Zellestraße

Beiträge zum Thema Zellestraße

Verkehr
Felix Weißbrich und vor ihm viele Besucher.
5 Bilder

Beruhigung in drei Phasen
Ein kompakter Informationsabend zum Verkehr im Samariterkiez

Es begann mit einigen Turbulenzen und einer aufgeladenen Atmosphäre. Knapp drei Stunden später hatten sich die Gemüter weitestgehend beruhigt und es gab sogar einige Ergebnisse oder besser Wünsche. Das war, grob zusammengefasst, der Verlauf der Informationsveranstaltung am 19. Februar zur Verkehrsberuhigung im Samariterkiez. Ein Thema, das auch emotional bewegt. Seit die zwei Diagonal- und eine Komplettsperre dort an drei Kreuzungen installiert wurden, sei nicht nur das Gebiet getrennt,...

  • Friedrichshain
  • 20.02.20
  • 403× gelesen
Verkehr

Verkehr in der Diskussion

Friedrichshain. Am Mittwoch, 19. Februar, findet im Saal der Musikschule, Zellestraße 12, eine Diskussionsveranstaltung zur Verkehrsberuhigung im Samariterkiez statt. Wie mehrfach berichtet, gibt es dort seit vergangenem August unter anderem an mehreren Stellen Diagonalsperren. Sie waren das Ergebnis entsprechender Forderungen aus dem Kiez, werden aber von anderen Anwohnern abgelehnt. Bei der Veranstaltung soll über den aktuellen Stand informiert, die Situation analysiert und es sollen...

  • Friedrichshain
  • 12.02.20
  • 64× gelesen
Kultur

Partner auf Konzerttournee

Friedrichshain-Kreuzberg. Bereits zum fünften Mal lädt die Musikschule 55 Jugendliche aus den Partnerstädten Ingelheim, Stettin und dem Istanbuler Stadtteil Kadiköy zum gemeinsamen Projekt „Zelle 12“ ein. Das besteht aus einer Probewoche und anschließender Konzerttournee. Die beginnt am Mittwoch, 9. Oktober, um 18 Uhr im Saal der Musikschule in der Zellestraße 12. Einen Tag später gibt es einen Auftritt in Stettin, am 12. Oktober in Ingelheim. Der Schwerpunkt des diesjährigen Programms sind...

  • Friedrichshain
  • 29.09.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

„Drogensuspekte Substanzen“

Friedrichshain. Bei einer Verkehrskontrolle ging Beamten einer Einsatzhundertschaft am 25. September ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz. Sie hielten gegen 20.45 Uhr an der Ecke Rigaer- und Zellestraße ein Fahrzeug an und bemerkten Cannabisgeruch aus dem Innern des Wagens. Bei der anschließenden Durchsuchung seien, laut Polizeibericht, „mehrere drogensuspekte Substanzen“ sichergestellt worden. Fündig wurden die Einsatzkräfte auch in der Wohnung des Fahrers. Dort entdeckten sie rund 1,5...

  • Friedrichshain
  • 26.09.19
  • 88× gelesen
Blaulicht

Brände auf der Fahrbahn

Friedrichshain. Mehrere Maskierte haben am 13. Juni gegen 5.20 Uhr Reifen auf die Fahrbahn der Elsenbrücke gelegt und in Brand gesetzt. Autos mussten stark abbremsen, um nicht mit den Feuerherden zu kollidieren. Wegen der Löscharbeiten war die Brücke bis 8 Uhr gesperrt. Auch zwei Buslinien wurden umgeleitet. Neben den brennenden Reifen waren Schriftzüge aufgetragen, die sich auf zwei Häuser der linken Szene bezogen. Gleiches galt für Flugblätter, die im Umfeld auftauchten und die auch...

  • Friedrichshain
  • 17.06.19
  • 49× gelesen
Blaulicht

Steine gegen Polizeiauto

Friedrichshain. Die Übergriffe in der Rigaer Straße setzten sich auch in der Nacht vom 6. auf den 7. Mai fort. Gegen Mitternacht wurde an der Kreuzung Zellestraße ein Polizeiwagen mit mehreren Kleinpflastersteinen beworfen. Durch die Steine wurde die Frontscheibe beschädigt und der Fahrer von winzigen Gassplittern im Gesicht getroffen und leicht verletzt. Auch in diesem Fall hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. tf

  • Friedrichshain
  • 07.05.19
  • 25× gelesen
Blaulicht

Wieder Steine auf Polizeiauto

Friedrichshain. Am 9. Mai ist es in der Rigaer Straße zu einem erneuten Angriff auf den Gruppenwagen einer Einsatzhundertschaft gekommen. Gegen 23.20 flogen in Höhe Zellestraße zwei vermutlich Kleinpflastersteine auf das Dach des Fahrzeugs. Die wahrscheinlichen Wurfgeschosse wurden kurz darauf am Tatort entdeckt. Der Gruppenwagen hatte nach der Attacke den Bereich verlassen. Die weiteren Ermittlungen übernahm der Staatsschutz. tf

  • Friedrichshain
  • 11.05.18
  • 9× gelesen
Blaulicht

Der nächste Steinwurf

Friedrichshain. In der Rigaer Straße ist es am 18. April zu einer weiteren Attacke auf ein Polizeifahrzeug gekommen. Gegen 21.30 Uhr wurde in Höhe Zellestraße ein Stein auf einen Gruppenwagen geworfen, der in Richtung Bersarinplatz unterwegs war. Er schlug auf der Motorhaube ein. Auch zu diesem Angriff ermittelt der Staatsschutz. tf

  • Friedrichshain
  • 19.04.18
  • 12× gelesen
Blaulicht

Keine fröhlichen Weihnachten

Friedrichshain. In der Nacht vom ersten zum zweiten Weihnachtsfeiertag wurde die Polizei wegen Körperverletzung in eine Wohnung an der Zellestraße gerufen. Erst nach langem Klingeln und Klopfen erhielten die Beamten Zugang und trafen zunächst auf einen aggressiven und schwer alkoholisierten Mann. Er legte sich auf den Boden und versperrte den Weg zum Wohnzimmer. Wegen seines Zustands konnte er nicht mehr alleine aufstehen, sondern musste aufgehoben und auf einen Stuhl gesetzt werden. Im...

  • Friedrichshain
  • 27.12.17
  • 19× gelesen
Blaulicht

Wieder Stein gegen Polizeiauto

Friedrichshain. Auf der Rigaer Straße ist am 22. November erneut ein Polizeifahrzeug mit einem Kleinpflasterstein beworfen worden. Die Attacke passierte gegen 21 Uhr an der Kreuzung Zellestraße. Nach dem Aufprall sicherte ein Beamter das wahrscheinliche Wurfgeschoss. Zeugen gaben an, dass mehrere dunkel gekleidete Personen auf dem Dach eines Hauses gestanden haben sollen. Deshalb wurde ein Polizeihubschrauber angefordert, dessen Besatzung aber niemand mehr entdecken konnte. Während des...

  • Friedrichshain
  • 23.11.17
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.