Anzeige

Alles zum Thema Mittelstand

Beiträge zum Thema Mittelstand

Wirtschaft
Digitalisierung bei der Firma Zemmler: Das Dashboard erleichtert Ronny die Warenannahme und -kontrolle.
2 Bilder

Erlebnisraum "Gemeinsam digital" eröffnet

Ein Konsortium von Institutionen hat sich längst aufgemacht, um mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen – das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin. Jetzt hat es in der Eröffnung des Erlebnisraums "Gemeinsam digital" sein Angebot um eine Komponente erweitert. Schneller, effizienter, kostengünstiger – auch für mittelständische Unternehmen ist der optimierte Transfer von Bits und Bytes unabdingbar, um konkurrenzfähig zu bleiben. Das ist noch nicht allen...

  • Charlottenburg
  • 16.04.18
  • 118× gelesen
Kultur
Ecuadors Geschäftsträgerin Jenny Elizabeth
18 Bilder

BERLINER PRESSEBALL: TOPSTAR GREGOR GYSI

BERLINER PRESSEBALL: TOPSTAR GREGOR GYSI Mehr als  1700 Gäste vergnügten sich am 13. Januar beim 117. Berliner Presseball im Hotel Maritim. Stargast war - neben Kohl-Sohn Walter - Gregor Gysi (der Regierende Bürgermeister hatte abgesagt), den BoneyM und die Ballbesucher drei Tage vor seinem 70.Geburtstag und einen Tag vor der alljährlichen Ehrung für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht enthusiastisch feierten. Die Mittelständler als Mitorganisatoren kürten Wolfram Weimer zum...

  • Tiergarten
  • 15.01.18
  • 254× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsführerin Alexandra Knauer (l.) und Personalmanagerin Katharina Pohl erhalten die Auszeichnung von Top Job-Schirmherr Wolfgang Clement.

Familienunternehmen Knauer erhält den Top Job-Award

Zehlendorf. Der Labormessgeräte-Hersteller Knauer erhielt nach 2009 zum zweiten Mal den Top Job-Award. Das Unternehmen mit Sitz im Hegauer Weg wurde damit als einer der besten Arbeitgeber im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Knauer Wissenschaftliche Geräte GmbH ist ein 1962 gegründetes Familienunternehmen mit 130 Mitarbeitern. Entwickelt und hergestellt werden High-Tech-Messgeräte für die Analyse von Flüssigkeiten, die in den weltweiten Export gelangen. Bei der Übergabe des Preises durch...

  • Zehlendorf
  • 03.03.17
  • 52× gelesen
Anzeige
Soziales

Inklusionspreis an Marienfelder Unternehmen

Marienfelde. Der Berliner Inklusionspreis in der Sparte „Mittelständische Unternehmen“ ging an den Marienfelder Standort der Metro Cash & Carry Deutschland GmbH. In jedem Jahr werden von der Landesregierung Unternehmen in insgesamt vier Kategorien mit diesem Preis ausgezeichnet. Sie haben sich besonders für die Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung engagiert. Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) ist sehr erfreut darüber, dass der diesjährige Preisträger in der...

  • Marienfelde
  • 17.12.16
  • 29× gelesen
Wirtschaft
Talkrunde zur Zukunft der Wirtschaft: Michael Müller (2.v.l.) sprach mit Kennern der Szene – darunter auch KPM-Chef Jörg Woltmann (r.).

Wirtschaftsgrößen trafen sich zu Mittelstandsgesprächen

Charlottenburg. Sind High-Tech-Start-ups der neue Standard? Bei den Mittelstandsgesprächen des Bezirks spannte sich ein Bogen von der klassischen Industrie in die Zukunft des Unternehmertums. Sie bringt die Welt dem selbst fahrenden Auto ein Stück näher. Er ist Alleingesellschafter eines Unternehmens, das vor ihm Könige und Kaiser besaßen. Lenka Ivantysynova, Gründerin der jungen Firma Asaphus, und Jörg Woltmann, Chef der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin – sie bildeten bei den...

  • Charlottenburg
  • 04.07.16
  • 73× gelesen
Wirtschaft

Krisen in der Firma meistern

Friedrichshain. Der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein lädt am Dienstag, 21. April, zu einem Workshop "Krisenprävention für den Mittelstand" ein. Er findet ab 18.30 Uhr auf dem Eastern Comfort Hostelboot, Mühlenstraße 73-77, statt. Es geht darum, wie Unternehmen mögliche Risiken früh erkennen und bewältigen können. Der Teilnahme ist für Mitglieder im Unternehmerverein kostenlos, andere Interessenten zahlen 20 Euro plus Mehrwertsteuer. Anmeldung bitte bis 17. April unter ...

  • Friedrichshain
  • 09.04.15
  • 31× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Was sorgt den Mittelstand? Klaus-Jürgen Meier von der AG City, Geschäftsfrau Nicole Urbschat und Klaus Wowereit diskutieren über Verkehrspolitik.
2 Bilder

Wirtschaft zwischen Hoffnung und Sorge

Charlottenburg-Wilmersdorf. Aufschwung in der City West - das ist der Aufschwung der Mittelständler. Vertreter aus verschiedenen Branchen diskutierten mit dem Regierenden Bürgermeister in der neuen BMW-Niederlassung.Ja, der Campus Charlottenburg ist spitze. Ja, die TU Berlin forscht an der Technik von morgen. Aber für Sonja Jost von der Firma DexLeChem sind solch gute Nachrichten erst das Fundament für mehr: "Wir müssen den nächsten Schritt machen und wieder an die Werkbank gehen." Chemische...

  • Charlottenburg
  • 10.11.14
  • 164× gelesen