Alles zum Thema Koepjohannsche Stiftung

Beiträge zum Thema Koepjohannsche Stiftung

Soziales

Vorstandswechsel bei Koepjohann
Stiftung finanziert soziale Projekte für Frauen, Kinder, Jugendliche und Senioren

Der Vorstand der Koepjohann’schen Stiftung hat Kristian Gaiser, Referent und Beauftragter für Gleichstellung und Diversity der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, als Mitglied in den Vorstand gewählt. Sven Aumann, sechs Jahre Mitglied des Vorstands, hatte sich nicht erneut für eine Amtszeit zur Verfügung gestellt. Doris Hensel wurde bereits zum zweiten Mal in den Vorstand gewählt. Gaiser und Hensel wurden vom Konsistorium der Evangelischen...

  • Mitte
  • 09.11.18
  • 11× gelesen
Soziales

Känguru-Projekt braucht dringend Helfer

Das Projekt Känguru der Diakonie und der Koepjohann‘schen Stiftung braucht dringend ehrenamtliche Familienhelfer. Hilfe in turbulenten Zeiten – das bieten die ehrenamtlichen Familienhelfer vom Känguru-Projekt jungen Familien und Alleinerziehenden. Constanze Meyne, Leiterin des Projektes, funkt SOS. „Es stehen sehr viele Familien auf der Warteliste, die dringend Unterstützung brauchen“, sagt sie. Interessierte sollten sich ein Mal pro Woche drei bis vier Stunden für „ihre“ Familien Zeit nehmen,...

  • Mitte
  • 21.04.18
  • 39× gelesen
Soziales

Kinderyoga im Kieztreff

Mitte. Am 13. April startet im Kieztreff Koepjohann der Koepjohann‘schen Stiftung in der Großen Hamburger Straße 29 ein Kinderyogakurs für Drei- bis Fünfjährige. Mandy Weber will mit den Minis „groß werden wie ein Bär, klein werden wie eine Maus oder fliegen wie ein Schmetterling“, heißt es in der Kursbeschreibung. Die insgesamt sechs Termine starten jeweils Freitag um 16.30 Uhr und dauern 45 Minuten. Die Kosten betragen 27 Euro. Anmeldungen unter Telefon 258 18 54 10. DJ

  • Mitte
  • 05.04.18
  • 7× gelesen
Soziales

Spielenachmittag für Senioren

Mitte. Gesellig wird es jeden dritten Dienstag von 14 bis 16 Uhr im Kieztreff Koepjohann an der Großen Hamburger Straße 29. Dann kommen die Karten und Brettspiele auf den Tisch und es dauert nicht lange, bis die Würfel fallen oder sich die Spielsteine bei Rummikub verschieben. Gerne können auch eigene Spiele mitgebracht werden. Die nächsten Termine sind der 20. Februar, der 20. März und der 17. April. ReF

  • Mitte
  • 13.02.18
  • 10× gelesen
Soziales

Spieleangebot für Senioren

Mitte. Der Kieztreff Koepjohann der Koepjohann’schen Stiftung in der Großen Hamburger Straße 29 lädt ab Oktober Senioren zu gemeinsamen Spielenachmittagen. Los geht es am 17. Oktober. Die Senioren können jeden dritten Dienstag im Monat von 14 bis 16 Uhr in den Kieztreff kommen und Karten-, Brett- oder Gesellschaftsspiele wie Rommé, Bingo und vieles mehr spielen. Infos und Anmeldung unter 28 59 98 63. DJ

  • Mitte
  • 18.10.17
  • 14× gelesen
Bauen

Obdachlosenprojekt vor dem Aus: Keine Einigung nach Kündigung durch WBM

Mitte. Der Hilfsverein für Wohnungslose Klik e.V. steht weiter vor dem Aus. Nach der Kündigung der Räume in der Torstraße 207 durch die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) gibt es noch keine Lösung für das Projekt. Seit 2005 gibt es die integrierte Kontakt- und Beratungsstelle für wohnungslose Jugendliche bis 27 Jahre in dem Plattenbau. Vor allem Osteuropäer ohne Sozialhilfeanspruch nutzen das niederschwellige Angebot, können in dem rund 300 Quadratmeter großen Laden an der Torstraße duschen,...

  • Mitte
  • 02.03.17
  • 325× gelesen
Soziales

Sozialstiftung mit neuen Chefs: Koepjohann’schen Stiftung stellt sich neu auf

Mitte. Die Koepjohann’sche Stiftung, die in Mitte etliche soziale Angebote betreibt und fördert, hat ihre Geschäftsfelder aufgeteilt und wird seit Januar von der Geschäftsführerin Heidrun Lüdtke und dem Geschäftsführer Volker Devermann gemeinsam geführt. Heidrun Lüdtke ist zuständig für den neu geschaffenen Bereich Sozialmanagement. Der langjährige Berater der Stiftung, Volker Devermann, übernimmt den Bereich Vermögensverwaltung und Finanzen. Der bisherige Stiftungschef Siegfried Kleimeier hat...

  • Mitte
  • 23.01.17
  • 413× gelesen
Kultur

Malgruppe sucht Teilnehmer

Mitte. Der Kieztreff Koepjohann der Koepjohann’schen Stiftung in der Großen Hamburger Straße 29 sucht noch Teilnehmer für seine Malgruppe „Erlebnis Farbe“. Der Kurs im Stadtteilzentrum findet immer mittwochs von 19 bis 21 Uhr statt und ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die Künstlerin Chris Firchow leitet die Gruppe. Der Kurs ist kostenfrei, Anmeldungen unter  30 34 53 04. DJ

  • Mitte
  • 10.02.16
  • 64× gelesen
Soziales
Känguru-Projektleiterin Constanze Meyne (Mitte) und die ehrenamtliche Mitarbeiterin Alice (links) besucht die Familie von Mama Mili.

Ehrenamtliche gesucht, die jungen Familien helfen möchten

Mitte. Das Projekt Känguru von der Diakonie und der Koepjohann’schen Stiftung braucht dringend ehrenamtliche Familienhelfer.Die Liste wird immer länger. 16 Familien warten derzeit auf Unterstützung durch das Känguru-Team, wie Projektleiterin Constanze Meyne sagt. 25 Helfer betreuen im Moment 25 junge Familien oder Alleinerziehende. Sie sind monatelang für sie da, um Mütter und Väter zu entlasten. Oft bricht mit der Geburt des Kindes erst einmal eine Welt zusammen. Babys sind süß, bereiten...

  • Mitte
  • 12.03.15
  • 388× gelesen
Soziales
Christian Höpfner sucht noch Menschen, die den Kieztreff Koepjohann in der Großen Hamburger Straße 29 nutzen möchten.

Koepjohann’schen Stiftung stellt Gruppen Räume zur Verfügung

Mitte. Initiativen, Gruppen oder Vereine können den Kieztreff Koepjohann in der Großen Hamburger Straße kostenfrei nutzen. Gemeinsam kochen, miteinander reden oder sich in bestimmten Gruppen treffen: Der vor einem Jahr eröffnete Kieztreff der Koepjohann’schen Stiftung ist ein Ort für Nachbarn und Initiativen in der Spandauer Vorstadt.Auf rund 200 Quadratmetern gibt es zwei moderne Gruppenräume mit vollwertiger Küche. "Wir wollen hier in einer Zeit des Umbruchs einen verlässlichen Treffpunkt...

  • Mitte
  • 08.01.15
  • 310× gelesen