Gleise

Beiträge zum Thema Gleise

Verkehr

Die Situation an dem Nadelöhr & Großbaustelle Treskowallee am Bahnhof Karlshorst verschärft sich weiter
Geht Treskowallee schon gar nichts mehr, folgt flugs der nächste Schienen- Ersatzverkehr: Linien M17, 21 und 27

Und wieder die Treskowallee. Dieses Mal hiervon betroffen ist die Straßenbahn. Die Gleisarbeiten Treskowallee und Rhinstraße gehen in die nächste Phase. Leider muss von Montag, den 26.08.2019, ca. 04:30 Uhr bis Montag, den 09.09.2019, ca. 04:30 Uhr daher der Straßenbahnverkehr zwischen Allee der Kosmonauten und Wilhelminenhofstraße eingestellt werden.  Die schlechte Nachricht: Gar  nicht   fährt die Linie 37 fährt in dieser Zeit. Die etwas weniger schlechte Nachricht: Für die...

  • Karlshorst
  • 25.08.19
  • 876× gelesen
Verkehr

M10 fährt nur bis zum Sportpark

Prenzlauer Berg. Wer immer mal wieder in die M10 steigt, aufgepasst: Bis zum 12. August um 3.30 Uhr nachts fährt die Straßenbahn nur zwischen Warschauer Straße und Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Vom Sportpark bis zum Hauptbahnhof pendeln barrierefreie Busse. Grund sind Arbeiten am Gleisbett. Vor gut zweieinhalb Jahren hatte die BVG den Straßenbahngleisen in der Eberswalder und Bernauer Straße einen kleinen Schlenker verpasst. Weil die Berliner Wasserbetriebe unter dem Mauerpark einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.07.19
  • 242× gelesen
Verkehr
Die Boxhagener Straße bekommt neue Gleise. Das führt zu einigen Nebenwirkungen.
3 Bilder

Eine Baustelle, die viele Lösungen erfordert
BVG erneuert Tramgleise an der Boxhagener Straße

"Wir werden eine Lösung finden". Diesen Satz formulierte Steffen Fiedler, Abteilungsleiter Bautechnische Anlagen Straßenbahn bei der BVG, gleich mehrfach. Denn die Probleme liegen oft im Details, sind aber für die Betroffenen umso wichtiger. Vom 15. Juli bis 7. Dezember werden im Auftrag der Verkehrsbetriebe die Gleise entlang der Boxhagener Straße erneuert. Konkret im Abschnitt zwischen Warschauer- und Holteistraße. Außerdem gibt es den Umbau der beiden Haltestellen Niederbarnimstraße und...

  • Friedrichshain
  • 05.07.19
  • 1.868× gelesen
Bauen

BVG informiert die Anwohner
Gleisarbeiten auf der Boxhagener Straße

Friedrichshain. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) werden vom 15. Juli bis 7. Dezember in der Boxhagener Straße, von der Warschauer Straße bis zur Holteistraße, die Gleise erneuern. Ferner werden vier Haltestellenkaps, die einen barrierefreien Zugang ermöglichen, sowie neue Fahr- und Gehwegflächen errichtet. Über die geplanten Baumaßnahmen und die notwendigen Einschränkungen in diesem Bereich informiert die BVG die Anwohner am Mittwoch, 3. Juli, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr) im Kino Kosmos,...

  • Friedrichshain
  • 24.06.19
  • 97× gelesen
Politik

Anwohnerinfo zur Treskowallee

Karlshorst. Nach Bauarbeiten auf der Westseite der Treskowallee will die BVG auf die Ostseite wechseln. Geplant ist unter anderem, die Straßenbahngleise zu erneuern und Haltestellenkaps barrierefrei zu machen. Am Dienstag, 25. Juni, findet von 19 bis 21 Uhr eine Informationsveranstaltung zu den Vorhaben im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, statt. Im Fokus stehen dabei auch Ausweichrouten. Anwohner haben die Möglichkeit, ihre Fragen zum weiteren Geschehen loszuwerden. JoM

  • Lichtenberg
  • 21.06.19
  • 53× gelesen
Bauen
Nach den umfangreichen Bauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe, ist nun die BVG an der Reihe. Das Verkehrsunternehmen erneuert in der Treskowallee die Tramgleise.
2 Bilder

Anwohner-Info zum Bauprojekt
Neue Gleise für die Treskowallee

Das nächste Mammut-Projekt in der Treskowallee steht an. Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) erneuern in der Karlshorster Magistrale die Tramgleise – im gesamten Abschnitt zwischen Dorotheastraße und Traberweg. Am 29. Januar informiert das Unternehmen ausführlich und öffentlich über das Vorhaben. Voraussichtlich bis Ende Juni 2021 sollen die umfangreichen Arbeiten dauern, die in der Treskowallee auch weiterhin für Beeinträchtigungen und Behinderungen sorgen werden – sowohl für die Anwohner,...

  • Karlshorst
  • 19.01.19
  • 1.740× gelesen
Verkehr
Noch findet man sie im Straßenland von Weißensee und Heinersdorf: die alten Gleise der Industriebahn.
6 Bilder

Kostspielige Hinterlassenschaft
Rückbau der Industriebahngleise in Weißensee und Heinersdorf nicht in naher Zukunft

Sie sind für viele Autofahrer und auch Anwohner ein Ärgernis: die Gleise der einstigen Industriebahn, die sich immer noch in der Fahrbahn von Straßen befinden. Immerhin sechs dieser nicht zurückgebauten Gleisquerungen gibt es noch in Weißensee und in Heinersdorf, zum Beispiel in der Piesporter, Gustav-Adolf-, Friethjof- und Blankenburger Straße. Dass es diese Gleise gibt, hängt mit der Industriegeschichte Weißensees Anfang des 20. Jahrhundert zusammen. In der Gemeinde Weißensee, die...

  • Weißensee
  • 02.01.19
  • 238× gelesen
Verkehr

Alte Gleise sollen raus

Weißensee. Damit es auf der Piesporter Straße leiser wird, beschloss die BVV auf Antrag der Linksfraktion einen Prüfauftrag. Das Bezirksamt soll klären, unter welchen Umständen, zu welchen Kosten und von wem die Gleise der ehemaligen Industriebahn entfernt werden könnten. Diese Gleise kreuzen die Piesporter Straße in Höhe der Straße An den Feldtmanngärten. Die östliche Verlängerung der Trasse ist mittlerweile mit Einfamilienhäusern bebaut, sodass diese Bahn sowieso nicht wiederbelebt werden...

  • Weißensee
  • 24.09.18
  • 113× gelesen
Blaulicht

Unbekannter Mann aufs Gleisbett gestoßen: Polizei sucht Opfer und Zeugen

Am Neujahrstag wurde ein Unbekannter am S-Bahnhof Neukölln in die Gleise gestoßen. Nun sucht die Polizei das Opfer. Täter war ein 23-jähriger Deutscher. Er schubste den Mann gegen 7.40 Uhr ins Gleisbett. Mehr noch: Zeugen berichten, dass er ihn auch daran hinderte, wieder auf den Bahnsteig zu kommen. Zwei Unbeteiligte griffen schließlich ein. Sie gerieten mit dem Angreifer jedoch in eine körperliche Auseinandersetzung. Es gelang ihnen schließlich, den Täter zu Boden zu bringen und ihn...

  • Neukölln
  • 04.01.18
  • 20× gelesen
Verkehr

BVG und Wasserbetriebe beginnen gleichzeitig mit Bauarbeiten in Niederschönhausen

Niederschönhausen. Für die nächsten dreieinhalb Monate arbeiten die Berliner Wasserbetriebe und die Berliner Verkehrsbetriebe zeitgleichan der Umsetzung ihrer Bauprojekten in Niederschönhausen. Während die Wasserbetriebe im Bereich Dietzgen- und Schillerstraße Trinkwasserrohre und Abwasserkanäle neu bauen, arbeitet die BVG gleichzeitig an der Erneuerung von Gleisen der Straßenbahnlinie M1. Die Fahrgäste müssen sich zwar zeitweise auf einen Ersatzverkehr mit Shuttlebusse einstellen. Dank der...

  • Niederschönhausen
  • 08.09.17
  • 1.110× gelesen
Verkehr
Auch am Kottbusser Tor läuft wieder alles nach Plan.

U1 hat wieder freie Fahrt: Bauarbeiten wurden planmäßig fertig

Friedrichshain-Kreuzberg. Nach insgesamt sieben Wochen sind die Bauarbeiten auf der U-Bahnlinie 1 beendet. Seit dem 12. Juni war die Strecke zwischen den Bahnhöfen Hallesches und Schlesisches Tor unterbrochen. Auf diesem Abschnitt wurden die Gleise erneuert. Die Stationen Prinzenstraße, Kottbusser Tor und Görlitzer Bahnhof wurden in dieser Zeit nicht angefahren. Zwischen den Bahnhöfen Warschauer Straße und Schlesisches Tor sowie zwischen Halleschem Tor und Uhlandstraße herrschte...

  • Friedrichshain
  • 01.08.17
  • 455× gelesen
Verkehr

Mit Geduld unterwegs: An Autobahn, Bundestraße und Bahntrasse wird zeitgleich gebaut

Pankow. Ab der zweiten Jahreshälfte wird Autofahrern im Pankower Norden noch mehr Geduld als bisher abverlangt. Auf Fahrbahnen und Gleisen wird es neue Baustellen geben. Aber nicht nur die motorisierten Verkehrsteilnehmer müssen sich auf längere Warte- und Fahrzeiten einstellen, auch wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, muss sich auf einiges gefasst machen. Ein Nadelöhr gibt es bereits an der Löffelbrücke. Dort wird seit April gebaut. Doch es wird noch ärger. Zusätzlich finden...

  • Pankow
  • 05.07.17
  • 1.131× gelesen
Verkehr

Flexity-Bahnen brauchen mehr Platz: Gleisbauarbeiten in der Berliner Allee

Weißensee. Die BVG macht derzeit ihre Gleisanlagen für den Einsatz moderner Straßenbahnzüge fit. Geplant ist, dass künftig Flexity-Züge durch den Ortsteil fahren. Für die etwas breiteren Fahrzeuge sind einige Umbauarbeiten nötig. Die Bauarbeiten begannen bereits im April an der Gleisschleife am Pasedagplatz. Um die Zeit effektiv zu nutzen, erneuert die BVG zeitgleich die Straßenbahngleise in der Berliner Allee zwischen Falkenberger und Bernkasteler Straße sowie in der Kurve zur Bernkasteler...

  • Weißensee
  • 03.05.17
  • 478× gelesen
Bauen

Stauraumkanal: Wasserbetriebe schaffen für die Startbaugrube an der Bernauer Straße Platz

Prenzlauer Berg. Für den Bau des eines riesigen Wasserreservoirs unter dem Mauerpark beginnen die Vorarbeiten. In einem ersten Schritt müssen zunächst Straßenbahngleise verlegt und Bäume gefällt werden. „Der neue Stauraumkanal unter dem Mauerpark solle künftig bei starkem Regen 7400 Kubikmeter Abwasser speichern und so Panke und Spree vor Verunreinigungen schützen“, erklärt Stephan Natz, der Pressesprecher der Berliner Wasserbetriebe. Der Baustart für den genau 654 Meter langen Tunnel...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.02.17
  • 137× gelesen
Verkehr

Neue Weichen und Gleise

Neu-Hohenschönhausen. Die BVG beginnt am 21. Juli, am Prerower Platz entlang der Straßenbahnlinien M4, M5 und M17 neue Weichen und Gleise einzubauen. Während der ersten Phase – sie dauert voraussichtlich bis Mitte August – müssen die Endhaltestelle „Hohenschönhausen, Zingster Straße“ und die Hansastraße für den Straßenbahnverkehr gesperrt werden. Im Anschluss beginnt die zweite Phase, die Ende September abgeschlossen sein soll. In diesem Bauabschnitt werden die Rüdickenstraße und Falkenberger...

  • Malchow
  • 20.07.16
  • 175× gelesen
Verkehr

Neue Gleise und Weichen auf der M8 und 16

Marzahn. Auf den Straßenbahnlinien M 8 und 16 kommt es von Montag, 6. Juli, bis Donnerstag, 9. Juli, zwischen 8.30 und 15.30 Uhr zu Einschränkungen. Die BVG erneuert in der Raoul-Wallenberg-Straße/Höhe Lea-Grundig-Straße Gleise und Weichen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen fährt zwischen Ahrensfelde und Alt-Marzahn. Die Linie M 8 fährt trotz der Baumaßnahme von Nordbahnhof zum Betriebshof Marzahn und die Straßenbahnlinie 16 verkehrt zwischen S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee und dem Betriebshof...

  • Marzahn
  • 06.07.15
  • 156× gelesen
Bauen
Betriebsleiter Sebastian Stahl: "Wir hoffen auf eine Lösung für eine nutzerfreundliche Endhaltestelle".

Bauarbeiten am S-Bahnhof Friedrichshagen

Friedrichshagen. Die Straßenbahn am S-Bahnhof Friedrichshagen bekommt neue Gleise. Allerdings nicht für die Züge der BVG. Die Arbeiten betreffen die Endhaltestelle der Schöneiche-Rüdersdorfer Straßenbahn.Seit rund 100 Jahren stellt die heutige Tram 88 die Verbindung der Brandenburger Gemeinden Schöneiche und Rüdersdorf mit dem Berliner Verkehrsnetz her. Die Gleise im Bereich der Endhaltestelle Friedrichshagen wurden zuletzt vor rund 30 Jahren erneuert. "Die Gleise sind verschlissen, wir...

  • Friedrichshagen
  • 03.07.14
  • 2.241× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.