Alles zum Thema Schädlinge

Beiträge zum Thema Schädlinge

Bauen

Belastende Lästlinge: Fragen zur Schabenbekämpfung

Im Gebiet zwischen Blumen-, Andreas- und Krautstraße scheint das Ungeziefer umzugehen. Zumindest nach Ansicht der Linken-Bezirksverordneten Ulrike Juda, die in dieser Gegend wohnt. Was gedenke das Bezirksamt angesichts der vor allem für den Sommer zu erwartenden Schaben-Invasion zu tun?, wollte sie unter anderem in einer mündlichen Anfrage wissen. Die Antwort ihres Parteikollegen, Gesundheitsstadtrat Knut Mildner-Spindler: Davon sei dem Amt bisher nichts bekannt. Auch Beschwerden aus dem...

  • Friedrichshain
  • 27.04.18
  • 128× gelesen
Politik
Freizeitparadies bis auf Weiteres gesperrt: Auf dem Spielplatz Klausenerplatz tummeln sich die Ratten.
2 Bilder

Rattenplage am Klausenerplatz: Spielplatz bleibt gesperrt

Charlottenburg. Frisch saniert, doch plötzlich tabu: Der Spielplatz auf dem Klausenerplatz gefällt nicht nur Kindern, sondern auch Ratten. Ein Fall für Schädlingsbekämpfer, der zu verhindern gewesen wäre. „Willkommen“ grüßt ein Schild über den Köpfen von Papa Sven und Sohnemann Paul. Aber da, wo Familien normalerweise den Spielplatz auf dem Klausenerplatz betreten, flattert in Hüfthöhe ein weit wenig gastlicher Hinweis: "Geschlossen wegen Rattenbefall". Das Bezirksamt bittet um Verständnis,...

  • Charlottenburg
  • 10.03.17
  • 311× gelesen
Bauen und Wohnen

Kräftig auf die Äste klopfen: So findet man Sitkaläuse im Baum

Die Sitkalaus greift erst im Frühling die Fichten an. Doch sie ist längst im Baum – daher rät die Gartenakademie Rheinland-Pfalz Hobbygärtnern, sich frühzeitig auf die Suche nach der Laus zu machen. Für den Klopftest wird ein helles Stück Papier oder Karton unter einen Ast im unteren Bereich des Gehölzes gehalten und dann kräftig auf den Ast geklopft. Fallen mehr als sechs Läuse auf das Blatt, raten die Experten zur Bekämpfung. Die Klopfprobe sollte man an verschiedenen Ästen wiederholen. Die...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 12× gelesen
Tipps und Service

Ohrwurm gegen Blutlaus

Der Ohrwurm ist ein Guter. Er ist der Gegenspieler der Blutlaus, die sich in Massen an wunden Stellen von Obstbäumen ansiedelt. Ihr Speichel, der durch das Saugen am Gehölz eindringt, löst sogenannten Blutlauskrebs aus. An den Bäumen bilden sich krebsartige Wucherungen, die Triebe verkrüppeln oder trocknen gar ein. Ein Befall über viele Jahre kann den Baum schwächen. Daher sollten Hobbygärtner den Ohrwurm an den Gehölzen ansiedeln, etwa indem sie ihm ein Zuhause in Form eines mit Holzwolle...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 10× gelesen
Politik

Kein Gift gegen Schädlinge

Charlottenburg-Wilmersdorf. Dass bei der Bekämpfung von Schädlingen keine Pestizide mehr zum Einsatz kommen sollen, hat jetzt die Fraktion der Grünen eingefordert. Das Bezirksamt solle auf umweltfreundliche Maßnahmen umstellen und sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass auch das Land und die angegliederten Landesunternehmen diesem Beispiel folgen, heißt es im Antrag. Sollte er nach der Beratung eine Mehrheit finden, wären Ratten- und Schneckengifte tabu. tsc

  • Charlottenburg
  • 30.11.15
  • 34× gelesen
Tipps und Service

Erst saugen, dann wischen: Lebensmittelmotten loswerden

Gegen Lebensmittelmotten hilft nur konsequentes Kontrollieren aller Nahrungsmittel. Am besten saugen Betroffene anschließend noch den Schrank oder das Regal aus, in dem sie die Motten entdeckt haben. Die Eier der Motte verstecken sich häufig in den Ritzen, erklärt Susanne Smolka vom Pesticide Action Network (PAN) Germany in Hamburg. Wer sofort wischt, schiebt sie womöglich nur tiefer hinein. Erst nach dem Saugen wischen Verbraucher dann mit Essigwasser durch den Schrank, am besten...

  • Mitte
  • 02.09.15
  • 264× gelesen
  •  1
Bauen und Wohnen

Ein Zuhause für den Käfer: Nützlinge in den Garten locken

Eine kleine Armee Nützlinge kann eine schlimme Plage im Garten verhindern. Ein einziger Marienkäfer frisst im Laufe seiner Larvenzeit bis zu 3000 Schädlinge wie Blattläuse und Spinnmilben. Hobbygärtner sollten also viele dieser nützlichen Insekten in den Garten holen – die Gartenakademie Rheinland-Pfalz erklärt wie. • Die ersten Blattläuse leben lassen. Denn Nützlinge setzen sich nur an einen gedeckten Tisch, erklären die Experten. Erst wenn die ersten Blattläuse sich zeigen, beginnt der...

  • Mitte
  • 04.08.15
  • 62× gelesen
Bauen und Wohnen
Garten- und Zimmerpflanzen brauchen in dieser Saison besonders viel Zuwendung und Kontrolle: Es ist mit einer Insektenplage zu rechnen.

Plage droht: Blattläuse frühzeitig bekämpfen

In diesem Jahr droht eine heftige Blattlausplage. Denn der milde Winter hat dafür gesorgt, dass viele Schädlinge überlebt haben. Darauf weisen die Experten der Gartenakademie Rheinland-Pfalz hin. Der Hobbygärtner sollte den Befall schnellstmöglich bekämpfen. Normalerweise sieht der Lebenszyklus so aus: Im Frühjahr schlüpfen aus den Wintereiern Stammmütter. Diese bilden durch Jungfernzeugung lebende Nachkommen – zwei bis drei Generationen, bis Tiere mit Flügeln ausgebildet werden. Diese fliegen...

  • Mitte
  • 10.07.15
  • 129× gelesen
Bauen und Wohnen

Resistenzklassen bei Bauholz

Nicht jede Holzsorte eignet sich für jede Aufgabe: Die gängigen Bauhölzer teilt man in fünf Klassen ein, die unter anderem Auskunft über Haltbarkeit und Resistenz gegen Schädlinge geben, erläutert der Verband Privater Bauherren (VPB) in Berlin. Darauf sollten Heimwerker achten, wenn sie zum Beispiel ein Holzhaus, eine Terrasse oder einen Sandkasten bauen. In die erste Klasse kommen besonders resistente Hölzer wie die Robinien. Gut sind Eiche und Redcedar, in Klasse drei gehören Lärche und...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 44× gelesen