Online-Veranstaltung

Beiträge zum Thema Online-Veranstaltung

Politik

Beteiligung an der Beteiligung
Anmerkungen zum Konzept gefragt

Wie funktioniert Bürgerbeteiligung? Was ist zu beachten? Wer sind die Ansprechpartner in der Verwaltung? Zu diesen und weiteren Fragen hat das Bezirksamt ein sogenanntes Beteiligungskonzept erstellt. Es zeigt Möglichkeiten eigenen Engagements auf, formuliert Leitlinien sowie Abläufe oder erläutert die Aufgaben der seit April bestehenden Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung. Das Konzept kann noch bis 15. August eingesehen werden. Außerdem besteht bis zu diesem Zeitpunkt die Möglichkeit, Fragen...

  • Bezirk Spandau
  • 01.08.21
  • 23× gelesen
  • 1
Politik

Digitaler Durchbruch?

Spandau. Wie nachhaltig ist der durch Corona eingeleitete Digitalisierungsschub? Mit dieser Frage beschäftigt sich am Donnerstag, 1. Juli, eine interaktive Dialogveranstaltung der CDU Spandau. Eingeladen sind neben dem CDU-Bundestagskandidaten Joe Chilao die beiden Digitalexpertinnen Lara Urbaniak und Stefanie Weise sowie Finn Hänsel, prämierter Gründer des Jahres 2021. Beginn ist um 18.30 Uhr. Anmeldung unter info@cdu-spandau.de. tf

  • Spandau
  • 22.06.21
  • 13× gelesen
Politik

Zur Umgestaltung des Preußenparks

Wilmersdorf. Im Rahmen des Bürgerbeteiligungsverfahrens zur Umgestaltung des Preußenparks lädt das Bezirksamt am Donnerstag, 24. Juni, ab 18 Uhr zu einer weiteren öffentlichen Online-Informationsveranstaltung ein. Dabei werden der aktuelle Planungsstand, die geplanten Maßnahmen und Bauabschnitte vorgestellt. Bürger haben die Gelegenheit, Fragen zur Neugestaltung zu stellen sowie Feedback und Anregungen zum weiteren Planungs- und Beteiligungsprozess zu geben. Für die Teilnahme an der...

  • Wilmersdorf
  • 17.06.21
  • 28× gelesen
Kultur
Sören Marotz ist seit fünf Jahren Ausstellungsleiter des DDR-Museums.
8 Bilder

Von der Panke ins DDR-Museum
Sören Marotz freut sich wieder auf Besucher

Viele Pankower kennen ihn vor allem als profunden Kenner der Geschichte des Flüsschens Panke. Sören Marotz kennt sich mit dieser inzwischen wohl so gut aus wie kaum ein anderer. Seine reich bebilderten Vorträge zur Panke im Schloss Schönhausen sind seit Jahren bestens besucht. Ebenso seine „kulturhistorischen Bilderreisen“ durch den Ortsteil Niederschönhausen. Und in bester Erinnerung ist die Ausstellung über die Panke, die er 2013 gemeinsam mit Arwed Steinhausen und Hannelore Sigbjoernsen im...

  • Pankow
  • 13.06.21
  • 268× gelesen
  • 1
Soziales

Über die Pflege im Hospiz

Hermsdorf. Im vergangenen Jahr hat das Caritas-Hospiz Katharinenhaus eröffnet. Bei einer Online-Veranstaltung am Donnerstag, 17. Juni, werden der Leiter Martin Wiegandt und die Seelsorgerin Corina Martinas über ihre Arbeit berichten. Die Veranstaltung unter dem Titel "Hospiz in Hermsdorf - ein Ort für gutes Sterben" beginnt um 19.30 Uhr. Sie wird im Rahmen der Reihe "Hermsdorfer Kirchengespräch" vom Bildungsausschuss der katholischen Gemeinde Maria Gnaden organisiert. Interessierte werden...

  • Hermsdorf
  • 09.06.21
  • 24× gelesen
Soziales

Hilfreiche Tipps für Eltern

Lichtenberg. „Umgang mit schweren Krisen in der Pubertät“ ist der Titel einer Veranstaltung, zu der der Kieztreff Undine an der Hagenstraße 57 am 20. Mai einlädt. Sie findet im Rahmen einer neuen Online-Veranstaltungsreihe für alle Erziehenden statt, die in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Suchtprävention organisiert wird. Nach Anmeldung über die E-Mail-Adresse kieztreff.undine@sozialwerk-dfb-berlin.de erhalten Interessierte die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung. BW

  • Bezirk Lichtenberg
  • 10.05.21
  • 4× gelesen
Bauen

Kreuzkröten sollen bleiben

Pankow. Derzeit wird intensiv an den Masterplanentwürfen für das Neubauprojekt Pankower Tor gearbeitet. Der Nabu Naturschutzbund Berlin lehnt indes die Umsiedlung der auf dem Gelände vorhandenen Kreuzkröten-Population ab, die nach jetzigen Planungsstand für das Bauvorhaben nötig wäre. Solch eine Umsiedlung sei in Deutschland zwar versucht worden, bisher aber noch nie gelungen. Der Nabu Berlin hat nun selbst ein Konzept erarbeitet, wie sich die Bebauung und der Schutz der Kreuzkröten am Pankower...

  • Bezirk Pankow
  • 09.05.21
  • 71× gelesen
Politik

Fragen zur Bezirkspolitik?

Britz. Welche politischen Kompetenzen existieren auf Bezirksebene? Welche Möglichkeiten der Beteiligung haben Bürgerinnen und Bürger? Diese und ähnliche Fragen können in einer Online-Veranstaltung des Bürgervereins Britz am Donnerstag, 6. Mai, gestellt werden. Beginn ist 18.30 Uhr. Die Zugangsdaten gibt es per E-Mail an info@Britzer-Buergerverein.info. uma

  • Britz
  • 03.05.21
  • 6× gelesen
Umwelt
Amphibien, hier sind Erdkröten zu sehen, und deren Schutz stehen im Mittelpunkt eines neuen Online-Formats des Ökowerks.

Ökowerk bietet neues Format an
Online zum Amphibienzaun

Das Ökowerk Berlin bietet ein neues, coronakonformes Format für Kitagruppen und Schulklassen an. Direkt aus dem Klassenzimmer heraus können Schulklassen die Umweltpädagogin des Ökowerks, Karin Drong, bei einer kleinen Runde am Amphibienzaun des Naturschutzzentrums begleiten. Das funktioniert ganz einfach online und nach Vereinbarung eines Termins. Die Kinder erhalten Einblicke in den praktischen Naturschutz und können Näheres über Amphibien und deren Lebensbedingungen erfahren. Es besteht die...

  • Grunewald
  • 12.04.21
  • 25× gelesen
Bauen
Impulse für das Frohnauer Zentrum. Hier der Zeltinger Platz.

Architekturbüro stellt Gesamtkonzept vor
Wie soll sich die Frohnauer Ortsmitte weiter entwickeln?

Das "Integrierte Gesamtkonzept zur Weiterentwicklung der Ortsmitte Frohnau" wird am 24. März auf einer Online-Veranstaltung vorgestellt. Die ArGe Frohnau, ein Zusammenschluss verschiedener Vereine und Initiativen, ist einer der Preisträger beim Zentrenwettbewerb "Mittendrin Berlin". Als Preis gewann die ArGe ein unter fachlicher Anleitung zu erarbeitendes Gesamtkonzept. Es wurde durch das Büro Jahn, Mack und Partner erstellt. Eingeflossen sind dabei Vorschläge aus mehreren Workshops und...

  • Frohnau
  • 17.03.21
  • 79× gelesen
Bauen
Wie soll der Breitenbachplatz ohne Autobahnbrücke aussehen? Darüber kann online diskutiert werden.

Brücke weg – und dann?
Online-Diskussion zum Breitenbachplatz

Am Mittwoch, 24. Februar 2021, steht in einer Online-Veranstaltung die geplante Umgestaltung des Breitenbachplatzes im Mittelpunkt. Dazu laden ab 18.30 Uhr die Grünen BVV-Fraktionen Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf ein. Dabei sein werden auch Vertreter der Bürgerinitiative Breitenbachplatz sowie Harald Moritz, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Abgeordnetenhaus. Benedikt Lux, Abgeordneter für Steglitz, moderiert die Diskussion. Nach dem Beschluss des Abgeordnetenhauses...

  • Wilmersdorf
  • 19.02.21
  • 179× gelesen
Soziales

Kieztreff startet eine neue Reihe

Lichtenberg. „Pubertät – Anliegen, Sorgen, Ängste“ ist der Titel einer Online-Veranstaltung, zu der der Kieztreff Undine am 11. Februar von 18 bis 20 Uhr einlädt. Sie findet im Rahmen der neuen Reihe „Achterbahn der Gefühle – Substanzkonsum und alltägliche Herausforderungen in der Pubertät“ statt, die in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Suchprävention Berlin organisiert wird. Wer an der Online-Veranstaltung teilnehmen möchte, meldet sich per E-Mail an...

  • Lichtenberg
  • 02.02.21
  • 14× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige

Online-Veranstaltung des Darmkrebszentrums am St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof
Blut im Stuhl - sicher nur Hämorrhoiden!?

16. Dezember 2020 18.00–19.30 Uhr Online-Veranstaltung des Darmkrebszentrums am St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof für Patienten, Angehörige und Interessierte Meist liegt Blut im Stuhl eine harmlose Schleimhautverletzung im Darm bzw. After zugrunde. Weil aber auch Erkrankungen wie Hämorrhoiden, chronische Entzündungen, Polypen oder Tumore eine  Blutung verursachen können, empfehlen wir eine Abklärung. Die Veranstaltung widmet sich in drei Vorträgen dem Thema Blut im Stuhl. Wir informieren...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 03.12.20
  • 366× gelesen
Kultur

Tante Hilde in Gelb oder Alle sind verdächtig
Autorenlesungen online mit Katrin Heinau

Autorenlesungen online mit Katrin Heinau: Tante Hilde in Gelb oder Alle sind verdächtig Die Lesungen im Kungerkiez können per Link zuhause gehört werden Pandemiebedingt können die Lesungen, die die KungerKiezInitiative e.V. in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Libelle jedes Jahr veranstaltet, überwiegend nicht live stattfinden. Nach der letzten Live-Lesung open air im Kiezgarten im Juni muss sich das Publikum in Herbst und Winter auf Online-Genuss zu Hause einstellen. Das hat Vorteile: man...

  • Alt-Treptow
  • 17.11.20
  • 58× gelesen
Verkehr

Anmelden für Online-Dialog zum Thema Mobilität der ArGe Frohnau

Frohnau. Die „Arbeitsgemeinschaft Frohnauer Vereine und Organisationen“ (ArGe Frohnau) lädt am Freitag, 6. November, zu einer Online-Veranstaltung ein. Im Mittelpunkt soll dabei die Mobilität stehen. Der Vortrag und die Diskussion bei diesem Termin ist ebenfalls Teil der Mittendrin-Initiative. Wie berichtet, hat sich die ArGe an diesem Zentrenwettbewerb beteiligt und wurde zu einem der drei Preisträger gekürt. Wie vielfältige Ideen umgesetzt werden können wird derzeit unter öffentlicher...

  • Frohnau
  • 26.10.20
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.