Alles zum Thema Prügelei

Beiträge zum Thema Prügelei

Blaulicht

Streit eskalierte zur Messerattacke

Wilhelmstadt. Ein Streit endete am Abend des 19. September so wüst, dass es zwei Verletzte gab. Zeugen hatten gesehen, wie sich auf einem Parkplatz an der Stichstaße zwei junge Männer stritten. Der Jüngere von beiden, 16 Jahre alt, versuchte den Älteren mit einer Metallstange zu schlagen. Dieser wehrte den Angriff ab und schlug dem Jugendlichen mit der Faust ins Gesicht. Der Streit eskalierte dann weiter, als sich ein 34 Jahre alter Mann einmischte und den Faustschläger mit einem Messer...

  • Wilhelmstadt
  • 20.09.18
  • 99× gelesen
Blaulicht

Bei Prügelei in Gleise gestürzt

Hellersdorf. Bei einer Prügelei ist am 9. April ein 24-jähriger Mann am U-Bahnhof Louis-Lewin-Straße schwer verletzt worden. Er wurde gegen 15.30 Uhr von zwei Unbekannten in eine Schlägerei verwickelt. Als der Angegriffene zurückwich, stürzten alle drei in das Gleisbett. Der Zugführer eines gerade einfahrenden Zuges der U 5 konnte diesen mit einer Notbremsung noch kurz vor den drei Männern zum Stehen bringen. Danach flüchtete der 24-Jährige in die Böschung. Auch dahin folgten ihm die beiden...

  • Hellersdorf
  • 12.04.18
  • 44× gelesen
Blaulicht

Mann ins Koma geprügelt

Gesundbrunnen. Bei einer Auseinandersetzung vor einem Lokal in der Gottschedstraße ist am 29. Oktober gegen 12 Uhr mittags ein 29-Jähriger schwer verletzt worden. Das Opfer wurde von einem der beiden Täter festgehalten, während der andere ihm mehrfach gegen den Kopf geschlagen haben soll. Einer der Tatverdächtigen konnte noch vor Ort festgenommen werden, der zweite Tatverdächtige ist flüchtig. Die Mordkommission ermittelt wegen versuchten Totschlags. PH

  • Gesundbrunnen
  • 31.10.17
  • 20× gelesen
Blaulicht

Prügelei unter Jugendlichen

Mitte. Am Abend des 29. Oktober haben sich zwei Jugendgruppen auf dem Alexanderplatz eine Massenschlägerei geliefert. Zeugen zufolge bestanden beide Gruppen aus ungefähr zehn Personen, die zunächst in einen Streit geraten sein sollen. Anschließend gingen mehrere Beteiligte mit Flaschen aufeinander los. Einer soll ein Fahrrad auf einen anderen Jugendlichen geworfen haben. Noch vor dem Eintreffen der Polizei konnten die meisten der Tatverdächtigen fliehen. Die noch am Tatort befindlichen sechs...

  • Mitte
  • 30.10.17
  • 17× gelesen
Blaulicht

Zeugen zur Prügelei gesucht

Karlshorst. Die Polizei sucht Zeugen einer Prügelei: Nach einem Fußballspiel am 5. April kam es gegen 21 Uhr am S-Bahnhof Karlshorst zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern und einem 26-Jährigen. Die beiden Männer im Alter von 21 und 24 Jahren haben den aus Afghanistan stammenden jungen Mann fremdenfeindlich beleidigt, geschlagen und getreten. Als sich der Attackierte mit einer Bierflasche zu verteidigen versuchte, griff ein Polizeibeamter in die Auseinandersetzung ein. Er befand sich...

  • Lichtenberg
  • 12.04.17
  • 44× gelesen
Blaulicht

Kleines Vergehen führt zum Großeinsatz: Schaulustige attackieren Polizisten

Moabit. Eine hochschwangere Deutsche und ihr kroatischer Ehemann haben Beamte einer Polizeistreife beleidigt und attackiert. Das Paar parkte in der Beusselstraße in der zweiten Reihe, als die Streife zufällig vorbeifuhr und die Falschparker zur Weiterfahrt aufforderte. Statt der Aufforderung Folge zu leisten, warfen die 31-jährige Autofahrerin und ihr 35 Jahre alter Beifahrer den Polizisten ordinäre Beleidigungen an den Kopf und griffen sie tätlich an. Bei der Festnahme des rabiaten Ehepaars...

  • Moabit
  • 02.02.17
  • 48× gelesen
Blaulicht

Prügelei auf offener Straße

Rummelsburg. Bei einer Auseinandersetzung in der Nacht vom 12. Juni erlitt ein Mann in Rummelsburg schwere Verletzungen. Passanten hatten gegen 1.50 Uhr am S- und U-Bahnhof Lichtenberg in der Einbecker Straße zwei Männer beobachtet, die in Streit geraten waren. Dabei soll der eine dem anderen mit der Faust ins Gesicht und anschließend auch noch mit einem Gegenstand gegen den Kopf geschlagen haben. Der Angegriffene stürzte daraufhin blutend zu Boden. Während der Schläger unerkannt flüchtete,...

  • Karlshorst
  • 17.06.15
  • 115× gelesen