Facebook

Beiträge zum Thema Facebook

Soziales

Als Corona-Lotse bewerben

Neukölln. Das Bezirksamt sucht Bürger, die in den sozialen Medien ehrenamtlich die Pandemiebekämpfung unterstützen möchten. Wer interessiert ist, kann eine Schulung absolvieren und zum Digitalen Corona-Lotsen werden. Zu beantworten sind dann Fragen, die täglich bei Facebook, auf nebenan.de und auf anderen Plattformen auftauchen. Beispiele: „Wo bekomme ich einen Test?“ oder „Wie kann ich die Experten im Gesundheitsamt erreichen?“. Bisher sei es oft Zufall, fundierte Antworten und Hilfe zu...

  • Bezirk Neukölln
  • 07.05.21
  • 15× gelesen
Politik

Sprechstunde und Reisevortrag

Westend. Andreas Statzkowski, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, lädt am Mittwoch, 12. Mai, zu einer telefonischen Sprechstunde ein. Von 18 bis 19 Uhr ist der CDU-Abgeordnete zu sprechen. Eine Anmeldung wird erbeten unter der Rufnummer 644 407 00 oder per E-Mail an info@andreas-statzkowski.de. Es sollte eine Telefonnummer angegeben werden, unter ein Rückruf möglich ist. Im Anschluss, ab 19 Uhr, lädt Statzkowski zu einem Reisevortrag ein. Diesmal geht es von Washington D.C. zu den...

  • Westend
  • 03.05.21
  • 5× gelesen
Politik

Bezirksamt auch auf Facebook

Steglitz-Zehlendorf. Seit Oktober 2019 ist das Bezirksamt auf Twitter und Instagram zu finden und baut seine Präsenz in den Sozialen Medien nun auf Facebook aus. Abonnenten der Facebook-Seite @baszberlin werden zukünftig mit täglichen Stories und einem „WEEKLY“ versorgt. Das „WEEKLY“ ist eine Zusammenfassung von Neuigkeiten aus dem Bezirksamt und rund um den Bezirk Steglitz-Zehlendorf. Auf Instagram sei die Community mittlerweile auf über 2300 Menschen gewachsen, freut sich Bürgermeisterin...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.03.21
  • 16× gelesen
Kultur
Parodie ans historische Foto: Ein Demonstrant stellt sich auf dem Platz des Himmlischen Friedens den Panzern entgegen.

Von der Postkarte zum Post
C/O zeigt ab 27. März 2021 den Wandel der Fotografie

"Send me an Image" heißt eine der neuen Ausstellungen im C/O Berlin im Amerika Haus. Sie beschreibt den Wandel der Fotografie hin zum modernen Kommunikationsmittel. Vom 27. März bis 2. September 2021 ist die Schau zu sehen. Eine riesige Bilderwelle schlägt auf die Ausstellungswand im C/O. Der niederländische Künstler Erik Kessels zwingt mit seiner Foto-Installation "24HRS" die Besucher, durch ein Meer von 350 000 wild übereinandergeworfenen Standardfotoabzügen zu waten. Sie bildet die Masse...

  • Charlottenburg
  • 09.03.21
  • 54× gelesen
Soziales
Im Distanzunterricht werden Schüler*innen privat noch öfter Opfer von Cybermobbing. Hilfe gibt es beim Juuuport e.V. über Whatsapp. Symbolbild!
2 Bilder

Cybermobbing im Lockdown
Juuuport Scouts helfen Schüler per Handy und Mail

BERLIN / HANNOVER - Beim niedersächsischen Verein Juuuport e.V. beraten junge Menschen zwischen 16 und Mitte 20 aus ganz Deutschland via Smartphone von Cybermobbing betroffene Jugendliche. Die Helfer ersetzen keinen Psychologen, sind aber ehrenamtlich gerade im Lockdown sehr gefragt. Berlin öffnet nach und nach die Schulen für Grundschüler und Abschlussklassen. Doch nach wie vor warten die Siebt-, Acht- und Neuntklässler auf eine Rückkehr zum Präsenzunterricht. Gerade Schüler in diesen...

  • Marzahn
  • 06.03.21
  • 330× gelesen
Kultur
Kémi Fatoba moderiert "WillkommenZuhause" – ein neuer TikTok-Kanal der Mediengruppe RTL. Unter @willkommen_zuhause wird auf der Plattform zum Thema Alltagsrassismus informiert und aufklärt.

Berliner Autorin
Kémi Fatoba dreht für RTL Anti-Rassismus-Clips auf TikTok

BERLIN - Sie schreibt für die "Vogue" über Schwarze Lebensrealitäten, verantwortet das Berliner "Daddy Magazine" und engagiert sich seit Jahren gegen Diskriminierung: Kémi Fatoba will nun verstärkt junge Menschen in den sozialen Medien zum Thema Rassismus über TikTok aufklären.  "WillkommenZuhause" – so heißt ein neuer TikTok-Kanal, mit dem die Mediengruppe RTL unter @willkommen_zuhause ab sofort zum Thema Alltagsrassismus informiert und aufklärt. Der Name des Channels – angelehnt an den...

  • Mitte
  • 12.02.21
  • 125× gelesen
Kultur

Zitadelle via YouTube

Spandau. Die Zitadelle bietet auf YouTube unter https://bwurl.de/161s eine digitale Führung durch die Ausstellung "Jein.Danke! Spandau und die Gründung von Groß-Berlin 1920" an. Den Rundgang präsentiert Christian Fessel, bekannt als "Mann.mit.Hut.Touren". Speziell widmet er sich dem Thema Wohnen. Weitere Angebote auch über die Ausstellungen im Gotischen Haus sowie der Galerie Historischer Keller, beide in der Spandauer Altstadt, sollen folgen. Informationen finden sich auch auf Instagram über...

  • Spandau
  • 31.01.21
  • 43× gelesen
Bauen

Spandau startet neues Internetportal

Spandau. Am 15. Januar geht die Website www.spandau-bewegt.de in den „Livebetrieb“. Sie informiert über den Stand von Bauvorhaben, Neu-, beziehungsweise Umbau von Spielplätzen, Arbeiten in Grünanlagen sowie Instandsetzungen von Straßen. Die Spandauerinnen und Spandauer erhalten über die Plattform Einblick in viele Projekte, die häufig auch direkte Auswirkungen für die Bevölkerung haben, sagt Baustadtrat Frank Bewig (CDU). Erklärt werden soll auch, warum Bauarbeiten manchmal länger dauern. Auf...

  • Spandau
  • 10.01.21
  • 219× gelesen
Politik
Erste Digitale Silvestershow

Jahreswechsel
Erste Digitale Silvestershow im ZDF

Es war der Countdown zum Jahreswechsel im Deutschen Fernsehprogramm. Das ZDF baute neben seiner superbunten Konfettibühne nebst Unterhaltungsprogramm auch erstmals seine Zuschauer*innen aus ganz Deutschland in sein Programm ein und lies sie so Teil der gesamten Live-Show werden. Ein gelungener Start ins Jahr 2021 in Corona Zeiten. Bei Facebook wird das ZDF hierfür in ganz Deutschland in einem nicht enden wollendem Shit Storm zerrissen. Im Vorfeld und auch im Nachhinein erklärt das ZDF, alles...

  • Bezirk Neukölln
  • 02.01.21
  • 74× gelesen
Bildung

Volkshochschule via Facebook

Spandau. Die Volkshochschule ist ab sofort auf Facebook und Instagram vertreten. Neben aktuellen Informationen gibt es dort auch Einblicke, was vor und hinter den Kulissen passiert. Und im Dezember gehört auch ein digitaler Adventskalender zu diesem Angebot. Abzurufen über facebook.com/VolkshochschuleSpandau und instagram.com/vhs_spandau. tf

  • Bezirk Spandau
  • 05.12.20
  • 38× gelesen
Kultur

Digitale Reise auf die Hebriden

Charlottenburg. Zur digitalen Reise auf die Inseln Jura und Islay der Inneren Hebriden lädt der CDU-Abgeordnete Andreas Statzkowski am 12. November ein. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr per Livestream auf Facebook. Wer mitreisen will, checkt hier ein: www.facebook.com/astatzkowski. uk

  • Charlottenburg
  • 09.11.20
  • 29× gelesen
Soziales

Caritas startet Podcast-Reihe gegen Gewalt in Paarbeziehungen

Berlin. Eine Video-Podcast-Reihe der Caritas will Tipps und Hinweise für ein gewaltfreies Miteinander in Paarbeziehungen liefern. Die elf jeweils fünf Minuten langen Beiträge beschäftigen sich mit Fragestellungen wie „Selbstkontrolle, wie geht das?“, „Ich glaub, ich dreh durch“ oder „Die Kinder waren dabei – und jetzt?“. Sie zeigen Lösungswege auf für ein Problem, das sich im Zuge von Corona noch einmal verschärft hat. Die Beiträge können unter anderem auf YouTube abgerufen werden:...

  • Reinickendorf
  • 29.10.20
  • 54× gelesen
  • 1
Politik
Privat Personen wässern wegen Personalnot die Bäume in ganz Neukölln
3 Bilder

Ehrenamt
Privat Personen wässern Bäume per Fahrrad während der Freiwilligentage in ganz Neukölln wegen Personalnot

Ehrenamt und Naturschutz verpflichten. Auf Weihnachten im Freundes, - und Familienkreis, die Geburtstage und vor allem auf freie Wochenenden wird seit 2018 verzichtet. Seitdem wässern Lukas Jülich aus Teltow und Sebastian Haße die Neuköllner Bäume in der Britzer Hufeisensiedlung, dem Schillerkiez und seit 2020 auch in Friedenau. Ehrenamtlich umweltfreundlich per Fahrrad mit Anhänger wird in der Regel jeden ersten Samstag im Monat um 12:00 Uhr für bis zu vier Stunden in die Pedale getreten auf...

  • Bezirk Neukölln
  • 22.08.20
  • 169× gelesen
Politik
Bäume-Rettung kiezübergreifend per Fahrrad durchgeführt.
5 Bilder

Naturschutz
Umweltfreundlich per Fahrrad kiezübergreifend durchgeführt & online organisiert: Bäume-Wässerungen

Auf Facebook werden sie im Sekundentakt geliked, verlinkt und gefeiert, der Naturschutz und der Erhalt von Berlins Jung-Bäumen lässt die beiden in ihrer gesamten Freizeit seit 2018 nicht mehr los. Die Berliner Zeitung berichtete als erster über die Baum-Retter mit Internetanschluss am Samstag, den 01. August 2020. Berlin. Es sind heiße 30 Grad und kein Regen in Sicht. Die Naturschutzaktivisten Lukas Jülich, der hierfür mit dem Rad sogar aus Teltow kommt und Sebastian Haße aus der Berliner...

  • Bezirk Neukölln
  • 01.08.20
  • 288× gelesen
Politik

Live auf Facebook
Online-Sprechstunde mit Christian Hochgrebe, MdA

Treffen Sie mich am Montag, den 29. Juni 2020 online und stellen Sie mir Ihre Fragen! Um 17 Uhr geht es los - live auf Facebook unter: https://www.facebook.com/hochgrebeimparlament/ Der nächste Termin ist der 25. Mai 2020 Senden Sie Ihre Fragen gern vorab an: christian.hochgrebe@spd.parlament-berlin.de Ich freue mich auf Sie! #WirimCharlottenburgerNorden

  • Charlottenburg-Nord
  • 18.06.20
  • 45× gelesen
Politik

Bürgermeister auf Facebook

Lichtenberg. Eine Onlinesprechstunde via Facebook wird auf dem Kanal des Bürgermeisters übertragen, nächster Termin ist Donnerstag, 25. Juni, von 16 bis 17 Uhr: https://www.facebook.com/buergermeisterlichtenberg. Im Vorfeld können Interessierte ihre Fragen an pressestelle@lichtenberg.berlin.de senden oder den Live-Stream kommentieren. bm

  • Lichtenberg
  • 18.06.20
  • 21× gelesen
Bauen
Der Blickfang des Sony-Centers, die spektakuläre Dachkonstruktion einmal von unten.

Eine Architekturikone feiert Jubiläum
Das Sony Center wird 20 Jahre alt

Eine Ikone Berliner Architektur und ein Tourismusmagnet mit jährlich 7,1 Millionen Besuchern feiert Jubiläum. Vor zwanzig Jahren wurde das Sony-Center am Potsdamer Platz eröffnet. Errichtet wurde der Komplex 1995 bis 2000 auf dem früheren Todesstreifen der Berliner Mauer von dem Unterhaltungs- und Elektronikkonzern Sony, der dort seine Europa-Zentrale beziehen wollte. Heute sind unter anderen die Deutsche Bahn, Sanofi, Facebook und WeWork die Hauptmieter des Sony Centers. Wie beim benachbarten...

  • Tiergarten
  • 17.06.20
  • 576× gelesen
Kultur

resiArt und Museum Reinickendorf erweitern ihre Digitalangebote

Reinickendorf. Der Kunstprojektraum resiART an der Residenzstraße 132 bleibt wegen der Corona-Krise vorerst geschlossen. Dafür verstärkt er digitale Angebote für Familien und Kinder. Immer montags werden auf der Webseite des Museums Reinickendorf und auf dem neuen Facebook-Account Gestaltungsideen mit Gips, Papier und Stoff hochgeladen. Dazu gibt es eine detaillierte Anleitung zum Selbermachen. Videos und Bilder zeigen wie ein Stofftier hergestellt werden kann, mit Gipsbinden Körperabdrücke...

  • Hermsdorf
  • 14.06.20
  • 192× gelesen
  • 1
Politik

Live auf Facebook
Online-Sprechstunde mit Christian Hochgrebe, MdA

Treffen Sie mich ab sofort jeden Montag online und stellen Sie mir Ihre Fragen! Um 17 Uhr geht es los - live auf Facebook unter: https://www.facebook.com/hochgrebeimparlament/ Der nächste Termin ist der 25. Mai 2020 Senden Sie Ihre Fragen gern vorab an: christian.hochgrebe@spd.parlament-berlin.de Ich freue mich auf Sie! #WirimCharlottenburgerNorden

  • Charlottenburg-Nord
  • 20.05.20
  • 62× gelesen
Kultur
Die 31-Jährige hat seit 2008 vier Alben veröffentlicht.

"Danke, ihr seid wunderbar!"
Alexa Feser gibt Livekonzert auf Facebook

Als Dank für alle, die täglich in der Kindertagesbetreuung in ganz Deutschland, in Krippen, Horten, Kindergärten und anderen Bildungsinstitutionen Großes leisten, präsentieren die FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH und die Stiftung Lesen ein Internetkonzert mit Alexa Feser. Die Lieder der Singer/Songwriterin bestechen durch eine originelle und poetische Bildersprache, die immer mitten im Leben steht. Mit „Zwischen den Sekunden“ (2017) erreichte sie Platz 3 der deutschen Albumcharts. Am 15. Mai...

  • 12.05.20
  • 408× gelesen
Kultur
Die Musiker des Spandauer Blasorchesters machen mit beim Weltrekordversuch.
Video

Spandauer Blasorchester ist dabei
Corona-Orchester startet Weltrekordversuch

Das Spandauer Blasorchester 1960 spielt mit im „#corona-Spezial“-Online-Orchester. Ziel des wohl größten virtuell spielenden Orchesters ist ein Weltrekordversuch. Die 50 Musiker des Spandauer Blasorchesters haben es derzeit nicht leicht. Gemeinsame Proben und Auftritte sind nicht möglich. Es sei denn, man macht mit beim weltweiten „Corona-Orchester“ im Internet. „Wir wollen den Spandauern zeigen, dass wir auch in dieser schwierigen Situation gemeinsam Musik machen und zwar online“, sagt...

  • Bezirk Spandau
  • 11.05.20
  • 379× gelesen
  • 1
Politik

Sprechstunde via Facebook

Lichtenberg. Die nächste Online-Sprechstunde von Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) findet am Donnerstag, 7. Mai, von 16 bis 17 Uhr via Facebook statt. Im sozialen Medium wird die Sprechzeit auf dem Kanal des Bürgermeisters übertragen: https://www.facebook.com/buergermeisterlichtenberg. Interessierte können im Vorfeld Fragen an pressestelle@lichtenberg.berlin.de senden oder den Live-Stream kommentieren. bm

  • Lichtenberg
  • 30.04.20
  • 105× gelesen
Kultur
Dieter Hallervorden macht sich über die Zukunft der Privattheater Gedanken.

Privattheater schrittweise öffnen
Schlosspark Theater-Intendant Dieter Hallervorden schreibt offenen Brief

Die Theater sind seit Wochen geschlossen. Nicht nur für die Häuser erleiden große wirtschaftliche Einbußen. Auch die Schauspieler können nicht arbeiten. In dieser prekären Situation richtet sich Dieter Hallervorden mit einem offenen Brief an die Staatsministerin Monika Grütters (CDU) und den Berliner Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke). In seiner Funktion als Intendant des Schlosspark Theaters macht Hallervorden Vorschläge zur schrittweisen Wiedereröffnung der Theater unter Beachtung und...

  • Steglitz
  • 25.04.20
  • 716× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.