Alles zum Thema Heike Schmidt

Beiträge zum Thema Heike Schmidt

Bildung
In der denkmalgeschützten Stadtbibliothek wird es langsam zu eng für die vielen Leser.

Zu voll, zu laut, zu eng: Stadtbibliothek in der Altstadt braucht dringend mehr Platz

Jeder dritte Spandauer besucht mindestens drei Mal im Jahr eine Bibliothek im Bezirk. Was erfreulich ist, aber vor allem die zentrale Stadtbibliothek in der Altstadt an ihre Kapazitätsgrenze bringt. Mit über 1,3 Millionen Ausleihen und knapp 680.000 Besuchern waren Spandaus Zentralbibliothek, vier Stadtteilbibliotheken, die Fahrbibliothek und die einzige Schulbibliothek auch im Vorjahr wieder stark nachgefragt. Zwar schwächelten die Zahlen leicht. Aber Kopfzerbrechen bereitet Heike Schmidt,...

  • Haselhorst
  • 03.05.18
  • 123× gelesen
Bildung
Gerhard Hanke, Fahrbibliotheksleiterin Maria-D. Böhle und Fahrer Marco Schulz (rechts) eröffnen den Bus.
4 Bilder

Barrierefrei und viel Platz zum Lesen: Der neue Bücherbus ist da

Spandau. Nötig war er schon lange: Jetzt aber ist er da, der neue Bücherbus der Stadtbibliothek. Mit an Board hat er 5000 Bücher. Und barrierefrei ist der große „Blaue“ auch. Mehr als 15 Jahre hatte er auf den Achsen und musste zuletzt häufig in die Werkstatt. Jetzt aber wurde der alte Spandauer Bücherbus durch ein modernes Fahrzeug ersetzt. Die Stadtbibliothek Spandau präsentierte es am 17. März – sie durfte dafür den Rathausvorplatz als Plattform nutzen. Die Diskussion um einen neuen...

  • Spandau
  • 21.03.17
  • 328× gelesen
Bildung
Erste Besucher am neuen Standort: Gruppenleiterin Djune Wiechers mit Kindern aus der Kita „Haveleck“.
4 Bilder

18.000 Bücher zogen um: Stadtteilbibliothek Haselhorst am neuen Standort eröffnet

Haselhorst. Nach ihrem Umzug von der Gartenfelder Straße hat die Stadtteilbiliothek Haselhorst jetzt am neuen Standort eröffnet. Was sie dort vor allem braucht, sind Leser. Zweieinhalb Wochen mussten die Haselhorster auf ihre Bibliothek verzichten. Jetzt aber hat sie in ihrem neuen Domizil am Haselhorster Damm 1 wieder geöffnet. Ziemlich geschuftet haben alle, damit für die Besucher alles am richtigen Platz steht. Über 18.000 Bücher, CDs und DVDs mussten ausgepackt und in die neuen Regale...

  • Haselhorst
  • 13.09.16
  • 198× gelesen
Bildung
Immerhin die Hälfte aller Spandauer Kinder besitzt einen Bibliotheksausweis.
2 Bilder

Dreieinhalb Sterne für die Stadtbibliothek: Spandau schneidet im Leistungsvergleich gut ab

Spandau. Beliebt, innovativ und immer auf dem neuesten Stand: Das ist die Stadtbibliothek Spandau. Dafür gab es jetzt dreieinhalb Sterne. Sterne gibt es nicht nur für Hotels. Auch Bibliotheken bekommen sie. Vorausgesetzt, sie nehmen am bundesweiten Leistungsvergleich für Bibliotheken (BIX) teil. Die Stadtbibliothek Spandau tut das regelmäßig und konnte auch beim Bibliotheksvergleich 2014 wieder sehr gut abschneiden. Dreieinhalb von vier möglichen Sternen errang die Spandauer Einrichtung. Damit...

  • Haselhorst
  • 21.08.15
  • 195× gelesen
Soziales
Heike Schmidt will mit dem Trend gehen.

Spandaus Bibliothekschefin Heike Schmidt im Gespräch

Spandau. Mit 1,3 Millionen Ausleihen boomen die Bibliotheken. Längere Öffnungszeiten kämen dem Trend entgegen. Wie das machbar wäre, erläutert Heike Schmidt, Fachbereichsleiterin Bibliothek, Volksblatt-Reporterin Ulrike Kiefert.Der Trend geht zur offenen Bibliothek, die rund um die Uhr geöffnet hat. Wäre dieses Konzept auch in Spandau realisierbar? Heike Schmidt: Angesichts der steigenden Zahl von Lesern und Ausleihen sind längere Öffnungszeiten auf jeden Fall wünschenswert, mit dem...

  • Spandau
  • 20.04.15
  • 434× gelesen
Bauen

Stadtbibliothek beantragt höhere Reinigungsfrequenz für Toiletten

Spandau. Ein Spandauer hat sich beim Bezirksamt und der Bibliotheksleitung über unhygienische Toiletten beschwert. Die Stadtbibliothek hofft nun, dass die WCs öfter gereinigt werden können.Die Besuchertoiletten an der Carl-Schurz-Straße 13 lassen in Sachen Hygiene offenbar zu wünschen übrig. Das jedenfalls hat Maximilian Kästel festgestellt und sich in einem Brief an Bibliotheksleitung und Bezirksamt beschwert. Er büffelt in der Stadtbibliothek täglich für sein Jura-Examen. So weit, so gut,...

  • Haselhorst
  • 23.02.15
  • 116× gelesen