Spielstätten

Beiträge zum Thema Spielstätten

Kultur
Das Theater an der Parkaue hat begonnen, Vorstellungen im Hof des Hauses zu zeigen. Auch andernorts in Lichtenberg sollen nun Außenflächen für Kulturveranstaltungen genutzt werden.

Draußen spielt die Musik
Linke-Bezirksoberhäupter und der Kultursenator wollen Kreativen neue Möglichkeiten bieten

Mit dem Ziel, die besonders von der Corona-Krise betroffene Kultur der Hauptstadt wieder sichtbarer zu machen, haben drei Bezirksbürgermeister und Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) jetzt eine Reihe von Vorschlägen ausgearbeitet. Damit wollen sie in allen Bezirken werben. Der Tenor: Es geht nach draußen. Die aktuell geltenden Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie würden öffentliche Kulturveranstaltungen wieder möglich machen, heißt es in einer Erklärung, die das Quartett nun...

  • Lichtenberg
  • 18.06.20
  • 255× gelesen
Kultur
Das Theater o.N. kann bis 2022 an der Kollwitzstraße bleiben. Aber es wird bereits nach neuen Räumen gesucht.

Alte Kapelle wohl zu klein
Suche nach neuen Räumen für Theater o.N. läuft weiter

Das Theater o.N. wird den Ortsteil möglicherweise in absehbarer Zeit verlassen. Zwar erteilten die Verordneten dem Bezirksamt den Auftrag, das Theater bei der Suche nach Räumen zu unterstützen. Aber die gestaltet sich schwierig. So wurde dem Theater zum Beispiel die Alte Kapelle an der Fröbelstraße 17 angeboten, berichtet Bürgermeister Sören Benn (Die Linke). Die war schon mal zeitweise vom früheren Prenzlauer-Berg-Museum sowie vom MachMit! Museum für Kinder genutzt worden. Aber...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.03.20
  • 76× gelesen
Kultur
Shakespeares "Wintermärchen" geht gut aus, hoffentlich auch für das Schöneberger Ensemble.

Sein oder Nichtsein
Shakespeare Company sucht Ausweichspielort

Nach dem Theater Morgenstern in Friedenau muss sich eine zweite Bühne Sorgen um ihre Spielstätte machen: die beliebte und renommierte Shakespeare Company Berlin. Seit 20 Jahren inszeniert das Theater Stücke des elisabethanischen Dramatikers. Aufgeführt werden sie nun schon seit einigen Jahren unter freiem Himmel an der Lokhalle im Natur-Park Schöneberger Südgelände. Die Halle wird jedoch ab 2021 saniert. Der Spielort fällt für deshalb zwei Jahre weg. „Unsere eigenen Bemühungen bezogen sich...

  • Schöneberg
  • 22.01.20
  • 305× gelesen
Blaulicht

Stadtweite Kontrollen von Spielstätten

Berlin. Rund 50 Polizisten kontrollierten am 25. Juli in mehreren Bezirken mehrere Stunden lang Spielstätten. Zwischen 11 und 18 Uhr überprüften die Einsatzkräfte, gemeinsam mit Mitarbeitern anderer Behörden, insgesamt 29 Spielhallen, Wettbüros und Gaststätten. In acht Fällen gab es keine Beanstandungen, bei den restlichen Überprüfungen wurden acht Geldspielgeräte sichergestellt, drei Spielgeräte versiegelt und mehrere tausend Euro Bargeld beschlagnahmt. Insgesamt wurden 15 Strafanzeigen wegen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 26.07.19
  • 66× gelesen
Kultur
Shakespear's "Romeo & Julia" kommt in der Prolog-Saison von Globe Berlin zur Aufführung.
2 Bilder

Vorgeschmack auf das "Wooden O."
Prolog-Saison für das neue Globe Berlin startet am 1. Juni 2019

Der Bezirk ist bald um eine spektakuläre Spielstätte reicher. Ein hölzernes Rundtheater nach Shakespeare’schem Vorbild mit dem Namen Globe Berlin wird ab Herbst 2019 an der Sömmeringstraße aufgebaut. Eine Prolog-Saison unter freiem Himmel soll die Wartezeit verkürzen. Das Globe Berlin wird der neue Schauplatz für Schauspiel, Wortkunst und Weltmusik. Die Baugenehmigung, Erbpachtvertrag und Betriebserlaubnis vorausgesetzt, kann der aus Schwäbisch Hall stammende hölzerne Theaterbau...

  • Charlottenburg-Nord
  • 08.05.19
  • 270× gelesen
Blaulicht

Spielstätten kontrolliert

Friedrichshain-Kreuzberg. Insgesamt 34 Gaststätten, Spielhallen und Wettbüros waren am 21. Juni Ziel eines Schwerpunkteinsatzes von Polizei, Ordnungsämtern sowie der Steuerfahndung in mehreren Bezirken, darunter auch in Friedrichshain-Kreuzberg. Dabei wurden 63 Ordnungswidrigkeiten und 24 Straftaten festgestellt, 18 davon wegen illegalen Glücksspiels. 21 Automaten wurden beschlagnahmt und weitere 20 versiegelt. Zwei Wettbüros an der Urbanstraße sowie der Landsberger Allee mussten geschlossen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 25.06.18
  • 48× gelesen
Kultur
Wollen den Neuanfang: Sven Wigger, Kornelia Mitrea, Maximilian Löser-Hügel und Manuela Zimmermann.
2 Bilder

Jugendklub soll Theater werden: Die „Andere Bühne Cöpenick“ kämpft um Spielstätte

Friedrichshagen. Bereits im vorigen Jahr drohte dem "Stadttheater Cöpenick" das Aus. Fehlende finanzielle Unterstützung hatten die kleine Bühne an das Ende ihrer Existenz gebracht. Mehrere Ensemblemitglieder wollten sich damit nicht abfinden. Sie waren teilweise über 20 Jahre beim „Cöpenicker Stadttheater“ und haben sich in die Herzen der Köpenicker gespielt. Nach Querelen um die Zukunft der Bühne hatten sie einen Förderverein gegründet und ihre Zukunft in die eigenen Hände genommen. Ende 2015...

  • Köpenick
  • 12.08.16
  • 458× gelesen
Kultur

Geld für Kulturprojekte

Friedrichshain-Kreuzberg. Bis 14. Dezember können Anträge für den Bezirkskulturfonds sowie den Projektfonds Kulturelle Bildung gestellt werden. Der Bezirkskulturfonds unterstützt Projekte, die Künstler und freie Gruppen zusammen mit Spielstätten, soziokulturellen Zentren oder Museen durchführen. Die maximale Fördersumme beträgt 5000 Euro, insgesamt stehen 93 000 Euro zur Verfügung. Beim Projektfonds Kulturelle Bildung geht es um Angebote, die speziell Kindern, Jugendlichen und jungen...

  • Friedrichshain
  • 27.11.15
  • 46× gelesen
Kultur

Drei Theater suchen verzweifelt nach neuen Spielstätten

Schöneberg. Schönebergs private Kleintheater sind in Nöten. Der Bezirk würdigt ihre Leistung, kann aber wegen der gespannten Haushaltslage nicht helfen.Das Puppentheater "Hans-Wurst-Nachfahren" am Winterfeldtplatz muss raus. Der Vermieter hat etwas anderes mit dem Haus vor. Das Theater "O-Ton-Art" in der Kulmer Straße kann die Mieterhöhung nicht stemmen. Das Kinder- und Jugendtheater "Morgenstern" muss seine Spielstätte im Rathaus Friedenau aufgeben, weil die Steuerfahndung in das...

  • Schöneberg
  • 29.09.14
  • 18× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.