Anzeige

Alles zum Thema Krankenversicherung

Beiträge zum Thema Krankenversicherung

Wirtschaft

Sana Klinikum Lichtenberg erhält Gütesiegel

Lichtenberg. Eine überdurchschnittliche medizinische Versorgung und eine ebensolche Ausstattung von Ein- und Zweibettzimmern kann das Sana Klinikum Lichtenberg, Fanningerstraße 32, nachweisen. Die Klinik wurde im Rahmen einer Gütesiegel-Vergabe durch die privaten Krankenversicherungen geprüft und konnte den Anforderungen entsprechen. Neben der Medizinqualität und Ausstattung wurden auch die Patientensicherheit und die Zufriedenheit mit dem Arzt geprüft. Vergeben wird das Gütesiegel, wenn die...

  • Lichtenberg
  • 15.02.17
  • 50× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Das Team der AOK-Nordost ist jetzt von der Donaustraße in die Neukölln Arcaden umgezogen.

Umzug der Gesundheitskasse in Neukölln Arcaden

Neukölln. Versicherte erreichen die AOK Nordost nun noch einfacher. Die für Neukölln zuständige Niederlassung der Gesundheitskasse ist mit ihren 29 Mitarbeitern von der Donaustraße in die Karl-Marx-Straße 66 gezogen. Am 11. Mai wurde das Servicecenter der AOK Nordost, das nun in der 2. Etage barrierefrei und in modernen Räumen in den Neukölln Arcaden ansässig ist, eröffnet. Seit Ende der 50er Jahre war die Filiale in der Donaustraße ansässig. Die Niederlassung ist zuständig für den gesamten...

  • Neukölln
  • 23.05.16
  • 422× gelesen
Jobs und Karriere

Absicherung bei Krankheit

Auszubildende müssen sich nach dem Berufsstart um eine eigene Krankenversicherung kümmern. Sie können mit Lehrbeginn nicht wie bisher über die Eltern mitversichert werden. Darauf weist die Techniker Krankenkasse (TK) hin. Sie haben zwei Wochen nach Ausbildungsbeginn Zeit, um sich eine eigene Krankenkasse zu suchen. Das gilt auch dann, wenn Auszubildende nur sehr wenig verdienen. Die Grenze von 450 Euro für geringfügig Beschäftigte gelte für Azubis nicht. Verdienen Jugendliche allerdings weniger...

  • Mitte
  • 15.02.16
  • 21× gelesen
Anzeige
Tipps und Service
In lebensbedrohlichen Notfällen kommt die Tierrettung zum Einsatz. Eine Tierkrankenversicherung bietet entsprechenden Kostenschutz für den Tierhalter.
Foto: Benjamin Schwuchow

Operation für den Hund: Krankenversicherung kann sich lohnen

Ist das Haustier gesund – freut sich der Mensch. Doch wehe, wenn Mautz oder Bello krank werden. Dann leidet die gesamte Familie mit und oft auch der Geldbeutel. Eine aufwendige Operation oder die Behandlung einer chronischen Erkrankung kann auch bei einem Haustier mehrere tausend Euro kosten. Für solche Fälle kann der Tierhalter Vorsorge treffen und eine Haustier-Krankenversicherung abschließen. Sie entspricht den Angeboten für Menschen. Im Vertrag wird festgelegt, in welchem Umfang die...

  • Lichtenberg
  • 08.02.16
  • 253× gelesen
  • 1
Tipps und Service

Irreführende Werbung

Auf vielen Reiseportalen werden dem Nutzer zusätzliche Versicherungen angepriesen. Diese Werbung darf aber nicht irreführend sein, entschied das Landgericht Berlin (Az.: 05 O 911/15). Auf einem Portal erschien die Warnung "Achtung – nicht empfehlenswert", wenn Nutzer keine Umbuchungsoption und keine Reiseversicherung hinzubuchten. Solche Aussagen seien nicht zulässig, so das Gericht. Zur Reiseversicherung hieß es auf dem Portal: "Volles Risiko ohne Reiseschutz!" Das ist ebenfalls nicht korrekt....

  • Mitte
  • 26.01.16
  • 34× gelesen
Gesundheit und Medizin
Privat Krankenversicherte zahlen in der Regel mehr. Dafür bekommen sie aber auch mehr Leistungen als in der gesetzlichen Krankenkasse.

Lohnt nicht immer: Private Krankenversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bietet eine gute Grundversorgung. Wer aber auf Extraleistungen wie Chefarztbehandlung und Einbettzimmer in der Klinik Wert legt, kann unter bestimmten Voraussetzungen in die private Krankenversicherung (PKV) wechseln. Eine Rückkehr in die GKV ist aber nicht ohne weiteres möglich, ab dem 55. Lebensjahr sogar nahezu ausgeschlossen. "Privat krankenversichern kann sich jeder, der nicht versicherungspflichtig in der GKV ist", sagt Dominik Heck vom Verband...

  • Mitte
  • 16.12.15
  • 118× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Barmer GEK

Barmer GEK, Tempelhofer Damm 198-200, 12099 Berlin, 0800/333 10 10 Seit dem 12. November gibt es wieder einer Geschäftsstelle der Barmer GEK im zweiten Obergeschoss des T-Damm-Centers. Die gesetzliche Krankenversicherung betreut Arbeitnehmer, Selbstständige, Studierende, Azubis, Rentner oder freiwillig Versicherte gleichermaßen. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tempelhof
  • 10.11.15
  • 837× gelesen
Wirtschaft Anzeige

Goodbye Schule, hallo Ausbildung!

Manchmal kann es schwierig sein und auch lange dauern, einen Ausbildungsplatz zu finden. Ein Bewerbertraining hilft, schneller zum Ziel zu gelangen und den gewünschten Ausbildungsplatz zu bekommen. Bewerbungsmappe, Foto, Vorstellungsgespräch - einige Hürden auf dem Weg zum Traumberuf. Üben hilft weiter. Wie wäre es mit einem Bewerbertraining? Als eine der gesetzlichen Krankenversicherungen bietet die Knappschaft in Berlin kostenlose Workshops für SchülerInnen aller Schulformen an....

  • Mitte
  • 05.09.14
  • 71× gelesen
Soziales Anzeige

BKKVBU ServiceCenter in Helle Mitte

Berlin ist groß - und immer größer wird auch die Zahl der Berliner und Brandenburger, die bei der Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKKVBU) versichert sind. Um ihnen allen persönliche Beratung zu bieten und weite Wege zu ersparen, eröffnet die BKKVBU jetzt ein neues ServiceCenter in Hellersdorf. Damit gibt es in der Hauptstadt vier Servicestelle der BKKVBU. Der Standort ist kundenfreundlich gewählt, denn in einem Radius von nur fünf Kilometern rund um den neuen Standort in der...

  • Hellersdorf
  • 17.07.14
  • 231× gelesen