Alles zum Thema rathaus-treptow

Beiträge zum Thema rathaus-treptow

Politik

Auch die BVV macht Ferien

Plänterwald. Am 20. Juni findet die letzte BVV-Sitzung vor der Sommerpause statt. Die Tagung im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, ist wie immer öffentlich, Beginn ist um 16.30 Uhr. Bis Ende Juli finden keine Plenarsitzungen und nur in Ausnahmefällen Ausschusssitzungen statt. Die BVV tagt dann erst wieder am 1. August. RD

  • Plänterwald
  • 13.06.19
  • 19× gelesen
Kultur
Der "Schwimmer" wurde von Buntmetalldieben in zehn Einzelteile zersägt. Er lagert im Depot des Straßen- und Grünflächenamts.
4 Bilder

„Wenn nur der Sockel bleibt“
Ausstellung über verschwundene Kunst im Rathaus Treptow

„Wenn nur der Sockel bleibt“ ist der Titel einer kleinen und traurigen Ausstellung im Rathaus Treptow. Sie ist dort noch bis Mitte Juli zu sehen. Ein paar Text- und Fototafeln, auf einem Tisch liegt der „Schwimmer“. Die Bronzeplastik war im Mai 2018 aus einer Grünanlage an der Kiefholzstraße gestohlen worden. Wenige Tage später fand die Polizei die Teile bei einem Schrotthändler. Der Buntmetalldieb hatte sie in neun Teile zersägt und versucht, als Schrott zu verkaufen. Symbol der...

  • Plänterwald
  • 17.05.19
  • 105× gelesen
Politik
Blick von der Pressebank in den Sitzungssaal

26. BVV-Tagung von Treptow-Köpenick

Im ehrwürdigen Treptower Rathaus tagen gerade die Bezirksverordneten. Es stehen wichtige Themen auf der Tagesordnung. Darunter Lärmschutz im Bereich der Autobahn, der Neubau der Elsenbrücke, die bartierrarme Erschließung des Müggelturms und der Bau einer Gemeinschaftsschule auf dem Areal des früheren Güterbahnhofs Köpenick.

  • Lichtenberg
  • 16.05.19
  • 57× gelesen
Bauen
Gunilla Mihan reinigt die Plastik mit einem Dampfstrahlgerät.
6 Bilder

„Stralauer Fischer“ wird aufpoliert
Im Sommer soll die Brunnenanlage am Treptower Rathaus fertig sein

Im Herbst 2018 rückten in der kleinen Parkanlage am Rathaus Treptow die Bauleute an. Bis zum kommenden Sommer soll die Neugestaltung des Parks abgeschlossen sein. An der Anlage, die künftig wieder von der Plastik „Stralauer Fischer“ – deshalb auch Fischerbrunnen genannt – gekrönt wird, wird gebaut. Der Brunnen erhält ein neues Becken, dazu moderne Wassertechnik. Außerdem werden Wege und Bepflanzungen erneuert. Die rund zwei Meter hohe Marmorplastik des Brunnens steht derzeit in einer...

  • Plänterwald
  • 10.05.19
  • 83× gelesen
Politik

Bezirksverordnete tagen wieder

Plänterwald. Am 16. Mai findet die nächste reguläre Tagung des Bezirksverordneten statt. Die öffentliche Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. In den Sitzungspausen besteht die Möglichkeit, mit Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 10.05.19
  • 21× gelesen
Kultur
Die Plastik Heinzelmännchen wurde im November 2014 gestohlen.

Gestohlene Kunst im Bezirk

Plänterwald. Mehrere leere Sockel erinnern im Bezirk an Kunstwerke, die in den vergangenen Jahren durch – vermutlich – Buntmetalldiebe gestohlen wurden. Über den Diebstahl der „Heinzelmännchen“ an der Bulgarischen Straße im November 2014 hatte die Berliner Woche berichtet, ebenso über den Verlust und das spätere Wiederauffinden der Plastik „Der Schwimmer“ im Mai 2018. „Wenn nur der Sockel bleibt“ ist der Titel einer Ausstellung des Bezirksamts, die diesen und anderen Denkmalverlusten gewidmet...

  • Plänterwald
  • 06.05.19
  • 40× gelesen
Politik

Bürger können Fragen stellen

Plänterwald. Für die nächste Sitzung der Bezirksverordneten am 16. Mai können noch Bürgerfragen eingereicht werden. Der Fragesteller muss dazu bei der Sitzung um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, anwesend sein. Er erhält sofort von Stadträten oder dem Bürgermeister eine Antwort. Die Fragen müssen einen Bezug zum Bezirk haben und vorab im BVV-Büro eingereicht werden. Annahmeschluss ist am 13. Mai um 10 Uhr, weitere Informationen dazu über das BVV-Büro unter post.bvv@ba-tk.berlin.de...

  • Treptow-Köpenick
  • 30.04.19
  • 48× gelesen
Politik
Sitzungssaal im Rathaus Treptow währen der BVV-Tagung.

Das Bezirksparlament tagt

Plänterwald, 4. April. Heute tagt die Bezirksverordnetenversammlung von Treptow- Köpenick. Auf der Tagesordnung stehen das Vorkaufsrecht von Wohnungsgenossenschaften, eine Fährverbindung nach Müggelheim und sogar Überquerungshilfen für Eichhörnchen. Bürger fragten unter anderem nach dem Steganlagenkonzept des Bezirks und nach den Gründen für die Schließung der Schwimmhalle Baumschulenweg am Wochenende.

  • Plänterwald
  • 04.04.19
  • 51× gelesen
Politik
Auf einer Wand werden künftig die Namen der Opfer aufgeführt.
3 Bilder

Wettbewerbsergebnisse ausgestellt
Begräbnisstätte für NS-Opfer wird neugestaltet

Auf dem kommunalen Friedhof Altglienicke wird es bald eine Gedenkstätte für hier beigesetzte Opfer der NS-Diktatur geben. An einem Wettbewerb der Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung und Wohnen sowie für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zur Gestaltung der Anlage haben sich elf Arbeitsgemeinschaften aus Landschaftsplanern, Landschaftsarchitekten und Künstlern beteiligt. Das zentrale Anliegen des Wettbewerbs war das Aufheben der Anonymität der Opfer mit der Benennung aller Namen und...

  • Altglienicke
  • 01.04.19
  • 74× gelesen
Politik

BVV-Sitzung im Rathaus Treptow

Plänterwald. Am 4. April tagt im Treptower Rathaus, Neue Krugallee 4, wieder das Bezirksparlament. Die öffentliche Sitzung der Bezirksverordneten beginnt um 16.30 Uhr. In den Sitzungspausen besteht die Möglichkeit, mit Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 28.03.19
  • 18× gelesen
Politik

Bezirksverordnete tagen wieder

Plänterwald. Die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksverordneten findet am 4. April im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, statt. Beginn ist um 16.30 Uhr. Zu Beginn der Sitzung können im Rahmen einer Bürgerfragestunde Fragen an Bezirksamt und Bezirksverordnete eingebracht werden. Die Fragen müssen bis zum 1. April um 10 Uhr schriftlich im BVV-Büro im Treptower Rathaus eingegangen sein. Die Modalitäten können unter post.bvv@ba-tk.berlin.de oder Telefon 902 97 41 86 erfragt werden....

  • Treptow-Köpenick
  • 13.03.19
  • 47× gelesen
Soziales

Es gibt Geld aus der Kiezkasse

Plänterwald. In diesem Jahr stehen im Rahmen der Kiezkasse für den Ortsteil 4200 Euro zur Verfügung. Einwohner können am 19. März entscheiden, wie das Geld im Interesse der Allgemeinheit eingesetzt werden soll. Die Kiezkassenversammlung findet ab 18 Uhr im Köln-Zimmer des Rathauses Treptow, Neue Krugallee 4, statt. Vorschläge können vorab eingereicht werden: kiezkasse-plaenterwald@ba-tk.berlin.de. RD

  • Plänterwald
  • 05.03.19
  • 17× gelesen
Politik
Bürgermeister Oliver Igel (SPD) spricht vor den Bezirksverordneten.

Bezirksverordnete tagen wieder

Plänterwald. Die nächste reguläre Tagung der Bezirksverordnetensammlung findet am 7. März statt. Die Sitzung ist öffentlich, Besucher sind ab 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, gern gesehen. In den Sitzungspausen besteht auch für Besucher die Möglichkeit, mit Vertretern der Bezirkspolitik ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 27.02.19
  • 52× gelesen
Politik

Bürgerfragen an die BVV

Plänterwald. Am 31. Januar ab 16.30 Uhr findet die erste Sitzung der Bezirksverordneten in diesem Jahr statt. Für die Bürgerfragestunde zu Beginn können noch Fragen eingereicht werden. Sie werden dann umgehend von Bezirksamtmitgliedern oder Verordneten beantwortet. Die Fragen müssen einen Bezug zum Bezirk haben und bis 28. Januar um 10 Uhr im BVV-Büro im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, eingegangen sein. Auskünfte zum Verfahren unter Telefon 902 97 41 86. RD

  • Plänterwald
  • 17.01.19
  • 7× gelesen
Politik

Aus der letzten Sitzung der Bezirksverordneten 2018
Countdown-Ampeln und Spielstraßen nicht gefragt

Am 13. Dezember tagten die Bezirksverordneten. Auch in der letzten Sitzung 2018 wurden wichtige Beschlüsse gefasst. So könnte der Schulsportplatz des Anne-Frank-Gymnasiums in Altglienicke demnächst Kindern und Jugendlichen aus dem Wohngebiet zur Verfügung stehen. Dabei soll vereinsunabhängige Jugendarbeit berücksichtigt werden. Die Nutzung außerhalb der Unterrichtszeiten soll durch Paten wie Elterninitiativen und Träger der Jugendarbeit begleitet werden. Der Antrag war bereits im Mai von der...

  • Treptow-Köpenick
  • 18.12.18
  • 35× gelesen
Bauen
Der Fischerbrunnen zu Beginn der Sanierung.

Sanierung war fällig
Baumaßnahmen am Fischerbrunnen

Am Fischerbrunnen mit Grünanlage direkt neben dem Rathaus Treptow sind Baumaßnahmen im Gange. Der undichte Brunnen, der seit Jahren nicht mehr betrieben wurde, soll samt der umliegenden Grünanlage wieder hübsch gemacht werden. Anfang des Jahres wurde der Wildwuchs gerodet. Nun steht die Sanierung des Brunnens bevor. Dazu wird der Fischer abmontiert und in der Werkstatt eines Restaurators gereinigt. In neuem Glanz wird er danach wieder an seinen altbekannten Platz gebracht. Die...

  • Plänterwald
  • 29.11.18
  • 47× gelesen
Kultur
Der imposante Lichthof des Peter-Behrens-Baus war mehrfach in "Babylon Berlin" zu sehen.
3 Bilder

Auch im Bezirk entstanden Szenen für „Babylon Berlin“
„Film ab“ im Peter-Behrens-Bau

Berlin bleibt eine Filmstadt. Auch für die jetzt so erfolgreich laufende Serie „Babylon Berlin“ wurden markante Orte zur Kulisse. Vor allem die Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft werden „ihr“ Hochschulgebäude in der gerade gezeigten ersten Staffel wiedererkannt haben. Der für die Bildungseinrichtung genutzte Peter-Behrens-Bau am Spreeufer wurde gleich mehrfach zum Drehort. Der mit einem Glasdach abgeschlossene Lichthof mit dem markanten Treppenhaus wurde zum Sanatorium und...

  • Treptow-Köpenick
  • 10.11.18
  • 200× gelesen
Politik

Verordnete tagen im Rathaus

Plänterwald. Am 15. November findet die nächste reguläre Tagung der Bezirksverordneten im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, statt. Beginn ist um 16.30 Uhr. Die Sitzung ist öffentlich, die Besucher haben die Möglichkeit, in den Sitzungspausen mit lokalen Politikern ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 07.11.18
  • 8× gelesen
Politik

Bürger fragen die Stadträte

Plänterwald. Zur nächsten Tagung der Bezirksverordneten am 15. November – Beginn 16.30 Uhr – können noch Bürgerfragen eingereicht werden. Diese müssen einen Bezug zum Bezirk haben und werden unmittelbar nach Fragestellung von den Stadträten oder dem Bürgermeister beantwortet. Die Fragen müssen bis zum 12. November um 10 Uhr schriftlich beim BVV-Büro im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, eingereicht werden. Auskünfte zur Verfahrensweise gibt es unter ¿902 97 41 86. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 31.10.18
  • 8× gelesen
Soziales

Restmittel aus der Kiezkasse

Plänterwald. Bereits im Frühjahr war eigentlich über die Vergabe der Mittel aus der Kiezkasse für den Ortsteil Plänterwald entschieden worden. Von den ursprünglich vorgesehenen 4200 Euro sind noch 812 Euro übrig. Über deren Einsatz soll in einer weiteren Kiezkassenversammlung entschieden werden: am 15. Oktober um 17 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, Raum 118 (Köln-Zimmer). Vorschläge können bereits vorab eingereicht werden: kiezkasse-plaenterwald@ba-tk.berlin.de. RD

  • Plänterwald
  • 02.10.18
  • 22× gelesen
Politik

Zu Besuch im Bezirksparlament

Plänterwald. Am 27. September findet wieder die reguläre Sitzung der Bezirksverordneten statt. Die Tagung des Bezirksparlaments beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. Besucher sind herzlich willkommen. In den Sitzungspausen besteht sogar die Möglichkeit, mit einzelnen Verordneten ins Gespräch zu kommen. RD

  • Plänterwald
  • 19.09.18
  • 12× gelesen
Politik

Bürger können ihre Fragen stellen

Plänterwald. Für die nächste Sitzung der Bezirksverordneten am 27. September können noch Fragen eingereicht werden. Sie müssen einen Bezug zum Bezirk haben und bis zum 24. September 10 Uhr schriftlich im BVV-Büro im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4, eingegangen sein. Der Fragesteller muss seine Fragen dann persönlich zu Beginn der Sitzung ab 16.30 Uhr vortragen. Informationen zur Verfahrensweise auch im BVV-Büro unter Telefon 902 97 41 86. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 13.09.18
  • 29× gelesen
Umwelt

Ideen für den Ortsteil gesucht
Konferenz am 18. September

Der Bezirk Treptow-Köpenick lädt Bewohner am 18. September zur Ortsteilkonferenz Plänterwald ein. Der Ortsteil ist erst gut 20 Jahre alt, er entstand durch Abtrennungen von Alt-Treptow und Baumschulenweg. Heute leben hier 11 000 Einwohner. Gemeinsam mit Stadtentwicklungsstadtrat Rainer Hölmer (SPD) und Mitarbeitern der Sozialraumorientierten Planungskoordination soll erörtert werden, was schon erreicht wurde und was noch zu verändern ist. Dabei geht es auch um den Treptower Park, der durch...

  • Plänterwald
  • 05.09.18
  • 14× gelesen
Politik

Bürger befragen Bezirkspolitiker

Plänterwald. Am 30. August beenden die Bezirksverordneten ihre Sommerpause und treffen sich ab 16.30 Uhr zu ihrer turnusmäßigen Sitzung im Rathaus Treptow, Neue Krugallee 4. Bürger können zu Beginn der Tagung wieder Fragen an Bezirksamt und Verordnete stellen. Diese müssen bis zum 27. August um 10 Uhr im BVV-Büro, Neue Krugallee 4, eingereicht werden. Alle Informationen zu den Modalitäten unter Telefon 902 97 41 86. RD

  • Treptow-Köpenick
  • 15.08.18
  • 34× gelesen