesen
Kultur

Landschaften auf der Leinwand

Pankow. „Nah und fern“ heißt die neue Ausstellung, die bis zum 5. November im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße 46/47 zu sehen ist. Der Maler Ulrich Lehmann präsentiert auf seinen Bildern Landschaften in Acryl, Pastell und Aquarell. Ob das „Feld bei Malchow“, die „Häuser auf Hiddensee“ oder der „Weinberg bei Mikulev“: Die meisten seiner Werke fertigte der Künstler direkt vor Ort an. Ulrich Lehmann, Jahrgang 1956, ist gebürtiger Berliner. Er war Mitglied bei...

  • Pankow
  • 17.08.19
  • 165× gelesen
Soziales

Sprechstunden zentral organisiert

Pankow. Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung hat ihre ambulanten Sprechstunden neu organisiert. Die vorstationäre Sprechstunde und die meisten der ambulanten chirurgischen Spezialsprechstunden finden nun in der Ambulanz Weiße Villa in der Breiten Straße 46/47 statt. „Durch die zentrale Organisation haben wir eine unkomplizierte Terminvergabe und kurze Wege geschaffen“, meint Dr. Uwe Gentkow, Leiter Ambulanz Weiße Villa und Rettungsstelle. Die Räume der Ambulanz befinden sich in dem historischen...

  • Pankow
  • 27.06.19
  • 518× gelesen
Umwelt

Großkatzen fotografiert

Pankow. „Afrikanische Großkatzen“ heißt die Ausstellung, die bis zum 5. April im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung in der Breiten Straße 46/47 zu sehen ist. Margrit Schulz, Mitglied in der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen, zeigt eine Auswahl ihrer Bilder. „Auf unserem Planeten verringert sich die Anzahl der frei lebenden großen Katzen dramatisch“, sagt die Fotografin. „Der Mensch besetzt und verringert ihre Lebensräume, und selbst in den Nationalparks werden die geschützten Tiere...

  • Pankow
  • 25.01.19
  • 75× gelesen
Politik
Für Marianne und Johann Gottfried Schadow gibt es jetzt eine Gedenkstele. Eingeweiht wurde sie von Anne Schäfer-Junker, Hans-Karl Krüger, Liz Mields-Kratochwil, Herbert Lorenz, Max E. Neumann und Bernt Roder.
30 Bilder

Das war das Jahr 2018
Die Berliner Woche blickt zurück auf die wichtigsten Ereignisse in den Pankower Ortsteilen

Das Jahr 2018 geht zu Ende. In der Berliner Woche haben wir Sie über Ereignisse im Bezirk Pankow informiert, Probleme aufgegriffen und Menschen vorgestellt. Jetzt ist es Zeit für einen Rückblick. Januar Das Landesdenkmalamt Berlin rettete in Pankow 16 große Schleifsteine aus dem 19. Jahrhundert. Sie lagen zuletzt auf dem Weg eines privaten Grundstücks an der Damerowstraße. Allerdings mussten sie nun im Zuge von Bauarbeiten entfernt werden. Die Steine waren als bewegliche Bodendenkmale unter...

  • Bezirk Pankow
  • 26.12.18
  • 320× gelesen
Kultur
Christina Baron war einst Seelsorgerin in der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung, jetzt stellt sie dort ihre Arbeiten aus.

Impressionen zur Jahreswende
Christina Baron stellt Bilder von Engeln und Landschaften in der Pankower Klinik aus

„Engel des Lebens – Impressionen zur Jahreswende“ ist der Titel einer neuen Ausstellung. Zu besichtigen ist sie ab 22. November in der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung. Im Klinik-Foyer in der Breiten Straße 46/47 stellt Christina Baron ihre Bilder aus. Engel, aus dem griechischen „Angelos“ hervorgegangen, sind ihrer Wortbedeutung nach Boten Gottes. Christina Barons Engel-Bilder sollen Botschaften für das Leben vermitteln und zugleich auch über das Leben hinaus. Dem Zyklus „Engel des Lebens“...

  • Pankow
  • 16.11.18
  • 138× gelesen
Kultur

Landschaftsbilder und Gedichte

Pankow. „Rhinluch - Landschaften“ heißt die Ausstellung, die bis zum 18. November im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung in der Breiten Straße 46/47 zu sehen ist. Der Pankower Fotokünstler Bernd Keßler zeigt Naturfotografien vom Rhinluch. Zu den Fotos finden sich entsprechende Gedichte von Richard Dehmel. Zu besichtigen ist die Ausstellung täglich von 9 bis 21 Uhr. BW

  • Pankow
  • 23.10.18
  • 31× gelesen
Kultur

Schüler stellen in der Klinik aus

Pankow. „ImPulse“ ist der Titel einer neuen Ausstellung, die im Foyer der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße 46/47 zu sehen ist. Ausgestellt werden bis zum 17. August Arbeiten von Schülern des Rosa-Luxemburg-Gymnasiums. Die Schüler führten Kunstprojekte zum Thema „…leben, malen, gestalten am Puls der Zeit“ durch. Die Ergebnisse werden nun in einer Ausstellung präsentiert. Zu besichtigen ist sie täglich von 9 bis 21 Uhr. BW

  • Pankow
  • 05.07.18
  • 47× gelesen
Soziales
Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung besteht seit nunmehr 90 Jahren. Das wird mit einer Festwoche gefeiert.
3 Bilder

Volles Programm zum Jubiläum
Klinik Maria Heimsuchung feiert ihren 90. Geburtstag

Mit einer ganzen Veranstaltungswoche feiert die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung ihren 90. Geburtstag. Vom 25. bis 29. Juni 2018 finden auf dem Gelände der Klinik in der Breiten Straße 46/47 zahlreiche öffentliche Vorträge, Symposien und Fachveranstaltungen statt. Eröffnet wurde das Krankenhaus 1928 als „Frauenklinik und Entbindungsanstalt Maria Heimsuchung“ vom damaligen Weihbischof Dr. Dietmer und dem Präsidenten des Deutschen Caritas-Verbandes, Prälat Kreutz. Für Wöchnerinnen wurden in der...

  • Pankow
  • 17.06.18
  • 720× gelesen
Soziales
So sah ein Hebammenkoffer in den 20er Jahren aus.. Zu besichtigen ist er in der medizinhistorischen Ausstellung im Foyer.
5 Bilder

Caritas-Klinik Maria Heimsuchung wird 90 Jahre alt

Ihren 90. Geburtstag feiert dieser Tage die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße 45. Eröffnet wurde das Krankenhaus 1928 als „Frauenklinik und Entbindungsanstalt Maria Heimsuchung“. Für Wöchnerinnen wurden 40 Betten vorgehalten. Anfangs wurden sie von St. Hildegard-Schwestern betreut. Ab 1935 übernahmen dies Caritas-Schwestern, und von 1945 bis 1966 waren Steyler Missionsschwestern tätig. Bis 1965 gab es in der Einrichtung weder einen Operationsraum, noch ärztliches Personal....

  • Pankow
  • 24.03.18
  • 1.464× gelesen
Soziales
Dr. Jürgen Meyhöfer gibt Tipps, wie man unbeschwert durch den Sommer kommt.

Mit „kühlem Kopf“ durch den Sommer: Dr. Jürgen Meyhöfer gibt ein paar Ratschläge

Pankow. Nach den ersten heißen Tagen des Jahres möchte Dr. Jürgen Meyhöfer den Pankowern einige Tipps geben, wie sie besser durch den Sommer kommen. Der Mediziner ist Chefarzt und Kardiologe in der Caritas-Klinik Maria Heimsuchung an der Breiten Straße. Nach den ersten heißen Tagen bemerkten er und seine Kollegen einen Anstieg von hitzebedingten Notfällen. „Im Sommer geht das Risiko eines Herzinfarkts im Vergleich zu den Wintermonaten eher zurück. Aber es kommen bei Hitze öfter Menschen mit...

  • Pankow
  • 08.07.17
  • 337× gelesen
Soziales
Dr. Dietrich Garlichs (3. von rechts), Geschäftsführer der Deutschen Diabetes Gesellschaft, überreicht das Zertifikat an Diätassistentin Ina Rackwitz und Mitarbeiter der Caritas-Klinik.

Bestens versorgt: Deutsche Diabetes Gesellschaft zertifiziert Klinik

Pankow. Die Pankower Caritas-Klinik Maria Heimsuchung kann sich über eine besondere Auszeichnung freuen: Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifizierte die als „Klinik für Diabetespatienten geeignet“. „Diabetespatienten, die wegen einer akuten Erkrankung oder eines Unfalls in eine Klinik kommen, sind auf eine spezielle Behandlung angewiesen“, sagt der Chefarzt für Innere Medizin/Gastroenterologie, Dr. Christian Breitkreutz. „Sie müssen sich darauf verlassen können, dass ihr...

  • Pankow
  • 08.01.17
  • 163× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.