FFP2-Masken

Beiträge zum Thema FFP2-Masken

Soziales

Ausgabe von FFP2-Masken beendet

Spandau. Das Bezirksamt hat die kostenlose Ausgabe von FFP2-Masken an Menschen mit geringem Einkommen eingestellt. Sie waren bisher in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen erhältlich. Zu den Gründen wurden keine Angaben gemacht. Sie hängen aber wahrscheinlich mit dem Aufheben der Maskenpflicht an vielen Orten zusammen. tf

  • Spandau
  • 25.04.22
  • 11× gelesen
Soziales
Stefanie Corogil (rechts) und ihre Kollegin Vanessa Henning beraten Ehrenamtliche und geben Tipps, wie den Geflüchteten aus der Ukraine jetzt sinnvoll geholfen werden kann.

Wo Helfer und Hilfe zusammen kommen
Die Spandauer Freiwilligenagentur vermittelt Geld, Waren und Zeit für Ukraine-Flüchtlinge

Es gebe weiter eine sehr große Hilfsbereitschaft, sagt Stefanie Corogil. Sie umfasse so ziemlich alle Bereiche. Stefanie Corogil ist Leiterin der Spandauer Freiwilligenagentur. Derzeit organisiert die Agentur schwerpunktmäßig die ehrenamtliche Unterstützung für die Ukraine und den Geflüchteten aus dem Land. Auf der Website der Freiwilligenagentur www.die-spandauer.de findet sich eine extra Datenbank mit mehreren Rubriken sowohl für die Nachfrage nach Unterstützung als auch Angeboten zur...

  • Spandau
  • 16.03.22
  • 57× gelesen
Soziales

Weitere Ausgabe von FFP2-Masken

Staaken. Der Familientreff Staaken am Pillnitzer Weg 21, verteilt jetzt auch FFP2-Masken an Menschen mit geringem Einkommen. Die kostenlose Ausgabe findet Montag und Donnerstag von 12 bis 14 Uhr statt. Pro Person werden maximal fünf Masken ausgegeben. tf

  • Staaken
  • 19.02.22
  • 13× gelesen
Bauen

Maske von Heimstaden

Spandau. Der Immobilienkonzern Heimstaden hat in einer seiner Wohnanlagen im Bezirk einen FFP2-Maskenspender im Eingangsbereich installiert. Die kostenlosen Masken sind für Mieterinnen und Mieter gedacht, die ihren Mund-Nasen-Schutz in der Wohnung vergessen haben. Sie sollen vor allem Menschen zugute kommen, die in einer der oberen Etagen wohnen oder in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Beim Spandauer Spender handelt es sich nach Angaben von Heimstaden um ein Pilotprojekt. Hier soll getestet...

  • Spandau
  • 17.02.22
  • 37× gelesen
Wirtschaft
In einer Spandauer Wohnanlage von Heimstaden gibt es jetzt Maskenspender für Mieter.

Maske zum Mitnehmen
Schwedischer Immobilienkonzern stellt Spender für seine Spandauer Mieter auf

Es gibt Tütenspender, an denen Hundebesitzer in Parks Kotbeutel ziehen können. Jetzt bietet der schwedische Immobilienkonzern Heimstaden in einem Pilotprojekt in Spandau FFP2-Maskenspender im Foyer. Mieter können dort gratis verpackte FFP2-Masken aus einem Aluminiumspender ziehen, wenn sie das Haus verlassen. Kein schlechter Service, denn die Maskenpflicht wird wohl noch lange bleiben. Der Immobilienkonzern ist mit über 14.000 Wohnungen in Berlin einer der großen privaten Vermieter und will...

  • Bezirk Spandau
  • 14.02.22
  • 104× gelesen
Soziales
Das Bezirksamt lässt wieder Masken an Bedürftige verteilen.

Bezirksamt versorgt Bedürftige
Hier gibt's kostenlos FFP2-Masken

Das Bezirksamt verteilt wieder kostenlose FFP2-Masken an Menschen mit geringem Einkommen. Anspruch haben Lichtenberger mit einem Berlinpass, Bezieher von Sozialhilfe und Grundsicherung. Auch BAföG-Bezieher sowie Auszubildende, die Ausbildungsbeihilfe erhalten, können sich die FFP2-Masken abholen. Verteilt werden sie an sechs Standorten. Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr sind sie im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel, Ribnitzer Straße 1b, sowie Dienstag und Donnerstag von 12 bis 16 Uhr im...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 11.02.22
  • 26× gelesen
Soziales

Schutzmasken für Bedürftige

Pankow. Im Land Berlin gilt derzeit wieder eine verschärfte Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Bezirksamt verteilt deshalb ab sofort vom Berliner Senat zur Verfügung gestellten FFP2-Masken an Personen mit geringem Einkommen. Dazu gehören zum Beispiel Personen mit Anspruch auf den Berlinpass, Bezieher von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II und XII, Empfänger von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz sowie Empfänger des Kinderzuschlags nach...

  • Bezirk Pankow
  • 28.01.22
  • 41× gelesen
Soziales

FFP2-Masken für Geringverdiener

Treptow-Köpenick. In den zehn kommunalen Kiezklubs im Bezirk werden seit dem 27. Januar zu den jeweiligen Öffnungszeiten von 9 bis 16 Uhr FFP2-Masken verteilt. Die Schutzmasken sind für Personen mit geringem Einkommen bestimmt. Das betrifft Menschen, die Grundsicherungsleistungen, Arbeitslosengeld II sowie Wohngeld erhalten. Auch Bezieher von Eingliederungshilfe, Hilfen zum Lebensunterhalt sowie Hilfen zur Pflege, Empfänger des Kinderzuschlags und von BAföG erhalten die Masken kostenlos...

  • Treptow-Köpenick
  • 28.01.22
  • 46× gelesen
Soziales

FFP2-Masken werden verteilt

Neukölln. Das Bezirksamt verteilt kostenlos FFP2-Masken. Bis zu fünf Masken erhalten Menschen, die einen Berlinpass besitzen, BAföG oder Ausbildungshilfe beziehen. Die Berechtigung werde aber nur in Einzelfällen überprüft, so Bezirksamtssprecher Christian Berg. Zu haben sind die Mund-Nase-Bedeckungen montags bis mittwochs von 9 bis 18 Uhr am Eingang des Rathauses Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, sowie montags von 9 bis 15.30 Uhr, dienstags und mittwochs von 9 bis 17 Uhr auf dem Hof des...

  • Bezirk Neukölln
  • 24.01.22
  • 58× gelesen
Soziales

FFP2-Masken für Bedürftige

Marzahn-Hellersdorf. Bedürftige Bürger aus dem Bezirk erhalten in den Stadtteilzentren und sozialen Einrichtungen des Bezirks kostenlos FFP2-Masken. Sie werden vom Berliner Senat bereitgestellt. Nach Vorlage eines Nachweises, wie zum Beispiel des Berlinpasses oder Bafög-Bescheids, werden sie ausgehändigt. Eine Übersicht mit den Adressen aller Ausgabestellen findet sich im Internet auf https://bwurl.de/17l-. PH

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 23.01.22
  • 52× gelesen
Soziales

Verteilung von kostenfreien Atemschutzmasken

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt verteilt ab sofort kostenfreie Atemschutzmasken für Personen mit geringem Einkommen. Die Masken werden an den Pforten der Rathäuser Zehlendorf in der Kirchstraße 1/3 und im Rathaus Steglitz in der Schloßstraße 37 täglich von 9 bis 17 Uhr sowie im Rathaus Lankwitz am Hanna-Renate-Laurien-Platz 1 von 9 bis 15 Uhr abgegeben. Zudem unterstützen das Stadtteilzentrum Steglitz und der Mittelhof die Verteilung in ihren Nachbarschafts- und Betreuungseinrichtungen....

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.01.22
  • 19× gelesen
Soziales

Bezirksamt verteilt FFP2-Masken

Wittenau. Das Bezirksamt verteilt ab Montag, 24. Januar, FFP2-Masken an Menschen mit geringem Einkommen. Grund sind die verschärften Corona-Maßnahmen in Berlin und die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske im öffentlichen Nahverkehr. Die Masken können im Eingangsbereich des Ernst-Reuter-Saals, Eichborndamm 213, von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr kostenfrei abgeholt werden. Bei geringer Nachfrage und Veranstaltungen im Saal gibt es die Masken an der Pförtnerloge am Haupteingang...

  • Wittenau
  • 23.01.22
  • 38× gelesen
Soziales

Gratis Masken abholen

Mitte. Das Bezirksamt verteilt wieder medizinische Masken an Berliner mit wenig Geld in der Tasche. Pro Person werden fünf FFP2-Masken ausgegeben. Anspruchsberechtigt sind Frauen und Männer, die einen Berlinpass oder einen Leistungsbescheid vorzeigen. Verteilt wird montags bis freitags von 8 bis 14 Uhr im Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 31, im Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz 1 sowie im Rathaus Wedding in der Müllerstraße 146 und zwar so lange, wie der Vorrat reicht. Der Senat hat dem...

  • Mitte
  • 21.01.22
  • 37× gelesen
Soziales

Ausgabestellen und Uhrzeiten ab 19. Janaur 2022
In Klubs und Treffs werden wieder Masken verteilt

Menschen mit geringem Einkommen erhalten ab Mittwoch, 19. Januar, erneut kostenlose FFP2-Masken. Unter Vorlage eines Anspruchsnachweises, zum Beispiel einen Leistungsbescheid oder Berlin-Pass, können die Masken an folgenden Ausgabestellen abgeholt werden. Seniorenklub Lindenufer, Mauerstraße 10a, Mo, Di, Do, Fr 10-14, Mi 14-18 Uhr; Seniorenklub Südpark, Weverstraße 38, Di bis Fr 10-14, Mo 14-17 Uhr; Seniorenklub Hakenfelde, Helen-Keller-Weg 10, Mo, Do, Fr 10-14, Di, Mi 10-12 Uhr; Seniorentreff...

  • Spandau
  • 18.01.22
  • 54× gelesen
Soziales

FFP2-Masken sind jetzt Pflicht
Steglitz-Zehlendorf ordert mehr FFP2-Masken zur kostenlosen Ausgabe

Seit Sonnabend, 15. Januar, ist das Tragen einer FFP2-Maske in Bussen und Bahnen sowie in Restaurants Pflicht. Medizinische Masken sind nicht mehr erlaubt, da der Schutz vor Corona-Viren nicht ausreichend ist. Um Personen mit geringem Einkommen zu unterstützen, gibt das Sozialamt die Masken wieder kostenfrei an Bedürftige ab. Einen Anspruch haben diejenigen, die einen Berlinpass haben (Bezieher von Sozialhilfe und Grundsicherung, von Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz oder von Wohngeld),...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 18.01.22
  • 68× gelesen
Soziales

Verteilung von kostenlosen FFP2-Masken

Verteilung von kostenlosen FFP2-Masken Für Spandauer Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen (Bezug von Leistungen zum Lebensunterhalt, Wohngeld, Bafög, Berufsausbildungsbeihilfe, Kinderzuschlag) werden ab 19. Januar 2022 kostenlos FFP2-Masken ausgegeben. Pro Person werden maximal 5 Masken ausgegeben. Die Masken können an folgenden Ausgabestellen unter Vorlage eines Anspruchsnachweises (Leistungsbescheid o. BerlinPass) abgeholt werden: Seniorenklub Lindenufer, Mauerstr. 10a, 13597 Berlin...

  • Bezirk Spandau
  • 17.01.22
  • 151× gelesen
Soziales

Senat verteilt FFP2-Masken

Berlin. Der Senat verteilt wegen der verschärften Corona-Auflagen und der FFP2-Maskenpflicht im Nahverkehr kostenlos 1,4 Millionen FFP2-Masken an Bedürftige. Menschen mit geringem Einkommen sowie Obdachlose und Flüchtlinge können die Masken in sozialen Einrichtungen und Bürgerämtern bekommen. Die Maske bekommen jeder mit Berlinpass und Sozialhilfeempfänger. Für geflüchtete Menschen in Unterkünften sind 190.000 Masken vorgesehen. Erstmals wurden im Januar 2021 3,5 Millionen Masken an Bedürftige...

  • Mitte
  • 14.01.22
  • 215× gelesen
Soziales

Kostenlose Masken erneut ab 3. Januar

Steglitz-Zehlendorf. Die Ausgabe von kostenfreien FFP2-Masken im Amt für Soziales wird von Heiligabend, 24. Dezember, bis Jahresende ausgesetzt. Der Grund ist fehlendes Personal über die Feiertage. Bedürftige können sich wieder ab Montag, 3. Januar, kostenlose FFP2-Masken im Rathaus Lankwitz, Hanna-Renate-Laurien-Platz täglich zwischen 9 und 16 Uhr abholen. KaR

  • Lankwitz
  • 20.12.21
  • 35× gelesen
Soziales

Keine FFP2-Masken mehr

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt reduziert die kostenfreie Abgabe medizinischer Masken an Personen mit geringem Einkommen. Ab 8. November gibt es nur noch jeweils fünf sogenannte OP-Masken. Bisher wurden zudem fünf FFP2-Masken ausgegeben. Die OP-Masken können täglich zwischen 9 und 15 Uhr (außer Di und Do zwischen 9 und 13 Uhr) an der Pforte des Rathauses Lankwitz, Hanna-Renate-Laurien-Platz 1, abgeholt werden. In den Genuss kommen Personen, die Anspruch auf den Berlinpass haben, Mitglieder...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 05.11.21
  • 48× gelesen
Soziales

25.000 Masken für Vereine

Berlin. Der Berliner Sender Schlager Radio hat jetzt zusammen mit seinem Kooperationspartner TechniSat 25.000 FFP2-Schutzmasken gespendet. Nutznießer sind gemeinnützige Vereine und Institutionen, die gerade in Corona-Zeiten eine wichtige Arbeit leisten und anderen Menschen helfen. st

  • Weißensee
  • 20.04.21
  • 38× gelesen
Wirtschaft

FFP2-Masken direkt vom Hersteller

Reinickendorf. FFP2-Masken des Herstellers "YourMask" können seit Anfang April von Privatpersonen oder Gewerbetreibenden online auf www.yourmask-berlin.de bestellt werden. Bislang vertrieb die Reinickendorfer Firma ihr Produkt nur über den Großhandel. Es gibt allerdings auch weiterhin keinen Werksverkauf. tf

  • Reinickendorf
  • 14.04.21
  • 41× gelesen
Soziales

Kostenlose FFP2-Masken

Lichtenberg. Das Bezirksamt lässt kostenfrei FFP2-Masken an Berechtigte verteilen. Dazu gehören alle, die Anspruch auf einen BerlinPass haben. Das sind Bezieher von Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe sowie Empfänger von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und von Wohngeld. Außerdem gehören die Mitglieder einer Bedarfsgemeinschaft von Leistungsempfängern dazu, Empfänger des Kinderzuschlags, von BaFöG sowie von stationären Hilfen. Als Nachweis der Berechtigung gelten der BerlinPass...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 13.04.21
  • 74× gelesen
Soziales

Ausgabestellen für Masken

Spandau. Kostenlose FFP2-Masken werden an Menschen mit geringem Einkommen jetzt auch jeden Donnerstag und Freitag jeweils von 10 bis 13 Uhr im Seniorenklub Südpark, Weverstraße 38 sowie im Seniorenklub Hakenfelde, Helen-Keller-Weg 10, ausgegeben. Das gilt vorerst bis Ende April. Wie bereits berichtet gibt es außerdem eine Maskenabgabestelle im Seniorenklub Lindenufer, Mauerstraße 10a. Dort ist Montag bis Freitag zwischen 10 und 13 Uhr geöffnet. tf

  • Spandau
  • 08.04.21
  • 24× gelesen
Soziales

Masken für Bedürftige

Mitte. Das Bezirksamt verteilt wieder gratis FFP2-Masken. Jede Person bekommt fünf Masken. Anspruchsberechtigt sind Berliner, die einen Berlin-Pass oder einen Leistungsbescheid vorzeigen. Verteilt wird werktags von 8 bis 14 Uhr an drei Standorten: Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 31, Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, und im Rathaus Wedding in der Müllerstraße 146. uk

  • Mitte
  • 08.04.21
  • 20× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.