Alles zum Thema IoT

Beiträge zum Thema IoT

WirtschaftAnzeige
2 Bilder

1.200.000 Berliner_innen jetzt mit LoRaWAN IoT Funk versorgt
Jahresbilanz 2018 erfolgreich: TTN Community Berlin schreibt Welttechnikgeschichte

Mehr als 1 Million Berliner_innen können das Internet der Dinge jetzt kostenlos nutzen Ein ereignisreiches Jahr 2018 wird in wenigen Tagen zu Ende gehen. Traditionell die Zeit, inne zu halten für einen kurzen Rückblick. Was hat die TTN Community Berlin in den vergangenen 12 Monaten erreicht? Was könnten wir noch optimieren? Die Antwort lautet: Die Berliner TTN Community Mitglieder können ganz zufrieden sein. Die Errichtung funktionsfähiger Infrastruktur wird von der Öffentlichkeit...

  • Mitte
  • 26.12.18
  • 40× gelesen
Wirtschaft
5 Bilder

Weltweit größtes IoT Community Netzwerk in Berlin jetzt funktionsfähig
Berlin festigt seine nationale "smart city" Vorreiterposition

Mit weit mehr als 80 registrierten TTN (= TheThingsNetwork) - Gateways nimmt Berlin nunmehr eine einzigartige und weltweite Spitzenposition im Bereich von community based IoT - Netzwerken ein. Innerhalb des inneren S-Bahn Gürtels ist das neuartige und reichweitenstarke LoRaWAN - Netzwerk bereits jetzt schon für weit über 1 Million Menschen auf einfache Weise, diskriminierungsfrei und vor allem kostenlos nutzbar.  Der S-Bahn Gürtel umfasst eine Fläche von ca. 88 Quadratkilometern, auf dem etwa...

  • Charlottenburg-Nord
  • 18.12.18
  • 80× gelesen
  •  1
Verkehr
7 Bilder

Bike Tracking in Berlin, Dank neuer LoRa Technologie einfacher und billiger
Dem Fahrradklau geht's -mit smarter Unterstützung- bald schon an den Kragen

Auch in Berlin sind wir nun so weit und können loslegen. Wir beginnen, die Früchte unserer Bemühungen der letzten 12 Monate zu ernten. Wer ist das? Wir? Wir, das ist die TheThingsNetwork Community Berlin (kurz: TTN). Diese hat in den vergangenen 12 Monaten ein Berlin ein Internet der Dinge Funknetz aufgebaut und deckt damit bereits weite Teile des Stadtgebiets ab. Und ja, es gibt noch Lücken. Das alles war und ist nämlich "crowd sourced", kommt somit von unten, aus den Reihen der...

  • Mitte
  • 24.06.18
  • 404× gelesen
Wirtschaft
6 Bilder

Wir. Digitalisieren. Deutschland.
Das "Internet der Dinge für Alle" ist in Berlin angekommen

Viele kennen es nur aus den Schlagzeilen. Was? Das neue "Internet der Dinge". Viele Menschen verbinden damit reflexhaft den mittlerweile berühmten "Kühlschrank der automatisch Milch nachbestellt, wenn diese alle wird". Doch mit diesem "Stadtmythos" ist das neue Internet-of-Things (kurz IoT genannt) bei weitem nicht hinreichend beschrieben. IoT ist viel mehr als diese klischeehafte Vorstellung. Und weiter: Das IoT ist keine Zukunftsmusik, sondern in weiten Teilen Berlins bereits jetzt...

  • Mitte
  • 17.06.18
  • 276× gelesen
Verkehr
gesehen an der BVG Haltestelle Westend
7 Bilder

Berliner Bus Haltestellen werden "smart"
BVG installiert elektronische Fahrplantafeln

Wer aufmerksam durch Berlin spaziert, dem werden die Veränderungen im Strassenbild nicht entgangen sein, die sich seit einigen Tagen dort ereignet haben. Augenscheinlich bemühen sich die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) darum, das "Kundenerlebnis" zu steigern und installieren deshalb, entlang der Rennstrecke zur Autobahn, dem Spandauer Damm, neue, moderne und solar betriebene Fahrgastinformationssysteme. Da sich die Modelle nicht gleichen, ist davon auszugehen, dass es sich hierbei um die...

  • Charlottenburg
  • 16.06.18
  • 769× gelesen