Alles zum Thema Gedenkkirche Plötzensee

Beiträge zum Thema Gedenkkirche Plötzensee

Bildung

Auf dem „Pfad der Erinnerung“
Führungen durch die Gedenkregion Charlottenburg-Nord

Im Dezember ist der Startschuss für die Reihe öffentlicher Führungen auf dem „Pfad der Erinnerung“ durch die Gedenkregion Charlottenburg-Nord gefallen. Am jeweils ersten Sonnabend des Monats treffen sich die Teilnehmer von Januar bis April 2019 um 10 Uhr an der Evangelischen Sühne-Christi-Kirche, Toeplerstraße 1. Von dort führt der Weg dann über die Katholische Gedenkkirche Maria Regina Martyrum und die Evangelische Gedenkkirche Plötzensee zur Gedenkstätte Plötzensee. Alle Orte werden...

  • Charlottenburg-Nord
  • 11.12.18
  • 1× gelesen
Bauen

Geld für Denkmalschutz

Wilhelmstadt. Aus dem Denkmalschutzprogramm des Bundes fließt Geld auch nach Spandau. Das hat der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) jetzt mitgeteilt. Schulz sitzt im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages und hat zwei Projekte in seinem Wahlkreis Spandau/Charlottenburg-Nord mit insgesamt 525.000 Euro durchgesetzt. So will der Bund 300.000 Euro für die Sanierung der denkmalgeschützten Bocksfeldsiedlung in Wilhelmstadt locker machen. In der Siedlung, die zur Genossenschaft...

  • Wilhelmstadt
  • 14.11.18
  • 21× gelesen
Bauen

Bund fördert Kirchensanierung

Charlottenburg-Nord. Auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Swen Schulz (SPD) fördert der Bund die Sanierung der Gedenkkirche Plötzensee. Das habe der Haushaltsausschuss in seiner Bereinigungssitzung beschlossen, wie Schulz mitteilt. "Ich freue mich sehr, dass der Haushaltsausschuss meinem Vorschlag gefolgt ist und die Sanierung der Gedenkkirche Plötzensee unterstützt. Die notwendige Sanierung der Fassaden sowie des Dachs wird rund 450 000 Euro kosten, 225 000 Euro trägt nun der Bund...

  • Charlottenburg-Nord
  • 09.11.18
  • 7× gelesen
Bildung

Bundeswehr und Drittes Reich

Charlottenburg-Nord. Das Ökumenische Gedenkzentrum Plötzensee lädt am Donnerstag, 25. Oktober, zum nächsten Plötzenseer Abend ein. Zu Gast ist Winfried Heinemann, sein Vortrag trägt die Überschrift: "Immer Ärger mit der Tradition. Oder: Bundeswehr und Drittes Reich". Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr in der evangelischen Gedenkkirche Plötzensee, Heckerdamm 226. Bereits um 18.30 Uhr findet in der Krypta der katholischen Gedenkkirche Maria Regina Martyrum, Heckerdamm 230, ein ökumenisches...

  • Charlottenburg
  • 20.10.18
  • 45× gelesen
Soziales

Mutige Frauen der NS-Zeit
Gedenkabend für Margarete Sommer und Elisabeth Schmitz

Mit einem Gottesdienst und einem Vortrag des Journalisten und langjährigen ZDF-Korrespondenten Joachim Jauer am Donnerstag, 6. September, erinnern die evangelische und der katholische Beauftragte für Erinnerungskultur in Berlin, das Ökumenische Gedenkzentrum Plötzensee (ÖGZ) und der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Berlin an die katholische Christin Margarete Sommer und die evangelische Christin Elisabeth Schmitz, die in diesem Jahr 125 Jahre alt würden. Während des Dritten Reiches...

  • Charlottenburg-Nord
  • 31.08.18
  • 49× gelesen
Bildung

Gedenkkirchen als Denkmäler

Charlotteburg-Nord. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 13. September, können Geschichtsinteressierte einen Besuch in den beiden Gedenkkirchen am Heckerdamm 226 einplanen. Ab 10 Uhr erlebt man Gottesdienste in beiden Häusern, um 12 Uhr die Eröffnung einer Ausstellung zur Erinnerung an Elisabeth von Thadden in der Gedenkkirche Plötzensee, um 13 Uhr eine Führung durch dieses Haus und um 14 Uhr ein Rundgang in Maria Regina Martyrum. tsc

  • Charlottenburg
  • 26.08.15
  • 36× gelesen