Jahreskarte

Beiträge zum Thema Jahreskarte

Umwelt

Jahreskarte 2020 für Gärten und Parks

Marzahn. Der Verkauf der Jahreskarte 2020 für die Gärten und Parks der Grün Berlin GmbH hat begonnen. Mit der Karte können neben den Gärten der Welt weitere vier große Berliner Parkanlagen betreten werden, darunter der Britzer Garten. Die Jahreskarte gilt ab 1. November dieses Jahres und damit insgesamt 14 Monate. Inhaber haben außerdem Preisvorteile beim Besuch von Sonderveranstaltungen. Die Jahreskarte kostet 30 Euro, ermäßigt 15 Euro. Ein Seilbahn-Kombiticket ist für 45 Euro, ermäßigt 30...

  • Marzahn
  • 15.11.19
  • 75× gelesen
Kultur

Jahreskarte von Grün Berlin ist da

Berlin. Der Verkauf der Jahreskarte 2020 für die Gärten der Welt, den Britzer Garten, den Natur-Park Schöneberger Südgelände und den Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow hat begonnen. Damit haben Inhaber ab sofort freien Eintritt zu den vier Anlagen und können sich auf insgesamt 14 Monate Park-Flatrate freuen. Daneben bietet die Jahreskarte Rabatt-Vorteile bei Veranstaltungen, Festen und Konzerten, zum Beispiel einen Sonderpreis bei „Feuerblumen und Klassik Open Air“ am 22. August im...

  • 07.11.19
  • 51× gelesen
Kultur
Mit dem Kirschblütenfest am 14. April starten die Gärten der Welt in die Saison.
3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Jahreskarten für die Parkanlagen der Grün Berlin GmbH

Der Frühling ist da – also nichts wie raus an die frische Luft. Was liegt da näher als ein Besuch in den Anlagen der Grün Berlin GmbH? Wir verlosen Jahreskarten für die Gärten der Welt, den Britzer Garten, den Natur-Park Südgelände, den Park am Gleisdreieck, den Botanischen Volkspark, Kienbergpark und Spreepark. In den Gärten der Welt treffen Jahrtausende alte Traditionen auf Interpretationen der modernen Gartenkunst aus fünf Kontinenten. Im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung...

  • 31.03.19
  • 1.929× gelesen
  •  3
Kultur

Jahreskarten für Berliner Parks

Neukölln. In der Touristinformation im Rathaus, Karl-Marx-Straße 66, gibt es Jahreskarten für die Parks von „Grün Berlin“ zu kaufen. Dazu gehören der Britzer Garten, die Gärten der Welt, das Schöneberger Südgelände und der Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow. Tageskarten sind nur für die Gärten der Welt zu haben – mit und ohne Seilbahnnutzung. Geöffnet ist die Information montags bis donnerstags von 10 bis 17 Uhr sowie freitags von 10 bis 15 Uhr. Nähere Auskünfte unter...

  • Neukölln
  • 13.12.18
  • 37× gelesen
  •  1
Kultur
Der Markt „AdventLichterGenuss“ findet am ersten Adventswochenende auf dem Natur-Park Schöneberger Südgelände statt.

Chance der Woche
Eine Karte für vier Parks: Jahreskarten für Grün Berlin GmbH zu gewinnen

So langsam sollten man sich Gedanken über Geschenke zum Fest machen. Wie wäre es mit einer Jahreskarte für die Grün Berlin GmbH? Eine Karte für vier Parks: Gärten der Welt, Britzer Garten, Natur-Park Schöneberger Südgelände und Botanischer Volkspark Pankow. Neben unbegrenztem Eintritt und gärtnerischer Pracht bietet die Jahreskarte der Grün Berlin GmbH viele Vorteile bei Veranstaltungen, Festen und Konzerten. Wer die Karte in der Tasche hat, kann sich auf ein „pflanztastisches Jahr“...

  • 27.11.18
  • 1.926× gelesen
  •  2
Kultur

Angebot nur noch bis Ende 2018
Britzer Garten stoppt Verkauf von Jahres-Abo

Nur noch bis Ende Dezember ist es möglich, Jahreskarten im Abonnement für den Britzer Garten und die anderen Parks, die von der „Berlin Grün GmbH“ verwaltet werden, zu kaufen. Warum das so ist, wollte die CDU-Bezirksverordnete Nicole Bülck wissen. Bürgermeister Martin Hikel (SPD) erklärte den Hintergrund. Im Jahr 2015 habe Grün Berlin den Jahreskartenpreis von 20 auf 30 Euro erhöht. Um diese Erhöhung „verträglich zu gestalten“ sei als Übergangslösung die Abo-Jahreskarte zum vorherigen Preis...

  • Britz
  • 26.10.18
  • 324× gelesen
Kultur
Woran Puschkin wohl gerade denkt? Vielleicht ja an den Hundetag im Tierpark Berlin.
202 Bilder

Fotos zum Hundetag: Als Leserreporter Familienkarten für den Tierpark gewinnen

Anlässlich des beliebten Hundetages in Friedrichsfelde am 23. und 24. Juni verlosen die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt Familienkarten für den Tierpark Berlin. Berliner sind Hundenarren. Über 100.000 Vierbeiner sind in der Hauptstadt gemeldet. Viele der Hundebesitzer freuen sich bereits auf den Hundetag im Tierpark Berlin, Am Tierpark 125, am 23. und 24. Juni. Mit der Berliner Woche und dem Spandauer Volksblatt können Sie Tages- und Jahreskarten für Familien für den größten...

  • Friedrichsfelde
  • 08.05.18
  • 4.460× gelesen
  •  3
  •  6
Verkehr
Böse Überraschung: Besitzer eines Kombitickets und der Jahreskarte der Grün Berlin GmbH können die Seilbahn seit Februar nur einmal pro Tag für eine Hin- und Rückfahrt nutzen.

Seilbahnfahrt nur noch einmal am Tag möglich

Wer im Februar mit einer Dauerkarte der Grün Berlin GmbH die Seilbahn der Leitner AG nutzen wollte, erlebte eine Überraschung. Eine kostenlose Fahrt war plötzlich nur noch einmal am Tag möglich. Darüber ärgerten sich viele Dauerkartenbesitzer. Den Unmut hat die Leitner AG selbst verschuldet. Die Dauerkarten wurden seit Dezember ohne Hinweis verkauft, dass die Seilbahn-Nutzung begrenzt ist. Zunächst konnten die Dauerkartenbesitzer auch noch den ganzen Tag mit der Seilbahn fahren. Der...

  • Marzahn
  • 08.03.18
  • 2.838× gelesen
  •  1
Kultur
Gesine Lötzsch hat mit Frodo schnell Freundschaft geschlossen. Wer weiß, aus welchem Buch der Name stammt, hat die Chance eine Tierpark-Jahreskarte zu gewinnen.

Ein Jahr kostenlos in den Tierpark: Traditionelles Preisrätsel von Gesine Lötzsch

Wer richtig liegt, dem winken zwölf Monate lang kostenlose Besuche bei Elefanten, Eisbären und Erdhörnchen. Auch 2018 verschenkt die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) ein Jahresticket für den Tierpark – an den Gewinner ihres Preisrätsels. Mal war es eine Giraffe, mal ein Elefant - in diesem Jahr hat sich Gesine Lötzsch mit einem gefiederten Tierpark-Bewohner ablichten lassen: dem Fleckenuhu Frodo. „Frodo ist eine Handaufzucht“, erzählt die Politikerin, die sich schon seit...

  • Lichtenberg
  • 30.12.17
  • 878× gelesen
  •  3
  •  3
Kultur

Jahreskarte nur für einen Monat? Gärten der Welt: Abo-Kunden enttäuscht

Die Gärten der Welt sind seit Anfang Dezember wieder geöffnet. Besitzer der Jahreskarte der Grün Berlin für 2017 sind unzufrieden. Sie empfinden es als eine Zumutung, eine Jahreskarte mit Gültigkeitsdauer von im Grunde genommen nur einem Monat bezahlt zu haben. „Da die Gärten in den ersten drei Monaten des Jahres geschlossen waren, hat sie niemand genützt. Danach war bis Mitte Oktober die IGA, die man nur mit der IGA-Dauerkarte besuchen konnte“, sagt unser Leser Michael Buchholz....

  • Marzahn
  • 20.12.17
  • 644× gelesen
Kultur

Jahreskarte für Berliner Parks

Britz. Am 1. September hat der Verkauf der Jahreskarten für die großen Berliner Parks begonnen. Mit der Jahreskarte bietet die Grün Berlin GmbH neben gärtnerischer Pracht auch zahlreiche attraktive Vergünstigungen bei fast allen Veranstaltungen und Festen in den Parks an. Das betrifft den Britzer Garten, Natur-Park Schöneberger Südgelände, Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow. Außerdem erhalten die Käufer der Jahreskarte 2017 einen Nachlass von 40 Euro für die IGA Berlin 2017 – Dauerkarte,...

  • Britz
  • 03.09.16
  • 59× gelesen
Kultur

Preis für normale Jahreskarte erhöht

Britz. Viele Leser der Berliner Woche haben im Januar gefragt, warum die Jahreskarte für den Britzer Garten teurer geworden ist. Sie kostet nicht mehr 20, sondern 30 Euro. Ermäßigungsberechtigte zahlen 15 Euro. Wir haben nachgehakt. 14 Jahre lang sei der Preis stabil geblieben, hieß es in der Pressestelle der Berlin Grün GmbH. Doch es gebe "in allen Bereichen gestiegenen Kosten" - das schlage sich jetzt auch im Karten-Preis nieder. Für das Jahresticket werde schließlich viel geboten: Es...

  • Britz
  • 02.02.15
  • 425× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.