Bestätigter Corona-Fall
Infizierter war im Klunkerkranich

Menschen genießen den Sonnenschein im Klunkerkranich.
  • Menschen genießen den Sonnenschein im Klunkerkranich.
  • Foto: J. Macfoy
  • hochgeladen von Josephine Macfoy
Corona- Unternehmens-Ticker

Ein Mann, der am Mittwoch, 11. März, den Klunkerkranich besucht hat, wurde positiv auf Corona getestet. Das teilen die Betreiber des Kulturdachgartens auf den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66, mit.

Der Gast hielt sich, zu jener Zeit völlig frei von Symptomen, zwischen 17.30 und 19 Uhr mit seiner Gruppe vor allem auf der Terrasse auf. Er kam aber auch zum Holen und Bezahlen von Getränken kurz ins „Wohnzimmer“. Am Sonntag traten erste Symptome auf, am 18. März traf der Befund ein.

Es gilt als wenig wahrscheinlich, dass der Mann jemanden außerhalb seiner Gruppe angesteckt hat – ausgeschlossen ist es aber nicht.

Die Gastronomen bitten deshalb alle, die am 11. März ab 17.30 Uhr im Klunkerkranich waren, unbedingt die empfohlene soziale Distanz zu wahren, am besten zu Hause zu bleiben und auf Symptome zu achten. Die Inkubationszeit beträgt fünf bis 15 Tage.

Falls es andere Personen gibt, die zwischen dem 28. Februar und dem 12. März im Kulturdachgarten waren und ebenfalls Covid19-positiv getestet wurden, sollten sie sich unbedingt unter freunde@klunkerkranich.org melden. „So können wir unser Team, unsere Künstler und auch die anderen Gäste sensibilisieren und bitten, sich den Umständen entsprechend sehr vorsichtig zu verhalten“, teilen die Betreiber mit.

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen