Auguste-Viktoria-Kiez

Beiträge zum Thema Auguste-Viktoria-Kiez

Soziales
Das Interesse an der Schwerpunkt-Impfaktion an der Mark-Twain-Grundschule vom 25. bis 27. Juli war gering. Nur die Hälfte der 2400 Impfdosen konnte verimpft werden.

Erste Anzeichen von Impfmüdigkeit?
Geringes Interesse an Schwerpunktaktion im Auguste-Viktoria-Kiez

Vom 25. bis 27. Juni gab es eine Schwerpunkt-Impfaktion für die Bewohner im Auguste-Viktoria-Kiez. Das Angebot kam zwar relativ kurzfristig, aber es wurde auf allen verfügbaren Kanälen darauf hingwiesen. Dass der Kreis der Berechtigten wahrscheinlich im Verlauf des Wochenendes erweitert wird, war bereits im Vorfeld aus der Erfahrung zurückliegender Aktionen zu erwarten gewesen. Bei der Aktion im Auguste-Viktoria-Kiez konnten sich sehr schnell alle Reinickendorfer und dann alle Einwohner von...

  • Reinickendorf
  • 02.07.21
  • 90× gelesen
Soziales
Einen Impftermin vor Ort, so wie im Gebiet der Heerstraße Nord in Spandau, gibt es jetzt auch für Bewohner im Auguste-Viktoria-Kiez.

Dreitägige Schwerpunktaktion im Auguste-Viktoria-Kiez
2400 Menschen werden vom 25. bis 27. Juni geimpft

Auch in Reinickendorf wird es eine sogenannte Schwerpunktimpfung geben. Sie findet zwischen Freitag, 25. und Sonntag, 27. Juni für die Bewohner im und um den Auguste-Viktoria-Kiez statt. Die Aktion wird vom Bezirksamt und der Senatsverwaltung für Gesundheit organisiert und vor Ort von weiteren Einrichtungen und Hilfsorganisationen durchgeführt. Impfort ist die Mark-Twain-Grundschule in der Auguste-Viktoria-Allee 95. Die Impfzeiten sind an allen drei Tagen in der Zeit zwischen 9.30 und 16.30...

  • Reinickendorf
  • 20.06.21
  • 323× gelesen
  • 1
Bildung
Das Thema Freiheit auch als Kunstprojekt. Hier in Form einer Collage.
3 Bilder

Mitmachprojekt zum Thema Freiheit
Max-Beckmann-Schüler organisieren philosophische Schnitzeljagd

"Allee der Fragen" lautet der Titel eines Mitmachprojekts des Philosophie-Grundkurses der Max-Beckmann-Oberschule. Es findet ab 25. März im Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee statt. Die Schüler haben sich eine "philosophische Schnitzeljagd" zu sechs Orten der Freiheit ausgedacht. Dort finden sich Fragen, Texte, Gedanken und Bilder zum Thema. Außerdem kleine Abreißzettel, die für eigene Ansichten und Inspiration vorgesehen sind. Die Zettel sollen wiederum in einem Sammelheft landen, das vor...

  • Reinickendorf
  • 16.03.21
  • 25× gelesen
Umwelt

Kampagne für mehr Sauberkeit setzt besonders auf Müllsammelaktionen

Reinickendorf. Unter dem Motto „Reinickendorf putzt sich raus“ gibt es im Bezirk eine Kampagne für mehr Sauberkeit in den Kiezen. Wichtiger Bestandteil sind freiwillige Müllsammelaktionen, wie Ende August im Auguste-Viktoria-Quartier. Die nächsten Termine stehen unter www.sauberes-reinickendorf.de. Das Projekt ist Teil des Aktionsprogramms „Sauberes Berlin“ des Senats. tf

  • Bezirk Reinickendorf
  • 12.09.20
  • 14× gelesen
Politik

Auguste-Viktoria-Kiez erhält Förderung

Reinickendorf. Der Auguste-Viktoria-Kiez erhält ab 2016 ein Quartiersmanagement. Das hat der Senat am 11. September bekannt gegeben.Das Quartier rund um Klixstraße und Auguste-Viktoria-Allee erhält ab dem kommenden Jahr eine spezielle Förderung. Wie schon der Lettekiez, soll das Gebiet mit einem Quartiersmanagement aufgewertet werden. Schon 2013 hatten CDU und Bündnis 90/Die Grünen eine entsprechende Forderung an den Senat gerichtet. Das Fördergebiet umfasst die Wohngebiete in der Quäkerstraße,...

  • Reinickendorf
  • 18.09.15
  • 311× gelesen
Politik

Projekte für die Demokratie: Freie Träger können Gelder beantragen

Reinickendorf. In der Region Auguste-Viktoria-Allee hat das Bezirksamt eine „Partnerschaft für Demokratie“, gefördert aus dem Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, ins Leben gerufen. Bis zum 4. September können gemeinnützige Träger Projektideen zum Thema „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ einreichen. Ziel ist die Entwicklung eines demokratischen Gemeinwesens und einer aktiven Zivilgesellschaft, die sich anhand...

  • Borsigwalde
  • 27.07.15
  • 133× gelesen
Politik

Vorschläge für den Kiezfonds

Tegel. Die Vorschläge für aus den Kiezfonds für die Auguste-Viktoria-Allee und Tegel-Süd zu finanzierende Projekte werden am 18. Juni 2015 um 17.30 Uhr im Saal der Bezirksverordneten-Versammlung im Rathaus, Eichborndamm 215/239, vorgestellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, darüber zu diskutieren. Daran schließt sich in nicht-öffentlicher Sitzung die Entscheidung der Jury an. CS

  • Wittenau
  • 11.06.15
  • 56× gelesen
Soziales
Diese Kinder haben in der neuen Kita "Fidibus" an der Amendestraße einen Platz gefunden.

Mehr als 500 neue Kitaplätze entstanden im Bezirk

Reinickendorf. Die Kitaplatz-Situation wird sich im Bezirk bis Jahresende weiter entspannen. Mehr als 500 neue Plätze konnten bereits realisiert werden. Einige Ortsteile sind aber immer noch unterversorgt.Der Bezirk arbeitet ehrgeizig daran, den Engpass bei den Kitaplätzen zu beheben. In Reinickendorf-Ost hat an der Amendestraße eine neue Einrichtung mit 120 Plätzen eröffnet, eine weitere in Reinickendorf-West für 50 Kinder. Auch in anderen Ortsteilen entstehen neue Kitaplätze. Insgesamt 752...

  • Reinickendorf
  • 28.08.14
  • 402× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.