Parkmanagement

Beiträge zum Thema Parkmanagement

Umwelt
Allein rund 30 Gartenstühle wurden im Teich versenkt.
5 Bilder

Müllkippe im Teich "aufgetaucht"
Ärgerliche Hinterlassenschaften im Volkspark

Wenn Wasser verschwindet, gibt es manchmal besondere "Schätze" frei, so wie jetzt im großen Teich im Volkspark Friedrichshain. Dort muss eine Fontäne repariert werden. Deshalb wurde das Gewässer weitgehend abgepumpt. Dabei kamen Dinge zutage, die bisher unter der Oberfläche lagerten. Nicht nur Alltagsmüll, wie Tüten, Becher oder Dosen, sondern auch Gartenstühle, Abfalltonnen, Einkaufswagen tauchten auf. Und ein ganzer Fahrrad-Fuhrpark, bestehend aus knapp einem Dutzend Exemplaren, darunter...

  • Friedrichshain
  • 14.11.19
  • 423× gelesen
  • 2
Umwelt
Parkäufer Tim F. und Aaron E. besprechen mit ihrem Manager Max Hoppe den Einsatz.
4 Bilder

Parkläufer auf Rädern
Stadtpark Steglitz hat an Aufenthaltsqualität gewonnen

Müll, kaputte Bänke, freilaufende Hunde – Besucher des Stadtparks Steglitz haben in der Vergangenheit immer wieder auf Misstände hingewiesen. Seit gut einem viertel Jahr ist das anders, denn seitdem sorgen Parkläufer für Ordnung. Tim F. und Aaron E. fallen auf, wenn sie mit ihren leuchtend grünen Jacken und Kappen im Stadtpark Steglitz unterwegs sind. Seit Anfang des Sommers sorgen sie als sogenannte Parkläufer für Ordnung und Sicherheit im Stadtpark sowie dem angrenzenden Bäkepark. Wobei...

  • Steglitz
  • 11.11.19
  • 312× gelesen
Soziales
Stadträtin Christiane Heiß mit den neuen Parkläufern im Kleistpark.

Management für zwei Grünanlagen
Mehr Sicherheit und Ordnung im Kleistpark und im Nelly-Sachs-Park

Kleist- und Nelly-Sachs-Park sind Brennpunkt-Grünanlagen. Vermüllung, Vandalismus, wildes Campieren, Prostitution und Drogenkonsum gehören zum Erscheinungsbild. Das Bezirksamt hat ein „Parkmanagement“ eingerichtet. Andere Instrumente wie etwa der Runde Tisch Drogen oder der Präventionsrat, Maßnahmen wie die Räumung von Obdachlosencamps, der Einsatz eines Drogenkonsummobils oder das Installieren von Abwurfbehältern für Drogenspritzen haben offensichtlich nicht das Erhoffte bewirkt. ...

  • Schöneberg
  • 25.09.19
  • 250× gelesen
Umwelt

Kommt der Grillplatz weg?

Friedrichshain. Auf dem kleinen Bunkerberg im Volkspark Friedrichshain befindet sich eine ausgewiesene Grillfläche. Ob sie aber weiter Bestand hat, wird aber derzeit geprüft, erklärte Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) auf Anfrage der Bezirksverordneten Ulrike Juda (Linke). Dabei werde allerdings nicht nur dieses Areal betrachtet, sondern der gesamte Volkspark. Denn der hat sich in den vergangenen Jahren während der Sommermonate zu einer riesigen, illegalen Grillwiese entwickelt....

  • Friedrichshain
  • 13.02.19
  • 618× gelesen
Soziales

Was wird aus dem Edelweiß?

Kreuzberg. Seit August ist das Café Edelweiß im Görlitzer Park geschlossen. Nachdem der bisherige Betreiber Insolvenz angemeldet hat, will der Bezirk jetzt ein neues Nutzungskonzept erarbeiten. Das soll zusammen mit Anwohnern und weiteren Interessierten passieren. Deshalb haben Parkrat und Parkmanagement eine Onlinebefragung gestartet, die noch bis 10. Januar läuft. Ihre Ergebnisse bilden die Grundlage für einen Workshop zur Zukunft des Edelweiß', der im Januar stattfinden soll. Abzurufen ist...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.01.19
  • 5.249× gelesen
  • 2
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.